Enthält kommerzielle Inhalte

Guimaraes vs. Frankfurt Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2019

Frankfurter Eurofighter brauchen die Punkte!

Die SG Eintracht Frankfurt stellt spätestens seit dieser Saison eine kleine portugiesische Stürmer-Enklave am Main. Mit Goncalo Paciencia und Andre Silva stehen gleich zwei offensive Akteure aus dem Land des Europameisters bei den Hessen unter Vertrag, während mit Bas Dost ein ehemaliger Sporting-Angreifer ebenfalls eine Vergangenheit in Portugal vorzuweisen hat.

Für all diese Spieler kommt es am Donnerstagabend in der UEFA Europa League zu einem besonderen Match, denn der Vorjahres-Halbfinalist aus der deutschen Finanzhauptstadt bekommt es im Rahmen des zweiten Spieltags mit dem portugiesischen Widersacher Guimaraes zu tun. Frankfurt geht gemäß der Quoten als Favorit in die Begegnung, wenngleich die Hausherren bislang in der laufenden Saison vor heimischer Kulisse ungeschlagen blieben.

Inhaltsverzeichnis

Der Fünfte der abgelaufenen Spielzeit der Primeira Liga marschierte problemlos durch die Qualifikation und kassierte in den sechs Partien im Zuge dieser Quali kein einziges Gegentor. Die Gegner hatten jedoch längst nicht das Kaliber des ambitionierten Bundesligisten, der zuletzt in der heimischen Beletage besser in Schwung kam.

Die gute Form in Verbindung mit dem positiven Europapokal-Gefühl, das die Hütter-Elf seit dem Abschneiden 2018/2019 eindrucksvoll vermittelt, sowie der Qualitätsvorteil sind die Hauptgründe, um zwischen Guimaraes und Frankfurt einen Tipp auf die Gäste zu forcieren. Der Einsatz sollte jedoch nicht allzu hoch gewählt werden, da aufgrund der Bedeutung der Partie (beide Klubs verloren zum Auftakt) die Guimaraes vs. Frankfurt Prognose zwangsläufig Risiken mit sich bringt.

Beide HZ unter 1,5 Tore?
Ja
2.35
Nein
1.53

Bei Guts wetten

(Wettquoten vom 02.10.2019, 08:52 Uhr)

Portugal Guimaraes – Statistik & aktuelle Form

Guimaraes Logo

Wussten Sie, dass Vitoria Guimaraes hinter Porto, Sporting, Benfica und Belenenses auf Platz fünf der ewigen Tabelle in der portugiesischen Primeira Liga rangiert? Obwohl der Verein aus dem Norden des Landes in der langen Historie erst einmal den Pokal holen konnte, hat sich Vitoria in den letzten Jahren und Jahrzehnten auch international einen Namen gemacht.

Die Schwarz-Weißen durften im Europapokal unter anderem bereits gegen den FC Barcelona, Ajax Amsterdam oder Atletico Madrid antreten. Der größte Erfolg gelang 86/87, als man bis ins Viertelfinale des UEFA Pokals einzog, dort jedoch gegen die Elf vom Niederrhein aus Mönchengladbach verlor. Die beiden Duelle gegen die Fohlen waren bis heute die einzigen gegen einen Vertreter aus der deutschen Bundesliga.

Dies wird sich am Donnerstagabend nun aber ändern, denn mit Eintracht Frankfurt reist ein weiteres Team aus der Bundesrepublik ins Estádio Dom Afonso Henriques, das rund 30.000 Zuschauern Platz bietet. Am zweiten Spieltag der Europa League-Gruppenphase lastet dabei auf beiden Mannschaften großer Druck, da das jeweils erste Match in Gruppe F verloren ging.

Die Portugiesen hielten zum Auftakt bei Standard Lüttich über eine Stunde lang das torlose Unentschieden, ehe ausgerechnet ein Eigentor von Florent Hanin für den Rückstand sorgte. In der Nachspielzeit erhöhten die Belgier schließlich zum 2:0-Endstand.

