Energetik – Köpetdag Asgabat Tipp, Prognose & Quoten 14.05.2020 – Yokary Liga

Energetik trifft auf Angstgegner Köpetdag Asgabat!

/
Turkmenistan Flagge (Fan)
Turkmenistan Flagge (Fan) © imago im

Spiel: Turkmenistan  Energetik – Turkmenistan Köpetdag Asgabat Tipp
Tipp: Unter 2,5 Tore
Wettbewerb: Turkmenistan Yokary Liga
Datum: 14.05.2020
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Wettquote: 1.57* (Stand: 12.05.2020, 15:38)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 7 Units

Hier bei Bet365 auf unter 2,5 wetten

Der Tabellenletzte Energetik empfängt den Dritten Köpetdag Asgabat. Es riecht nach einer Partie, in der Tore Mangelware sein werden. Beide Teams weisen einen Schnitt von 1,4 Treffern pro Partie auf. Diesen mageren Wert unterbietet lediglich die Auswahl von Sagadam. Speziell die Hausherren haben ein offensichtliches Angriffsproblem.

Lediglich drei Tore wurden an den ersten sieben Spieltagen erzielt. Bei der Begegnung zwischen Energetik und Köpetdag Asgdag zielt der Tipp zu passablen Quoten daher auf maximal zwei Treffer im Spielverlauf ab. Eine Grenze, welche beide Mannschaften erst einmal in ihren jeweiligen Ligaspielen durchbrochen haben.

Darüber hinaus endete bereits das erste Saisonduell vor rund zwei Monaten mit einem torlosen Unentschieden. Der Anpfiff im Sport desgasi erfolgt am 14. Mai um 15:00 Uhr .

Weitere Analysen zu Partien in der Yokari Liga oder weiteren Spielklassen auf der Welt wie der Vysshaya Liga in Weißrussland oder der K League 1 in Südkorea lassen sich leicht in unserer Rubrik der Wettbasis Internationaler Fußball Tipps entdecken. Die Energetik vs. Köpetdag Asgabat Prognose wird mit sieben Units angespielt.

Unser Value Tipp:
Asgabat zu Null
2.30

Bei Guts wetten

(Wettquoten vom 13.05.2020, 09:49 Uhr)

Turkmenistan Energetik – Statistik & aktuelle Form

Obgleich Energetik noch nie einen nationalen Titel holte, spielte der 2010 gegründete Klub in den letzten Jahren dennoch stabil auf. Zwei dritte Plätze seit 2016 belegen diese Einschätzung. In der laufenden Spielzeit ist die Truppe von Coach Rahym Kurbanmämmedow noch nicht auf Betriebstemperatur gekommen.

Die Grünen holten erst einen Sieg und dies lediglich gegen die Truppe von Nebitci, die als Vorletzter bisher gleichermaßen oft nicht überzeugen konnte, ausgenommen der sensationelle Sieg am vergangenen Samstag gegen Meister Altyn Asyr.

Dass der aktuelle Champion aber derzeit ebenso spielerische Probleme hat, lässt sich am Remis von Energetik am vierten Spieltag erkennen. Zumal der Punktgewinn doch sehr glücklich, durch ein Eigentor des Gegners in der fünften Minute der Nachspielzeit, erreicht wurde.
 

Exklusiv nur via Wettbasis

Betway Exklusiv Bonus
AGB gelten | 18+

 

Im Angriff hakt es bei Energetik

Die Hausherren weisen, wie in diesem Match exemplarisch zu beobachten war, besonders in der Offensive ein großes Defizit auf. Gerade einmal drei Treffer, beziehungsweise zwei wenn das genannte Eigentor von Asyr abgezogen wird, hat die Angriffsreihe des Vorjahresfünften bis dato zu Stande gebracht – schlechtester Wert in der Yokary Liga.

Die Kicker aus dem Südosten des Landes konnten dieses Manko aus der letzten Saison nicht abstellen. Schon damals wiesen sie zur Schlussabrechnung den drittschwächsten Wert im turkmenischen Oberhaus auf.

