Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball Spanien

Girona vs. Sevilla Tipp, Prognose & Quoten 14.01.2023 – La Liga

Kann Sevilla sich endlich aus dem Keller befreien?

Manuel Behlert  14. Januar 2023
Girona vs Sevilla
Unser Tipp
Unter 2.5 zu Quote 1.81
Wettbewerb La Liga
Datum 14.01.2023, 16:15 Uhr
Einsatz 4/10

Bet365

  • Girona verlor keines der letzten fünf Ligaspiele
  • Sevilla-Krise: Nur vier Teams haben weniger Tore, nur drei Teams weniger Siege
  • Girona holt zuhause doppelt so viele Punkte wie auswärts
Wettquoten Stand: 12.01.2023, 12:22
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Girona Sevilla Tipp
Girona (im Bild: Lopez) will den Heimsieg gegen Sevilla. © IMAGO / Jan Huebner, 05.11.2022

Der nächste Ligaspieltag in Spanien steht auf dem Programm und allmählich trennt sich die Spreu vom Weizen. Ein Girona vs. Sevilla Tipp zugunsten einer der beiden Mannschaften fällt allerdings schwer, da beide bisher nicht allzu weit voneinander entfernt sind.
 


 

Inhaltsverzeichnis


Das ist aufgrund der Voraussetzungen vor der Saison vor allem erst einmal ein Problem für die Andalusier. Sevilla muss sich steigern, steckt trotz einiger guter Spieler im Abstiegskampf. Der Trainer wurde schon gewechselt, der langfristige Effekt dessen muss sich aber noch einstellen.

Girona – Sevilla Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Unter 2.5 1.81


Bet365

gering
Nicht beide Teams treffen 1.92


Bet-at-home

mittel
X2 1.54


Bwin

gering
Wettquoten Stand: 12.01.2023, 12:22
* 18+ | AGB beachten

Deswegen geht Girona auch als leichter Favorit in das Spiel. Die Girona vs. Sevilla Prognose kann auch deswegen leicht zugunsten der Hausherren ausfallen, weil diese zuhause bisher zumindest ordentliche Leistungen abrufen. Trotzdem bestehen Zweifel, die ausgeräumt werden müssen.

Unser Value Tipp:
Nicht beide Teams treffen
bei Bet-at-home zu 1.92
Wettquoten Stand: 12.01.2023, 12:22
* 18+ | AGB beachten

Spain Girona – Statistik & aktuelle Form

Für Girona geht es in dieser Saison, das war schon vor dem Anpfiff der Spielzeit klar, nur um den Klassenerhalt. Der Gastgeber steht auf dem 13. Platz in La Liga, was einigermaßen die Leistungsfähigkeit wiedergibt. Im letzten Spiel konnte ein 2:2 auswärts bei Espanyol eingefahren werden. Dieses Resultat war in Ordnung, denn auswärts hat Girona bisher deutlich weniger zustande gebracht als vor heimischer Kulisse.

Die Diskrepanz ist groß. 1,5 Punkte sammelte Girona bisher in Heimspielen, nur 0,75 Punkte pro Spiel im Schnitt waren es in der Fremde. Das ist nur die Hälfte. Umso wichtiger, dass jetzt ein Heimspiel ansteht. Noch dazu gegen einen Gegner, der drei Punkte Rückstand hat. Die Wichtigkeit dieser Partie ergibt sich also alleine schon aus der Konstellation. Und einen leichten Vorteil haben die Gastgeber definitiv bei den Buchmachern, wie die Quoten vor dem Spiel zeigen.

Das kommt auch nicht überraschend. Girona hat nur eines der letzten sechs Pflichtspiele verloren. Zuletzt gab es zwar zwei Remis nacheinander, die gesamte Bilanz liest sich aber entsprechend ordentlich. Insbesondere offensiv zeigt sich das Team sehr flexibel, es gibt nicht den einen, offensichtlichen Torschützen, sondern mehrere Spieler, die gefährlich werden können.

Bet3000 Bonus
* Nur Neukunden | AGB gelten | 18+
 

Girona macht einen guten Eindruck

Die einzige Niederlage der letzten Wochen geschah in der Copa del Rey. In der heimischen Liga hat Girona siebenmal nacheinander nicht verloren, was für einen Anstieg in der Tabelle von einem Abstiegsplatz bis auf den erwähnten 13. Rang reichte. Der Eindruck, den diese Mannschaft aktuell hinterlässt, ist durchaus positiv. Und das Selbstvertrauen sollte ebenfalls vorhanden sein, um dieses Duell erfolgreich zu bestreiten.

Allerdings gibt es bei all den positiven Statistiken auch einen Wermutstropfen. Girona zeigt sich zu anfällig, kassiert selbst während der Serie der Spiele ohne Niederlagen immer einen Gegentreffer. Das zieht sich schon durch die ganze Saison, zu Null spielte die Mannschaft noch nie. Selbst bei einem etwas defensiveren Ansatz gelang das bisher nicht.

Immerhin lässt sich ein Ansatz erkennen, mehr als ein Gegentor gab es nur in zwei der letzten sechs Ligaspiele. Gegner Sevilla zeigt sich außerdem ziemlich harmlos und ist weit von spektakulärem Fußball entfernt. Daher lautet vor dem Spiel Girona gegen Sevilla unsere Prognose, dass weniger als 2,5 Tore fallen. Eine Übersicht über praktische Sportwetten Apps ist bei Wettbasis zu finden!


Voraussichtliche Aufstellung von Girona:

Gazzaniga – Martinez, Lopez, Bueno, Gutierrez – Terrats, Herrera, Garcia – Villa, Sainz, Castellanos

Letzte Spiele von Girona:

Spain Sevilla – Statistik & aktuelle Form

Beim Sevilla FC herrscht derzeit Frust. Frust darüber, dass eine Mannschaft, die mit Spielern wie Acuna, Montiel, Navas, Jordan, Rakitic, En-Nesyri oder Lamela besetzt ist, nicht weit vorne in La Liga steht. Die Realität heißt Platz 17 vor dem Spieltag und statt dem Kampf um die Champions League geht es derzeit eher darum, den Abstieg zu verhindern.

Die Lage ist prekär, denn auch der Trainerwechsel hin zu Jorge Sampaoli hat noch nicht allzu viel bewirkt. Es gibt fußballerisch noch immer wenige Fortschritte, allerdings wurde das Team zuletzt immerhin etwas kompakter. Viermal nacheinander verlor Sevilla nun in allen Wettbewerben nicht, fairerweise waren zwei dieser Spiele auch gegen unterklassige Gegner in der Copa del Rey. Aber sie wurden gewonnen.

Die Ligabilanz liest sich nicht gut. Drei Siege gab es bisher nur in 16 Spielen, zwei davon aber auswärts. 16 Tore bedeuten einen Treffer im Schnitt pro Partie, gemessen daran sind 24 Gegentore definitiv zu viel. Aber wie schon erwähnt: Es gibt eine leicht positive Tendenz. In den letzten fünf Ligaspielen gab es nur sechs Gegentore, der Schnitt verbesserte sich.
 

Video: Die Bundesliga erwacht aus ihrem Winterschlaf und startet in das Fußballjahr 2023. Carsten Fuß, Marcel Niesner sowie Bundesliga-Legende Michael Rummenigge haben bereits jetzt ihre Tipps bereit. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Sevilla hat auf vielen Ebenen Nachholbedarf

Nur vier Teams haben weniger Tore erzielt als die Andalusier, nur drei Mannschaften haben weniger Siege. Die Ballbesitzwerte befinden sich zwar im Mittelfeld, aber auch bei den erspielten Chancen steht die Sampoali-Elf weiter unten als ihr lieb sein dürfte. Da der explosive Trainereffekt offenbar ausgeblieben ist, muss Sampaoli das Team Schritt für Schritt in die richtige Richtung führen, ihr taktisch von Woche zu Wochen neue Elemente beibringen.

Die nächsten Gegner sind Girona, Cadiz und Elche. Das sind klassische Must-Win-Games für die Gäste. Der Auftakt wurde gemacht, gegen Getafe gab es zuletzt ein knappes 2:1. Daran will die Mannschaft anknüpfen, der erste Heimsieg der Saison dürfte dem ehemals so heimstarken Team zudem neuen Mut verliehen haben.

