Freiburg vs. Hertha Tipp, Prognose & Quoten 16.06.2020 – Bundesliga

Bringt der SCF seine Heimstärke erneut auf den Platz?

/
Lienhart (Freiburg)
Lienhart (Freiburg) © imago images /
Spiel: Freiburg - Hertha
Tipp: 1X & U3,5
Quote: 2.2 (Stand: 15.06.2020, 08:55)
Wettbewerb: Bundesliga
Datum: 16.06.2020, 20:30 Uhr
Wettanbieter: Guts
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

Sowohl der SC Freiburg als auch Hertha BSC erlebten am Wochenende einen Rückschlag und wollen sich in der Englischen Woche nun dafür rehabilitieren. Die Schwarzwälder kamen beim VfL Wolfsburg nicht über ein 2:2-Remis hinaus und verpassten es somit, bis auf einen Punkt an den fixen Europa League-Startplatz ranzurücken. Die Hauptstädter gingen derweil zuhause mit 1:4 gegen Eintracht Frankfurt unter.

Somit ist das Momentum des Trainerwechsels nach zwei Niederlagen in Serie bei der alten Dame aufgebraucht. Umso mehr geht es nun darum, die Saison versöhnlich zu beenden. Welcher Buchmacher bei Freiburg gegen Hertha die besten Quoten anbietet, lässt sich dem Quotenvergleich auf Wettbasis entnehmen.

Dabei fällt auf, dass die Bookies sich nicht so richtig festnageln lassen. So stehen beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Bet3000 mit 2.60 für den Auswärtssieg der Hauptstädter die geringsten Notierungen zu Buche, während Bet365 für Tipp 1 eine 2.80 ausschreibt. Klar vergeben ist die Favoritenrolle demnach nicht.

Allerdings muss bei Freiburg gegen Hertha in der Prognose berücksichtigt werden, dass die Kicker aus dem Breisgau letztmals am 21. Februar 2010 ein Heimspiel gegen die Hauptstädter verloren haben. Sechs Mal trat die alte Dame seitdem im Schwarzwald-Stadion an, musste allerdings stets ohne Dreier im Gepäck die Heimreise wieder antreten.

So macht es in unseren Augen am meisten Sinn, bei Freiburg gegen Hertha den Tipp auf die Doppelte Chance 1X zu spielen. Für einen kleinen Quotenboost sorgt eine zusätzliche Torwette. Ein „Unter 3,5“ schließt viele potenzielle Ergebnisse ein. Zudem dürfte vor allem die Hertha mit dem Wunsch anreisen, sich defensiv für die vier Gegentore gegen die SGE zu rehabilitieren.

Weitere Wettempfehlungen und Analysen zum 32. Spieltag der Beletage des deutschen Fußballs stehen übrigens in der Wettbasis-Rubrik Wett-Tipps Bundesliga zur Verfügung.

Bethard

Unser Value Tipp:
1 (DNB)
2.05

Bei Bethard wetten

Wettquoten Stand: 15.06.2020, 08:55

Germany Freiburg – Statistik & aktuelle Form

Zwar musste der SC Freiburg im vergangenen Sommer auf dem Transfermarkt ausnahmsweise mal keine Schlüsselspieler der Mannschaft wie beispielsweise die von etlichen Spitzenteams umworbenen Luca Waldschmidt, Robin Koch oder Christian Günter abgeben. Dennoch ist es für den Ausbildungsverein mit dem kleinen Etat alles andere als selbstverständlich, so eine ruhige Saison zu spielen.

So hatten die Mannen von Christian Streich, dessen Vertrag in der vergangenen Woche abermals verlängert wurde, zu keinem Zeitpunkt der laufenden Spielzeit Abstiegssorgen. Im Gegenteil! Zunächst hatte der SCF sogar seinen bisherigen Startrekord in der Beletage des deutschen Fußballs eingestellt und stand mehrere Spieltage der Hinrunde gar auf Champions League-Kurs.

Exklusiv via Wettbasis

Betway Exklusiv Bonus
AGB gelten | 18+ 

Weiterhin vier Punkte Rückstand auf den fixen Europa League-Startplatz

Nun verdichtet sich so langsam aber sicher allerdings das Bild, dass es für einen internationalen Wettbewerb zumindest nicht auf dem direkten Weg reichen wird. Immerhin stellte das jüngste Auswärtsmatch beim derzeitigen Sechsten, dem VfL Wolfsburg, eine Art Endspiel dar. Und weil die Fußballer aus dem Breisgau nicht über ein 2:2-Remis hinauskamen, bleibt es bei nur noch neun zu vergebenden Punkten beim Rückstand von vier Zählern auf Rang sechs.

Somit bleibt dem SCF, sofern die Wölfe auf der Zielgeraden nicht mehrfach patzen, nur der Zweikampf mit der TSG Hoffenheim um Rang sieben, mit dem es immerhin noch in die Qualifikationsrunde zum zweitwichtigsten europäischen Wettbewerb ginge.

Nach unten haben die Schwarzwälder derweil solide vier Punkte Vorsprung auf den heutigen Gegner aus der Hauptstadt, weshalb es doch ein wenig überrascht, dass bei Freiburg gegen Hertha die Quoten der Buchmacher eben nicht in Richtung der Hausherren ausschlagen, die im Schwarzwald-Stadion immerhin auch eine Macht sind.

Die viertmeisten Heimsiege der gesamten Bundesliga

So bekleidet der SC Freiburg Rang sechs in der Heimtabelle der Bundesliga und holte im Süden von Baden-Württemberg sieben Siege aus den bisherigen 15 Heimspielen. Lediglich die Bayern, der BVB und Gladbach konnten mehr Partien zuhause in einen Dreier verwandeln.

Hinzu kommt, dass die Schwarzwälder im eigenen Stadion lediglich 16 Gegentore hinnehmen mussten. Ein Wert, der wiederum nur von den Bayern und Dortmund getoppt werden kann. So schlugen die Mannen von Christian Streich am 30. Spieltag auch gerade erst Champions League-Aspirant Borussia Mönchengladbach zuhause mit 1:0.


Voraussichtliche Aufstellung von Freiburg:

Schwolow – Günter – Heintz – Lienhart – Schmid – Grifo – Höfler – Koch – Sallai – Waldschmidt – Höler

Letzte Spiele von Freiburg:

Germany Hertha – Statistik & aktuelle Form

Mit einem Paukenschlag meldete sich der in der Saison 2019/20 permanent kriselnde Hauptstadtklub Hertha BSC aus der unfreiwilligen Zwangspause unter dem neuen Trainer Bruno Labbadia zurück. Mit 3:0 siegten die Berliner auswärts bei der TSG Hoffenheim, ehe auch am anschließenden Spieltag ein 4:0-Erfolg im Stadtderby gegen Union Berlin gefeiert werden konnte.

Nach einer anfänglichen Ausbeute von zehn von zwölf möglichen Punkten aus den ersten vier Partien nach dem Re-Start durfte der Verein, der mit aller Macht zurück ins internationale Showgeschäft möchte, kurzzeitig sogar wieder davon träumen, den Einzug entgegen aller Erwartungen doch noch in der laufenden Saison zu schaffen.

wettbasis umfrage
Die große Wettbasis-Umfrage: Ausfüllen & 50€ gewinnen

Die Europa League-Qualifikation ist wieder in weite Ferne gerückt

Zwei Spiele später ist die Ernüchterung im Lager der alten Dame allerdings wieder zurückgekehrt. Erst unterlag der Berliner Sport-Club auswärts bei Borussia Dortmund mit 0:1, ehe am vergangenen Wochenende eine 1:0-Pausenführung in Unterzahl noch in eine heftige 1:4-Heimpleite gegen Eintracht Frankfurt mündete.

Nach dem Platzverweis muss Dedryck Boyata zudem fürs Erste zuschauen. Wie viele Spiele der Innenverteidiger aussetzen muss, wird noch entschieden. In Verbindung mit den Verletzungen der Defensivkräfte Maximilian Mittelstädt und Santiago Ascacibar gehen die Hauptstädter nun allerdings etwas geschwächt und mit wenig Möglichkeiten zur Rotation in die Englische Woche, was bei Freiburg gegen Hertha den Tipp durchaus beeinflusst.

 

Nur fünf Auswärtssiege aus den 15 Partien in der Ferne

Das Momentum des Trainerwechsels ist nach zwei Niederlagen in Serie schließlich passé und auch die Ausbeute von zehn von 18 möglichen Punkten liest sich bei Weitem nicht mehr so stark wie noch vor zwei Wochen.

Dabei spricht nun aber nicht nur die Personalsituation und die Serie aus zwei Niederlagen in Folge gegen die Hauptstädter, sondern auch ihre Auswärtsbilanz liest sich nicht allzu eindrucksvoll. Nur fünf der 15 Gastspiele auf fremden Plätzen endeten mit einem Dreier.

Umso besser dürfte für die Verantwortlichen dieser Tage die Nachricht gewesen sein, dass Investor Lars Windhorst mit seiner Tennor Holding, die bereits mehr als 200 Millionen Euro in den Verein pumpte, eine Zusage über weitere 150 Millionen Euro tätigte. Ein Drittel davon darf sofort in die Hand genommen werden, um auf dem Transfermarkt zuzuschlagen.


Voraussichtliche Aufstellung von Hertha:

Jarstein – Plattenhardt – Torunarigha – Rekik – Pekarik – Grujic – Skjelbred – Maier – Darida – Ibisevic – Piatek

Letzte Spiele von Hertha:

Freiburg vs. Hertha – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

1/X/2
Wettquoten Stand: 10.07.2020, 16:04

Germany Freiburg vs. Hertha Germany Direkter Vergleich

Head to head: 10 – 17 – 15

Insgesamt 42 Aufeinandertreffen hat es zwischen dem SC Freiburg und Hertha BSC gegeben und mit 15 gewonnenen Spielen führen die Hauptstädter den „Head to head“-Vergleich knapp vor den zehn Siegen der Schwarzwälder an. Bereits 17 Remis runden die Bilanz ab.

Im Hinspiel setzte sich dabei die alte Dame am 14. Dezember 2019 erstmals nach fünf sieglosen Duellen mit den Baden-Württembergern mal wieder mit 1:0 durch. Den letzten Auswärtssieg im Schwarzwald-Stadion erzielte der Berliner Sport-Club allerdings am 21. Februar 2010. Seitdem gab es in sechs Partien im Breisgau keinen einzigen Dreier mehr (vier Remis, zwei Niederlagen).

Germany Freiburg vs. Hertha Germany Statistik Highlights

Germany Freiburg gegen Hertha Germany Tipp & Prognose – 16.06.2020

Bei Freiburg gegen Hertha wird die Prognose einerseits vom abhandengekommenen Momentum der Hauptstädter geprägt und andererseits auch von den Erkenntnissen aus dem „Head to head“-Vergleich beider Teams. So taten sich die Hauptstädter zumeist schwer im Süden von Baden-Württemberg, wo am Ende oftmals maximal ein Remis zu Buche stand.

Hinzu kommt, dass der SCF die viertmeisten Heimsiege der Bundesliga feierte, während die Herthaner auswärts eben nur fünf ihrer 15 Partien gewinnen konnten. Auch das spricht für einen weiteren Punktgewinn der Hausherren.

Key-Facts – Freiburg vs. Hertha Tipp

  • Freiburg hat kein einziges der letzten sechs Heimspiele gegen Berlin verloren
  • Hertha kassierte nach sechs Spielen in Folge ohne Niederlage zuletzt zwei Pleiten hintereinander
  • Freiburg holte die viertmeisten Heimsiege und kassierte dabei die drittwenigsten Gegentore

Somit empfehlen wir bei Freiburg gegen Hertha den Tipp auf die Doppelte Chance 1X. Damit die Quote etwas steigt, kombinieren wir diese Wette mit dem Markt „Unter 3,5 Tore“. Immerhin gab es in keinem einzigen der letzten acht Aufeinandertreffen zwischen beiden Klubs mehr Treffer.

Für „1X & U3,5“ stehen bei Freiburg gegen Hertha Quoten von 2.20 zur Verfügung, die wir bei Guts mit vier Units anspielen. Welche Vorteile es sonst noch mit sich bringt, bei diesem Bookie zu wetten, deckt der exklusive Guts-Testbericht von Wettbasis auf.

Bundesliga Bonus – die besten Sportwetten Boni zum aktuellen Spieltag
Überblick der besten Wettanbieter Bonus Aktionen zur Bundesliga

 

Germany Freiburg – Hertha Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Freiburg: 2,80 @Bet365
Unentschieden: 3,65 @Betsson
Germany Sieg Hertha: 2.60 @Bet3000

Wettquoten Stand: 15.06.2020, 08:55

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Freiburg / Unentschieden / Sieg Hertha:

1: 43%
X: 26%
2: 31%

Germany Freiburg – Hertha Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Beim Buchmacher Bet365 stehen für Freiburg gegen Hertha Wettquoten von 2.10 für „Unter 2,5 Tore“ zur Verfügung. Das ist zwar eine kritische Grenze, da das dritte Tor beispielsweise für ein Ergebnis wie den 2:1-Heimsieg eben nicht auszuschließen ist, der auch beim letzten Match im Schwarzwald-Stadion am 9. März 2019 zu Buche stand.

Dennoch ist die Wettquote attraktiv genug für Value. Und immerhin gab es diesen dritten Treffer nur in einem der letzten fünf Begegnungen beider Klubs. In den anderen vier Partien wäre die Unter-Wette stets aufgegangen…

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 15.06.2020, 08:55