Seit 180 Minuten nicht mehr getroffen

Seit zwei Spieltagen wurde das Schießen von eigenen Toren komplett eingestellt. Hierbei kassierten die Fußballer aus Mary zunächst eine 0:2-Schlappe gegen den Tabellenersten Ahal und anschließend eine 0:1-Heimniederlage gegen Sagadam. Aussicht auf Besserung hinsichtlich der Abschlussschwäche aufseiten von Energetik lässt sich somit nicht erkennen.

Voraussichtliche Energetik Aufstellung
Coach: Rahym Kurbanmämmedow
Startelf: Öewzo – Jumanazarow A. – Meredow – Sermetov – Jumanazarow P. – Seydow – Sermetow – Salow – Musaibow – Yagmyrow – Atayew

Turkmenistan Köpetdag Asgabat – Statistik & aktuelle Form

Seit zwei Jahrzehnten hat der sechsfache Rekordmeister des Landes seine Titelsammlung nicht mehr ausgebaut. Sollte Altyn Asyr in diesem Jahr den siebten Streich in Folge setzen, wäre der Bestwert in der Geschichte der Yokary Liga verloren.

Die jüngere Vergangenheit deutet schon einmal nicht auf einen Gewinn der Meisterschaft durch Köpetdag Asgabat hin. So wurden überwiegend Platzierungen im unteren Bereich der Tabelle erzielt. Allerdings stellte der vierte Rang im vergangenen Jahr in der Rückschau auf die letzten vier Spielzeiten nach der Rückkehr ins Oberhaus die beste Platzierung dar.

Söder nächster Bundeskanzler?

Eventuell ist der zaghafte Aufschwung doch nachhaltiger Natur. Aktuell belegt Asgabat nach sieben Spielrunden schon wieder den dritten Platz und der Serienmeister Altyn Asyr wirkt bis dato weniger dominant als in den letzten Jahren. Demgegenüber tritt aber Tabellenführer Ahal, der stetige Zweite der letzten Spielzeiten, stabil auf, weshalb Asgabat sich größere Formkrisen nicht leisten kann.

Abwehr ist das Prunkstück

Genau dies passierte jedoch bereits, als zwischen dem dritten und fünften Spieltag kein Sieg gelang. Diese Durststrecke lässt sich jedoch etwas relativieren, weil der Spielplan unter anderem die beiden genannten Teams vorsah, wodurch sich maximal schwere Ligaspiele für Asgabat ergaben. Gegen Asyr reichte es ferner zumindest zu einem Auswärtsremis.

Wenn es doch einmal wieder mit dem Titel klappen soll, muss wie beim Gegner zuvorderst der Angriff zulegen. Weniger als ein Tor hat jener bis dato pro Partie bewerkstelligt. Dass es dennoch für den dritten Platz reicht, liegt vor allem an der stabilen Defensive. Nach Ahal und gemeinsam mit Sagadam weist sie den zweitbesten Wert in der obersten turkmenischen Spielklasse auf.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Zusätzlicher Value-Tipp auf ein Clean Sheet für Asgabat

Angesichts dieser Abwehrstärke und dem erwähnt schwächsten Sturm der Liga aufseiten der Hausherren sind bei Energetik vs. Köpetdag Asgabat die Quoten für ein Clean Sheet der Gäste obendrein interessant. Guts offeriert sie in einer Höhe von 2,30. Momentan kann bei dem Anbieter nebstdem ein attraktiv ausgestalteter Guts Neukundenbonus in Anspruch genommen werden.

Voraussichtliche Köpetdag Asgabat Aufstellung
Coach: Tofik Sukurow
Spieler: Carryew – Bayramow – Zumaniyazow – Magsatow – Mahmudow – Gossanow – Borjakow – Akyyew – Gurbanow – Gulmayew – Batyrgylych

Turkmenistan Energetik vs. Köpetdag Asgabat Turkmenistan – Direkter Vergleich

Die Elf vom Murgab zuletzt holte Anfang März vor der Unterbrechung des Ligabetriebs aufgrund der Pandemie wie zu Beginn erwähnt ein torloses Auswärtsremis bei dieser Paarung. Dank dieses Ergebnisses ist Asgabat nun bereits seit sechs Duellen mit Energetik ungeschlagen. Es konnten vier Siege eingestrichen werden und zweimal wurden die Punkte geteilt.

Hausherren seit fünf Heimspielen ohne Tor gegen Asgabat

Besonders bitter ist die Heimbilanz von Energetik bei diesem Duell: Nicht weniger als fünf Pleiten am Stück wurden zuletzt kassiert. Als katastrophales Topping dieser “Ausbeute” lässt sich feststellen, dass in diesen Partien kein einziges Tor gelang.

Für die neuerliche Auflage weisen die Energetik vs. Köpetdag Asgabat Quoten moderat in Richtung einer Fortsetzung dieser schwarzen Serie. Aktuelle Notierungen von zahlreichen Anbietern können stets mithilfe des Wettbasis-Quotenvergleichs herausgefunden werden.

Turkmenistan Energetik vs. Köpetdag Asgabat Turkmenistan – Wettquoten Vergleich *

Bet365 Logo Comeon Logo STS Logo Betsson Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Comeon
Hier zu
STS
Hier zu
Betsson
Energetik 3.10 3.00 2.94 3.00
Unentschieden 3.30 3.10 3.20 3.20
Köpetdag Asgabat 2.05 2.05 2.30 2.14

(Wettquoten vom 12.05.2020, 15:41 Uhr)

Prognose & Wettbasis-Trend: Turkmenistan Energetik vs. Köpetdag Asgabat Turkmenistan

Allzu aussagekräftig kann die Tabelle nach sieben Spielrunden natürlich nicht sein, weshalb der spielerische Unterschied zwischen dem Tabellenletzten und Dritten relativiert werden kann.

Eine Parallele bei den Teams ist die Offensivschwäche, die gepaart ist mit recht stabilen Hintermannschaften. Aufgrund dessen umfasst der Energetik vs. Köpetdag Asgabat Tipp ein torarmes Match mit maximal zwei Treffern. Die Gastgeber weisen den schwächsten Sturm in der Yokary Liga auf und warten bereits seit zwei Spielrunden auf den nächsten Treffer.

 

Energetik vs. Köpetdag Asgabat Tipp:

  • Teams weisen einen Schnitt von 1,4 Toren pro Partie auf
  • Hausherren haben erst eines von sieben Ligaspielen gewonnen (1-2-4)
  • Asgabat ist seit sechs Vergleichen mit Energetik ungeschlagen (4-2-0)

 

Doch auch die Gäste sind mit weniger als einem eigenen Treffer pro Ligaspiel alles andere als eine Tormaschine. Kein Wunder zudem, dass in den sieben Spielen unter Beteiligung der beiden Kontrahenten die Grenze von 2,5 Toren jeweils erst einmal übertroffen wurde.

Bei Bet365 stehen für Energetik gegen Köpetdag Asgabat Wettquoten von 1,57 für diese Prognose zur Auswahl. Lohnenswert ist außerdem ein Blick auf den Wettbasis Bet365 Testbericht 2020. Dieser wartet mit einer großen Anzahl an Informationen zum Leistungsspektrum des Anbieters aus Stoke-on-Trent auf.
 

Let’s Dance nach erfolgreicher Tour zurück im Studio!
Let’s Dance 2020 – Favoriten & Wettquoten

 

Energetik vs. Köpetdag Asgabat  – beste Quoten 14.05.2020 * Yokary Liga

Sieg Turkmenistan Energetik: 3.10 @Bet365
Unentschieden: 3.30 @ Bet365
Sieg Turkmenistan Köpetdag Asgabat: 2.30 @STS

(Wettquoten Stand: 12.05.2020, 15:43 Uhr)

Hier bei Bet365 auf unter 2,5 wetten