Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga Tipps

Frankfurt vs. Union Berlin Tipp, Prognose & Quoten 01.10.2022 – Bundesliga

Endet Unions Monsterserie am Main?

Marcel Niesner  1. Oktober 2022
Frankfurt vs Union Berlin
Unser Tipp
Beide treffen: Ja zu Quote 1.78
Wettbewerb Bundesliga
Datum 01.10.2022, 15:30 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 29.09.2022, 18:55
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Frankfurt Union Berlin Tipp
Setzt sich Frankfurt (im Bild: Hasebe) gegen Union Berlin druch? © IMAGO / HMB-Media, 13.09.2022

Selten kommt es vor, dass sich die drei besten Scorer der Bundesliga in einem direkten Duell gegenüberstehen. Am kommenden Samstag ist es aber so weit. In der Partie der Frankfurter Eintracht gegen Union Berlin kreuzen sich die Wege von Daichi Kamaida, Randal Kolo Muani und Sheraldo Becker. Während die beiden Adlerträger bislang an sieben beziehungsweise sechs Toren ihres Teams beteiligt waren, führt der Holländer in Diensten des Hauptstadtvereins das ligaweite Ranking mit neun Scorerpunkten an.

Inhaltsverzeichnis

Ob diese drei Protagonisten auch am Wochenende wieder eine Hauptrolle einnehmen, zeigt sich ab 15:30 Uhr im Deutsche Bank Park. Dann erfolgt nämlich der Anpfiff der Begegnung Frankfurt vs. Union Berlin. Laut Quoten stehen die Chancen dabei gar nicht schlecht, dass der amtierende Europa League-Champion dem Spitzenreiter des deutschen Oberhauses die erste Ligapleite zufügt. Die 2.30 auf den Heimsieg impliziert immerhin eine Eintrittswahrscheinlichkeit von 42 %.

Wer wird Deutscher Meister 2023?

Deutscher Meister Wetten Bundesliga Quoten Bundesliga Meister Wettquoten
Bayern München 1.14 1.14 1.14
Dortmund 9.00 9.40 9.40
RB Leipzig 34.00 29.90 30.00
Union Berlin 34.00 38.00 38.00
Freiburg 67.00 65.00 65.00
Wettquoten Stand: 01.10.2022, 13:30
* 18+ | AGB beachten

Dass die Mannen von Urs Fischer in der laufenden Saison entgegen vieler Vermutungen aber schon des Öfteren für Überraschungen sorgen konnten, ist kein Geheimnis. Dennoch erwartet die Eisernen eine komplizierte Aufgabe, da auch die SGE zuletzt ansteigende Form bewies und zudem im Profifußball nur eines von sechs Heimspielen gegen den Kultverein aus Köpenick verlor. Umso schwerer fällt es, im Duell zweier deutscher Europapokalvertreter, Frankfurt und Union Berlin, eine Prognose auf den Spielausgang abzugeben.

Unser Value Tipp:
Becker trifft
bei Bet365 zu 3.60
Wettquoten Stand: 29.09.2022, 18:55
* 18+ | AGB beachten

Germany Frankfurt – Statistik & aktuelle Form

Schon in den letzten Jahren war Eintracht Frankfurt nicht zwingend dafür bekannt, sonderlich erfolgreich in eine neue Saison zu starten. Auch 2022/23 sah vieles danach aus, als würde es ein wenig Zeit beanspruchen, ehe alle Rädchen beim Europa-League-Sieger ineinandergreifen. Nach nur zwei Punkten an den ersten drei Spieltagen gewannen die Hessen jedoch drei der jüngsten vier Matches und haben mit elf Punkten somit den besten Saisonstart seit 2019/20 hingelegt. Im Klassement reicht es aktuell zu Platz sieben.

Die kaum zu wegzudiskutierende Heimschwäche auf nationaler Ebene hat die SGE jedoch immer noch nicht final in den Griff bekommen. Auch in den vier Heimspielen der laufenden Spielzeit sprang erst ein einziger Dreier heraus – das 4:0 gegen müde Leipziger. Gegen Wolfsburg (0:1) und Bayern (1:6) gab es hingegen schmerzhafte Niederlagen, gegen Köln ein enttäuschendes 1:1-Remis. Kein anderer Erstligist hat im Kalenderjahr mehr Heimniederlagen schlucken müssen als die Schwarz-Weiß-Roten (sieben). Mehr als die erwähnten sieben Jahrespleiten im eigenen Stadion gab es übrigens nie.

Frankfurt – Union Berlin Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Beide treffen: Ja 1.78


Betway

gering
Becker trifft 3.60


Bet365

hoch
Über 2.5 1.90


ADMIRALBET

mittel
Wettquoten Stand: 29.09.2022, 18:55
* 18+ | AGB beachten

Erneut viele Tore mit Eintracht-Beteiligung?

Vor diesem Hintergrund wären wir vorsichtig damit, zwischen Frankfurt und Union Berlin einen Tipp auf den Heimsieg abzugeben. Weitaus wahrscheinlicher ist es, dass die starke Offensive auch gegen die Eisernen mindestens einen Torerfolg verbuchen wird. Mit aktuell 14 geschossenen Toren stellt die Eintracht immerhin den drittbesten Angriff der Bundesliga. Nur in einem von sieben Matches kamen die Kicker aus der Mainmetropole nicht auf die Anzeigetafel.

Dieser positive Aspekt ist jedoch eng verbunden mit einer negativen Kehrseite, denn die 13 kassierten Gegentreffer entsprechen gleichermaßen dem drittschlechtesten Wert aller 18 Erstligisten. Allgemein sind 27 Tore in nur sieben Bundesligaspielen mit SGE-Beteiligung extrem viel. Bei knapp vier Treffern im Schnitt pro Begegnung ist es daher sicherlich keine schlechte Idee, auch zwischen Frankfurt und Union Berlin die Quoten auf „Beide treffen“ oder „Über 2.5“ ins Auge zu fassen.

Das liegt nicht zuletzt auch an den formstarken Offensivspielern der Glasner-Elf. Nicht nur die anfangs angesprochenen Kamada und Kolo Muani präsentierten sich in den vergangenen Wochen sehr spielfreudig und effektiv. Auch ein gewisser Sebastian Rode fungiert in ungewohnter Manier als Torschütze vom Dienst. In den jüngsten zwei Partien traf der defensive Mittelfeldspieler jeweils einmal. Buta, Lenz, Onguené und Touré fehlen verletzt. Der Einsatz von Jakic ist stark gefährdet.


Voraussichtliche Aufstellung von Frankfurt:

Trapp – Tuta, Hasebe, Ndicka – Pellegrini, Rode, Sow, Knauff – Kamada, M. Götze – Kolo Muani

Letzte Spiele von Frankfurt:

Germany Union Berlin – Statistik & aktuelle Form

Schon seit einigen Wochen darf sich Union Berlin über die Tabellenführung in der Bundesliga freuen. Als einziges noch ungeschlagenes Team führen die Eisernen das Klassement auch verdientermaßen an, wenngleich es zahlreiche Kategorien gibt, in denen die Mannschaft von Trainer Urs Fischer längst nicht in der nationalen Spitzenklasse zu finden ist.

In puncto Ballbesitz rangiert Union auf Platz 17, ebenso bei den Sprints pro Partie und der Passquote. Lediglich vier Teams haben zudem eine noch schwächere Zweikampfquote aufzuweisen und weniger Torschüsse abgegeben. Dafür springt bei den begangenen Fouls Platz eins heraus. Eine große deutsche Fußballfachzeitschrift titelte unter der Woche nicht umsonst: „Ein Tabellenführer der anderen Sorte“.

Willkommensbonus bei Winamax!

Winamax Willkommensbonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Schön ist es nicht, aber erfolgreich

Damit sollen die bisherigen Leistungen jedoch in keiner Weise geschmälert werden, denn unter dem Strich stehen die Schützlinge von Trainer Urs Fischer bei fünf Siegen und zwei Niederlagen. 17 Punkte konnten demnach bereits verbucht werden. Saisonübergreifend hat der Hauptstadtklub sogar keines der vergangenen 14 (!) Bundesligaspiele verloren (elf Erfolge, drei Remis). Das sensationelle Momentum ist also definitiv ein Grund, um zwischen Frankfurt und Union Berlin vielleicht doch eher eine Prognose in Richtung des Gastes abzugeben.

Alternativ ist es denkbar, darauf zu setzen, dass beide Teams zum Torerfolg kommen und das, obwohl die Fischer-Elf mit vier Gegentreffern derzeit die beste Abwehr der Bundesliga stellt. In der Fremde gab es in drei Anläufen sogar erst ein Gegentor. Zweimal in Folge wahrte Keeper Rönnow, der bekanntlich eine Eintracht-Vergangenheit hat, zuletzt die weiße Weste. Drei Clean Sheets in Folge gab es für den Europa League-Teilnehmer in der eigenen Bundesligahistorie aber noch nie.

„Wenn es um Präzision und Passquote geht, müssen wir uns um die 80 Prozent bewegen. Das haben wir noch nicht hinbekommen. Und natürlich geht es auch um Automatismen. Die Mannschaft ist noch immer auf dem Weg, sich zu finden. Das ist ein Prozess, der nie stillsteht.“

Union-Trainer Fischer

Personell hat Urs Fischer, der unter der Woche seinen Vertrag vorzeitig verlängerte, am Wochenende die Qual der Wahl. Stand jetzt sind alle Nationalspieler wohlbehalten nach Köpenick zurückgekehrt, sodass tatsächlich alle Akteure einsatzbereit sind. Der Schweizer Coach hat demnach einige schwere Entscheidungen zu treffen. Grob orientieren wird er sich aber an den Startaufstellungen, die zuletzt gegen Köln und Wolfsburg jeweils erfolgreich waren. In der Spitze sind zudem Topscorer Sheraldo Becker sowie sein kongenialer Partner Jordan Siebatcheu gesetzt.


Voraussichtliche Aufstellung von Union Berlin:

Rönnow – Baumgartl, Knoche, Diogo Leite – Trimmel, R. Khedira, Ryerson – Thorsby, Haberer – Jordan, Becker

Letzte Spiele von Union Berlin:

Letzte Spiele

Unser Frankfurt – Union Berlin Tipp im Quotenvergleich 01.10.2022 – Treffen beide

Buchmacher
Wettquoten Stand: 04.12.2022, 15:36
* 18+ | AGB beachten

Frankfurt – Union Berlin Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum siebten Mal kommt es in der Bundesliga zum Aufeinandertreffen dieser beiden Vereine. Drei der bisherigen sechs Partien konnte die Eintracht für sich entscheiden, zudem gab es ein Unentschieden und zwei Union-Erfolge. In den jüngsten drei direkten Erstligaduellen konnte sich jeweils die Heimmannschaft durchsetzen. Ebenfalls nicht unwichtig ist die Tatsache, dass in fünf von sechs Begegnungen, unter anderem auch in allen drei SGE-Heimspielen, stets beide Mannschaften zum Torerfolg kamen.
 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß & Niesner, Schäfer bietet eine umfangreiche Bundesliga Prognose zum 8. Spieltag. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Statistik Highlights für Germany Frankfurt gegen Union Berlin Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Frankfurt – Union Berlin Germany Tipp

Bevor Eintracht Frankfurt und Union Berlin am Dienstag beziehungsweise am Donnerstag wichtige internationale Aufgaben in der Champions/Europa League vor der Brust haben, kommt es am Samstagnachmittag im Rahmen des achten Bundesligaspieltags zum direkten Duell in der hessischen Mainmetropole.

Obwohl die Eisernen seit rund einem Monat die Tabelle in der Bundesliga anführen, gehen die Buchmacher nicht zwingend davon aus, dass es bei der SGE den sechsten Sieg im achten Ligaspiel geben wird. Zwischen Frankfurt und Union Berlin werden höhere Wettquoten auf den Auswärtsdreier als auf den Heimerfolg angeboten. Den Schwarz-Weiß-Roten werden demnach leichte Vorteile attestiert, was insofern überrascht, als dass im Kalenderjahr 2022 keine andere Mannschaft mehr Heimniederlagen kassierte als die Glasner-Elf.

Opta-Facts – Frankfurt vs. Union Berlin Tipp
  • Frankfurt hat 2022 bereits sieben Heimspiele in der BL verloren – Höchstwert!
  • Union ist saisonübergreifend seit 14 Ligapartien ungeschlagen (11-3-0)
  • An den letzten vier Spieltagen holte nur Union (zehn) mehr Punkte als die SGE (neun)
  • Die drei besten Scorer (Kamada, Kolo Muani & Becker) stehen am Samstag allesamt auf dem Feld
  • In fünf der sechs direkten BL-Duelle dieser Teams wäre das „BTS“ durchgegangen

Unter dem Strich ist es daher nicht unsere bevorzugte Option, eine Wette auf dem Drei-Weg-Markt abzugeben. Stattdessen spielen wir im Duell Frankfurt vs. Union Berlin den Tipp darauf an, dass beide Teams zum Torerfolg kommen. In der praktischen Betway App kann dafür eine 1.78 in der Spitze abgestaubt werden. Sechs Units wählen wir als Einsatz. Gleichzeitig verweisen wir auf die übrigen Wett-Tipps zur Bundesliga in unserer entsprechenden Kategorie.
 

Offensive der ‚Bees‘ wieder nicht zu stoppen?
Bournemouth vs. Brentford, 01.10.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Frankfurt vs. Union Berlin Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Frankfurt: 2.30 @ADMIRALBET
Unentschieden: 3.50 @Bet3000
Germany Sieg Union Berlin: 3.25 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Frankfurt / Unentschieden / Sieg Union Berlin:

1
42%
X
28%
2
30%

Germany Frankfurt – Union Berlin Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 29.09.2022, 18:55
* 18+ | AGB beachten

 

Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+

 

Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen