Frankreich – Argentinien, Tipp: Frankreich gewinnt 1. HZ – WM 2018

Die Franzosen starten stark in das Achtelfinale!

/
Pogba (Frankreich)
Pogba (Frankreich) © GEPA pictures

Spiel: France FrankreichArgentina Argentinien
Tipp: Frankreich gewinnt 1. HZ
Wettbewerb: WM 2018
Datum: 30.06.18
Uhrzeit: 16:00 Uhr
Wettquote: 3.25* (Stand: 29.06.2018, 14:58)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 2 Units

Zur Bet365 Website

Die Gruppenphase der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft ist bereits vorbei. Vereinzelte Überraschungen gab es in den ersten Partien dieser WM. Für das Achtelfinale haben sich aber mehrheitlich die gestandenen Teams qualifiziert. Den Auftakt der K.o.-Phase machen Frankreich und Argentinien. In der Gruppe C sicherten sich die Franzosen ohne größere Mühe den Gruppensieg dank sieben Punkten. Lediglich mit Dänemark am letzten Spieltag teilten sich Les Bleus die Punkte. Ganz anders sah es bei den Südamerikanern aus. In der starken Gruppe D schwächelte die Equipe rund um Superstar Messi. Erst Rojo erlöste Argentinien im letzten Gruppenspiel gegen Nigeria in der 86. Minute!

Trotzdem sind die Karten völlig offen für das Duell zwischen den beiden großen Fußballnationen. Dies zeigt auch der Blick auf die Wettquoten. Bei erfolgreichen Wetten auf Frankreich – Argentinien bringt der Tipp rund das Doppelte des Einsatzes. Für Argentinien bieten die Buchmacher dagegen Wettquoten im 3,5er Bereich an. Das erste Achtelfinale der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Russland bestreiten Frankreich und Argentinien am Samstag um 16:00 Uhr deutscher Zeit in Kazan. Beide Länder trumpfen mit überragenden Einzelspielern – wer wird aber das bessere Kollektiv stellen?

 

Formcheck Frankreich

Frankreich galt von Beginn dieser Weltmeisterschaft an als Mitfavorit auf den Titel. Beim Blick auf den Kader der Equipe Tricolore verwundert dies überhaupt nicht. Bisher überzeugten die Franzosen in dieser Weltmeisterschaft spielerisch noch nicht wirklich. Die ersten beiden Gruppenspiele gewannen die Europäer alles andere als souverän. Dank der individuellen Klasse reichte es aber trotzdem ohne Gefahr für den Gruppensieg in der Gruppe C. In der Partie gegen Peru erzielte Superstar Mbappe sein erstes Tor bei einer FIFA Fußball-Weltmeisterschaft und ging damit als jüngster französischer Torschütze einer WM-Endrunde in die Geschichtsbücher ein. Damit die ganze Equipe Geschichte schreiben kann, sollten Les Bleus den Weltmeistertitel holen. Zuletzt gelang dies bei der WM-Endrunde 1998 – damals war der heutige Trainer noch als Akteur involviert. Bereits an der letzten Europameisterschaft im eigenen Land drang die Equipe um Superstars wie Lloris, Varana, Pogba und Griezmann in das Finale ein.

[pullquote align=“left“ cite=“Titelte das Schweizer Radio und Fernsehen nach der Partie gegen Dänemark“]“Ereignislos – Adjektiv. Keine besonderen, bemerkenswerten Ereignisse aufweisend.“[/pullquote]

Mit Argentinien wartete ein angeschlagenes Topteam auf die Equipe Tricolore. Trotzdem muss das Team von Didier Deschamps noch einige Gänge höher schalten als im Spiel gegen Dänemark, wenn sie in das Viertelfinale wollen. Das letzte Gruppenspiel war zwar nicht mehr entscheidend für Frankreich, trotzdem war die Leistung enttäuschend. Das Schweizerische Radio und Fernsehen betitelte die Partie dementsprechend mit einem Adjektiv: „ereignislos“. Für Frankreich wird gegen Argentinien trotz geringerer Wettquoten eine derart verhaltene Leistung nicht mehr reichen. Bietet sich bei Frankreich – Argentinien dennoch ein Tipp auf die Equipe Tricolore an?

Kracher zum Auftakt der KO-Phase: Griezmann fordert Messi!
Frankreich vs. Argentinien WM 2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Formcheck Argentinien

Die Tatsache, dass Argentinien von ihrem Superstar Lionel Messi abhängig ist, ist kein Geheimnis. Doch bereits den Weg zu dieser Weltmeisterschaft in Russland musste der 31-Jährige fast im Alleingang bestreiten. Im letzten Qualifikationsspiel gegen Ecuador drehte Messi mit seinem Hattrick die Partie und sicherte Argentinien die Teilnahme in Russland. Auch die Vorbereitung war dem zweifachen Weltmeister überhaupt nicht würdig. Gegen Spanien kassierte Argentinien im WM-Jahr eine 6:1-Pleite. Und auch in der Gruppenphase der Endrunde in Russland selbst blieb La albiceleste deutlich unter den Erwartungen. Im Startspiel gegen Neuling Island reichte es nur für einen mickrigen Punkt. [pullquote align=“left“ cite=“Sportzeitung Olé“]“So wollen wir dich (feiern) sehen. Messi litt wie nie in der Nationalmannschaft. Niemand hat es mehr verdient als Messi, dass die WM heute nicht endet.“[/pullquote]Gegen Kroatien folgte die Schmach – sogar Messi kam nicht an seine Normalform heran. Die niederschlagende Reaktion der Presse in Argentinien stichelte den Superstar aber wohl für das letzte Gruppenspiel nochmals an. Nach 14 Minuten brachte er seine Farben gegen Nigeria in Führung. Matchwinner war jedoch Rojo, der in der 86. Minute wunderschön traf und damit Argentinien doch noch auf den zweiten Gruppenplatz schob.

Für das Achtelfinale muss sich die Equipe von Jorge Sampaoli deutlich steigern. Immerhin stehen mit Agüero, Dybala, Higuain und Messi vier der weltbesten Offensivspieler im Kader des 58-Jährigen. Dazu kommt, dass die argentinische Presse wieder hinter dem Team steht – beziehungsweise hinter Messi! Wer genauso überzeugt von der argentinischen Mannschaft ist, kann für das Achtelfinale Frankreich gegen Argentinien Wetten mit ansprechenden Wettquoten platzieren, denn die Buchmacher implizieren für die Franzosen eine höhere Gewinnwahrscheinlichkeit.

Betvictor WM 2018 Gewinnspiel: 1€ setzen & bis zu 1 Mio. € gewinnen
5.000€ für jeden Tagessieger im Ranking!

 

Frankreich – Argentinien, Tipp & Fazit – WM 2018

Im ersten Achtelfinale dieser WM in Russland kommt es direkt zum Kampf zweier Giganten. Jedoch haben beide Länder bisher noch nicht wirklich überzeugt. Argentinien ist zu fest abhängig von Messi und hat sich auf den zweiten Platz in der Gruppe D geduselt. Frankreich gewann dagegen die ersten beiden Gruppenspiele und sicherte sich auch dank ihren Superstars das Weiterkommen. Bereits vor zwei Jahren an der Europameisterschaft glänzten die Franzosen. Seit damals hat sich kaum etwas bei der Equipe Tricolore verändert.  Im Achtelfinale bei der WM 2018 zwischen Frankreich und Argentinien sind Wetten auf den Sieger äußerst schwierig zu platzieren. Beiden Teams wäre durchaus der Erfolg zuzutrauen. Dazu kommt, dass beide Equipen sehr abhängig von ihren Superstars sein werden. Trotzdem erwarte ich, dass sich Frankreich durchsetzen wird, da sie doch den breiteren Kader besitzen.

 

Key-Facts – Frankreich vs. Argentinien Tipp – WM 2018

  • Argentinien hat sich dank Lionel Messi in das Achtelfinale geduselt
  • Frankreich überzeugte schon vor zwei Jahren an der Europameisterschaft
  • Im ersten Achtelfinale an der WM 2018 werden die Superstars den Ausschlag geben

 

Endlich geht die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Russland in die finale Phase. Alle Gruppenspiele sind absolviert und das ganze Rechnen hat ein Ende. 16 Equipen haben sich für die erste K.o.-Runde dieser Weltmeisterschaft qualifiziert. Bereits am Samstag erwartet uns das erste Hammermatch zwischen Frankreich und Argentinien in Kazan. Die Gruppenphase haben die beiden Topnationen zwar überstanden, aber einige Probleme kamen ans Licht. Für das Achtelfinale müssen sich beide Teams steigern.

Ich gehe davon aus, dass Frankreich besser in die Partie starten und bereits in der ersten Halbzeit in Führung liegen wird. Dementsprechend habe ich mich bei dem ersten Achtelfinale der WM 2018 zwischen Frankreich und Argentinien für den Tipp auf eine Führung von Frankreich zur ersten Halbzeit entschieden. Bet365 bietet dafür Wettquoten bis 3,10 an. Da es sich um das erste K.o.-Spiel handelt, empfehle ich, potentielle Wetten mit einer kleinen Anzahl an Units anzuspielen. Ein Einsatz von zwei Units ist angemessen.

Zur Bet365 Website

France Frankreich – Argentinien Argentina Statistik Highlights