Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

2. Bundesliga Tipps

Fürth vs. St. Pauli Tipp, Prognose & Quoten 19.08.2023 – 2. Bundesliga

Wahrt Fürth die Heimstärke auch gegen die Kiezkicker?

Marcel Niesner  19. August 2023
Fürth vs St. Pauli
Unser Tipp
Draw-no-bet: 1 zu Quote 1.85
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 19.08.2023, 13:00 Uhr
Einsatz 0/10

Bet3000

  • Fürth hat unter Zorniger 8 von 11 Heimspielen gewonnen 
  • St. Pauli ist seit 5 Auswärtsspielen in Fürth sieglos
  • Saisonübergreifend hat Pauli in den letzten 10 Auswärtsspielen immer getroffen
Wettquoten Stand: 16.08.2023, 14:29
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Fürth St. Pauli Tipp
Bleibt St. Pauli (im Bild: Danel Sinani) auch am 3. Spieltag in Fürth ungeschlagen? © IMAGO / Oliver Ruhnke, 05.08.2023

Ein echter Klassiker erwartet uns am Samstagmittag in der 2. Bundesliga. Zum bereits 37. Mal stehen sich die Spielvereinigung Greuther Fürth und der FC St. Pauli im eingleisigen Unterhaus gegenüber. Keine andere Paarung gab es häufiger, zwischen keinen anderen Klubs fielen mehr Tore (109). Ob sich allerdings auch am Wochenende im Rahmen des dritten Spieltags im Duell Fürth gegen St. Pauli ein Tipp auf eine hohe Anzahl an Treffer im Spielverlauf bewahrheiten wird, bleibt abzuwarten.


Inhaltsverzeichnis

Fakt ist nämlich, dass sich die früheren Erstligisten aktuell absolut auf Augenhöhe begegnen und kein Favorit benannt werden kann. Das wird auch beim Blick auf die Fürth vs. St. Pauli Drei-Weg Quoten deutlich. Die implizite Wahrscheinlichkeit für das Remis wird fast so hoch taxiert wie die Wahrscheinlichkeit eines Erfolges für eine der beiden Mannschaften, was relativ selten vorkommt. Umso wichtiger wird es sein, diverse Kernthemen genauer unter die Lupe zu nehmen.

Fürth – St. Pauli Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Draw-no-bet: 1 1.85


Bet3000

mittel
Hrgota trifft 3.10


Bet365

hoch
1X & Unter 4.5 1.72


Betano

gering
Wettquoten Stand: 16.08.2023, 14:29

Ausführliche Analysen, spannende Statistiken und wertvolle Informationen findet ihr im Übrigen nicht nur auf der Wettbasis-Website, sondern genauso auch auf dem Wettbasis YouTube-Channel. Unter anderem haben wir alle neun Zweitligaspiele für euch durchgetippt. Den Bundesligastart am Freitagabend sowie die anderen Matches aus dem Oberhaus haben wir inhaltlich im neuen Beidfüßig-Video [VERLINKUNG BULI] ebenfalls aufbereitet. Folgen und Teilen ist erwünscht!

Germany Fürth – Statistik & aktuelle Form

Dank des 5:0-Erfolgs am ersten Spieltag avancierte die Spielvereinigung aus Fürth zum ersten Tabellenführer der neuen Zweitligasaison. Die Spitzenposition mussten die Grün-Weißen allerdings eine Woche später schon wieder abgeben. Trotz einer ordentlichen Vorstellung im Auswärtsspiel bei Holstein Kiel sowie einer zwischenzeitlichen 1:0-Führung gaben die Franken den Vorsprung leichtfertig aus der Hand und unterlagen nach einem Doppelschlag unglücklich mit 1:2.

Schnell kamen alte Erinnerungen hoch, denn schon im Vorjahr waren die Fürther das Team, das nach Führung die meisten Punkte verspielte (24). Grundsätzlich sind die ersten Eindrücke der Zorniger-Mannschaft aber positiv, im Vergleich zur enttäuschenden Vorsaison scheint sich vieles verbessert zu haben. Es ist damit zu rechnen, dass das Kleeblatt durchaus ein (leises) Wörtchen um den Aufstieg in die Bundesliga mitreden kann.

Das Betano Willkommenspaket!

Betano 20€ Freiwette

Heimstärke und defensive Stabilität als Pluspunkte

Vor allem defensiv ist die Steigerung ganz offensichtlich. Zwar werden die Werte aufgrund der langen Überzahl aus dem ersten Match gegen den SCP etwas verfälscht, dennoch gewährten die Franken ihren Gegnern bislang nur 18 Schüsse in Richtung Tor. Die 24 Ballkontakte der jeweiligen Kontrahenten in der eigenen Box entsprechen ebenfalls dem Bestwert im Ligavergleich und unterstreichen den stabileren Abwehrverbund, der auch am Samstag wieder zum X-Faktor werden könnte.

Weil sich darüber hinaus die Heimbilanz unter Coach Alex Zorniger, der vor seiner Amtszeit im Sportpark am Ronhof Pokalsieger in Dänemark wurde und den Meistertitel auf Zypern absahnte, nach wie vor sehr beeindruckend liest, sollte man vor der Partie Fürth gegen St. Pauli die Quoten auf den Heimdreier eher ins Auge fassen. In elf Heimspielen unter dem gebürtigen Schwaben feierte die Spielvereinigung acht Siege, verbuchte zwei Remis und zog nur einmal den Kürzeren.

Ein weiteres Faustpfand, das die Fürther in den Ring werfen können, ist die Personalie Branimir Hrgota. Der Kapitän führt aktuell die Torjägerliste mit drei Toren an und brauchte dafür gerade mal fünf Schüsse aufs Tor. Seinen persönlich erwarteten Tor-Wert (xG) von 1.4 hat er damit deutlich überboten. Hrgota braucht nicht viele Chancen, ist gesetzt und zugleich Elfmeterschütze seines Teams. Gute Voraussetzungen, um zwischen Fürth und St. Pauli über die Quote auf einen Treffer des Schweden nachzudenken. Über die Bet365 App beläuft sich diese auf 3.10 in der Spitze.

Voraussichtliche Aufstellung von Fürth:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Fürth:

Letzte Spiele von Fürth:

Germany St. Pauli – Statistik & aktuelle Form

Die neue Saison ist für den FC St. Pauli bislang erst drei Spieltage alt und trotzdem wurde bereits wieder deutlich, dass die Kiezkicker extrem schwer zu bezwingen sind. Dem knappen Auftakterfolg beim 1. FC Kaiserslautern (2:1) folgte ein torloses Unentschieden zuhause gegen Fortuna Düsseldorf sowie der bravouröse Pokalsieg bei Atlas Delmenhorst (5:0). Mit Blick auf die Leistungen scheint bei den Norddeutschen aber noch viel Luft nach oben.

Kein Wunder, denn personell hat sich bei den “Boys in Brown” im Sommer doch einiges getan. Mit Leart Paqarada verließ der Kapitän und beste Linksverteidiger der zweiten Liga ebenso den Verein wie mit Lukas Daschner der gefährlichste Offensivspieler der vergangenen Spielzeit. In der Vorwoche wurde schließlich auch noch Abwehrchef Jakov Medic zu Ajax Amsterdam transferiert. Diese Akteure, die allesamt höher dotierte Vertrage unterschrieben haben, reißen definitiv ein großes Loch ins Team.

Video: Die Wettbasis Show “Beidfüßig” mit Fuß und Niesner bietet eine umfangreiche Analyse zum aktuellen Spieltag in der 2. Bundesliga. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

St. Pauli in 2023 weiterhin das Maß aller Dinge

Ergebnistechnisch konnten die Abgänge bislang wirklich ordentlich kompensiert werden, nichtsdestotrotz ist die Leichtigkeit etwas verlorengegangen. Im Spiel mit dem Ball muss sich die Last auf mehrere Schultern verteilen, defensiv wird spannend zu sehen sein, wie der Verlust von Medic verkraftet werden kann.

Insbesondere am kommenden Samstag, wenn mit Karol Mets der neue zentrale Kopf der Dreierkette rotgesperrt zusehen muss. Diese Fragezeichen in der Verteidigung veranlassen uns dazu, zwischen Fürth und St. Pauli eine Prognose in Richtung Heimverein abzugeben.

Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass die Hamburger im Kalenderjahr 2023 weiterhin den mit Abstand erfolgreichsten Zweitligisten stellen (45 Punkte) und über die beste Defensive verfügen (15 Gegentore in 19 Matches). Saisonübergreifend ging nur eines der vergangenen zehn Auswärtsspiele im Unterhaus verloren. In allen zehn Gastspielen konnte aber zumindest ein eigener Torerfolg bejubelt werden.

Voraussichtliche Aufstellung von St. Pauli:

Verletzte und Gesperrte Spieler von St. Pauli:

Letzte Spiele von St. Pauli:

Unser Fürth – St. Pauli Tipp im Quotenvergleich 19.08.2023 – Draw No Bet

Buchmacher
Wettquoten Stand: 15.04.2024, 02:49

Fürth – St. Pauli Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Von den anfangs erwähnten 36 Aufeinandertreffen in Deutschlands zweithöchster Spielklasse hat Greuther Fürth 15 gewonnen. Die Franken führen damit die Head-to-Head-Bilanz gegenüber elf Unentschieden und zehn Siegen für den FC St. Pauli an. Seit 2019 konnte bei dieser Paarung das Auswärtsteam nicht mehr gewinnen. Die Hamburger warten sogar schon seit fünf Gastspielen auf einen Erfolg im Süden der Republik (0-1-4). Seit Dezember 2016 gelang beim Kleeblatt kein Sieg mehr. Auf eine längere Durststrecke blicken die Kiezkicker bei keinem anderen derzeitigen Zweitligisten.

Statistik Highlights für Germany Fürth gegen St. Pauli Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Fürth – St. Pauli Germany Tipp

Mit Fürth und St. Pauli begegnen sich am Wochenende im Rahmen des dritten Spieltags in der 2. Bundesliga zwei ambitionierte Vereine. Die Hausherren haben zwar erst drei Punkte nach zwei Matches auf dem Konto, konnten dafür jedoch das schwere Auswärtsspiel im Pokal beim Halleschen FC noch ohne Gegentor gewinnen. Das Kleeblatt ist demnach gut in die Saison gekommen und wirkt stärker als im Vorjahr.

Um selbiges auch über di Mannschaft von Trainer Fabi Hürzeler zu behaupten, muss womöglich noch etwas Wasser die Elbe herunterfließen. Der Start verlief mit vier Punkten aus zwei Partien ergebnistechnisch ordentlich, die Leistungen haben allerdings noch keine Angst verbreitet. Exakt deshalb werden zwischen Fürth und St. Pauli auch ausgeglichene Wettquoten auf den Spielausgang angeboten.

Opta-Facts – Fürth vs. St. Pauli Tipp
  • Fürth hat unter Zorniger 8 von 11 Heimspielen gewonnen
  • St. Pauli ist seit 5 Auswärtsspielen in Fürth sieglos
  • Saisonübergreifend hat Pauli in den letzten 10 Auswärtsspielen immer getroffen
  • In 2023 sammelte kein anderes Team mehr Punkte als der FC St. Pauli

Wir sehen unter dem Strich sogar leichte Vorteile bei den Hausherren, die unter Zorniger acht ihrer elf Heimspiele gewannen, defensiv bislang zu den besten Teams im Unterhaus zählen und in Hrgota einen absoluten Unterschiedsspieler in ihren Reihen haben. Der Gast aus Hamburg muss zudem auf den gesperrten Abwehrchef Mets verzichten und hat keines der jüngsten fünf Auswärtsspiele am Ronhof gewonnen.

Unser bevorzugter Ansatz ist es daher, im Topspiel Fürth gegen St. Pauli einen Tipp auf das DNB 1 abzugeben. Hierfür kann eine 1.85 als Höchstquote abgestaubt werden. Für eine Siegwette auf dem Drei-Weg-Markt winkt indes sogar eine 2.60. Eine risikominimierte Variante finden wir im Tipp 1X & Unter 4.5, der beispielsweise bei Betano angespielt werden kann. In diesem Zusammenhang lohnt sich eventuell sogar die Benutzung des Betano Bonus für Neukunden.

Bauen die Flingeraner ihre Heimserie weiter aus?
Düsseldorf vs. Paderborn, 19.08.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Fürth vs. St. Pauli Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Fürth: 2.60 @Bet365
Unentschieden: 3.60 @Bwin
Germany Sieg St. Pauli: 2.70 @Bet3000

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Fürth / Unentschieden / Sieg St. Pauli:

1
37%
X
27%
2
36%

Germany Fürth – St. Pauli Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.75 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.05 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 16.08.2023, 14:29
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen