Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga Tipps

Frankfurt vs. Hertha Tipp, Prognose & Quoten 16.10.2021 – Bundesliga

Frankfurt mit Selbstvertrauen aus dem Bayern-Spiel?

Alex Truica  1. Oktober 2021
Unser Tipp
Frankfurt-Sieg und Under als 4,5 Tore zu Quote 2.1
Wettbewerb Bundesliga
Datum 16.10.2021, 15:30 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 15.10.2021, 10:00
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Frankfurt Hertha Tipp
Folgt nach dem Sensationssieg gegen Bayern nun der nächste Sieg der SGE (im Bild: Kevin Trapp)? © IMAGO / ActionPictures, 03.10.2021

Es ist das Duell der Tabellennachbarn – die sich beide jedoch sicherlich vorab gewünscht hätten, dass sie in höheren Tabellengefilden Nachbarn sein werden. Wenn Eintracht Frankfurt am Samstag um 15:30 Uhr Hertha BSC empfängt, trifft der Tabellendreizehnte auf den Tabellenvierzehnten.

Beide Teams haben wahrlich keinen guten Saisonstart hingelegt. Mit sechs Punkten aus sieben Spielen hat Hertha sogar den schlechtesten Saisonstart seit 2009/10 hingelegt.

Inhaltsverzeichnis

Die Eintracht aus Frankfurt konnte immerhin mit einem guten Gefühl in die Länderspielpause gehen, glückte der SGE doch am 7. Spieltag der Befreiungsschlag: Das überraschende 2:1 beim FC Bayern München war der erste Sieg der Saison.

Die Frage ist: Konnte Frankfurt dieses Hochgefühl über die Länderspielpause konservieren? Glückt am 8. Spieltag direkt der zweite Erfolg?

Frankfurt – Hertha Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
X zur HZ 2.30 Wettquoten Bet365 gering
BTS: No & U2.5 2.60 Wettquoten Betway mittel
Frankfurt Over 1,5 Tore 1.72 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 15.10.2021, 10:13
18+ | AGB beachten

Wenn wir bei Frankfurt vs. Hertha auf die Quoten blicken, tendieren die besten Wettanbieter zu einem ‚Ja‘. Denn die SGE geht als Favorit in ihr Heimspiel am Samstag.

Wer vor Frankfurt vs. Hertha seinen Tipp auf die Hausherren aus der Mainmetropole abgibt, erhält eine 1,75 im Schnitt. Keine allzu schlechte Offerte, schließlich macht es Sinn, auf die heimstarken Hessen zu setzen.

Warum das so ist, erläutern unsere beiden Experten Julius Eid und Alex Truica in der neuen Folge von Talk & Tipps, dem Wettbasis Fußballwetten Podcast. In der neuen Episode zum 8. Spieltag der Bundesliga wird jedes Bundesliga-Spiel besprochen, also auch Eintracht Frankfurt vs. Hertha BSC – inklusive Prognose zu jedem Spiel. Reinhören lohnt sich also!

Unser Value Tipp:.
Both to score / Nein
bei Bet365 zu 2.00
Wettquoten Stand: 15.10.2021, 10:00
* 18+ | AGB beachten

Germany Frankfurt – Statistik & aktuelle Form

Warum es Sinn macht, auf Frankfurt zu setzen, zeigt zudem diese Statistik: Die Eintracht ist seit 22 Heimspielen unbesiegt. Damit hat Frankfurt die aktuell beste Heimserie aller Bundesliga-Teams inne, denn man hat just am letzten Spieltag die bisherige Bestmarke des FC Bayern München beendet.

Der 2:1-Auswärtssieg in der Allianz Arena war ein echter Coup und Befreiungsschlag für die Frankfurter Eintracht. Man sah es auch am anschließenden Jubel, wie sehr dem Team die drei Punkte beim Rekordmeister gut getan haben – kein Wunder, schließlich war es der erste Sieg in dieser Saison.

Gratiswette für Neu- und Bestandskunden bei ComeOn!

