Getafe – Atletico Madrid, Tipp: unter 2,5 Tore – 12.05.2018

Atletico Madrid schont Kräfte für das Finale der Europa League!

/
Bordalas (Getafe)
Bordalas (Getafe) © imago / Alterpho

Spiel: Spain GetafeSpain Atletico Madrid
Tipp: Unter 2,5 Tore (Ergebnis: 0:1)
Datum: 12.05.2018
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Wettbewerb: La Liga Spanien
Wettquote: 1.50* (Stand: 09.05.2018, 20:11)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 6 Units

Im Rahmen des vorletzten Spieltags der spanischen La Liga kommt es am Samstagabend unter anderem zur Begegnung zwischen dem Getafe CF und Atletico Madrid. Während die Gäste aus Madrid bereits sicher für die Champions League in der kommenden Saison qualifiziert sind, befindet sich der Gastgeber aus Getafe mitten im Rennen um die Teilnahme an der Europa League in der kommenden Saison. Zwischen beiden Vereinen gab es in der jüngsten Vergangenheit stets torarme Spiele zu begutachten.

Kann Getafe auch gegen Atletico Madrid positiv überraschen?
Getafe vs. Atletico Madrid 12.05.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Formcheck Getafe

Getafe präsentierte sich zuletzt in einer überragenden Verfassung. In La Liga holte das Team von Trainer Pepe Bordalas in den letzten fünf Spielen 13 von 15 möglichen Punkten. Mit dieser Serie brachten die „Azulones“ sich in die Position, am Ende der Saison noch um die Europa-League-Qualifikation spielen zu dürfen. Aktuell stehen sie auf dem siebten Tabellenplatz, welcher sie für die angestrebte Teilnahme an der Qualifikation des Wettbewerbs qualifizieren würde. Sevilla hat jedoch noch ein Nachholspiel vor der Brust und steht nur einen Zähler hinter ihnen. Für gerade einmal 41 erzielte Treffer steht der Getafe CF auf einem hohen Tabellenplatz. Dies haben die „Azulones“ ihrer starken Defensive zu verdanken. Nur Atletico Madrid und der FC Barcelona mussten in dieser Saison weniger Gegentreffer hinnehmen.

Vor heimischem Publikum hat Getafe eine Saisonbilanz von neun Siegen, vier Unentschieden und fünf Niederlagen. Im Coliseum Alfonso Perez bekamen die Fans zuletzt wenige Treffer zu sehen. In den vergangenen vier Spielen dort fielen insgesamt nur fünf Tore, was einem Schnitt von 1,25 Toren pro Spiel entspricht. Durch die defensive Spielweise des Getafe CF endeten bereits 22 Saisonspiele mit einem Treffermaximum von zwei.

Formcheck Atletico Madrid

Am kommenden Mittwoch bestreitet Atletico Madrid das dritte europäische Finale innerhalb von fünf Jahren. Im Endspiel der Europa League geht es gegen Olympique Marseille. Vor diesem großen Abend muss Atletico Madrid die Gedanken noch einmal auf die spanische La Liga lenken. Dort tritt die Mannschaft von Trainer Diego Simeone am Samstag bei Getafe an. Die Teilnahme an der Champions League in der kommenden Spielzeit konnte Atletico Madrid bereits sichern. Aktuell stehen die „Colchoneros“ in der Liga auf dem zweiten Tabellenplatz. Der sich vor ihnen befindende FC Barcelona steht bereits als Meister fest. Stadtrivale Real Madrid befindet sich drei Zähler hinter ihnen, hat jedoch noch ein Nachholspiel zu bestreiten.

Atletico Madrid hat in dieser Saison wieder einmal die beste Defensive der höchsten spanischen Spielklasse. Die „Colchoneros“ haben nach 36 absolvierten Spieltagen gerade einmal 20 Gegentreffer auf dem Konto. Auswärts gewannen sie zehn ihrer 18 Saisonspiele. Aufgrund der sicheren Defensive des Vereins aus der Hauptstadt fielen in nur zwölf Partien von Atletico Madrid in dieser Spielzeit mehr als zwei Treffer. Wegen des Europa-League-Endspiels am nächsten Mittwoch könnte Trainer Diego Simeone gegen den Getafe CF ein paar Spieler schonen.

 

Getafe – Atletico Madrid, Tipp & Fazit – 12.05.2018

Die Wettquoten für die Partie am Samstag zwischen Getafe und Atletico Madrid sind recht ausgeglichen. Der Gastgeber aus Getafe ist sogar in der leichten Favoritenrolle. Die „Azulones“ kämpfen in den letzten beiden Spieltagen der Saison noch um die Teilnahme an der Europa League, währenddessen haben die Gäste aus Madrid die Champions League in der nächsten Saison bereits gesichert. Für die „Colchoneros“ ist das wichtigste Spiel in dieser Saison das Europa-League-Finale gegen Olympique Marseille. Am Wochenende könnten im Hinblick auf das Endspiel bereits Kräfte geschont werden.

 

Key-Facts – Getafe vs. Atletico Madrid

  • In den letzten vier Heimspielen des Getafe CF fielen im Schnitt jeweils 1,25 Treffer
  • Atletico Madrid hat die beste Defensive in La Liga
  • In den vergangenen sechs Partien zwischen beiden Vereinen fielen nie mehr als zwei Tore

 

Tipps, welche unserer Meinung nach für das Spiel zwischen dem Getafe CF und Atletico Madrid am realistischen sind, sind Wetten auf wenige Tore. Beide Mannschaften verfügen über sichere Defensiven. Die Spielmentalität der Trainer liegt ebenfalls in der Defensivarbeit. Die Bilanz zwischen den Vereinen bekräftigt eine Wette auf wenige Tore. In den letzten sechs direkten Duellen wurden nie mehr als zwei Treffer erzielt. Für den Tipp, dass am Samstag weniger als drei Tore fallen, erhalten Sie Wettquoten bis zu 1,50. 

 

 

Spain Getafe – Atletico Madrid Spain Statistik Highlights