Auch bei Girona wird Sevilla zunächst versuchen, nicht zu viele Fehler zu machen und Kontrolle auszuüben. Daher lautet vor dem Spiel Girona gegen Sevilla unser Value Tipp, dass nicht beide Teams treffen. Buchmacher Bet-at-home setzt die Quote dafür auf 1,92 an.


Voraussichtliche Aufstellung von Sevilla:

Bono – Jesus Navas, Rekik, Badé, Acuña – Fernando, Jordan, Rakitic – Lamela, Januzaj, En-Nesyri

Letzte Spiele von Sevilla:

Unser Girona – Sevilla Tipp im Quotenvergleich 14.01.2023 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.02.2024, 20:05

Girona – Sevilla Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Bislang standen sich beide Teams erst in vier direkten Duellen gegenüber. Sevilla gewann drei dieser Spiele, Girona ging einmal als Sieger vom Platz. 4:1 für Sevilla lautet auch das Torverhältnis nach diesen Partien.

Statistik Highlights für Spain Girona gegen Sevilla Spain

Wettbasis-Prognose & Spain Girona – Sevilla Spain Tipp

Girona spielt eine durchschnittliche Saison, hat in den letzten Wochen aber einen Schritt nach vorne machen können. Die Gastgeber wollen nun versuchen, auch gegen den Sevilla FC zu bestehen.

Key-Facts – Girona vs. Sevilla Tipp
  • Girona verlor keines der letzten fünf Ligaspiele
  • Sevilla-Krise: Nur vier Teams haben weniger Tore, nur drei Teams weniger Siege
  • Girona holt zuhause doppelt so viele Punkte wie auswärts

Die Gäste hinterließen bisher in La Liga noch keinen wirklich guten Eindruck, laufen den eigenen Ansprüchen deutlich hinterher, vor allem offensiv kommt deutlich zu wenig. Aufgrund der Vorzeichen lautet vor dem Spiel Girona gegen Sevilla unser Tipp, dass weniger als 2,5 Tore fallen werden. 
 

Sorgt RCL beim Heimspiel gegen AJA für klare Machtverhältnisse?
RC Lens vs. Auxerre, 14.01.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

Spain Girona vs. Sevilla Spain – beste Quoten La Liga

Spain Sieg Girona: 2.50 @Bet3000
Unentschieden: 3.40 @Bet365
Spain Sieg Sevilla: 3.10 @Sportingbet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Girona / Unentschieden / Sieg Sevilla:

1
39%
X
29%
2
32%

Spain Girona – Sevilla Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.09 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.81 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 12.01.2023, 12:22
* 18+ | AGB beachten
Manuel Behlert

Manuel Behlert

Alter: 32 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Ich habe schon vor einigen Jahren als Blogger angefangen mich mit journalistischen Texten auseinanderzusetzen und mit der Zeit zog es mich zu neunzigplus.de. Dort gehöre ich mittlerweile der Chefredaktion an. Außerdem bin ich neben dem noch laufenden Studium als freier Mitarbeiter für web.de tätig.

Die Sportart, die ich am meisten verfolge, ist Fußball. Allerdings gehören zuweilen auch Tennis und Wintersport zum Programm, wenngleich nicht in einer vergleichbaren Intensität. Insbesondere am Fußball fasziniert mich, dass Statistiken vor einem Spiel zwar sehr aussagekräftig sein können, gleichzeitig aber die Faktoren Zufall sowie Glück eine größere Rolle spielen als in anderen Sportarten.

Daher versuche ich neben dem breiten Spektrum der Statistiken auch immer mögliche taktische Elemente und Anpassungen in die Prognosen einfließen zulassen. Ein Tipp für das Wetten wäre aber, die Dinge nicht zu sehr durchzudenken und bei einem unguten Gefühl lieber einen anderen Tipp vorzuziehen. Denn dieses Gefühl bestätigt sich im Nachhinein immer mal wieder.   Mehr lesen