Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball England

Everton vs. Brighton Tipp, Prognose & Quoten 03.01.2023 – Premier League

Schießen die Seagulls Everton tiefer in die Krise?

Dennis Koch  3. Januar 2023
Everton vs Brighton
Unser Tipp
X2 & U3.5 zu Quote 1.78
Wettbewerb Premier League
Datum 03.01.2023, 20:45 Uhr
Einsatz 4/10

Betano

  • Everton hat drei der letzten vier PL-Heimspiele verloren (1S)
  • Brighton mit zwei Auswärtssiegen in Serie
  • Everton schon 2022 mit 2:3-Heimpleite gegen Brighton
Wettquoten Stand: 02.01.2023, 09:12
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Stellt Brighton auch in Everton mal wieder die Auswärtsstärke unter Beweis?
Stellt Brighton auch in Everton mal wieder die Auswärtsstärke unter Beweis? © IMAGO / Pro Sports Images, 31.12.2022

Bereits das Kalenderjahr 2022 eröffnete Everton mit einem Heimspiel gegen Brighton & Hove Albion.
 


 

Gegen die Südengländer, gegen die die Blues zuvor kein einziges von neun Heimspielen in allen Wettbewerben verloren hatten (sieben Siege, zwei Remis), gab es dabei eine 2:3-Pleite. Auch beim ersten Spiel in 2023 prallt Everton auf Brighton, wobei Tipp 2 gemäß der Quoten der Buchmacher erneut die deutlich wahrscheinlichere Wahl ist.

Inhaltsverzeichnis

Die Toffees ließen in acht Heimspielen im Goodison Park zwar erst acht Gegentore zu, stellen mit sieben Heimtoren allerdings die zweitschwächste Heimoffensive der Premier League und rangieren in der Heimtabelle auf einem direkten Abstiegsplatz. Entsprechend klar geht bei Everton gegen Brighton die Prognose zu den Gästen, die den bemerkenswerten fünften Platz in der Premier League-Auswärtstabelle bekleiden.

Everton – Brighton Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
X2 & U3.5 1.78


Betano

mittel
Brighton trifft zuerst 1.75


AdmiralBet

mittel
Draw-no-bet: 2 1.55


Bet3000

gering
Wettquoten Stand: 02.01.2023, 09:12
* 18+ | AGB beachten

Die Seagulls gewannen nicht nur die Hälfte ihrer bisherigen PL-Auswärtsspiele der Saison 2022/23 (vier Siege aus acht Partien), sondern stellen mit bereits 15 Auswärtstoren auch die drittbeste Auswärtsoffensive der Liga. Zuletzt gab es überdies zwei Auswärtssiege in Serie für die Südengländer, die mit entsprechend viel Rückenwind an die Merseyside reisen.

Viel Value liefert dabei in unseren Augen die kombinierte Wette auf die Doppelte Chance X2 bei unter 3,5 Toren. Wer hingegen direkt und ohne Absicherung auf den Auswärtssieg der Seagulls wetten möchte, der sollte die Nutzung einer Gratiswette in Erwägung ziehen, wie sie beispielsweise über den verlinkten Winamax Bonuscode beansprucht werden kann.

Unser Value Tipp:
Brighton trifft zuerst
bei AdmiralBet zu 1.75
Wettquoten Stand: 02.01.2023, 09:12
* 18+ | AGB beachten

England Everton – Statistik & aktuelle Form

Der Everton FC zählt mit neun nationalen Meisterschaften, fünf Gesamtsiegen im FA Cup sowie einem großen internationalen Titel (Europapokal der Pokalsieger 1985) zu den erfolgreichsten Mannschaften des Landes. Die Toffees sind überdies Gründungsmitglied der Premier League und stiegen noch nie aus der im Jahr 1992 gegründeten Spielklasse ab.

Entsprechend schlecht schmeckt allen Beteiligten der bisherige Verlauf der Saison 2022/23, die für die Blues mit dem ersten Abstieg der Vereinsgeschichte aus der Premier League enden könnte. Aktuell beträgt der Vorsprung für den 16. der Tabelle auf den ersten Abstiegsplatz nur einen mickrigen Zähler.
 
200€ Bonus & keine Wettsteuer!

AdmiralBet Wetten ohne Wettsteuer
Bonus holen & steuerfrei wetten
AGB gelten | 18+

 

Drei der letzten vier Premier-League-Heimspiele verloren

„Es kommt ein gutes Team nach Goodison, ein sehr gutes Ballbesitzteam, das spielen wird, aber auch das Spiel immer wieder stoppen wird.“

Frank Lampard bei Liverpool Echo

Zwar glückte der Mannschaft von Frank Lampard am Silvestertag ein kleiner Achtungserfolg, als auswärts bei Manchester City beim 1:1-Remis ein Punkt entführt werden konnte. Insgesamt warten die Toffees allerdings seit fünf Ligaspielen auf einen weiteren Dreier (zwei Remis, drei Niederlagen).

Dabei lief es insbesondere auch im heimischen Goodison Park nicht allzu gut, wo drei der letzten vier Premier League-Heimspiele verloren wurden (ein Sieg). Selbst Führungen zählten dabei wenig. In drei der letzten fünf Premier League-Heimspiele, in denen die Blues den ersten Treffer erzielten, stand am Ende dennoch eine Niederlage zu Protokoll.

Die drittschwächste Offensive der Premier League

Erschwerend hinzu kommt, dass die Elf von der Merseyside sich ohnehin mit dem Toreschießen ausgesprochen schwer tut, weshalb bei Everton gegen Brighton die Wettquoten auch gegen die Hausherren sprechen. Gerade einmal 13 Treffer glückten den Toffees in 17 Premier League-Spielen der Saison 2022/23.

Damit stellt der neunfache Landesmeister die drittschwächste Offensive der Premier League, was unter anderem auch darauf zurückzuführen ist, dass vorne drin ein Vollstrecker fehlt. Kein einziger Spieler im Dress der Blues konnte im bisherigen Saisonverlauf mehr als drei Tore markieren…


Voraussichtliche Aufstellung von Everton:

Pickford – Mykolenko – Tarkowski – Coady – Godfrey – Patterson – Gueye – Onana – Gray – Iwobi – Calvert-Lewin

Letzte Spiele von Everton:

England Brighton – Statistik & aktuelle Form

Brighton & Hove Albion ist zwar ebenfalls ein englischer Traditionsverein, der bereits im Jahr 1901 gegründet wurde und 1910 mal den FA Community Shield gewinnen konnte. Nennenswerte Titel stehen bei dem Klub von der englischen Südküste ansonsten jedoch nicht zu Protokoll.

Bis 2017 dauerte es überdies, ehe die Seagulls erstmals den Aufstieg in die Premier League schafften, in der sich der Emporkömmling seitdem aber regelrecht festgebissen hat. Nach vier Jahren voller Abstiegskampf landete Brighton dabei in der Saison 2021/22 auf einem bemerkenswerten neunten Platz in der Abschlusstabelle.

 

Video: Es erwarten euch hochklassige Fußball-Expertise, spannende Vorhersagen und fundierte Fußball Tipps zum Titelrennen der Premier League. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Nur ein Zähler Rückstand auf einen internationalen Startplatz

Noch bemerkenswerter ist der Umstand, dass die Kicker von Englands Südküste aktuell trotz der schmerzvollen Abgänge von Leistungsträgern wie Marc Cucurella, Yves Bissouma, Neal Maupay sowie Trainer Graham Potter drauf und dran sind, unter Roberto De Zerbi den großen Erfolg der Vorsaison zu wiederholen.

Nach 16 absolvierten Ligaspielen bekleiden die Seagulls mit nur einem Zähler Rückstand auf einen internationalen Startplatz den neunten Tabellenplatz. Nach kleiner Durststrecke im Oktober wurden dabei drei der letzten fünf Ligaspiele wieder gewonnen (zwei Niederlagen).

