Enthält kommerzielle Inhalte

Heidenheim vs. Wiesbaden Tipp, Prognose & Quoten 22.05.2020 – 2. Bundesliga

Schafft der FCH den ersten Heimsieg gegen Wiesbaden?

Am vergangenen Sonntag besiegte der SV Wehen Wiesbaden schon zum zweiten Mal in dieser Saison den VfB Stuttgart. Dieses Kunststück gelang bisher keiner anderen Mannschaft. Nun will der Aufsteiger am 27. Spieltag gleich das nächste Topteam ärgern. Der 1. FC Heidenheim hat dagegen den Start nach der Corona-Pause mit dem 0:3 beim abstiegsbedrohten VfL Bochum recht deutlich in den Sand gesetzt.

Beide Teams treffen am frühen Freitagabend in der Voith-Arena aufeinander. Der Tabellenservice der Wettbasis zeigt, dass die Schwaben immer noch der erste Verfolger der Top-3-Teams sind. Der Rückstand auf den Aufstiegs-Relegationsplatz beträgt vier Punkte. Der SVWW behauptete dagegen mit seinem Sieg über den VfB den 16. Rang. Doch der Vorsprung vor dem ersten direkten Abstiegsplatz beträgt nur einen Punkt.

Inhaltsverzeichnis

Laut dem Wettbasis-Quotenvergleich sehen die Buchmacher die Hausherren bei der Partie Heidenheim vs. Wiesbaden mit Quoten auf einen Heimsieg bis maximal 1.85 klar vorne. Diese Quote gibt es bei Buchmacher STS. Die Höchstquote für ein Remis hat der von der Wettbasis getestete Anbieter Bet365 mit einer 3.80 notiert. Und bei Bet3000 gibt es mit 4.50 die höchste Quote für einen Auswärtssieg.

Die Wettbasis rechnet mit den Hausherren und setzt somit beim Spiel Heidenheim vs. Wiesbaden ihren Tipp auf einen Heimsieg.

Betfair

Unser Value Tipp:
Unter 2,5 Tore
2.10

Bei Betfair wetten

Wettquoten Stand: 21.05.2020, 08:15

Germany Heidenheim – Statistik & aktuelle Form

Den Start nach der Corona-Pause hat man sich auf der Ostalb sicher anders vorgestellt. Am Ende gaben sowohl der VfL Bochum als auch der 1. FC Heidenheim am vergangenen Spieltag jeweils drei Schüsse auf das gegnerische Tor ab. Doch während der FCH keine seiner Chancen nutzen konnte, waren alle Schüsse des VfL am Ende drin. So verlor die Mannschaft von Coach Frank Schmidt an der Castroper Straße mit 0:3.

„Wir haben beim Spiel gegen den VfL Bochum gezeigt, wie es nicht geht. Wir waren zu anständig, zu brav und haben uns das natürlich anders vorgestellt. (…) Wir waren nicht so in den Automatismen drin, die wir kennen und die wir immer wieder neu abrufen müssen. Die Gegentore fielen viel zu einfach und vorne wird einem nichts geschenkt.“

Frank Schmidt

Doch nicht nur die Chancenverwertung der Gäste ließ zu wünschen übrig. Insgesamt war Heidenheim in Bochum recht weit von seiner Normalform entfernt. Die Schwaben ließen viel an Aggressivität und Zweikampfführung vermissen. Auch beim Herausspielen der Torchancen waren die Männer von der Ostalb wenig zielstrebig. Die gute Nachricht lautet aber, dass Heidenheim immer noch auf dem 4. Platz steht.
 

Mega-Bonus: 144€ + 14€

Eaglebet BonusBonus Code: MAXBONUS144
AGB gelten | 18+
 

Heidenheim spielt immer noch um den Aufstieg mit!

Der Abstand auf die Aufstiegsränge hat sich nur um einen Punkt von drei auf vier Punkte vergrößert. Zudem hat der FCH mit 26 Gegentoren immer noch die zweitbeste Abwehr der Liga. Coach Schmidt warnte aber, dass man nicht nur auf die Top-3-Teams schauen dürfe. Es sei wichtig, auch nicht die Mannschaften dahinter zu vergessen. Aktuell beträgt der Vorsprung auf die ersten Verfolger Fürth und Aue vier Punkte.

Nun steht wieder ein Heimspiel an. Seit acht Partien in der Voith Arena ist die Schmidt-Elf ungeschlagen. 25 Punkte zu Hause bedeuten in der Heimtabelle den vierten Platz hinter dem HSV, Aue und Stuttgart. Wer damit rechnet, dass der FCH diese Bilanz ausbauen kann, könnte beim Spiel Heidenheim vs. Wiesbaden eine Prognose auf die Hausherren wagen. Oliver Hüsing fällt für das Duell gegen Wiesbaden verletzt aus.


Voraussichtliche Aufstellung von Heidenheim:

Müller – Föhrenbach, Beerman, Mainka, Busch – Schnatterer, Griesbeck, Dorsch, Kerschbaumer, Leipertz – Kleindienst

Letzte Spiele von Heidenheim:

Germany Wiesbaden – Statistik & aktuelle Form

Egal wie die Saison für den Aufsteiger Wehen Wiesbaden endet, eine Sache kann man den SVWW nicht mehr nehmen: Mit zwei 2:1-Siegen gegen den VfB Stuttgart konnten die Hessen als bislang einziger Zweitligist in dieser Spielzeit die volle Punktzahl gegen die Schwaben holen. In der Nachspielzeit wurde das Spiel aber am vergangenen Sonntag durch den Video-Schiedsrichter entschieden.

Schiedsrichter Sascha Stegemann wurde aus Köln auf ein vermeintliches Handspiel im Strafraum aufmerksam gemacht und entschied nach langem Studium der Szene in der Review Area auf Strafstoß, den Tietz für die Hausherren zum 2:1-Sieg verwandelte. Die Tatsache, dass der VfB am Mittwoch offiziell Protest beim DFB gegen die Spielwertung eingereicht hat, ließ den Aufsteiger kalt.

Die Verantwortlichen des Vereins sind sich sicher, dass der wichtige Sieg auch nach einem Protest bestehen bleibt. Nach dem Dreier trennt nur noch ein Zähler den auf dem Relegationsrang liegenden Aufsteiger vom rettenden Ufer. Coach Rüdiger Rehm ist aber weit davon entfernt, Entwarnung zu geben. Der SVWW befinde sich noch immer „in einer ganz, ganz bedrohlichen Situation“.
 

Kann Aue trotz Auswärtsschwäche beim Club punkten?
Nürnberg vs. Aue, 22.05.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Wiesbaden ist aktuell das sechstbeste Rückrunden-Team

Die Tendenz macht aber Hoffnung. Vor der Corona-Pause setzten sich die Hessen auswärts mit 6:2 gegen den VfL Osnabrück durch. In der Rückrunden-Tabelle stehen die Hessen mit 14 Punkten auf einem tollen 6. Platz. In der Auswärtstabelle belegt der Aufsteiger mit 15 Zählern immerhin den 7. Rang. Diese Ergebnisse machen Hoffnung, dass bei dem Spiel Heidenheim vs. Wiesbaden ein Tipp auf die Gäste Erfolg haben könnte.

Mit 13 Heimpunkten ist Wiesbaden aber immer noch das schwächste Heimteam der Liga. Verlassen kann sich der Coach dagegen weiterhin auf Manuel Schäffler, der gegen den VfB schon sein 16. Saisontor erzielte. Gegen Heidenheim werden aber Sascha Mockenhaupt und Benedikt Röcker, die sich am letzten Spieltag jeweils die fünfte gelbe Karte eingehandelt haben, aussetzen müssen. Zudem ist noch unklar, ob Niklas Dams spielen kann, der gegen Stuttgart mit Oberschenkelproblemen ausgewechselt werden musste.

Kapitän Sebastian Mrowca dürfte von der rechten Abwehrseite ins Zentrum rücken, Marvin Ajani oder Moritz Kuhn könnten dann den Kapitän rechts außen ersetzen


Voraussichtliche Aufstellung von Wiesbaden:

Lindner – Schwede, Mrowca, Dams, Niemeyer, Ajani – Dittgen, Chato, Aigner, Kyereh – Schäffler

Letzte Spiele von Wiesbaden:

Heidenheim vs. Wiesbaden – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

Buchmacher
Wettquoten Stand: 29.11.2020, 03:53
* 18+ | AGB beachten

Germany Heidenheim vs. Wiesbaden Germany Direkter Vergleich

Zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem SV Wehen Wiesbaden gab es elf Spiele. Mit drei Siegen für jeden Verein und fünf Unentschieden ist die Bilanz komplett ausgeglichen. Auf der Ostalb gab es bisher drei Remis und zwei Auswärtssiege. Im Hinspiel, welches in Wiesbaden mit 0:0 endete, trafen beide Vereine das erste Mal in der 2. Bundesliga aufeinander.

Auf der einen Seite konnte der FCH somit noch nie ein Heimspiel gegen den SVWW gewinnen. Alle drei bisherigen Siege holten die Schwaben auswärts. Auf der anderen Seite hat Heidenheim auch keines der letzten sieben Pflichtspiele gegen die Hessen verloren. In diesem Zeitraum gab es zwei Siege für die Männer von der Ostalb und fünf Remis. Seit drei Aufeinandertreffen ist die Elf von Coach Schmidt sogar ohne Gegentor gegen Wehen.

Germany Heidenheim vs. Wiesbaden Germany Statistik Highlights

Germany Heidenheim gegen Wiesbaden Germany Tipp & Prognose – 22.05.2020

Am Freitagabend treffen die beiden Vereine erstmals in der 2. Bundesliga in Heidenheim aufeinander. Die Gäste werden nach dem Sieg gegen den VfB mit ordentlich Selbstvertrauen in die Partie gehen. Der Aufsteiger dürfte die eigene Hälfte wieder eng machen und dann übers Pressing versuchen schnell zu kontern. Die Hausherren werden gegen dieses System viel Geduld, einen kreativen Spielaufbau sowie eine gute Konterabsicherung brauchen.

SVWW Coach Rüdiger Rehm hat seine Spieler vor dem Gegner gewarnt. Nach der Niederlage in Bochum dürfte der FCH viel Wut im Bauch haben, die er am Freitagabend rauslassen möchte. Eigentlich sind die Hessen auswärts sogar noch etwas stärker als zu Hause. Die Gäste aus Wiesbaden gehen aber mit einem großen Handicap ins Spiel: Sie müssen auf jeden Fall zwei Spieler aus der Dreierkette ersetzen, eventuell sogar die komplette Abwehrreihe.

Key-Facts – Heidenheim vs. Wiesbaden Tipp

  • Heidenheim ist seit acht Heimspielen ohne Niederlage
  • Wiesbaden ist das siebtbeste Auswärtsteam der Liga
  • Der FCH wartet noch auf den ersten Heimsieg gegen den SVWW

Heidenheim ist die viertbeste Heimmannschaft der Liga. Zudem fordert FCH Trainer Frank Schmidt von seiner Mannschaft eine deutliche Leistungssteigerung nach dem vergangenen Spieltag. Auch wir erwarten eine Reaktion von Heidenheim. Zusammen mit der guten Heimbilanz und den Personalproblemen der Gäste in der Defensive spricht das am Ende unserer Meinung nach für einen Heimsieg.

Somit setzen wir beim Spiel Heidenheim vs. Wiesbaden unseren Tipp zu Quoten von 1.85 auf einen Erfolg der Gastgeber. Angespielt wird der Tipp mit drei Units. Die beste Quote für unsere Wette bekommen wir bei Buchmacher STS. Was für einen Neukunden-Bonus der Bookie aktuell zu bieten hat, verrät der ausführliche Wettbasis-STS-Testbericht.
 

 

Germany Heidenheim – Wiesbaden Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg Heidenheim: 1.85 @STS
Unentschieden: 3.80 @Bet365
Germany Sieg Wiesbaden: 4.50 @Bet3000

Wettquoten Stand: 21.05.2020, 08:15

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Heidenheim / Unentschieden / Sieg Wiesbaden:

1: 53%
X: 25%
2: 22%

Germany Heidenheim – Wiesbaden Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:
Wer beim Spiel Heidenheim vs. Wiesbaden eine andere Prognose spielen möchte, dem würden wir den Tipp „Unter 2,5 Tore“ empfehlen. Aus der Sicht des FCH endeten die letzten drei Aufeinandertreffen mit dem SVWW mit 0:0, 1:0 und 0:0. Wir rechnen auch dieses Mal mit wenigen Toren. Im Vorfeld der Partie Heidenheim vs. Wiesbaden gibt es Wettquoten von maximal 2.10 bei Buchmacher Betfair für diesen Tipp. Was der Bookie sonst noch zu bieten hat, verrät der Wettbasis-Betfair-Testbericht.

Hier bei Betfair wetten

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 21.05.2020, 08:15