ComeOn Gratiswette
 

Zum Testbericht
AGB gelten | 18+

Frankfurt geht gegen Hertha als Favorit ins Rennen – mit gutem Grund

Tabellarisch sieht es nun schon etwas besser aus und es kann auch schnell nach oben gehen, wenn am Samstag gegen Hertha direkt nachgelegt wird. Denn ein Heimsieg und schon dürfte die SGE in die Top Ten der Tabelle springen. Mut macht den Frankfurtern ebenso, dass man die letzten drei Duelle gegen Hertha jeweils gewinnen konnte.

Auch wenn es in dieser Saison noch keinen Heimsieg zu bejubeln gab und der Erfolg in München der Erste war, so ist das Team von Trainer Oliver Glasner immerhin sehr schwer zu schlagen. Das zeigen die fünf Remis in den sieben Saisonspielen. Bekanntlich setzte es erst eine Niederlage – das sind somit genauso viele wie die Topteams Bayern und Bayer Leverkusen auf dem Konto haben.

Man darf am Samstag also eine motivierte, giftige SGE erwarten. Sein Kreuz bei Frankfurt vs. Hertha auf den Tipp Heimsieg zu machen, erscheint für uns daher naheliegend – auch und gerade, weil die Hertha in dieser Saison keinen guten Eindruck macht.


Voraussichtliche Aufstellung von Frankfurt:

Trapp – Ndicka, Hasebe, Hinteregger – Sow, Jakic – Durm, Kamada, Kostic – Lammers, Paciencia

Letzte Spiele von Frankfurt:

Germany Hertha – Statistik & aktuelle Form

Tabellennachbar Hertha peilt seinerseits mal wieder drei wichtige Punkte an, nachdem der vermeintliche Befreiungsschlag jüngst verpufft ist. Die beiden Siege gegen die Aufsteiger Bochum (3:1) und Fürth (2:1) dürften wohl eher als Strohfeuer eingestuft werden, gegen die schwächsten Teams der Bundesliga hat es auch für Hertha zu den ersten beiden Saisonsiegen gereicht.

Gegen Teams anderer Güteklasse reicht es bisher aber eben nicht – nicht einmal zu einem Punktgewinn. Denn alle anderen fünf Spiele hat Hertha allesamt verloren. Richtig besorgniserregend war die deftige 0:6-Klatsche bei RB Leipzig.

Vor der Länderspielpause gab es anschließend zuhause ein 1:2 gegen den SC Freiburg. Durch diese Heimpleite wurde der derzeitige Krisenzustand, der den Klub im Griff hält, nur verschärft.

 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß, Niesner & Nowotny bietet eine umfangreiche Bundesliga Prognose zum 8. Spieltag. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Dardai kämpft um seinen Job bei der Hertha

„Sehr viele Gespräche“ hat Hertha-Coach Pal Dardai laut eigener Aussage in der Länderspielpause mit seinen Spielern geführt, um endlich wieder erfolgreich Fußball zu spielen – schließlich geht es auch um Dardais Job. „Wir brauchen ein Ergebnis“, so der Ungar, der aktuell der Topkandidat auf den nächsten Rauswurf ist, wie die Quoten der Buchmacher bezüglich Trainerwechsel in der Bundesliga aufzeigen.

Doch entgegen Dardais Beteuerungen auf der Pressekonferenz, in der Länderspielpause „sehr gute zehn Tage“ im Training verbracht zu haben, glauben wir nicht an den Sieg der Gäste.

Zwar kommen vor Frankfurt vs. Hertha die Wettquoten auf diesen mit 4,75 im Schnitt lukrativ daher, doch sportlich gibt es für uns wenig Gründe anzunehmen, dass Frankfurts beeindruckende Ungeschlagen-Serie zuhause nun abreißen wird.


Voraussichtliche Aufstellung von Hertha:

Schwolow – Pekarik, Boyata, Stark, Plattenhardt – Tousart – Richter, Darida, Serdar, Mittelstädt – Piatek

Letzte Spiele von Hertha:

Letzte Spiele
01/09 202209/0115:30
01/09 202209/01
1-3
-
12/14 202114/1220:30
12/14 202114/12
4-0
-

Unser Frankfurt – Hertha Tipp im Quotenvergleich 16.10.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 28.01.2022, 11:48
* 18+ | AGB beachten

Frankfurt – Hertha Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

3:1, 3:1 und 4:1 – so lauten die letzten drei Resultate aus Sicht der Frankfurter Eintracht, die nicht nur die letzten drei Spiele gegen Hertha jeweils gewann, sondern auch in den letzten fünf Aufeinandertreffen ungeschlagen ist.

Der jüngste Trend spricht also für die SGE, die Gesamtbilanz allerdings für Hertha. Denn von 66 Spielen in der Bundesliga gewann Hertha 29, bei 18 Remis und 19 Siegen der Eintracht.

Statistik Highlights für Germany Frankfurt gegen Hertha Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Frankfurt – Hertha Germany Tipp

Das Duell des Tabellendreizehnten Frankfurt gegen den Tabellenvierzehnten Hertha sollte aus unserer Sicht am Ende den Sieger Frankfurt finden.

Für uns spricht bei Frankfurt vs. Hertha für die Prognose auf den Heimsieg einiges. Da wären grundsätzlich Herthas schwache Auftritte in dieser Saison bislang, zudem Frankfurts Heim-Lauf und der Fakt, dass die SGE trotz schwachem Saisonstart bislang trotzdem nur ein Spiel verloren hat.

Opta-Facts – Frankfurt vs. Hertha Tipp
  • Frankfurt hat gegen kein anderes Bundesliga-Team mehr Punkte gesammelt (105)
  • Frankfurt hat die letzten drei Duelle gegen Hertha jeweils gewonnen
  • Frankfurt hat in allen drei bisherigen Heimspielen Remis gespielt
  • Frankfurt ist seit 22 Heimspielen unbesiegt – die aktuell beste Serie aller Bundesliga-Teams
  • Mit sechs Punkten aus sieben Spielen hat Hertha den schlechtesten Saisonstart seit 2009/10 hingelegt
  • Hertha hat sechs seiner letzten acht Bundesligaspiele verloren

Und da wäre dann noch der Sieg beim FC Bayern, der der SGE Auftrieb geben dürfte. Schon der normale Heimsieg zieht für uns mehr als passable Quoten mit sich, doch letztlich entscheiden wir uns für: Frankfurt gewinnt und weniger als 4,5 Tore – denn hierauf gibt’s bei  Frankfurt vs. Hertha Wettquoten von 2,10, in dem Fall bei Bwin, das derzeit einen Cashback Bonus bis 100 Euro für Neukunden im Angebot hat

 

Schnappt sich Rose gegen seinen Ex-Verein einen neuen Startrekord?
Dortmund vs. Mainz, 16.10.2021

 

Germany Frankfurt vs. Hertha Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Frankfurt: 1.75 @Bet365
Unentschieden: 3.85 @Unibet
Germany Sieg Hertha: 4.80 @888sport

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Frankfurt / Unentschieden / Sieg Hertha:

1
55%
X
25%
2
20%

Germany Frankfurt – Hertha Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 15.10.2021, 10:00
* 18+ | AGB beachten

Alex Truica

Alex Truica

Alter: 37 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Freier Sportjournalist, Redakteur und Podcaster mit großer Leidenschaft für internationalen Fußball, vor allem für Spaniens La Liga. Berichtet seit vielen Jahren ausführlich über La Liga, die Bundesliga und Champions League, vor allem aber über den FC Barcelona. Aktuell unter anderem auch als Chefredakteur von Barcawelt.de tätig.

Zudem Gründer und Host der Podcasts TIKI TAKA - der LaLiga-Podcast sowie Talk & Tipps, dem Wettbasis Sportwetten-Podcast.   Mehr lesen