Enthält kommerzielle Inhalte

Nations League Tipps

Frankreich vs. Kroatien Tipp, Prognose & Quoten 08.09.2020 – Nations League

Revanchiert sich Kroatien für das WM-Finale 2018?

Dennis Koch   7. September 2020
Unser Tipp
1X & BTS zu Quote 2.4
Wettbewerb Nations League
Datum 08.09.2020, 20:45 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 06.09.2020, 13:20
* 18+ | AGB beachten
Jubelt Griezmann für Frankreich gegen Kroatien?
Jubelt Griezmann für Frankreich gegen Kroatien? © imago images / TT. 05.09.2020

Mit 4:2 besiegte die französische Fußballnationalmannschaft Kroatien am 15. Juli 2018 im Finale der Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Erstmals seit diesem Duell stehen sich beide Teams nun wieder in einem Pflichtspiel gegenüber und selbstverständlich brennen die Feurigen darauf, sich nach etwas mehr als zwei Jahren endlich an der Équipe Tricolore für diese wohl schmerzlichste Niederlage in der Verbandsgeschichte zu revanchieren.

Allerdings schlagen im Vorfeld der Partie zwischen Frankreich und Kroatien die Quoten der Buchmacher klar in Richtung von „Les Bleus“ aus, wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt.

Inhaltsverzeichnis

Kein Wunder, denn bei Frankreich gegen Kroatien muss in die Prognose nicht nur der Heimvorteil einfließen, sondern auch der erste Spieltag der Nations League Gruppe A3. Während Frankreich gegen Schweden einen 1:0-Auswärtssieg feierte, ging Kroatien bei Titelverteidiger Portugal mit 1:4 komplett unter und bestätigte den Abwärtstrend seit der WM 2018.

Vor diesem Hintergrund halten wir bei Frankreich gegen Kroatien den Tipp auf den französischen Punktgewinn für äußerst sicher, da wir den Kockasti maximal das Auswärtstor zutrauen. Wir spielen dementsprechend die kombinierte Wette „1X & BTS: Ja“ an. Weitere Wettempfehlungen zum zweiten Spieltag dieses Wettbewerbs gibt es derweil unter Wett-Tipps Nations League.

Bet365

Unser Value Tipp:
Frankreich
1.57

Bei Bet365 wetten

Wettquoten Stand: 06.09.2020, 13:20

France Frankreich – Statistik & aktuelle Form

Die französische Fußballnationalmannschaft startete als amtierender Weltmeister selbstredend auch mit großen Ambitionen in die zur Saison 2018/19 erstmalig ausgetragene UEFA Nations League. In der harten Dreiergruppe mit Deutschland und den Niederlanden verpassten die Mannen von Didier Deschamps mit sieben von zwölf möglichen Punkten letztlich aber den Sprung in das Final-Four-Turnier.

Nun möchte die Équipe Tricolore es in der Vierergruppe mit Schweden, Kroatien und Titelverteidiger Portugal besser machen. Nachdem der Auftaktsieg gegen Schweden bereits glückte, soll zuhause gegen Kroatien nun dementsprechend nachgelegt werden.

Interwetten Wettguthaben & Gewinnspiel!

30 Jahre Interwetten GewinnspielJetzt mitmachen
AGB gelten | 18+ 

Seit vier Jahren ohne Pflichtspielniederlage in Saint-Denis

Dabei ist das Unterfangen alleine schon vor dem Hintergrund als sehr vielversprechend zu bewerten, dass Didier Deschamps einen ausgesprochen schlagkräftigen Kader zur Verfügung hat. Lediglich Champions-League-Finaltorschütze Kingsley Coman, Benjamin Pavard, Blaise Matuidi und Thomas Lemar fehlen von den Spielern, die normalerweise auch für einen Startelfeinsatz in Frage gekommen wären.

Dementsprechend ergibt es durchaus Sinn, bei Frankreich gegen Kroatien Tipp 1 zu spielen, zumal die französische Fußballnationalmannschaft auch zuhause in Saint-Denis antreten darf. Ein Pflichtspiel hat die Équipe Tricolore hier letztmals im EM-Finale 2016 verloren.

Nur zwei Niederlagen aus den letzten 29 Länderspielen

Ohnehin kann sich die jüngste Bilanz von „Les Bleus“ aber sehen lassen. Nur zwei Niederlagen stehen unter den letzten 29 Länderspielen zu Buche (22 Siege, fünf Remis), obwohl es in diesem Zeitraum bei der WM 2018 auch gegen richtige Größen wie Argentinien und Uruguay sowie in der Nations League gegen Deutschland und die Niederlande ging.

Hinzu kommt der starke Lauf in der EM-Qualifikation, wo die Équipe Tricolore zwar überraschend im Auftaktspiel gegen die Türkei unterlag, anschließend aber acht Siege und ein Remis holte und damit den Gruppensieg feierte.


Voraussichtliche Aufstellung von Frankreich:

Lloris – Kimpembe – Varane – Upamecano – Digne – Dubois – Rabiot – Kanté – Griezmann – Giroud – Mbappé

Letzte Spiele von Frankreich:

Croatia Kroatien – Statistik & aktuelle Form

Für die kroatische Fußballnationalmannschaft ging es deutlich weniger erfolgreich seit dem verlorenen WM-Finale 2018 weiter. Einige Leistungsträger beendeten ihre Karriere in der Nationalmannschaft, weshalb innerhalb der Mannschaft ein Umbruch stattfinden musste.

Zlatko Dalic, der die Kockasti noch erstmals in ihrer Verbandsgeschichte in ein bedeutendes Finale führen konnte, durfte diesen Umbruch zwar begleiten. In der Kritik steht der 53-Jährige trotz geglückter EM-Qualifikation allerdings trotzdem.

Nur fünf gewonnene Spiele in der EM-Qualifikation

Immerhin hatten die Feurigen in der Qualifikationsgruppe E auf dem Papier mit Wales, der Slowakei, Ungarn und Aserbaidschan keine wirklich nennenswerte Konkurrenz, konnten allerdings „nur“ fünf der acht Spiele gewinnen.

Hinzu kommt das enttäuschende Abschneiden bei der Erstaustragung der UEFA Nations League, als die Kroaten mit nur vier Punkten aus der Gruppe mit Spanien und England eigentlich sportlich in die Liga B abstiegen. Lediglich einen Neuausrichtung des Wettbewerbs war es zu verdanken, dass sie doch „erstklassig“ blieben.

Welche Sportwetten Anbieter bieten Cash Out an?
Wettanbieter mit Cash Out-Option – Übersicht

 

Der Umbruch ist nach wie vor am laufen

Zwar ist in der anspruchsvollen Vierergruppe mit Portugal, Frankreich und Schweden durchaus davon auszugehen, dass der Klassenerhalt sich nicht etwa im Duell mit dem amtierenden Europameister Portugal und Weltmeister Frankreich entscheidet, sondern vielmehr in den Spielen gegen die Schweden.

„Portugal hat eine großartige Mannschaft und ich denke, sie haben eine gute Chance, in diesem Wettbewerb erneut ein gutes Ergebnis zu erzielen. Heute war das Problem aber, dass wir einfach nur schlecht waren.“

Zlatko Dalic beim Fenix Magazin

Dass die Kockasti am ersten Spieltag allerdings mit 1:4 in Portugal gänzlich unter die Räder kamen, unterstreicht, dass der schwierige Umbruch nach wie vor am laufen ist. Sich in dieser Höhe abfertigen zu lassen, kann dem Anspruch des amtierenden Vizeweltmeisters schließlich kaum gerecht werden.

Auch jetzt sprechen im Vorfeld der Partie zwischen Frankreich und Kroatien die Quoten der Buchmacher klar gegen die Feurigen, für deren Auswärtssieg in Saint-Denis der von Wettbasis getestete Buchmacher Betvictor Notierungen von 7.50 ausschreibt.


Voraussichtliche Aufstellung von Kroatien:

Livakovic – Barisic – Vida – Lovren – Jedvaj – Kovacic – Pasalic – Rebic – Vlasic – Brekalo – Kramaric

Letzte Spiele von Kroatien:

Frankreich vs. Kroatien – Wettquoten Vergleich * – Nations League

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.09.2020, 16:55
* 18+ | AGB beachten

France Frankreich vs. Kroatien Croatia Direkter Vergleich

Head to head: 4 – 2 – 0

Sechs Mal standen sich beide Teams gegenüber – darunter bereits im WM-Halbfinale 1998 sowie im WM-Finale 2018. Einen Sieg für die Kroaten gab es bei vier Siegen der Équipe Tricolore sowie zwei Remis dabei bislang noch nie.

France Frankreich vs. Kroatien Croatia Statistik Highlights

France Frankreich gegen Kroatien Croatia Tipp & Prognose – 08.09.2020

Last, but not least, sorgt auch der deutliche „Head to head“-Vergleich bei Frankreich gegen Kroatien für die Prognose für endgültige Klarheit. Fakt ist, dass eine immer noch im Wandel befindliche kroatische Fußballnationalmannschaft einen absoluten Sahnetag erwischen muss, um beim amtierenden Weltmeister in hochkarätiger Besetzung etwas Zählbares zu entführen.

Key-Facts – Frankreich vs. Kroatien Tipp

  • Kroatien konnte bei sechs Versuchen noch nie gegen Frankreich gewinnen
  • Beide Teams stehen sich erstmals seit dem WM-Finale 2018 wieder gegenüber
  • Frankreich hat seit dem EM-Finale 2016 kein Pflichtspiel mehr zuhause in Saint-Denis verloren

Wir schließen den Auswärtssieg der Kockasti in Saint-Denis aus, trauen dem Vizeweltmeister aber zumindest den Torerfolg zu. Dementsprechend empfehlen wir, bei Frankreich gegen Kroatien den Tipp auf die Doppelte Chance 1X mit dem Tipp „Beide Teams treffen: Ja“ zu kombinieren, um das Maximum aus den Wettquoten herauszuholen.

Für „1X & BTS: Ja“ stehen bei Frankreich gegen Kroatien Quoten von 2.40 zur Verfügung, die wir bei Guts mit vier Units anspielen. Welche Vorteile es sonst noch mit sich bringt, bei diesem Buchmacher zu wetten, besprechen wir sehr ausführlich im Wettbasis-Testbericht zu Guts.

 

France Frankreich – Kroatien Croatia beste Quoten * Nations League

France Sieg Frankreich: 1.57 @Bet365
Unentschieden: 4.20 @Betano
Croatia Sieg Kroatien: 7.50 @Betvictor

Wettquoten Stand: 06.09.2020, 13:20

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Frankreich / Unentschieden / Sieg Kroatien:

1: 63%
X: 24%
2: 13%

France Frankreich – Kroatien Croatia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.00 @Bet365
NEIN: 1.72 @Bet365

Wettquoten Stand: 06.09.2020, 13:20