Honved Budapest vs. Craiova Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2019

Ruhige Anfangsphase in Budapest?

/
Kamber (Honved)
Kamber (Honved) © imago images / Ale
Spiel: Honbed Budapest - Craiova
Tipp:
Quote: 1.83 (Stand: 23.07.2019, 22:30)
Wettbewerb: Europa League Quali 2019
Datum: 25.07.2019, 18:55 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 7 / 10
Wette hier auf:

Bei der U21-Europameisterschaft vor wenigen Wochen avancierte der rumänische Nachwuchs zur großen Überraschung. Nach einer tollen Vorrunde, in der das Team von Trainer Mirel Radoi unter anderem England sowie Frankreich hinter sich lassen konnte, ereilte sie das Aus erst im Halbfinale gegen Deutschland. Nichtsdestotrotz konnten zahlreiche rumänische Talente auf sich aufmerksam machen und ihren Marktwert steigern. Einer dieser Top-Youngsters war Alexandru Cicaldau, der im zentralen Mittelfeld die Fäden zog und sich enorm zweikampfstark präsentierte. Mit eben jenem Cicaldau gibt es am Donnerstagabend ein Wiedersehen in der Europa League-Qualifikation. Dann trifft im Zweitrunden-Hinspiel nämlich Honved Budapest auf seinen Verein Craiova. Gemäß der Quoten sind die Rumänen Favorit auf das Weiterkommen.

Fakt ist aber auch, dass der Viertplatzierte der abgelaufenen Saison in Ungarn den Heimvorteil genießt und sicherlich alles daran setzen wird, die Chancen auf einen Einzug in die nächste Runde zumindest zu wahren. Zum Auftakt konnten die Rot-Schwarzen nach Hin- und Rückspiel gegen den litauischen Vertreter FK Zalgiris (3:1, 1:0) die Oberhand behalten. Craiova siegte zweimal gegen den aserbaidschanischen Underdog S?bail FK, kassierte allerdings in beiden Fällen zwei Gegentore (3:2, 3:2). Da sich nun zwei Klubs auf Augenhöhe begegnen und einiges auf dem Spiel steht, ist nicht davon auszugehen, dass eines der Teams sofort ins offene Messer laufen will. Ein vorsichtiges Abtasten, wie so oft in Hinspielen, halten wir für durchaus wahrscheinlich. Aus diesem Grund scheint zwischen Honved Budapest und Craiova eine Prognose darauf, dass in der ersten guten halben Stunde kein Treffer fällt, absolut naheliegend.

Erzielt Honved ein Tor?
Ja
1.40
Nein
2.70

Bei Betway wetten

(Wettquoten vom 23.07.2019, 22:30 Uhr)

Hungary Honvéd Budapest – Statistik & aktuelle Form

Honvéd Budapest Logo

Seit der Saison 2008/2009 wird der zweitwichtigste europäische Vereinswettbewerb nicht mehr unter dem Namen UEFA Cup, sondern unter UEFA Europa League geführt. In dem gut zehnjährigen Zeitraum bis heute konnte sich der bulgarische Klub Honved Budapest kein einziges Mal für die erste Hauptrunde qualifizieren. Vier Anläufe wagte der Hauptstadtverein, scheiterte jedoch spätestens in Runde drei. Bei den letzten drei Versuchen (2012, 2013 und 2018) war jeweils sogar in der zweiten Runde Endstation. Im Vorjahr war selbst der luxemburgische Underdog Progres Niederkorn trotz eines 1:0-Hinspielsieges eine Nummer zu groß, weshalb die Ungarn aufgrund einer 0:2-Auswärtspleite abermals vorzeitig die Segel strichen.

Selbiges Schicksal droht nun auch in der laufenden Saison. In der Paarung Honved Budapest gegen Craiova sprechen die Quoten hinsichtlich der Chancen auf ein Weiterkommen nämlich eine recht klare Sprache zugunsten des rumänischen Kontrahenten. Schon im Hinspiel vor heimischer Kulisse trauen die Buchmacher den rot-schwarzen Gastgeber nicht viel zu. Anders sind Notierungen im Bereich einer 3.10, die gerade mal eine Siegwahrscheinlichkeit von 30% implizieren, jedenfalls nicht zu erklären.

In der ersten Runde bekleckerte sich die Mannschaft des italienischen Trainers Guiseppe Sannino, der erst Ende Mai die Aufgabe in Budapest übernahm, nicht wirklich mit Ruhm. Gegen FK Zalgiris aus Litauen reichte, nach einem standesgemäßen 3:1-Heimsieg im Hinspiel, ein 1:1-Unentschieden in der Fremde, um den Zweitrunden-Einzug zu realisieren. Nun wartet jedoch ein anderes Kaliber auf die Ungarn, deren Saison erst Anfang August startet. Weil die Rumänen bereits mehrere Pflichtspiele absolviert haben und die rumänische Liga Mitte Juli begonnen hat, sind physische Vorteile zugunsten des Gastes nicht wegzudiskutieren. Auch qualitativ sind die Hausherren etwas schwächer einzuschätzen, was durch den mehr als dreifachen Kader-Marktwert eindrucksvoll untermauert wird.

Die Heimbilanz ist ebenfalls kein großer Mutmacher für die Sannino-Elf, denn in der abgelaufenen NB I-Saison belegten die Budapester in der Heimtabelle lediglich den siebten Platz. Bloß acht der 15 Matches vor heimischer Kulisse wurden siegreich gestaltet (vier Remis, drei Niederlagen). Dass der Meister von 2017 dennoch im zweiten Jahr nacheinander den vierten Rang ins Ziel rettete, hatte man somit primär den guten Ergebnissen in der Fremde zu verdanken. Ein kleiner Hoffnungsschimmer bleibt dennoch, da wenigstens 2018/2019 auf internationaler Bühne beide Heimspiele gewonnen wurden.

Um in der Begegnung Honved Budapest gegen Craiova allerdings einen Tipp auf den Gastgeber zu rechtfertigen, reichen diese Argumente nicht aus. Personell kann der italienische Coach mit Ausnahme von Verteidiger Mezghrani aus dem Vollen schöpfen. Auch der ehemalige Bundesliga-Profi Änis Ben Hatira stünde zur Verfügung, wurde bislang aber nicht in der Europa League eingesetzt.

Voraussichtliche Aufstellung von Honvéd Budapest:
Levkovic – Kamber, Batik, Lovric – Kukoc, Kesztyus, Bano-Szabo, Gazdag, Kulach – N’Gog, Moutari – Trainer: Sannino

Letzte Spiele von Honvéd Budapest:
18.07.2019 – Zalgiris Vilnius vs. Honved Budapest 1:1 (Europa League)
11.07.2019 – Honved Budapest vs. Zalgiris Vilnius 3:1 (Europa League)
03.07.2019 – Bragantino vs. Honved Budapest 2:1 (Freundschaftsspiel)
01.07.2019 – Honved Budapest vs. Royal Excel Mouscron 1:1 (Freundschaftsspiel)
29.06.2019 – Zenit Sankt Petersburg vs. Honved Budapest 3:0 (Freundschaftsspiel)

Honvéd Budapest vs. Craiova – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Bet at Home Logo Betsafe Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Betsafe
Honvéd Budapest
3.10 3.10 3.05 3.05
Unentschieden 3.20 3.15 3.11 3.30
Craiova
2.20 2.25 2.22 2.24

(Wettquoten vom 23.07.2019, 22:30 Uhr)

Romania Craiova – Statistik & aktuelle Form

Craiova Logo

Dass sich der rumänische Fußball im Aufwind befindet, hat nicht nur die U21-Nationalmannschaft untermauert, sondern ebenso die A-Nationalmannschaft, die mit sieben Punkten aus den ersten vier Partien recht erfolgreich in die EM-Qualifikation gestartet ist. Einzig die Vereine, die die „Tricolori“ auf internationaler Bühne vertreten, konnten in der jüngeren Vergangenheit mit dieser positiven Entwicklung nicht zwingend Schritt halten. Den CS Universitatea Craiova wollen wir an dieser Stelle von der Kritik jedoch ausschließen, da die Blau-Weißen sowohl 2017/2018 als auch 2018/2019 an schier übermächtigen Gegnern in der Qualifikation zur Europa League-Gruppenphase scheiterten.

Vor zwei Jahren waren die Rumänen gegen den ehemaligen Europapokal-Sieger AC Milan chancenlos (0:1, 0:2). In der vergangenen Spielzeit stellte der noch junge Klub, dessen Vorgängerverein 2013 vom rumänischen Verband aufgrund finanzieller Schwierigkeiten ausgeschlossen wurde, immerhin RB Leipzig vor größere Probleme als erwartet. Nach einer 1:3-Pleite im Hinspiel wehrte sich Craiova im Rückspiel sehr ordentlich und fuhr ein beachtliches 1:1-Unentschieden ein.

Der Tabellenvierte der abgelaufenen Liga 1-Saison, der in zehn Spielen in der Meisterschaftsrunde allerdings lediglich acht Tore erzielte, auf der Gegenseite aber ebenfalls nur zehn Gegentreffer kassierte und damit als „Minimalisten-Truppe“ abgestempelt wurde, hat sich dennoch auf die Fahne geschrieben, erstmals die Vorrunde der Europa League zu erreichen.

Dem Vorgängerverein war dies 1996 zuletzt im UEFA Pokal gelungen. Voraussetzung hierfür ist ein gutes Ergebnis in der Fremde und vor allem eine bessere Defensiv-Leistung als in der ersten Qualifikationsrunde gegen S?bail FK, als sowohl man zwar beide Matches gewann, jedoch sowohl im Hin- als auch im Rückspiel zwei Gegentore kassierte. Daran gilt es nun anzusetzen und mit etwas vermindertem Risiko sowie einer insgesamt disziplinierteren Performance stabiler zu stehen.

Exakt dieser Ansatz führt uns zu der Annahme, dass sich am Donnerstagabend im Duell Honved Budapest gegen Craiova eine Prognose auf torlose erste 32 Minuten zu Beginn der Partie als richtig erweisen könnte. Mit fortlaufender Spieldauer sollten die Rumänen dann tatsächlich die Vorteile auf ihrer Seite haben, da sie sich im laufenden Spielbetrieb befinden und an den ersten beiden Spieltagen in der neuen nationalen Spielzeit sofort die maximale Ausbeute von sechs Punkten generierten. Mit Ausnahme des bosnischen Angreifers Elvir Koljic sind alle Mann einsatzbereit. Auch der in der Einleitung erwähnte Alexandru Cicaldau wird von Anfang auf dem Platz stehen und die Mannschaft auf der „Doppel-Sechs“ gemeinsam mit seinem Landsmann Mateiu antreiben.

Voraussichtliche Aufstellung von Craiova:
Pigliacelli – Banku, Acka, Borta, Martic – Cicaldau, Mateiu – Vatajelu, Ivanov, Barbut – Roman – Trainer: Papura

Letzte Spiele von Craiova:
21.07.2019 – Dinamo Bukarest vs. Craiova 0:2 (Liga I)
18.07.2019 – Craiova vs. S?bail 3:2 (Europa League)
14.07.2019 – Craiova vs. Academica Clinceni 3:2 (Liga I)
11.07.2019 – S?bail vs. Craiova 2:3 (Europa League)
02.07.2019 – Craiova vs. Legia Warschau 3:3 (Freundschaftsspiel)

 

Kann Sturm international wieder einmal gewinnen?
Haugesund vs. Sturm Graz, 25.07.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Hungary Honvéd Budapest vs. Craiova Romania Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Wie so oft in diesen Tagen der Champions oder Europa League-Qualifikation können wir auf keinen direkten Vergleich zurückgreifen. Beide Teams stehen sich erstmals in einem Pflichtspiel gegenüber.

Hungary Honvéd Budapest gegen Craiova Romania Tipp & Prognose – 25.07.2019

In vielen Qualifikationsspielen am Donnerstagabend ist die Ausgangslage bereits vor dem Anpfiff mehr oder weniger geklärt. In der Begegnung Honved Budapest gegen Craiova belegen die recht ausgeglichenen Wettquoten allerdings, dass wir uns auf ein Duell auf Augenhöhe einstellen können. Obwohl der rumänische Gast qualitativ etwas stärker einzuschätzen ist und sich zudem bereits im Spielrhythmus befindet, führt der Heimvorteil dazu, dass kein klarer Favorit auszumachen ist. Folgerichtig verzichten wir bei Honved Budapest gegen Craiova auf eine Prognose auf den Spielausgang und widmen uns stattdessen den alternativen Märkten.

