Enthält kommerzielle Inhalte

Australian Open

Iga Swiatek vs. Kaia Kanepi Tipp, Prognose & Quoten – Australian Open 2022

Klare Nummer für die aggressive Polin?

Dennis Koch  25. Januar 2022
Unser Tipp
AHC - 5,5 Spiele Iga Swiatek zu Quote 2.37
Wettbewerb Australian Open WTA
Datum 26.01.2022, 03:00 Uhr
Einsatz                     4/10

Merkur Sports

Wettquoten Stand: 24.01.2022, 15:37
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
AUSTRALIAN OPEN Iga Swiatek Kaia Kanepi Tipp
Setzt sich die favorisierte Polin Iga Swiatek im Viertelfinale durch? © IMAGO / PanoramiC, 24.01.2022

Kurz nach der Auslosung des Turnierbaums des 110. Dameneinzels der Australian Open rechneten einige Experten damit, dass sich Iga Swiatek in der siebten Sektion durchsetzen würde. Dass aber in der achten Sektion nicht etwa Aryna Sabalenka oder Angelique Kerber als Siegerin hervorgehen würden, sondern mit Kaia Kanepi jene Athletin, die beide Damen bezwingen konnte, ist wahrlich eine Überraschung.

Inhaltsverzeichnis

Immerhin stand die 36-jährige Estländerin in Down Under vorher noch nicht einmal in einem Achtelfinale. Auch jetzt geht sie als krasse Außenseiterin an den Start, denn bei Iga Swiatek gegen Kaia Kanepi schlagen die Quoten klar in Richtung der Polin aus.

Iga Swiatek – Kaia Kanepi Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Swiatek holt über 1.5 Breaks 1.66 Wettquoten Bet365 gering
Unter 19.5 Spiele 2.00 Wettquoten Bwin mittel
Swiatek (-5.5 Spiele) 2.27 Wettquoten Merkur Sports mittel
Wettquoten Stand: 24.01.2022, 15:37
18+ | AGB beachten

Iga Swiatek ist zwar erst 20 Jahre jung. Die Weltranglistenneunte hat ihrer estnischen Gegnerin, die ihre Profikarriere auf der WTA Tour in jenem Jahr begann, in dem die Polin geboren wurde, allerdings bereits einen Grand-Slam-Titel voraus. 2020 setzte sie sich bei den French Open durch. Auch mit Blick auf ihre starken Auftritte bei den Australian Open 2022 spricht nun viel dafür, dass sie mit der estnischen Überraschungsspielerin kurzen Prozess veranstaltet.

Entsprechend viel Value ist bei Iga Swiatek gegen Kaia Kanepi im Tipp auf das Asiatische Handicap von -5.5 Spielen. Diese Wette kann übrigens auch als Gratiswette nachgespielt werden. Beispielsweise mit dem aktuellen Sportwetten.de Gutschein.

Unser Value Tipp:
U19.5 Spiele
bei Bwin zu 2.00
Wettquoten Stand: 24.01.2022, 15:37
* 18+ | AGB beachten

Poland Iga Swiatek – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 9
Position in der Setzliste: 7

Die 20-jährige Polin Iga Swiatek ist zwar erst seit 2019 Teil der WTA Tour, konnte sich allerdings in kürzester Zeit an der Weltspitze festbeißen. 2020 zog sie mit ihrem überraschenden Gesamtsieg bei den French Open erstmals in die Top 20 der WTA-Weltrangliste ein.

Mit zwei weiteren Turniersiegen in 2021 – darunter bei den Italian Open ein weiterer Major-Titel – kletterte sie in der abgelaufenen Saison sogar in die Top 10 und durfte an den WTA Finals teilnehmen.

Elf der 14 Einzel bei den Australian Open gewonnen

Nun will die Polin, deren aggressives Angriffsspiel auf keinen bestimmten Belag festgelegt ist, auch in 2022 wieder angreifen und erstmals auch in Down Under nach den Sternen greifen.

Bereits in den letzten beiden Jahren stand die 20-Jährige bei den Australian Open in der zweiten Turnierwoche. Mit ihren vier Siegen auf dem Weg in ihr erstes Viertelfinale beim ersten Grand-Slam-Turnier des Kalenderjahres konnte die Weltranglistenneunte ihre Bilanz im Melbourne Park nun auf elf Siege aus 14 Einzeln schrauben. Das entspricht einer Sieg-Quote von 78,5%.

Unibet: Australien Open 25% Live Profit Boost!

Unibet AO Live Boost
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Swiatek wehrte im Achtelfinale insgesamt acht Breakbälle ab

Dabei zog Swiatek zunächst mit drei ungefährdeten 2:0-Siegen ins Achtelfinale ein, ehe sie sich erstmals massiv strecken musste. Gegen Sorana Cîrstea ließ sie auch wegen eines schwachen zweiten Aufschlags, der ihr nur in neun von 38 Fällen den Punkt brachte (24%), insgesamt zwölf Breakbälle gegen sich zu, von denen sie allerdings mit ihrer messerscharfen Präzision gleich acht Stück abwehren konnte.

Bringt sie im Viertelfinale wieder ihren Aufschlag auf den Platz und gerät somit nicht unnötig in die Bredouille, steht ihrem Halbfinaleinzug wenig im Weg. Unter entsprechend günstigen Vorzeichen steht bei Iga Swiatek gegen Kaia Kanepi der Tipp darauf, dass sie sich in dieser Partie wieder deutlich dominanter präsentiert.

Letzte Spiele von Iga Swiatek:

Letzte Spiele
02/06/202215:10
02/06/202202/06
Female Single - Halbfinale
Satz
3
2
1
01/06/202214:40
01/06/202201/06
Female Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
30/05/202217:40
30/05/202230/05
Female Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
28/05/202212:05
28/05/202228/05
Female Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
26/05/202216:15
26/05/202226/05
Female Single - Runde 1/32
Satz
3
2
1

Estonia Kaia Kanepi – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 115
Position in der Setzliste: ungesetzt

Die 36-jährige Estländerin Kaia Kanepi begann ihre Karriere auf der WTA Tour bereits im Jahr 2001. Erstmals auffällig in Erscheinung trat sie allerdings erst im Jahr 2006, als sie in die Top 100 der WTA-Weltrangliste einziehen konnte.

2007 schaffte Kanepi dann erstmals die Qualifikation für das Dameneinzel der Australian Open, an dem sie aktuell zum 13. Mal in ihrer Karriere teilnimmt. Dabei konnte die estnische Tennisspielerin lediglich zehn ihrer 22 Einzel im Vorfeld der Australian Open 2022 gewinnen.

Zum siebten Mal in einem Grand-Slam-Viertelfinale

Dieses Jahr jedoch ist alles anders, denn Kaia Kanepi stürmte mit gleich vier weiteren Siegen in Down Under zum ersten Mal in ihrer Karriere ins Viertelfinale der Australian Open. Eine Runde, die sie zwar bei den anderen drei Grand-Slam-Turnieren schon erreichen konnte, in Melbourne Park jedoch noch nie zuvor.

Gegen Iga Swiatek steht der Estländerin jetzt ihr bereits siebten Grand-Slam-Viertelfinale bevor. Bis jetzt war ausnahmslos immer in dieser Runde Endstation für die 36-Jährige. Letztmals bei den US Open 2017.

 

 

Kanepi überzeugte mit hoher Punkteausbeute beim zweiten Aufschlag

Zu verlieren hat die vermeintliche Außenseiterin allerdings nichts. Bereits im Achtelfinale hatte sie gegen die Nummer zwei der Setzliste, Aryna Sabalenka, wahrlich niemand auf der Rechnung. Dennoch konnte sie sich nach 0:1-Rückstand noch zurückkämpfen und trotz eines ersten Aufschlags, der gerade einmal in 52 aller 106 Fälle seinen Weg ins Feld fand (49%), den 2:1-Sieg landen.

Ein Teil des Erfolgsrezepts war dabei Kanepis starker zweiter Aufschlag, der ihr in 32 von 54 Fällen den Punktgewinn brachte (59%). Gegen die polnische Grand-Slam-Siegerin bleibt die Nummer 115 der Welt dennoch die Außenseiterin. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Bwin bietet bei Iga Swiatek gegen Kaia Kanepi Quoten von 4.40 für ihren Halbfinaleinzug an.

Letzte Spiele von Kaia Kanepi:

Letzte Spiele
01/26 202203:15
01/26 202226/01
Female Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
01/24 202211:45
01/24 202224/01
Female Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
01/22 202204:05
01/22 202222/01
Female Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
01/20 202206:15
01/20 202220/01
Female Single - Runde 1/32
Satz
3
2
1
01/18 202210:10
01/18 202218/01
Female Single - Runde 1/64
Satz
3
2
1

Unser Iga Swiatek – Kaia Kanepi Tipp im Quotenvergleich 26.01.2022 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 05.07.2022, 20:42
* 18+ | AGB beachten

Iga Swiatek – Kaia Kanepi Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 0:0

Noch nie zuvor standen sich beide Damen in einem gewerteten Tennis-Einzel gegenüber. Dementsprechend liegen keine „Head to head“-Daten vor, die bei Iga Swiatek gegen Kaia Kanepi in die Prognose einfließen könnten.

Wettbasis-Prognose & Poland Iga Swiatek – Kaia Kanepi Estonia Tipp

Grundsätzlich ist alles angerichtet für einen klaren Sieg der Polin, die vor allem gegen Gegnerinnen wie Kaia Kanepi, die beim eigenen Aufschlag viel anbieten, mit ihrem aggressiven, gleichzeitig aber auch fast schon chirurgisch-präzisen Spiel in der Regel frühzeitig für klare Verhältnisse zu sorgen weiß. Zuletzt versagte allerdings auch Iga Swiatek ein wenig der Aufschlag, was sie im Achtelfinale mächtig in die Bredouille brachte.

Key-Facts – Iga Swiatek vs. Kaia Kanepi Tipp
  • Kaia Kanepi ist in bislang sechs Anläufen immer im Viertelfinale eines Grand-Slam-Turniers gescheitert
  • Iga Swiatek konnte elf ihrer 14 Einzel bei den Australian Open gewinnen
  • Kaia Kanepi hat im Vorfeld der Australian Open 2022 bei zwölf Teilnahmen nur zehn Einzel im Melbourne Park gewonnen

Dennoch sollte die Weltranglistenneunte gegen die estnische Außenseiterin wenig Probleme haben, wenn sie ihren Service wieder in gewohnter Form auf den Platz bekommt. Viel spricht deshalb dafür, dass die 36-Jährige vergleichsweise chancenlos auch im siebten Anlauf nicht über ein Grand-Slam-Viertelfinale hinauskommen wird.

Wir tippen den Sieg der Polin deshalb mit Asiatischem Handicap von -5.5 Spielen, wofür bei Iga Swiatek gegen Kaia Kanepi Wettquoten von 2.37 zur Verfügung stehen. Beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Merkur Sports investieren wir vier Units in diese Wette.

 

Kann der kanadische Shootingstar dem Topfavoriten Paroli bieten?
Felix Auger-Aliassime vs. Daniil Medvedev, Australian Open – Wettbasis.com Analyse

 

Poland Iga Swiatek vs. Kaia Kanepi Estonia – beste Quoten Australian Open 2022

Poland Sieg Iga Swiatek: 1.28 @Bet365
Estonia Sieg Kaia Kanepi: 4.40 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Iga Swiatek / Sieg Kaia Kanepi:

1
77%
2
23%

Poland Iga Swiatek – Kaia Kanepi Estonia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 20,5 Spiele
Über 20,5 Spiele: 1.80 @Bet365
Unter 20,5 Spiele: 1.90 @Bet365

Mind. 1 Tiebreak im Match?
JA: 3.25 @Bet365
NEIN: 1.33 @Bet365

Wettquoten Stand: 24.01.2022, 15:37
* 18+ | AGB beachten
Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 38 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen