Guangzhou Evergrande vs. Daegu Tipp, Prognose & Quoten 22.05.2019 – AFC Champions League

Endspiel um das Achtelfinale

/
Fussball International

Spiel: China Guangzhou Evergrande – Daegu[Ergebnis 1:0]
Tipp: 1
Wettbewerb: AFC Champions League China
Datum: 22.05.2019
Uhrzeit: 12:00 Uhr
Wettquote: 1.65* (Stand: 20.05.2019, 20:44)
Wettanbieter: Betway
Einsatz: 6 Units

Hier bei Betway auf Guangzhou Evergrande wetten

In Europa neigt sich die Saison langsam, aber sicher dem Ende zu. In weiten Teilen der Welt wird jedoch weiterhin fleißig gekickt. Grund genug, den Tellerrand zu vergrößern und dennoch darüber hinauszuschauen. In Asien steht beispielsweise der letzte Spieltag in der Gruppenphase der Champions League auf dem Programm. Die Einteilung der Gruppen ist unterteilt in Nahost und Fernost. In Fernost kämpfen der chinesische Vizemeister Guangzhou Evergrande und Südkoreas Pokalsieger Daegu FC im letzten Spiel um den Einzug ins Achtelfinale. Japans Meister Sanfrecce Hiroshima hat sich bereits das Ticket für die Playoffs gesichert.

Momentan hat Daegu die besseren Chancen auf die nächste Runde. Die Koreaner liegen mit neun Punkten auf dem zweiten Platz. Guangzhou hat aktuell sieben Zähler auf dem Konto. Das bedeutet, dass die Chinesen einen Sieg brauchen, um noch in das Achtelfinale vorzurücken. Glauben wir den Wettquoten, dann geht im Spiel zwischen Guangzhou Evergrande und Daegu die Prognose tatsächlich in Richtung eines Heimsieges. Allerdings zeigen sich beide Mannschaften in den letzten Wochen nicht unbedingt in einer konstant guten Verfassung. Von daher wird es am Mittwoch auch sehr auf die Tagesform ankommen, wer weiterhin von großen Erfolgen in der Königsklasse träumen darf.

Tendenziell würden wir im Duell zwischen Guangzhou Evergrande und Daegu einen Tipp auf einen Heimsieg favorisieren. Insgesamt dürften die Chinesen die wohl etwas größere Qualität im Kader haben. Generell darf man aber sagen, dass sich die chinesische Super League und die K-League aus Südkorea wohl auf Augenhöhe befinden. Von daher ist alles vorbereitet, um den Zuschauern noch einmal einen spannenden letzten Gruppenspieltag zu bereiten. Fakt ist aber, dass in diesem K.o.-Spiel am Ende nur eine Mannschaft wird jubeln dürfen. Der Anpfiff zum sechsten Spieltag in der Gruppenphase der asiatischen Champions League zwischen Guangzhou Evergrande und Daegu FC im Tianhe Stadium erfolgt am 22.05.2019 um 12:00 Uhr.

Zieht Daegu ins Achtelfinale ein?
Ja
2.28
Nein
1.57

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 20.05.2019, 20:44 Uhr)

China Guangzhou Evergrande – Statistik & aktuelle Form

Guangzhou Evergrande Logo

Fabio Cannavaro sollte der Heilsbringer des chinesischen Fußballs sein. Im Frühjahr war er in Personalunion Trainer bei Guangzhou Evergrande und der Nationalmannschaft. Nach zwei Niederlagen mit der Ländermannschaft hat er diesen Job aber bereits wieder an den Nagel gehängt und konzentriert sich nun ganz auf seine Aufgabe beim zweifachen Sieger der asiatischen Königsklasse. Der Italiener muss am Mittwoch unbedingt liefern, denn in der Super League rangiert man nach zehn Spieltagen zwar auf Rang drei, hat aber bereits einen Rückstand von acht Punkten auf Spitzenreiter Beijing Guoan. Vor diesem Hintergrund wäre es eminent wichtig, in der Champions League weiterhin mit von der Partie zu sein. Insgesamt ist die Form aber ausbaufähig, denn in den letzten fünf Partien stehen nur zwei Siege zu Buche. Immerhin ist Guangzhou in der Königsklasse aber seit sechs Heimspielen ungeschlagen und holte dabei vier Siege. Vielleicht ist das die Statistik, auf die Fabio Cannavaro bauen kann, wenn er am Mittwoch einen Dreier einfahren muss. In Jedem Fall bedeutet das, dass wir im Duell zwischen Guangzhou Evergrande und Daegu die Quoten auf einen Auswärtssieg vernachlässigen würden.

