18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Bundesliga Tipps

Gladbach vs. Köln Tipp, Prognose & Quoten 09.10.2022 – Bundesliga

Kann die Fohlenelf sich im Rheinischen Derby rehabilitieren?

Dennis Koch  9. Oktober 2022
Gladbach vs Köln
Unser Tipp
X2 zu Quote 1.87
Wettbewerb Bundesliga
Datum 09.10.2022, 15:30 Uhr
Einsatz 4/10
Wettquoten Stand: 07.10.2022, 10:54
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Gladbach Köln Tipp
Sichert sich Köln (im Bild: Maina, Kainz) Punkte gegen Favorit Gladbach Punkte? © IMAGO / Team 2, 01.10.2022

Nach insgesamt solidem Saisonstart geriet Borussia Mönchengladbach am vergangenen Samstag bei Aufsteiger Werder Bremen gehörig mit 1:5 unter die Räder. Die Fohlen fingen sich alleine in dieser Partie genauso viele Gegentore wie in den sieben Ligaspielen zuvor. Ausgerechnet jetzt gastiert Erzrivale 1. FC Köln zum Rheinischen Derby im Borussia-Park.

Inhaltsverzeichnis

Dabei hofft die Elf vom Niederrhein nun auf Wiedergutmachung für die jüngste Packung, bekommt es aber mit einem formstarken Gegner zu tun, der erst eines der acht Ligaspiele verloren hat – ligaweiter Bestwert. Trotzdem schlagen im Vorfeld der Begegnung zwischen Gladbach und Köln die Quoten der Buchmacher in Richtung der Hausherren aus.

Gladbach – Köln Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
X2 1.87


Betano

mittel
Köln erzielt das letzte Tor 2.20


AdmiralBet

mittel
Handicap: Sieg Auswärts +1 1.80


BildBet

mittel
Wettquoten Stand: 07.10.2022, 10:54
* 18+ | AGB beachten

Nicht nur bringen die Geißböcke jedoch das aktuelle Momentum mit. Der Effzeh hat auch die letzten drei Derbys gegen die Fohlen allesamt gewonnen und könnte nun erstmals seit 39 Jahren wieder vier Bundesliga-Duelle in Serie gegen den großen Rivalen für sich entscheiden. Dazu passt, dass die Domstädter auswärts seit vier Bundesliga-Partien ungeschlagen sind (ein Sieg, drei Remis).

Klar ist, dass eine Wette die nicht gerade geringe Eventualität der Punkteteilung berücksichtigen muss. Wir empfehlen deshalb bei Gladbach gegen Köln den Tipp auf die Doppelte Chance X2. Wem das Risiko hierbei noch zu groß ist, der kann durch die Nutzung einer Gratiswette noch mehr Sicherheit auf den Schein bringen. Eine gute Möglichkeit stellt hierfür der BildBet Gutschein dar.

Unser Value Tipp:
Köln erzielt das letzte Tor
bei AdmiralBet zu 2.20
Wettquoten Stand: 07.10.2022, 10:54
* 18+ | AGB beachten

Germany Gladbach – Statistik & aktuelle Form

2020/21 stand Borussia Mönchengladbach noch im Achtelfinale der Champions League. Letzte Saison hingegen landete die Elf vom Niederrhein nur auf einem enttäuschenden zehnten Platz in der Abschlusstabelle. Entsprechend groß fiel der Umbruch im Sommer aus.

Mit Daniel Farke übernahm ein interessanter Trainer für den glücklosen Adi Hütter, während mit unter anderem Julian Weigl interessante Neuzugänge in die einzige deutsche Stadt gelotst werden konnten, die über zwei Hauptbahnhöfe verfügt.

So schnell registrierst Du Dich bei bet-at-home!

Bet-at-Home
AGB gelten | 18+

Nur ein Sieg aus den letzten vier Ligaspielen

Zunächst erwischten die Gladbacher auch einen guten Start, trotzten am vierten Spieltag dem FC Bayern den ersten Punkt der Saison 2022/23 ab und standen mit acht von zwölf möglichen Zählern im oberen Tabellendrittel.