Die fünftbeste Auswärtsmannschaft der Premier League

Dabei überzeugten die Mannen von der englischen Südküste insbesondere auswärts auf der ganzen Linie. In der Ferne gewann Brighton vier der bisherigen acht Ligaspiele, schoss bereits 15 Treffer und holte 13 von 24 möglichen Punkten. Das bringt den Seagulls Platz fünf der Premier League-Auswärtstabelle ein.

Entsprechend deutlich geht bei Everton gegen Brighton die Prognose zum nächsten Punktgewinn der Südengländer in der Ferne. Nicht nur hat die Mannschaft von Roberto De Zerbi schließlich ihre letzten beiden Auswärtsspiele im Ligabetrieb bei Wolverhampton (3:2) und Southampton (3:1) gewonnen, sondern auch im Goodison Park gab es vor fast exakt einem Jahr einen 3:2-Sieg.


Voraussichtliche Aufstellung von Brighton:

Sánchez – Estupinán – Colwill – Dunk – Lamptey – Groß – Gilmour – Mitoma – Lallana – March – Trossard

Letzte Spiele von Brighton:

Unser Everton – Brighton Tipp im Quotenvergleich 03.01.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 18.04.2024, 13:32

Everton – Brighton Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 10 – 6 – 5

Erst 21 Pflichtspiele hat es zwischen beiden Teams gegeben und mit zehn Siegen führen die Toffees den direkten Vergleich sehr deutlich an. Nachdem Everton in den ersten neun Heimspielen gegen Brighton ungeschlagen blieb (sieben Siege, zwei Remis), feierten die Seagulls aber bei der letzten Auswärtsreise in den Goodison Park am 2. Januar 2022 einen 3:2-Sieg.

Statistik Highlights für England Everton gegen Brighton England

 

Wettbasis-Prognose & England Everton – Brighton England Tipp

Mit Blick darauf, dass der neunmalige Meister Everton aktuell mitten im Abstiegsplatz steckt und drei der letzten vier Premier League-Heimspiele verloren hat, während die Seagulls die fünftbeste Auswärtsmannschaft der Liga stellen, schlagen bei Everton gegen Brighton die Quoten in Richtung der Gäste aus. Brighton gewann zuletzt zwei Premier League-Auswärtsspiele in Serie und feierte auch beim letzten Gastspiel im Goodison Park einen 3:2-Sieg.

6 Opta-Facts – Everton vs. Brighton Tipp
  • Everton hat 4 der 5 PL-Heimspiele gegen Brighton gewonnen, kassierte aber ausgerechnet im letzten Match eine 2:3-Niederlage
  • Brighton hat in nur einem der letzten 13 Jahre das erste Ligaspiel eines Kalenderjahrs verloren
  • Everton hat 3 der letzten 4 PL-Heimspiele verloren (ein Sieg)
  • Brighton konnte die letzten zwei PL-Auswärtsspiele in Serie gewinnen
  • Everton hat 3 der letzten 5 PL-Heimspiele verloren, in denen die Blues zuerst trafen
  • Lampard hat noch nie in seiner Trainerkarriere ein PL-Spiel gegen Brighton verloren

Entsprechend gut spielbar ist bei Everton gegen Brighton der Tipp auf den erneuten Punktgewinn der Seagulls, die mit reichlich Rückenwind an die Merseyside kommen. Dabei empfehlen wir die Doppelte Chance X2, die wir mit dem Tipp auf maximal drei Treffer kombinieren.

Für X2 & U3.5 bietet Betano Notierungen von 1.78 an, die wir mit vier Units anspielen. Bei diesem Wettanbieter profitieren im neuen Jahr übrigens alle Neukunden von einem 20€ Betano Gutschein.
 

Leicester will wieder einen Schritt nach vorne machen
Leicester vs. Fulham, 03.01.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

England Everton vs. Brighton England – beste Quoten Premier League

England Sieg Everton: 3.65 @Mybet
Unentschieden: 3.50 @Bet365
England Sieg Brighton: 2.15 @AdmiralBet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Everton / Unentschieden / Sieg Brighton:

1
26%
X
28%
2
46%

England Everton – Brighton England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 02.01.2023, 09:12
* 18+ | AGB beachten

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen