Hammarby – Dalkurd, Tipp: Beide treffen – 23.07.2018

Findet Hammarby gegen den Aufsteiger wieder in die Spur?

/
Fussball International

Spiel: Sweden HammarbySweden Dalkurd
Tipp: Treffen beide Teams? Ja (Endergebnis 4:1)
Wettbewerb: Allsvenskan Schweden
Datum: 23.07.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Wettquote: 1.72* (Stand: 22.07.2018, 14:54)
Wettanbieter: Bwin
Einsatz: 5 Units

Zur Bwin Website

Die Hälfte in der schwedischen Allsvenskan ist fast rum und der Hammarby IF wird sich über die letzten Wochen ziemlich ärgern. Fast vom Start weg führte der Klub das Tableau in Schwedens höchster Liga an und musste aber aufgrund schwacher Ergebnisse erst vor kurzem den Platz an der Spitze räumen. Noch lebt der Traum von der zweiten Meisterschaft nach 2001 aber, doch auf dem dahin muss der Klub so langsam mal wieder dreifach punkten. Am Montag ist zum Abschluss des vierzehnten Spieltags der Dalkurd FF zu Gast. Der Aufsteiger hat eine beeindruckende Vergangenheit, ist aber in seiner ersten Saison in der Allsvenskan noch nicht so richtig angekommen. In der Begegnung zwischen Hammarby und Dalkurd gilt gemäß den Wettquoten der Gastgeber als Favorit.
 

 

Formcheck Hammarby

Vom zweiten Spieltag an belegte Hammarby den ersten Platz in der Allsvenskan. In den ersten neun Partien im Ligabetrieb holte Hammarby acht Siege und musste sich nur einmal die Punkte teilen. Zuletzt aber schien dem Klub so ein wenig die Puste auszugehen. Denn von den darauf folgenden und gleichzeitig letzten vier Spielen in der Allsvenskan konnte Hammarby keines mehr gewinnen. Es gab je zwei Niederlagen und Remis. Beide Pleiten kassierte Hammarby zu Hause, wo der Klub bis dato alle fünf Partien gewonnen hatte. Begonnen hat dieser kleine Negativlauf mit der Heimniederlage gegen den AIK Stockholm, auch bekannt unter AIK Solna, als Hammarby zehn Minuten vor dem Ende per Elfmeter den Gegentreffer zum späteren 0:1-Endstand kassierte. Stockholm ist es auch, das Hammarby dann zuletzt in der Tabelle überholt hat. Der Rückstand von Hammarby auf Stockholm beträgt aktuell drei Punkte, allerdings hat Solna auch ein Spiel mehr absolviert.

Durch die schwache Punkteausbeute aus den letzten vier Partien ist aber auch die Konkurrenz näher herangerückt. Norrköping zum Beispiel ist nunmehr punktgleich mit Hammarby und lediglich aufgrund weniger erzielter Tore Dritter. Mit sechzehn Gegentreffern kassierte Hammarby im Schnitt etwas mehr als eines pro Ligaspiel. In nur zwei der insgesamt dreizehn Partien in der Allsvenskan konnte Hammarby hinten die Null halten. Zu Hause hat Hammarby in bisher sieben Partien zehn Gegentore und damit die viertmeisten kassiert. Nur ein einziges Mal blieb Hammarby zu Hause ohne Gegentreffer. Mit insgesamt 26 eigens geschossenen Toren stellt Hammarby auf der anderen Seite die beste Offensive in der Liga.

Formcheck Dalkurd

Der Dalkurd FF wurde erst im Jahre 2004 gegründet und legte seitdem einen rasanten Aufstieg hin. In der achten schwedischen Liga angefangen, konnte Dalkurd in seinen ersten fünf Jahren immer aufsteigen. Im Jahr 2010 spielte der Klub damit schon in der dritthöchsten Liga. Dort spielte Dalkurd bisher am längsten, nämlich fünf Jahre, ehe 2015 der Aufstieg in die Superettan und nur zwei weitere Spielzeiten später – im letzten Jahr – der Aufstieg in das schwedische Oberhaus gelang. In der Allsvenskan wird es Dalkurd aber schwer haben, die Klasse zu halten. Nach dreizehn absolvierten Partien steht der Klub nämlich an vorletzter Stelle und damit auf einem direkten Abstiegsplatz. Bisher kommt Dalkurd auf nur zwei Dreier, drei Remis und schon acht Niederlagen bei 17:25 Toren. Den ersten Sieg gab es gleich am zweiten Spieltag zu Hause gegen Östersunds, nachdem Dalkurd zum Auftakt bei Stockholm eine eher eingeplante Niederlage einfuhr.

Mit dem Sieg gegen Östersunds stieg das Selbstbewusstsein, das dann Woche für Woche Dämpfer um Dämpfer erleiden sollte. Denn zwischen den Spieltagen drei bis elf kassierte Dalkurd in neun Partien sieben Niederlagen und holte nur zwei von möglichen 27 Punkten. Nach der durch die WM bedingten Pause startete Dalkurd mit einem 3:0-Heimsieg gegen den aktuell Drittletzten Brommapojkarna in den weiteren Verlauf der Allsvenskan und konnte im anschließenden und bislang letzten Spiel – ebenfalls daheim – ein 2:2 zu Hause gegen den Viertletzten Trelleborgs erreichen. Insgesamt ist Dalkurd damit seit drei Ligaspielen ungeschlagen, denn vor der Pause gab es ein Remis bei Mittelfeldklub Kalmar. Auswärts ist Dalkurd aktuell mit einem Remis und fünf Niederlagen aus sechs Partien sowie einem Torverhältnis von 5:15 ebenfalls das zweitschwächste Team.
 

 

Hammarby – Dalkurd, Tipp & Fazit – 23.07.2018

In der Formtabelle der letzten fünf Spieltage sind Hammarby und Dalkurd Nachbarn. Beide kommen in ihren letzten fünf Ligaspielen auf einen Sieg und je zwei Remis und Niederlagen. Mit 5:6 hat Hammarby das minimal bessere Torverhältnis gegenüber Dalkurd mit 9:11 und steht damit in der Formtabelle auf Rang acht vor Dalkurd auf Platz neun. Vieles spricht in dieser Partie für einen Sieg der Hausherren und auch die Wettanbieter sind überzeugt, dass die Gäste keine drei Punkte mit nach Hause nehmen werden. Im Spiel Hammarby gegen Dalkurd bringen Wetten auf Heimsieg nämlich Wettquoten von bestenfalls 1,60. Ein Tipp auf den Aufsteiger wird mit Quoten von bis zu 5,70 belohnt.


Key-Facts – Hammarby vs. Dalkurd

  • Der Tabellenzweite Hammarby ist seit vier Spielen sieglos – zwei Remis, zwei Niederlagen
  • Der Aufsteiger und Vorletzte Dalkurd ist seit drei Partien ungeschlagen – ein Sieg, zwei Unentschieden
  • Hammarby kassierte in sieben von acht Heimspielen mindestens ein Gegentor und insgesamt in elf von dreizehn Ligaspielen stets Gegentreffer


Das einzige, was mich von einem Tipp auf den Favoriten abhält, sind die zuletzt vier sieglosen Spiele in Folge. Von daher empfehle ich eine Alternative. Hammarby hat bereits eine Menge Gegentore gefangen und zu Hause erst einmal bei sieben Anläufen hinten die Null gehalten. Überhaupt konnte Hammarby nur in zwei von dreizehn Begegnungen seinen Kasten sauber halten. Von daher geht in der Partie Hammarby gegen Dalkurd mein Tipp dahin, dass beide treffen. Mit bis zu 1,72 gibt es für diese Wetten auch die besseren Quoten.

Zur Bwin Website