Will sich der Verein aus dem Distrikt Braga erstmals in der Geschichte für die K.o.-Phase in der Europa League qualifizieren, ist ein Heimsieg am Donnerstagabend gegen den direkten Konkurrenten vom Main quasi alternativlos.

Schenken wir zwischen Guimaraes und Frankfurt den Quoten der Buchmacher Glauben, dann wird dies allerdings kein leichtes Unterfangen, denn Notierungen von 3.90 in der Spitze auf einen Heimerfolg implizieren lediglich eine Eintrittswahrscheinlichkeit von 25%. Zu Recht darf also die Frage gestellt werden, ob die Wettanbieter den Fünften der vergangenen Primeira Liga-Saison unterschätzen.

Fakt ist, dass die Schützlinge von Trainer Ivo Vieira mit dem bisherigen Verlauf der Spielzeit sehr zufrieden sein können. In der Qualifikation zur Europa League blieben die Schwarz-Weißen in allen sechs Matches ungeschlagen und kassierten dabei kein einziges Gegentor.

„Vitoria ist kein einfacher Gegner, sie haben immer gute Fußballer und sind motiviert, denn die Europa League ist ein Fenster für sie, um sich zu zeigen.“

Gelson Fernandes über Guimaraes

Vor heimischer Kulisse feierte Vitoria drei Siege in drei Spielen mit einem Torverhältnis von 11:0. Überhaupt hat Guimaraes seit saisonübergreifend sechs Europapokal-Heimspielen nicht mehr verloren (vier Siege, zwei Remis).

In der Liga rangiert die Vieira-Elf aktuell auf dem starken vierten Platz. An den ersten sieben Spieltagen ging bloß das Gastspiel beim FC Porto erwartungsgemäß mit 0:3 verloren. Zuletzt gewann Vitoria dreimal in Folge und präsentierte sich dabei zuhause sehr spielfreudig.

Weil die Gegner jedoch Tondela oder Aves hießen, ändert die unter dem Strich gute Form nichts daran, dass wir zwischen Guimaraes und Frankfurt unsere Prognose in Richtung des international erfahreneren Bundesligisten ausrichten.

Wirklich bekannte Namen hat der SGE-Gegner nicht aufzubieten. Das Hauptaugenmerk sollte dennoch auf die brasilianische Offensive mit Evangelista, Davidson und Duarte gerichtet werden. Erschwerend kommt aus portugiesischer Sicht jedoch hinzu, dass mit Garcia, Wakaso, Musrati, Andre, Amoah, John und Aziz gleich mehrere Akteure verletzungsbedingt ausfallen werden.

Voraussichtliche Aufstellung von Guimaraes:
Miguel Silva – Sacko, Bondarenko, Tapsoba, Rafa Soares – Poha, Pepe Rodrigues – André Pereira, Lucas Evangelista, Davidson – Bruno Duarte

Letzte Spiele von Guimaraes:
29.09.2019 – Guimaraes vs. Pacos de Ferreira 1:0 (Primeira Liga)
25.09.2019 – Benfica Lissabon vs. Guimaraes 0:0 (Taca de Liga)
22.09.2019 – Tondela vs. Guimaraes 1:3 (Primeira Liga)
19.09.2019 – Standard Lüttich vs. Guimaraes 2:0 (Europa League)
14.09.2019 – Guimaraes vs. Desportivo Aves 5:1 (Primeira Liga)

Guimaraes vs. Frankfurt – Wettquoten Vergleich * – Europa League 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Betsson Logo STS-Bet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Betsson
Hier zu
STS-Bet
Guimaraes
3.90 3.70 3.55 3.90
Unentschieden 3.40 3.40 3.30 3.28
Frankfurt
2.00 2.05 2.15 2.05

(Wettquoten vom 02.10.2019, 08:52 Uhr)

Germany Frankfurt – Statistik & aktuelle Form

Frankfurt Logo

Am Dienstag erreichte alle Fans der Frankfurter Eintracht eine echte Schocknachricht. Stammkeeper Kevin Trapp wird aufgrund einer Schulter-OP die gesamte Hinrunde ausfallen und den Kollegen damit beim Erreichen der Zwischenziele nicht helfen können.

Als Ersatz steht mit Frederik Rönnow zwar ebenfalls ein ordentlicher Torwart zur Verfügung, dennoch werden die Hessen die Präsenz und vor allem die Ausstrahlung ihrer Nummer eins sicherlich vermissen.

Am Donnerstag wird der Däne in Portugal sein Saison-Debüt geben. Hoffnung macht immerhin die Tatsache, dass die Frankfurter in der vergangenen Spielzeit mit Rönnow im Kasten sowohl in der Bundesliga (zwei) als auch in der Europa League (zwei) alle Matches siegreich gestalteten. Einzig im DFB Pokal gegen Ulm sowie im Supercup gegen den FC Bayern hagelte es Niederlagen.

Um zu konstatieren, wie wichtig ein Erfolgserlebnis am zweiten Spieltag im Süden Europas wäre, genügt ein Blick auf die Tabelle. Nach der bitteren 0:3-Heimpleite gegen den Arsenal FC, die allerdings unter die Kategorie unnötig beziehungsweise unglücklich verbucht werden konnte, braucht der Halbfinalist aus dem Vorjahr dringend Punkte, um nicht frühzeitig den Anschluss zu verlieren.

Wir können uns jedoch gut vorstellen, dass sich zwischen Guimaraes und Frankfurt ein Tipp auf den Bundesligisten auszahlen wird. Dies liegt zum einen an den positiven Eindrücken der letzten beiden Ligaspiele und zum anderen an der mittlerweile nicht mehr wegzudenkenden Gier oder Lust, europäisch für Furore zu sorgen. Qualitativ liegen die Vorteile in unseren Augen ebenfalls auf Seiten der SGE.

Darüber hinaus scheint im Vergleich zur erwähnten Niederlage zuhause gegen die „Gunners“ zuletzt das Spielglück zurückgekehrt zu sein. Sowohl beim 2:2 gegen Dortmund, als die Hütter-Elf zweimal zurücklag, als auch beim 2:1-Erfolg gegen Union Berlin hatten die Frankfurter die eine oder andere schwierige Phase zu überstehen, gingen allerdings gestärkt daraus hervor.

Nicht zu vernachlässigen ist außerdem die herausragende Bilanz, die die Adlerträger in der Europa League aufweisen können. Im Vorjahr gab es in 14 Europa League-Spielen lediglich eine einzige Niederlage.

„Wir wollen in Portugal die Niederlage gegen Arsenal vergessen machen.“

Adi Hütter

In der laufenden Spielzeit wurden fünf der bisherigen sieben Pflichtspiele auf internationaler Ebene gewonnen. Insgesamt steht die SGE bei 21 Siegen, sechs Unentschieden und vier Pleiten. Auswärts gewann die Eintracht neun ihrer 15 EL-Matches – in der Gruppenphase 2018/2019 drei von drei.

Die Personalsituation rund um den Riederwald ist nicht optimal. Neben dem erwähnten Trapp fallen auch Abwehrchef Hasebe und der gesperrte Kohr aus. Marco Russ ist ohnehin langzeitverletzt. Hinter den Einsätzen von Danny Da Costa und David Abraham stehen zudem noch Fragezeichen. In der Offensive kann Hütter dafür aus dem Vollen schöpfen. Gut möglich, dass Dost und Silva erneut das Vertrauen von Anfang an bekommen.

Voraussichtliche Aufstellung von Frankfurt:
Rönnow – Toure, Hinteregger, Ndicka – da Costa, Rode, Sow, Kostic – Kamada – Dost, Silva

Letzte Spiele von Frankfurt:
27.09.2019 – Union Berlin vs. Frankfurt 1:2 (Bundesliga)
22.09.2019 – Frankfurt vs. Dortmund 2:2 (Bundesliga)
19.09.2019 – Frankfurt vs. Arsenal 0:3 (Europa League)
14.09.2019 – Augsburg vs. Frankfurt 2:1 (Bundesliga)
06.09.2019 – Frankfurt vs. Chemie Leipzig 5:1 (Freundschaftsspiel)

 

 

Portugal Guimaraes vs. Frankfurt Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Die beiden Teams standen sich noch nie in einem direkten Duell gegenüber. Vitoria’s Erfahrungen mit deutschen Vertretern beschränken sich – wie anfangs angesprochen – auf das UEFA Pokal-Viertelfinale, als man nach Hin- und Rückspiel mit 2:5 von Borussia Mönchengladbach eliminiert wurde.

Die Eintracht hat zwei Matches gegen portugiesische Vereine in die Waagschale zu werfen. 2013/2014 scheiterten die Hessen im Europa League-Sechzehntelfinale knapp am FC Porto. In der Vorsaison machten es die Schwarz-Rot-Weißen besser und setzten sich – trotz einer Hinspiel-Niederlage in Lissabon – in der Endabrechnung gegen Benfica durch.

 

Wetten ohne Account bei Speedybet

Speedybet Wetten ohne Anmeldung
Jetzt ohne Account wetten
AGB gelten | 18+
 

Portugal Guimaraes gegen Frankfurt Germany Tipp & Prognose – 03.10.2019

Am zweiten Spieltag in Gruppe F kommt es gleich zu einem richtungsweisenden Duell mit deutscher Beteiligung. Guimaraes trifft auf Frankfurt. Gemäß der Wettquoten liegen die Vorteile auf Seiten des Bundesligisten, der sich im Vorjahr einen echten Namen auf internationaler Bühne gemacht hat.

Klar ist aber auch, dass die Erfolge vergangener Tage kein maßgeblicher Grund sind, um erneut auf die Adlerträger zu wetten. Nichtsdestotrotz können wir ausreichend andere Argumente anführen, um unsere Guimarares vs. Frankfurt Prognose zu begünstigen.

Beispielsweise präsentierte sich die Hütter-Elf zuletzt gegen Dortmund (2:2) und bei Union Berlin (2:1) deutlich formverbessert. Darüber hinaus sollten die Hessen auch qualitativ stärker besetzt sein als die Portugiesen.

 

Key-Facts – Guimaraes vs. Frankfurt Tipp

  • Guimaraes bislang vor heimischer Kulisse in dieser Saison noch ungeschlagen
  • Frankfurt gewann neun der letzten 15 Europa League-Spiele in der Fremde
  • Die SGE muss unter anderem auf Trapp und Hasebe verzichten

 

Obwohl Vitoria wettbewerbsübergreifend in dieser Saison erst ein einziges Mal den Kürzeren zog und speziell zuhause als schwer bezwingbar gilt, sollte konstatiert werden, dass die Defensive, die zudem personell etwas ausgedünnt ist, in sechs von sieben Ligaspielen immer mindestens ein Gegentor kassierte. Die gute Frankfurter Offensive um die Portugal-Experten Silva und Dost wird demnach sicherlich gute Chancen bekommen, um erfolgreich zu sein.

Unter dem Strich entscheiden wir uns zwischen Guimaraes und Frankfurt deshalb für den Tipp auf einen einfachen Auswärtserfolg. Der Wettanbieter Betsafe offeriert höchste Notierungen von 2.18 in der Spitze, in denen wir durchaus einen attraktiven Value finden. Wir riskieren daher einen Einsatz von sechs Units.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Portugal Guimaraes – Frankfurt Germany beste Quoten * Europa League 2019

Portugal Sieg Guimaraes: 3.90 @Bet365
Unentschieden: 3.40 @Interwetten
Germany Sieg Frankfurt: 2.18 @Betsafe

(Wettquoten vom 02.10.2019, 08:52 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Guimaraes / Unentschieden / Sieg Frankfurt:

1: 25%
X: 29%
2: 46%

 

Hier bei Betsafe auf Frankfurt wetten

Portugal Guimaraes – Frankfurt Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

(Wettquoten vom 02.10.2019, 08:52 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).[TABLE_TIPS=368]