Am vergangenen Freitag hat sich der italienische Coach nicht an die Club-Regeln gehalten. Zwar sind in der Super League drei ausländische Akteure erlaubt, aber Guangzhou hat sich freiwillig darauf beschränkt, nur zwei Legionäre gleichzeitig spielen zu lassen, um den heimischen Nachwuchs zu entwickeln. [pullquote align=“right“ cite=“Fabio Cannavaro“]“Wir müssen gewinnen, um in die nächste Runde einzuziehen. Das wird nicht leicht, aber wird sollten in der Lage dazu sein.“[/pullquote] Bei Wuhan Zall standen mit den Brasilianern Talisca und Paulinho sowie dem Engländer Tyias Browning drei Ausländer auf dem Platz. Nach einem 0:1-Rückstand war das aber auch der Schlüssel zum Sieg. Paulinho und Talisca sowie Zhong Yihao brachten Guangzhou mit 3:1 nach vorne, ehe man in der Nachspielzeit noch den Anschlusstreffer kassierte. Fabio Cannavaro sieht sich mit seiner Mannschaft in der Lage, ins Achtelfinale der Königsklasse einzuziehen, wenngleich ihm bewusst ist, dass noch ein schweres Match zu bestreiten sein wird. Personell erwarten wir wieder neun Chinesen in der Startelf. Paulinho und Talisca dürften wohl die Legionäre sein, die sich für einen Einsatz bereitmachen können.

Voraussichtliche Aufstellung von Guangzhou Evergrande:
Dianzuo Liu – Xuepeng Li, Zhunyi Gao, Yiming Liu, Linpeng Zhang – Xin Xu, Chao He – Shihao Wie, Talisca, Paulinho – Liyu Yang – Trainer: Cannavaro

Letzte Spiele von Guangzhou Evergrande:
17.05.2019 – Wuhan Zall vs. Guangzhou Evergrande 2:3 (Chinesische Superliga)
12.05.2019 – Guangzhou Evergrande vs. Jiangsu Suning 2:2 (Chinesische Superliga)
08.05.2019 – Sanfrecce Hiroshima vs. Guangzhou Evergrande 1:0 (AFC Champions League)
04.05.2019 – Guangzhou Evergrande vs. Beijing Guoan 0:1 (Chinesische Superliga)
01.05.2019 – Guangzhou Evergrande vs. Henan Jianye 2:0 (FA Cup)

Guangzhou Evergrande vs. Daegu – Wettquoten Vergleich * – AFC Champions League

Bet365 Logo Comeon Logo Unibet Logo Betvictor Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Comeon
Hier zu
Unibet
Hier zu
Betvictor
Guangzhou Evergrande
1.60 1.65 1.57 1.60
Unentschieden 4.00 3.85 3.85 4.00
Daegu
5.00 4.90 4.90 5.20

(Wettquoten vom 20.05.2019, 20:44 Uhr)

Daegu – Statistik & aktuelle Form

Im Grunde genommen ist die sportliche Situation in Daegu ganz gut mit der in Guangzhou zu vergleichen. Die Südkoreaner liegen in der heimischen K-League nach zwölf Spieltagen mit 22 Punkten an Position vier. Der Rückstand zu Spitzenreiter Ulsan ist mit vier Zählern aber noch überschaubar. Auch in der aktuellen Form gibt es Parallelen zu dem kommenden Gegner. Insgesamt konnte nur eins der letzten drei Spiele gewonnen werden. Auswärts gab es sogar zwei Niederlagen in Serie. Das ist nicht gerade ein Auslöser für großes Selbstvertrauen, wenn man nun in China antreten muss. Die Koreaner sind personell ähnlich aufgestellt wie Evergrande. Neben drei Brasilianern stehen nur noch einheimische Akteure im Aufgebot. Mit Andre Gaspar hat Daegu auch einen brasilianischen Coach an der Seitenlinie. Insgesamt dürften die Koreaner aber nicht so stark sein, sodass wir im Match zwischen Guangzhou Evergrande und Daegu eher eine Prognose auf das Weiterkommen der Chinesen abgeben würden.

Am vergangenen Sonntag, Daegu hat also zwei Tage weniger Vorbereitungszeit auf das Endspiel in Guangzhou, gab es immerhin einen Heimsieg, der aber nicht so klar ausgefallen ist, wie man sich das vielleicht vorstellen konnte. Schlusslicht Incheon United war zu Gast und lange Zeit tat sich das Team von Andre Gaspar sehr schwer. Dabei hatte Cesinha bereits früh das 1:0 erzielt. Nach einer Stunde konnte Incheon allerdings ausgleichen. Erst in der 75. Minute war es Edgar Silva, dem der Siegtreffer zum 2:1-Endstand gelang. Der Brasilianer, obgleich er neben Kapitän Cesinha der beste Schütze seiner Mannschaft in der K-League ist, kam jedoch nur von der Bank. Am Mittwoch wird sich zeigen, wie Andre Gaspar taktisch auftreten wird. Durchaus möglich, dass Edgar Silva erneut nur draußen sitzt und nur im Falle eines Rückstandes eingewechselt wird. Wobei wir uns auch durchaus vorstellen können, dass der Südamerikaner von Beginn an kicken wird, um die eigene Torgefahr direkt deutlich zu erhöhen.

Voraussichtliche Aufstellung von Daegu:
Hyeon-Uh Jo – Tae-Uk Jeong, Jeong-Un Hong, Byeong-Hyeon Park – Seung-Won Jeong, Seon-Ho Jeong – Sun-Min Hwang, Uh-Seok Kim, Cesinha – Dae-Won Kim, Chi-In Jeong – Trainer: Andre Gaspar

Letzte Spiele von Daegu:
19.05.2019 – Daegu vs. Incheon United 2:1 (K League Classic)
15.05.2019 – Gyeongnam vs. Daegu 2:0 (Pokal)
11.05.2019 – Seoul vs. Daegu 2:1 (K League Classic)
08.05.2019 – Daegu vs. Melbourne Victory 4:0 (AFC Champions League)
03.05.2019 – Daegu vs. Sangju Sangmu 1:0 (K League Classic)

 

Verteidigen die Modri erstmals seit sieben Jahren das Double?
Dinamo Zagreb vs. Rijeka, 22.05.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

China Guangzhou Evergrande vs. Daegu Direkter Vergleich

In dieser Saison wurden Guangzhou Evergrande und Daegu FC zum ersten Mal im internationalen Wettbewerb zueinander gelost. Von daher haben sich die Wege dieser beiden Kontrahenten bisher auch nur ein einziges Mal gekreuzt. Das Hinspiel in der laufenden Saison endete in Südkorea mit einem 3:1-Sieg der Hausherren. Edgar Silva sorgte mit einem Doppelpack für eine 2:0-Führung, ehe Talisca der Anschlusstreffer gelang. Dae-Won Kim erzielte zehn Minuten vor dem Ende den entscheidenden Treffer zum 3:1-Sieg.

China Guangzhou Evergrande gegen Daegu Tipp & Prognose – 22.05.2019

Guangzhou Evergrande wird am Mittwoch einen Heimsieg brauchen, um noch weiterhin in der Königsklasse vertreten zu sein. Den Gästen aus Südkorea reicht hingegen bereits ein Punkt. Daegu hat aber auswärts zuletzt zweimal in Serie verloren, während die Chinesen daheim zuletzt in sechs Spielen vier Siege und zwei Remis holten. Ein Nachteil für die Gäste ist sicher, dass sie zwei Tage weniger Pause vor diesem entscheidenden Match hatten. Es wird sich zeigen, ob sich dieser Malus auch im Spiel bemerkbar macht. Für uns ist das ein Grund, im Spiel zwischen Guangzhou Evergrande und Daegu einen Tipp auf einen Heimsieg abzugeben.

 

Key-Facts – Guangzhou Evergrande vs. Daegu Tipp

  • Guangzhou hat in der Champions League zu Hause seit sechs Spielen nicht mehr verloren.
  • Daegu hat auswärts zuletzt zwei Niederlagen in Serie kassiert.
  • Das Hinspiel gewann Daegu daheim mit 3:1.

 

Allerdings werden nun auch die großen Namen bei den Chinesen gefordert sein. Paulinho und Talisca können den Unterschied ausmachen und werden ihn auch ausmachen müssen, wenn Guangzhou weiterhin vom dritten Titel in der Königsklasse träumen will. Wir denken, dass die Stars den Anforderungen gerecht werden und würden im Duell zwischen Guangzhou Evergrande und Daegu die Wettquoten von bis zu 1,65 auf einen Heimsieg nutzen wollen.

 

China Guangzhou Evergrande – Daegu beste Quoten * AFC Champions League

China Sieg Guangzhou Evergrande: 1.65 @Betway
Unentschieden: 4.00 @Bet365
Sieg Daegu: 5.25 @Bwin

(Wettquoten vom 20.05.2019, 20:44 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Guangzhou Evergrande / Unentschieden / Sieg Daegu:

1: 59%
X: 23%
2: 18%

 

Hier bei Betway auf Guangzhou Evergrande wetten

China Guangzhou Evergrande – Daegu – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.70 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

(Wettquoten vom 20.05.2019, 20:44 Uhr)
Hier bei Bet365 wetten

Cup Spiele vom 21.05. - 24.05.2019 (Auswahl)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
21.05./20:45 nl Vitesse Arnheim - Groningen Europa League Playoffs
22.05./12:00 world Guangzhou Evergrande - Daegu AFC Champions League
22.05./18:00 [flag country="hr"] Dinamo Zagreb - Rijeka 1:3 Kroatien Pokal Finale
22.05./19:00 de VfL Wolfsburg II - Bayern München II 3:1 Relegation 3. Liga
22.05./19:15 [flag country="cz"] Banik Ostrava - Slavia Prag 0:2 Tschechien Pokal Finale
23.05./02:30 world Atletico PR vs. River Plate 1:0 Recopa Sudamericana
23.05./19:00 [flag country="rs"] Roter Stern Belgrad - Partizan Belgrad 0:1 Serbien Pokal Finale
23.05./20:30 de VfB Stuttgart - Union Berlin 2:2 Relegation Bundesliga
24.05./00:15 world Corinthians - Lara 2:0 Copa Sudamericana
24.05./18:15 de Wiesbaden - Ingolstadt Relegation 2. Bundesliga