Enthält kommerzielle Inhalte

3. Liga Tipps

Freiburg 2 vs. Havelse Tipp, Prognose & Quoten 20.11.2021 – 3. Liga

Bekommen die Schwarzwälder ihre Heimstärke auf den Platz?

Dennis Koch  20. November 2021
Unser Tipp
Freiburg 2 zu Quote 1.85
Wettbewerb 3. Liga
Datum 20.11.2021, 14:00 Uhr
Einsatz                     7/10

ADMIRALBET

Wettquoten Stand: 19.11.2021, 09:11
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Führt Emilio Kehrer Freiburg 2 zum Heimsieg gegen Havelse?
Führt Emilio Kehrer Freiburg 2 zum Heimsieg gegen Havelse? © IMAGO / Revierfoto, 28.08.2021

Der SC Freiburg II holte bislang 19 Punkte aus den ersten 15 Ligaspielen. Dabei haben die Schwarzwälder 14 dieser 19 Zähler im eigenen Stadion eingefahren, wo zuletzt zwei Heimsiege in Serie über Verl und Mannheim gefeiert wurden. Mit sechs von neun möglichen Punkten aus den letzten drei Spielen kletterte die zweite Garnison der Breisgauer vor der Länderspielpause auf Rang 14.

Inhaltsverzeichnis

Nun gastiert Mitaufsteiger TSV Havelse im Freiburger Dreisamstadion. Die Niedersachsen haben die rote Laterne inne und konnten auswärts erst vier von 21 möglichen Punkten holen. Entsprechend klar schlagen bei Freiburg 2 gegen Havelse die Quoten der Buchmacher in Richtung der Hausherren aus.

Freiburg 2 – Havelse Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Beide treffen – Ja 1.80 Wettquoten Betway mittel
Freiburg 2 (1X2) 1.83 Wettquoten Bwin mittel
Über 2.5 Tore 1.85 Wettquoten Bet365 mittel
Wettquoten Stand: 19.11.2021, 09:11
18+ | AGB beachten

Mit Blick darauf, dass die Schwarzwälder inzwischen deutlich besser in der 3. Liga angekommen sind – nur zwei der letzten sechs Ligaspiele wurden noch verloren –, ergibt es viel Sinn, bei Freiburg 2 gegen Havelse Tipp 1 anzuspielen. Immerhin blieb der SCF 2 in drei aufeinanderfolgenden Heimspielen gegen starke Teams wie Halle, Verl und Mannheim ungeschlagen, während die Gäste aus Niedersachsen fünf ihrer sieben Spiele in der Ferne verloren haben.

Entsprechend gut spielbar ist die Wette auf den Heimsieg der Baden-Württemberger, die sehr gut auch per Smartphone oder Tablet angespielt werden kann. Beispielsweise mithilfe der praktischen Happybet App.

Unser Value Tipp:
Ü2.5
bei Bet365 zu 1.85
Wettquoten Stand: 19.11.2021, 09:11
* 18+ | AGB beachten

Germany Freiburg 2 – Statistik & aktuelle Form

Der SC Freiburg II stieg letzten Sommer als Meister der Regionalliga Südwest zum ersten Mal überhaupt in die 3. Liga auf, nachdem die Schwarzwälder 2014 schon als Vize-Meister erstmals am Tor zur niedrigsten deutschen Profi-Liga klopften, wegen nicht eingereichter Lizenzunterlagen aber nicht an der Relegation teilnahmen.

Dieses Mal jedoch wurde die jahrelang gute Nachwuchsarbeit der Baden-Württemberger mit dem Aufstieg belohnt, der dem als Ausbildungsklub geltenden Verein die große Chance bietet, den hoffnungsvollen Nachwuchskräften ganz ohne Leihen Spielpraxis auf hohem Niveau zu verschaffen.

Betway: Bundesliga Live-Quoten

Betway Super Boost AT
Nur für Neukunden | Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Nach Startschwierigkeiten inzwischen voll auf Kurs

Entsprechend interessiert sind die Schwarzwälder daran, sich eine Weile in der 3. Liga zu halten.

„Wenn man die 3. Liga verfolgt, weiß man, dass jeder jeden schlagen kann. Die Leistungsdichte ist zu eng, um sagen zu können, dass es auch leichtere Spiele gibt.“

Thomas Stamm auf der Website des Vereins

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten – der SCF holte nur zwei von zwölf möglichen Punkten aus den ersten vier Ligaspielen – sieht es mit diesem Unterfangen inzwischen auch durchaus gut aus.

Insgesamt 19 Punkte fuhren die Nachwuchskräfte aus dem Breisgau bislang ein, wobei 14 dieser 19 Zähler im heimischen Dreisamstadion geholt wurden. Dass die Truppe von Thomas Stamm sich insbesondere zuhause nicht zu verstecken braucht, zeigen dabei die Heimsiege über Zweitliga-Absteiger Würzburg sowie die Top-Teams Viktoria Berlin, Verl und Mannheim.

Die fünftbeste Heimmannschaft der 3. Liga

Unter guten Vorzeichen steht somit auch bei Freiburg 2 gegen Havelse der Tipp auf den Heimsieg der Schwarzwälder, wenn das Schlusslicht der 3. Liga in den baden-württembergischen Süden kommt.

Die Niedersachsen haben fünf ihrer sieben Auswärtsspiele verloren und sollten somit für das Freiburger Team, das die letzten beiden Heimspiele hintereinander gewinnen konnte, eine durchaus lösbare Aufgabe sein. In der Heimtabelle der 3. Liga bekleiden die Kicker aus dem Breisgau schließlich den fünften Tabellenplatz.


Voraussichtliche Aufstellung von Freiburg 2:

Atubolu – Kammerknecht – Braun-Schumacher – Schmidt – Rosenfelder – Wagner – Engelhardt – Tauriainen – Kammerbauer – Ontuzans – Kehrer

Letzte Spiele von Freiburg 2:

Letzte Spiele
01/15 202215/0114:00
01/15 202215/01
2-3
-
12/18 202118/1214:00
12/18 202118/12
2-0
-
12/11 202111/1214:00
12/11 202111/12
1-0
-
12/05 202105/1213:00
12/05 202105/12
1-0
-
11/28 202128/1113:00
11/28 202128/11
0-1
-

Germany Havelse – Statistik & aktuelle Form

Der TSV Havelse spielte in der Saison 1990/91 mal eine Saison lang in der 2. Fußball-Bundesliga. Davon abgesehen war von dem Verein, der bereits im August 1912 gegründet wurde, verhältnismäßig wenig in Sachen Fußball zu hören.

Im zehnten Jahr in der Regionalliga Nord wurden die Rot-Weißen dann nach Saisonabbruch als Teilnehmer an den Relegationsspielen bestimmt, in denen sich die Niedersachsen gegen den 1. FC Schweinfurt mit zwei Siegen behaupten konnten. Damit stieg der Verein aus Garbsen-Havelse in diesem Sommer durchaus überraschend in die 3. Liga auf.
 
Jetzt Folge 80 hören: Wie resistent sind die Bayern in Augsburg – BVBs Trauma-Bewältigung und Berlin-Derby

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Vier der letzten fünf Ligaspiele verloren

Weil der Etat nicht wirklich merklich erhöht und an die Profibedingungen angepasst wurde, galt der TSV Havelse durchaus als Abstiegskandidat Nummer eins. Sieben Spieltage lang bestätigten die Rot-Weißen genau diese Einschätzung auch, als sie nach sieben Niederlagen zum Auftakt bei 2:14-Toren die rote Laterne der 3. Liga inne hatten.

Dann punkteten die Mannen von Rüdiger Ziehl allerdings erstmals beim 0:0 in Würzburg und konnten mit zwei Siegen über Viktoria Köln (1:0) und Viktoria Berlin (4:3) gleich zwei Ausrufezeichen setzen. Wirklich viel ist von diesem Momentum allerdings nicht mehr übrig. Vier der letzten fünf Ligaspiele haben die Rot-Weißen nämlich schon wieder verloren.

Die Schießbude der 3. Liga

Dabei sticht insbesondere die defensive Anfälligkeit beim Aufsteiger heraus. Nicht nur hat der TSV bei elf Niederlagen die mit Abstand meisten verlorenen Spiele der 3. Liga auf dem Konto, sondern Havelse ist mit schon 35 Gegentoren aus den 15 absolvierten Ligaspielen auch die klare Schießbude der Liga.

Entsprechend eindeutig ist die Außenseiterrolle der Rot-Weißen, die auch auswärts nur vier von 21 Zählern einfahren konnten. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Bet365 bietet bei Freiburg 2 gegen Havelse Quoten von 5.00 dafür an, dass die Niedersachsen ausgerechnet bei heimstarken Schwarzwäldern einen weiteren Dreier einfahren können.


Voraussichtliche Aufstellung von Havelse:

Quindt – Teichgräber – Arkenberg – Fölster – Riedel – Daedlow – Meyer – Düker – Froese – Damer – Lakenmacher

Letzte Spiele von Havelse:

Letzte Spiele
12/18 202118/1214:00
12/18 202118/12
2-2
-
12/11 202111/1214:00
12/11 202111/12
1-2
-
12/05 202105/1214:00
12/05 202105/12
0-0
-
11/27 202127/1114:00
11/27 202127/11
2-3
-
11/20 202120/1114:00
11/20 202120/11
0-0
-

Unser Freiburg 2 – Havelse Tipp im Quotenvergleich 20.11.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.01.2022, 00:17
* 18+ | AGB beachten

Freiburg 2 – Havelse Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 0 – 0 – 0

Noch nie zuvor hat es ein Pflichtspiel zwischen beiden Vereinen gegeben. Somit liegen keinerlei „Head to head“-Daten vor, die bei Freiburg 2 gegen Havelse in die Prognose einfließen könnten.

Statistik Highlights für Germany Freiburg 2 gegen Havelse Germany

 

Wettbasis-Prognose & Germany Freiburg 2 – Havelse Germany Tipp

Auf den ersten Blick erscheint der Sachverhalt recht eindeutig zu sein: Heimstarke Freiburger, die in der Heimtabelle Rang fünf bekleiden und zuletzt mit Verl und Mannheim zwei starke Teams zuhause schlagen konnten, empfangen das Schlusslicht der 3. Liga, das auswärts fünf der sieben Ligaspiele verloren hat. Hinzu kommt die defensive Anfälligkeit der Niedersachsen, die schon 35 Gegentore in 15 Partien hinnehmen mussten.

Key-Facts – Freiburg 2 vs. Havelse Tipp
  • Freiburg 2 hat nur zwei der letzten sechs Ligaspiele verloren
  • Havelse hat die meisten Niederlagen (11) und meisten Gegentore (35) aller 20 Drittligisten auf dem Konto
  • Freiburg 2 ist seit drei Heimspielen ungeschlagen und holte zuhause zuletzt sieben von neun möglichen Punkten

Weil auch bei näherem Hinschauen und Blick auf die jüngste Form wenig Indizien für die Gäste sprechen, die vier ihrer letzten fünf Ligaspiele verloren haben, ist die Wette auf den Heimsieg der kleinen Breisgauer unterm Strich sehr gut spielbar. Immerhin holte die zweite Vertretung der Baden-Württemberger 14 ihrer 19 Punkte im heimischen Dreisamstadion.

Für Tipp 1 stehen bei Freiburg 2 gegen Havelse Wettquoten von 1.85 zur Verfügung, die wir beim von Wettbasis getesteten Buchmacher AdmiralBet mit sieben Units anspielen.
 

 

Germany Freiburg 2 vs. Havelse Germany – beste Quoten 3. Liga

Germany Sieg Freiburg 2: 1.85 @AdmiralBet
Unentschieden: 3.80 @ComeOn
Germany Sieg Havelse: 5.00 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Freiburg 2 / Unentschieden / Sieg Havelse:

1
54%
X
26%
2
20%

Germany Freiburg 2 – Havelse Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.85 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.95 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 19.11.2021, 09:11
* 18+ | AGB beachten
Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 38 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Unibet

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen