Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

Heidenheim vs. Ingolstadt Tipp, Prognose & Quoten 16.01.2022 – 2. Bundesliga

Der FCH freut sich auf das auswärtsschwächste Team!

Mathias Bartsch  16. Januar 2022
Unser Tipp
Heidenheim zu Quote 1.66
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 16.01.2022, 13:30 Uhr
Einsatz                     7/10
Wettquoten Stand: 13.01.2022, 17:15
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Heidenheim Ingolstadt Tipp
Trifft Tim Kleindiest in seiner aktuellen Form auch gegen das Schlusslicht der 2. Bundesliga? © IMAGO / Ulrich Hufnagel, 18.12.2021

Heidenheim startet ins neue Jahr gegen Ingolstadt. Es hätte schlimmer für die Hausherren kommen können, ist noch eine Untertreibung: Die Gäste reisen als Tabellenletzter an und sind nach dem dritten Platz in der vergangenen Saison komplett abgestürzt. Allerdings konnte am letzten Spieltag doch einmal wieder gewonnen werden.

Inhaltsverzeichnis

Gegen Dresden wurde im 18. Ligaspiel aber der erst zweite Dreier der Saison eingefahren. Die Heidenheimer präsentierten sich demgegenüber innerhalb der jüngsten Spielrunden sehr konstant: Nur eines der vergangenen fünf Ligaspiele ging verloren und die restlichen wurden stets siegreich bestritten.

Heidenheim – Ingolstadt Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
T. Kleindienst trifft 2.05 Wettquoten Bet365 mittel
Heidenheim 1.66 Wettquoten Bwin gering
Heidenheim siegt zu Null 2.80 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 13.01.2022, 17:19
18+ | AGB beachten

Für das Match in der Voith-Arena zwischen Heidenheim und Ingolstadt umfasst die Prognose einen erneuten Erfolg der Gastgeber. Weitere Analysen zu aktuellen Partien in der Spielklasse stehen im Seitenbereich der 2. Bundesliga Tipps auf der Wettbasis abrufbereit.

Unser Value Tipp:
Heidenheim siegt zu Null
bei Unibet zu 2.80
Wettquoten Stand: 13.01.2022, 17:15
* 18+ | AGB beachten

Germany Heidenheim – Statistik & aktuelle Form

Die Kicker von der Brenz gehören zum erweiterten Kreis der Aufstiegskandidaten in der Zweiten Bundesliga. Aktuell wird der sechste Platz eingenommen, doch dies punktgleich mit dem HSV, der den Relegationsplatz belegt. Im kommenden Match wird die Elf von Trainer Frank Schmidt zudem auf den Heimbonus setzen, obgleich dieser nun geschmälert ist, da Zuschauer nicht zugelassen sind.

Bislang hat der Achte der vergangenen Spielzeit auf eigenem Terrain nur einmal gegen den Tabellenführer St. Pauli verloren. Allein die Kiezkicker und der HSV unterbieten diese stolze Bilanz hinsichtlich der Heimpleiten. Des Weiteren stimmten die Ergebnisse in der Vorbereitung.

In dieser war der Meister der 3. Liga aus dem Jahr 2014 ins sonnige Algorfa in Spanien gereist und besiegte dort in zwei Testspielen die beiden belgischen Erstligisten aus Leuven und Beerschot.

Setzten sich die Hausherren zu Null durch?

Verlässlich agiert ferner die Defensive in den Heimspielen. Nur ein Drittel der 24 Gegentreffer in dieser Saison wurden in der heimischen Voith-Arena kassiert. Im Lichte dessen sind beim Match zwischen Heidenheim und Ingolstadt die Quoten auf einen Heimsieg zu Null ebenfalls überlegenswert.

Untermauert wird die Vorhersage durch den Umstand, dass der FCI mit der schwächsten Auswärtsoffensive anreist. Lediglich sechs Tore hat diese in neun Gastspielen bewerkstelligt.

Sportwetten.de: Willkommensbonus!

Sportwetten.de Willkommensbonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Nächster Treffer durch Kleindienst?

Im letzten Testspiel gegen Leuven schlug des Weiteren schon wieder Tim Kleindienst zu. Der Stürmer traf auch an den vergangenen beiden Spieltagen wenigstens einmal und weist mit sieben Toren die beste Bilanz aufseiten der Hausherren auf.

Vor diesem Hintergrund bietet sich beim Aufeinandertreffen von Heidenheim und Ingolstadt der Tipp auf seinen nächsten Torjubel gleichermaßen an.


Voraussichtliche Aufstellung von Heidenheim:

Müller – Hüsing – Föhrenbach – Mainka – Busch – Burnic – Theuerkauf – Mohr – Leipertz – Schöppner – Kleindienst

Letzte Spiele von Heidenheim:

Letzte Spiele

Germany Ingolstadt – Statistik & aktuelle Form

“Mit Nikola konnten wir einen talentierten und entwicklungsfähigen Innenverteidiger für uns gewinnen. In Serbien hat er mit konstanten Leistungen auf sich aufmerksam gemacht und wir sind davon überzeugt, dass er nun bei uns seinen nächsten Entwicklungsschritt machen wird.”

FCI-Geschäftsführer Sport und Kommunikation Dietmar Beiersdorfer via Vereinshomepage

Die Oberbayern mussten angesichts der desaströsen Hinrunde natürlich in der Winterpause am Kader schrauben. Hierbei wurde unter anderem Nikola Stevanovic für die Innenverteidigung geholt. Der Serbe ist Nationalspieler seines Landes und kickte zuletzt in der heimischen Superliga bei Radnicki Nis.

Allerdings ist abzuwarten, ob sich der 23-Jährige, der im vergangenen Jahr sein Debüt bei der serbischen Nationalmannschaft im Testspiel gegen die Dominikanische Republik feierte, schnell als gewünschte Verstärkung für die Hintermannschaft herausstellen wird. Immerhin handelt es sich bei der Verpflichtung in Ingolstadt um seine erste Karrierestation im Ausland.

 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche Analyse zum 19. Spieltag der 2. Bundesliga. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Ingolstadt ist die Schießbude der Zweiten Bundesliga

Nötig wäre es, denn kein Team in der 3. Liga kassiert mehr Tore als die Kicker von der Donau. Durchschnittlich sind es rund zwei pro Begegnung und in der Fremde steigt dieser Wert auch noch einmal auf 2.55 an.

Erfreulich verlief aber zumindest das einzige Testspiel in der Winterpause: Hierbei setzte sich die Elf von Coach Rüdiger Rehm mit 3:1 gegen die Würzburger Kickers aus der 3. Liga durch.

Voraussichtliche Aufstellung von Ingolstadt:
Stojanovic – Franke – Röseler – Antonitsch – Heinloth – Gaus – Linsmayer – Keller – Gebauer – Kutschke – Pick

Letzte Spiele von Ingolstadt:

Letzte Spiele
12/18 202118/1213:30
12/18 202118/12
3-0
-
12/11 202111/1213:30
12/11 202111/12
1-2
-
12/04 202104/1213:30
12/04 202104/12
1-1
-
11/28 202128/1113:30
11/28 202128/11
3-0
-

Unser Heidenheim – Ingolstadt Tipp im Quotenvergleich 16.01.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.01.2022, 21:11
* 18+ | AGB beachten

Heidenheim – Ingolstadt Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Die Kicker aus dem Osten von Baden-Württemberg gewannen in der Hinrunde bei Ingolstadt mit 2:1, wobei ein zwischenzeitlicher Rückstand durch einen schnellen Doppelschlag zur Mitte der zweiten Spielhälfte noch gedreht wurde. Dank des Siegs wartet der FCI seit drei Vergleichen auf den nächsten Erfolg bei dieser Paarung (0-1-2).

Demgegenüber kann sich die Auswärtsbilanz der “Schanzer” gegen den FCH sehen lassen: In der Rückschau auf die letzten rund zwölf Jahre wurde nur eine Pleite kassiert und stattdessen dreimal ein Sieg eingestrichen.

Statistik Highlights für Germany Heidenheim gegen Ingolstadt Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Heidenheim – Ingolstadt Germany Tipp

Der Kader der Gäste hat sich erwartungsgemäß in der Winterpause stark verändert: Gleich fünf Spieler wie Maximilian Beister, Marc Stendera oder Lukas Schellenberg haben den Klub verlassen. Die umtriebige Personalpolitik verwundert nicht, denn als Tabellenletzter geht es für die “Schanzer” um nicht weniger als den Klassenverbleib in dieser Saison.

Für den vorjährigen Dritten ist diese Lage ungewohnt und es ist fraglich, ob das Team dieser enorm schwierigen Situation psychisch gewachsen ist. Zwar wurde die Mannschaft gleichzeitig mit neuen Spielern wie Florian Pick oder Hans Nunoo Sarpei ergänzt, doch die Neuzugänge werden noch etwas Zeit benötigen, um sich in das Team zu integrieren.

Key-Facts – Heidenheim vs. Ingolstadt Tipp
  • Heidenheim hat die vergangenen drei Duelle nicht verloren (2-1-0)
  • Ingolstadt reist als auswärtsschwächstes Team und Tabellenletzter an
  • Der FCI schießt in der Fremde in der 3. Liga die wenigsten Tore – durchschnittlich 0.66

Die kurze Winterpause hat hierfür sicherlich nicht gereicht. Für das Match zwischen Heidenheim und Ingolstadt umfasst die Prognose daher einen Erfolg der Gastgeber. Der FCH ist im Vergleich zum Gegner wesentlich konstanter in dieser Saison unterwegs. Als Sechster hat man stattdessen an der Brenz die Aufstiegsränge im Blick und wird deshalb sehr motiviert auflaufen.

Der Traum vom erstmaligen Sprung in die Beletage des deutschen Fußballs soll aus Sicht der Gastgeber unbedingt mit einem Sieg im ersten Pflichtspiel des Jahres genährt werden. Bei Bwin stehen für das Kräftemessen zwischen Heidenheim und Ingolstadt Wettquoten von 1.66 für den Tipp zur Auswahl.

Informationen in großer Vielfalt über den Buchmacher offeriert der Bwin Test der Wettbasis.

 

 

Germany Heidenheim vs. Ingolstadt Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Heidenheim: 1.66 @Bwin
Unentschieden: 3.90 @Unibet
Germany Sieg Ingolstadt: 5.75 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Heidenheim / Unentschieden / Sieg Ingolstadt:

1
59%
X
25%
2
16%

Germany Heidenheim – Ingolstadt Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 13.01.2022, 17:15
* 18+ | AGB beachten
Mathias Bartsch

Mathias Bartsch

Alter: 44 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Unibet

Als Freier Journalist habe ich unter anderem für Sportmagazine wie B-Kader aus Berlin gearbeitet. Neben dem Fokus auf “König Fußball” kommen Basketball (NBA) und der Radsport mit den jährlichen Klassikern und “Grand Tours” thematisch bei mir nicht zu kurz.

Für einen Tippster kommt es darauf an, die stets einzigartige Ausgangslage einer Begegnung exakt zu analysieren: Jede Partie erzählt im Vorfeld verschiedene Geschichten über einen möglichen Ausgang. Den wahrscheinlichsten anhand einer umfassenden Recherche der wichtigsten Informationen zu bestimmen, macht den Spaß und Erfolg beim Umgang mit Sportwetten aus!   Mehr lesen