 

Key-Facts – Honvéd Budapest vs. Craiova Tipp

  • Honved scheiterte zuletzt dreimal in Folge in der zweiten Qualifikationsrunde zur EL
  • Craiova befindet sich im laufenden Spielbetrieb; gewann bislang alle vier Pflichtspiele
  • Ein vorsichtiges Abtasten ist im Hinspiel durchaus wahrscheinlich

 

Hier muss konstatiert werden, dass insbesondere die ersten 30 Minuten in einem Hinspiel oftmals von viel Taktik und einem vorsichtigen Abtasten geprägt sind. Ähnliches erwarten wir in der ungarischen Hauptstadt. Keines der beiden Teams möchte den ersten Fehler begehen, um frühzeitig ins Hintertreffen zu geraten. Die fußballerisch womöglich besser ausgebildeten Rumänen verspüren in der Fremde keinen Druck, nach vorne spielen zu müssen, während auch die Sannino-Elf erst schauen möchte, wo man zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison steht. Die Konsequenz aus Risikovermeidung und taktischer Disziplin ist unser Haupt-Argument, um im Zweitrunden-Hinspiel Honved Budapest gegen Craiova einen Tipp zu guten Wettquoten auf torlose erste 32 Minuten abzugeben. Wir riskieren hierfür sieben Units an Einsatz.

 

Hungary Honvéd Budapest – Craiova Romania beste Quoten * Europa League 2019

Hungary Sieg Honvéd Budapest: 3.10 @Bet365
Unentschieden: 3.30 @Betsafe
Romania Sieg Craiova: 2.30 @Betway

(Wettquoten vom 23.07.2019, 22:30 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Honvéd Budapest / Unentschieden / Sieg Craiova:

1: 30%
X: 28%
2: 42%

Hier bei Bet365 auf kein Tor vor 32:00 wetten

Hungary Honvéd Budapest – Craiova Romania – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.15 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.83 @Bet365
NEIN: 1.83 @Bet365

(Wettquoten vom 23.07.2019, 22:30 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).

Europa League Quali 23.07. - 25.07.2019 (2. Runde - Hinspiele - Auswahl)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
25.07./17:30 eu Partizani Tirana - Sheriff Tiraspol 0:1 EL Quali 2. Runde
25.07./17:30 eu AEK Larnaka - Levski Sofia 3:0 EL Quali 2. Runde
25.07./18:30 eu Utrecht - Zrinjski Mostar 1:1 EL Quali 2. Runde
25.07./18:55 eu Honved Budapest - Craiova 0:0 EL Quali 2. Runde
25.07./19:00 eu Haugesund - Sturm Graz 2:0 EL Quali 2. Runde
25.07./19:00 eu Flora Tallinn - Frankfurt 1:2 EL Quali 2. Runde
25.07./19:00 eu Lechia Gdansk - Bröndby 2:1 EL Quali 2. Runde
25.07./19:00 eu Molde - Cukaricki Belgrad 0:0 EL Quali 2. Runde
25.07./19:00 eu Malatyaspor - Ljubljana 2:2 EL Quali 2. Runde
25.07./19:30 eu Connahs Quay - Partizan Belgrad 0:1 EL Quali 2. Runde
25.07./20:00 eu Szekesfehervar Videoton - Vaduz 1:0 EL Quali 2. Runde
25.07./20:15 eu Luzern - Klaksvik 1:0 EL Quali 2. Runde
25.07./20:45 eu Wolverhampton - Crusaders 2:0 EL Quali 2. Runde
25.07./20:45 eu Glasgow Rangers - Progres Niedercorn 2:0 EL Quali 2. Runde
25.07./20:45 eu Straßburg - Maccabi Haifa 3:1 EL Quali 2. Runde
25.07./21:00 eu Legia Warschau - Kuopoi 1:0 EL Quali 2. Runde