Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Fulham vs. Sheffield Wednesday Tipp, Prognose & Quoten – EFL Cup 2020

Gelingt den Owls der Einzug ins Achtelfinale?

Dennis Koch   23. September 2020
Unser Tipp
Unter 2,5 zu Quote 2.04
Wettbewerb EFL Cup 2020
Datum 23.09.2020, 20:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 22.09.2020, 10:00
* 18+ | AGB beachten
Fulham Sheffield Wednesday Tipp
Hält Areola für Fulham gegen Sheffield Wednesday den Kasten sauber? © imago images / Action Plus, 16.09.2020

Erst letzte Saison spielten beide Teams gemeinsam in der Championship. Fulham FC erreichte dann aber die Aufstiegs-Playoffs, setzte sich gegen die anderen drei Mitbewerber durch und kehrte als dritter Aufsteiger in die Premier League zurück. Sheffield Wednesday blieb hingegen als 16. der zweithöchsten englischen Spielklasse erhalten, bekommt nun aber die Chance, im EFL Cup ins Achtelfinale einzuziehen.

Im Vorfeld der Begegnung zwischen Fulham und Sheffield Wednesday schlagen die Quoten der Buchmacher allerdings in Richtung der Hausherren aus, wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt.

Inhaltsverzeichnis

Dabei muss bei Fulham gegen Sheffield Wednesday in der Prognose berücksichtigt werden, dass die Cottagers beide Auftaktspiele in der Premier League verloren haben und nicht gerade das größte Momentum mitbringen. Dem stehen die Gäste aus Sheffield gegenüber, die in vier Pflichtspielen nicht nur noch immer ungeschlagen sind, sondern noch gänzlich ohne Gegentor.

Vor diesem Hintergrund ergibt es viel Sinn, bei Fulham gegen Sheffield Wednesday den Tipp auf „Unter 2,5 Tore“ zu platzieren, mit dem viele Eventualitäten abgedeckt werden. Weitere Wettempfehlungen zum EFL Cup gibt es derweil in der Rubrik „Wett-Tipps Fußball England“.

Unser Value Tipp:
X2
bei Bet3000 zu 1.95
Wettquoten Stand: 22.09.2020, 10:00
* 18+ | AGB beachten

Fulham – Statistik & aktuelle Form

Nachdem Fulham FC bereits im Jahr 2018 in die Premier League aufstieg, dort allerdings den Klassenerhalt knapp verpasste, kehrten die Cottagers nach nur einem Jahr in der Zweitklassigkeit postwendend wieder ins Oberhaus des englischen Fußballs zurück.

Damit ist das Team aus dem Westen von London unter dem aktuellen Trainer Scott Parker in drei Spielzeiten in Folge jeweils in einer anderen Liga unterwegs. Natürlich möchten die Weißen das Fahrstuhlfahren nun unbedingt wieder beenden und sich in der Premier League etablieren.

Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+ 

Kommen noch Tah und/oder Lookman aus der Bundesliga?

Dafür wurde viel Geld in die ohnehin schon nominell starke Aufstiegsmannschaft gepumpt. Neben den Leihen von PSG-Ersatzkeeper Alphonse Aréola sowie Ola Aina und Mario Lemina kamen bis jetzt noch vier weitere starke Spieler. Der Gerüchteküche nach stehen außerdem noch Leverkusens Jonathan Tah und Lepzigs Ademola Lookman weit oben auf der Einkaufsliste.

Gut möglich, dass die Cottagers hier bald Vollzug vermelden und ihre Bemühungen intensivieren. Der Liga-Auftakt missglückte schließlich in aller Form. Auf eine krachende 0:3-Heimpleite im London Derby gegen Arsenal FC folgte am vergangenen Sonntag eine 3:4-Niederlage bei Mitaufsteiger Leeds.

Gedanklich schon beim Ligaspiel gegen Aston Villa?

Zumindest aber im EFL Cup zogen die Weißen in die dritte Runde ein, wofür sie sich beim knappen 1:0-Auswärtssieg bei Ipswich Town allerdings gewiss nicht mit Ruhm bekleckerten. Schon in dieser Partie schickte Scott Parker zudem den einen oder anderen Akteur aus der B-Elf aufs Feld.

Auch jetzt muss bei Fulham gegen Sheffield Wednesday in den Tipp einfließen, dass den Cottagers am Wochenende mit der Partie gegen Aston Villa ein sehr wichtiges Duell gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Ligaverbleib bevorsteht. Vor diesem Hintergrund könnte die Schonung weiterer Stammspieler den Gästen durchaus Chancen eröffnen.


Voraussichtliche Aufstellung von Fulham:

Aréola – Robinson – Le Marchand – Odoi – Tete – Lemina – Anguissa – Kebano – Reid – Knockaert – Mitrovic

Letzte Spiele von Fulham:

Sheffield Wednesday – Statistik & aktuelle Form

Vier Englische Meisterschaften und drei Gesamtsiege im FA Cup stehen für den traditionsreichen Verein Sheffield Wednesday bereits zu Buche, der allerdings seit den 1930er Jahren keinen großen Titel mehr holen konnte. Lediglich ein Gesamtsieg im EFL Cup, der auf das Jahr 1991 zurückreicht, steht noch zu Buche.

Ohnehin fristen die Owls im aktuellen Jahrtausend nur noch ein Randdasein im englischen Fußball. Im Jahr 2000 stiegen sie aus der Premier League ab und spielten seitdem sogar drei Spielzeiten in der drittklassigen League One.

Welche Sportwetten Anbieter bieten Cash Out an?
Wettanbieter mit Cash Out-Option – Übersicht

 

Mit heftigem Punktabzug in die Saison 2020/21

Aktuell ist Sheffield Wednesday seit neun Jahren Teil der Championship, in der zumeist nur Platzierungen aus der unteren Tabellenhälfte heraussprangen.

„Wir haben uns bisher sehr gut im Pokal geschlagen. Wenn wir unsere hohen Standards aufs Feld bringen, haben wir die Chance, gegen jeden zu gewinnen.“

Garry Monk bei YorkshireLive

Dementsprechend könnte es dieses Jahr sehr eng werden. Wegen ihres Stadionverkaufs wurden die Owls schließlich seitens der EFL mit einem Abzug von zwölf Punkten bestraft, die es erst einmal aufzuholen gilt.

Umso besser ist der Saisonstart zu bewerten, bei dem aus den ersten beiden Ligaspielen die ersten vier Punkte geholt werden konnten. Das Saisonziel kann dennoch nur lauten, den Klassenerhalt zu schaffen.

Vier Pflichtspiele und noch kein Gegentor

Da kommt der EFL Cup, in dem gerade für unterklassige Vereine zumeist etwas zu holen ist, gerade recht. Mit Walsall und Rochdale konnten die ersten beiden Gegner bereits erfolgreich aus dem Wettbewerb gekegelt werden, wobei den Owls hierbei zu Gute kam, dass ihre eigene Defensive bislang wie eine Eins steht.

Noch null Gegentore stehen aus den ersten vier Ligaspielen zu Buche, weshalb wir es für am nachhaltigsten halten, bei Fulham gegen Sheffield Wednesday die Quoten für die „Unter 2,5 Tore“-Wette zu nutzen. Bleibt die Weste des Zweitligisten abermals weiß, winkt der Einzug ins Achtelfinale. Dort ginge es entweder gegen West Brom oder Brentford. Eine weitere Partie, in der der Underdog keineswegs chancenlos wäre…


Voraussichtliche Aufstellung von Sheffield Wednesday:

Dawson – van Aken – Lees – Iorfa – Penney – Harris – Bannan – Luongo – Brown – Rhodes – Windass

Letzte Spiele von Sheffield Wednesday:

Fulham – Sheffield Wednesday Wettquoten im Vergleich 23.09.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 31.10.2020, 11:53
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 28 – 17 – 32

77 Aufeinandertreffen gab es bislang zwischen beiden Teams, wobei die Owls die meisten Duelle gewinnen konnten. Letztmals standen sie sich am 18. Juli 2020 in der Championship gegenüber. In einem spektakulären Match siegten die Cottagers hier mit 5:3 zuhause.

Verteidigt Atletico-PR die Pole-Position in Gruppe C?
Atletico-PR vs. Colo Colo, 23.09.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Statistik Highlights für Fulham gegen Sheffield Wednesday

Wettbasis-Prognose & Fulham – Sheffield Wednesday Tipp

Bei Fulham gegen Sheffield Wednesday wird die Prognose vom unterschiedlich verlaufenen Saisonstart beider Teams geprägt. Während die Cottagers beide Ligaspiele verloren und sich schon sieben Gegentore fingen, ist Sheffield noch ungeschlagen und wartet nach vier Pflichtspielen nach wie vor auf den ersten Gegentreffer.

Key-Facts – Fulham vs. Sheffield Wednesday Tipp
  • Letzte Saison spielten beide Teams noch zusammen in der Championship
  • Fulham startete mit zwei Niederlagen und sieben Gegentoren in die Premier League
  • Sheffield ist in vier Pflichtspielen noch ungeschlagen und gegentorlos

Wir erwarten, dass die Hausherren wichtige Spieler für das bevorstehende Ligaspiel gegen Aston Villa schonen. Die B-Elf der Cottagers dürfte zudem auf defensive Grundordnung bedacht sein. Somit ist das Potenzial für ein torarmes Match groß, weshalb wir bei Fulham gegen Sheffield Wednesday den Tipp auf „Unter 2,5 Tore“ empfehlen.

Hierfür stehen bei Fulham gegen Sheffield Wednesday Quoten von 2.04 zur Verfügung, die wir beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Bet365 mit sechs Units anspielen.

 

Fulham vs. Sheffield Wednesday – beste Quoten EFL Cup 2020

Sieg Fulham: 1.95 @Betway
Unentschieden: 3.75 @Betsson
Sieg Sheffield Wednesday: 4.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 22.09.2020, 10:00
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Fulham / Unentschieden / Sieg Sheffield Wednesday:

1
50%
X
26%
2
24%

Fulham – Sheffield Wednesday – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.86 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.04 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 22.09.2020, 10:00
* 18+ | AGB beachten