Dann jedoch konnten die Fohlen nur noch eines der anschließenden vier Ligaspiele gewinnen, wobei sie in gleich zwei dieser Partien ohne eigenen Torerfolg blieben. Weil darüber hinaus auch die Defensive zuletzt völlig neben sich stand und in Bremen fünf Gegentreffer zuließ – so viele Gegentore wie in den sieben Ligaspielen zuvor –, rutschten die Gladbacher tabellarisch auf Rang neun ab.

Die beste Heimdefensive der Bundesliga

Von einer Krise ist die Fohlenelf zwar noch weit entfernt. Klar ist aber, dass die vierte Niederlage in Serie gegen Erzrivale Köln die Fans zusätzlich missmutig stimmen würde und den Kredit des guten Saisonstarts endgültig aufbrauchen würde.

Zumindest die Buchmacher trauen der Mannschaft vom Niederrhein allerdings die Trendwende im eigenen Stadion zu. Auch weil die Borussia bislang neun von zwölf möglichen Punkten bei 7:2 Gegentoren vor den eigenen Fans holte und damit die beste Heimdefensive der Liga stellt, bietet der von Wettbasis getestete Buchmacher AdmiralBet bei Gladbach gegen Köln Quoten von 2.00 für Tipp 1 an.


Voraussichtliche Aufstellung von Gladbach:

Sommer – Bensebaini – Elvedi – Friedrich – Lainer – Koné – Weigl – Stindl – Kramer – Hofmann – Thuram

Letzte Spiele von Gladbach:

Germany Köln – Statistik & aktuelle Form

Der 1. FC Köln landete letzte Saison im ersten Amtsjahr unter Steffen Baumgart, der im Handumdrehen Kultstatus in der Dommetropole erreichte, auf Rang sieben der Abschlusstabelle. Damit qualifizierte der Effzeh sich für die Conference League und kehrte nach fünfjähriger Abstinenz in einen europäischen Wettbewerb zurück.

Dort sah es zwei Spieltage lang bei vier von sechs Punkten und 5:3 Toren auch sehr gut aus. Am Donnerstagabend bezahlten die Geißböcke dann aber gegen den defensiv sehr kompakten und zähen FK Partizan Belgrad viel Lehrgeld und mussten sich zuhause mit 0:1 geschlagen geben.
 

Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+

 

Nur eines der ersten acht Ligaspiele verloren

Von diesem kleinen Rückschlag einmal abgesehen, der im 14. Pflichtspiel der Saison 2022/23 erst die dritte Niederlage darstellte, lief es bislang aber äußerst erfolgreich für die Kölner. In der Bundesliga verloren die Domstädter erst eines ihrer ersten acht Partien – ligaweiter Bestwert.

Zwar konnten bei bereits vier Remis auch „nur“ drei Spiele gewonnen werden. Mit dem jüngsten 3:2-Heimsieg über Borussia Dortmund kletterte der Effzeh dennoch wieder auf Platz sieben und darf unabhängig vom weiteren Verlauf in der Conference League von einem weiteren Jahr in Europa träumen.

Auswärts noch ungeschlagen in der Saison 2022/23

Mit Blick darauf, dass auch die letzten drei Pflichtspiele in Serie gegen die Fohlenelf gewonnen wurden und der Effzeh auswärts sogar noch komplett ungeschlagen ist in der Saison 2022/23, ergibt es dabei durchaus Sinn, bei Gladbach gegen Köln den Tipp auf den nächsten Punktgewinn der Geißböcke abzugeben.

Schließlich hatte Steffen Baumgart trotz der Doppelbelastung unter der Woche auch die Belastungskontrolle im Blick, als gegen die Serben in der Conference League sieben Spieler auf die Bank rotierten, die zuvor gegen Dortmund beim 3:2-Sieg noch auf dem Platz standen.


Voraussichtliche Aufstellung von Köln:

Schwäbe – Hector – Hübers – Kilian – Schmitz – Skhiri – Kainz – Duda – Ljubicic – Maina – Tigges

Letzte Spiele von Köln:

Unser Gladbach – Köln Tipp im Quotenvergleich 09.10.2022 – Doppelte Chance

Buchmacher
Wettquoten Stand: 13.07.2024, 16:06

Gladbach – Köln Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 60 – 23 – 45

Insgesamt 128 Mal hat das Rheinische Derby zwischen Gladbach und Köln bislang stattgefunden und mit 60 Siegen führt die Borussia den direkten Vergleich an. Zuletzt konnte der Effzeh jedoch drei Siege in Serie verbuchen und 2021/22 erstmals seit der Saison 1989/90 wieder Hin- und Rückspiel im Ligabetrieb gegen die Fohlen gewinnen.
Jetzt Folge 143 anhören – 9. Spieltag: Der Klassiker BVB vs. Bayern mit klassischem Ausgang?

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Statistik Highlights für Germany Gladbach gegen Köln Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Gladbach – Köln Germany Tipp

Bei Gladbach gegen Köln muss in der Prognose zwar berücksichtigt werden, dass der Effzeh unter der Woche in der Conference League Körner ließ und bei der 0:1-Heimniederlage gegen Partizan Belgrad überdies einen kleinen Dämpfer erlitt. Auch mit Blick auf die harte Rotation sollte im Rheinischen Derby nun aber wieder eine sehr schlagkräftige Truppe auf dem Platz stehen, die überdies auch bei etwaigen Rückständen niemals abgeschrieben werden darf.

7 Opta-Facts – Gladbach vs. Köln Tipp
  • Köln gewann letzte Saison erstmals seit 1989/90 wieder Hin- und Rückspiel gegen Gladbach bei insgesamt 7:2-Toren
  • Gegen kein Team gewann Gladbach so häufig in der Bundesliga wie gegen Köln (51 Mal)
  • Köln hat nur eines der ersten acht Bundesliga-Spiele verloren (drei Siege, vier Remis)
  • Beim 1:5 gegen Werder Bremen fing sich Gladbach genauso viele Gegentore wie in den ersten sieben Ligaspielen zusammengerechnet
  • Zum erst zweiten Mal in der Vereinsgeschichte blieb Köln in den ersten vier Bundesliga-Auswärtsspielen einer Saison ungeschlagen (ein Sieg, drei Remis)
  • Gladbach wartet seit dem 23. April 2022 auf ein Kopfballtor – kein Bundesligist traf so lange nicht mehr per Kopf
  • Kein Bundesligist traf so häufig nach der Pause (schon zehn Tore) und holte so viele Punkte nach Rückständen (neun) wie Köln

Viel spricht somit dafür, dass die Domstädter sich auch bei ihrem Erzrivalen etwas Zählbares erspielen. Immerhin gerieten die Fohlen am vergangenen Wochenende erst in Bremen mit 1:5 gehörig unter die Räder.

Wir setzen daher auf die Doppelte Chance X2, wofür bei Gladbach gegen Köln Wettquoten von 1.87 zur Verfügung stehen. Beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Betano investieren wir vier Units in diesen Tipp.
 

Bleibt Rapid im Allianz Stadion ohne Derby-Sieg?
Rapid Wien vs. Austria Wien, 09.10.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Gladbach vs. Köln Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Gladbach: 2.00 @AdmiralBet
Unentschieden: 4.00 @LeoVegas
Germany Sieg Köln: 3.60 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Gladbach / Unentschieden / Sieg Köln:

1
49%
X
24%
2
27%

Germany Gladbach – Köln Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.53 @Bet365
NEIN: 2.37 @Bet365

Wettquoten Stand: 07.10.2022, 10:54
* 18+ | AGB beachten

Infografik Gladbach Köln

Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen