Enthält kommerzielle Inhalte

Wimbledon

Elena Rybakina vs. Ons Jabeur Tipp, Prognose & Quoten – Wimbledon Finale 2022

Wer holt sich die Krone von Wimbledon?

Levin Leitl  9. Juli 2022
Unser Tipp
Ons Jabeur zu Quote 1.7
Wettbewerb Wimbledon Finale 2022
Datum 09.07.2022, 15:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 07.07.2022, 20:15
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Schreibt Jabeur im Wimbledon-Finale gegen Rybakina Tennisgeschichte?
Schreibt Jabeur im Wimbledon-Finale gegen Rybakina Tennisgeschichte? © IMAGO / Kyodo News, 07.07.2022

In diesem Jahre waren in Wimbledon einige Damen am Start, die dieses Turnier bereits gewonnen haben. Vor dem großen Finale am Samstag ist aber klar, dass sich auf der Ehrentafel eine Spielerin verewigen darf, die dort noch nicht vorhanden ist, denn die beiden Finalistinnen, Elena Rybakina aus Kasachstan und die Tunesierin Ons Jabeur, stehen beide zum ersten Mal im Endspiel an der Church Road.

Inhaltsverzeichnis

Im Grunde genommen ist ein Finale immer würdig, denn wer es bis dahin geschafft hat, der hat vorher sechs Matches gewonnen und befindet sich in bestechender Form. Nachdem es aber in jeder Runde einige der Topspielerinnen im WTA-Ranking erwischt hat, stehen doch noch zwei gesetzte Damen in diesem Endspiel von Wimbledon 2022.

Nicht nur, dass Elena Rybakina und Ons Jabeur noch in keinen Grand Slam-Endspiel standen. Es wird auch den ersten großen Titel für Kasachstan, oder aber für Tunesien und damit für den kompletten schwarzen Kontinent geben. Bei den getesteten Wettanbietern geht vor diesem Duell zwischen Elena Rybakina und Ons Jabeur die Prognose eher in Richtung Sieg der Tunesierin.

Elena Rybakina – Ons Jabeur Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Jabeur 1.70 gering
Über 2,5 Sätze 2.37 mittel
Jabeur 2:1 4.20 hoch
Wettquoten Stand: 07.07.2022, 20:15
* 18+ | AGB beachten

Das liegt vor allem am Ranking, denn die Kasachin wird an Position 23 in der Weltrangliste geführt, während ihre 27-jährige Kontrahentin es bis auf Rang zwei der Welt geschafft hat. Am Samstag darf großes Tennis erwartet werden. Weil auch die 23-jährige Kasachin zwei starke Wochen in London hatte, klingt in diesem Finale zwischen Elena Rybakina und Ons Jabeur ein Tipp auf mehr als 2,5 Sätze durchaus plausibel.

Unser Value Tipp:
Über 2,5 Sätze
bei Bet365 zu 2.37
Wettquoten Stand: 07.07.2022, 20:15
* 18+ | AGB beachten

Kazakhstan Elena Rybakina – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Weltranglistenposition: 23
Position in der Setzliste: 17

Elena Rybakina ist gebürtige Russin, ist aber 2018 zum kasachischen Verband gewechselt und darf deshalb in Wimbledon starten. Ein Glück für die 23-jährige, die in ihrer Karriere zwei Titel auf der WTA-Tour eingefahren hat, denn ansonsten hätte sie an der Church Road in diesem Jahr nicht teilnehmen dürfen. So steht nun aber der größte Erfolg in ihrer Laufbahn zu Buche, den sie am Samstag noch vergolden kann.

Wimbledon-Run bei Happybet

Happybet Wimbledon Run
AGB gelten | 18+

Leichter Weg ins Finale?

Im vergangenen Jahr stand die Kasachin bei den French Open im Stade Roland Garros schon einmal im Viertelfinale. Ihr bisher bestes Resultat bei einem Grand Slam-Turnier hat sie nun in Wimbledon pulverisiert. Eigentlich schade für sie, dass es keine Weltranglistenpunkte gibt, sonst hätte sie an den Top Ten im Ranking kratzen können und wäre damit in die absolute Weltklasse im Damentennis aufgestiegen.

Einen wirklich leichten Weg bis in ein Grand Slam-Finale gibt es wohl nicht, aber so ein wenig war die Kasachin schon vom Draw begünstigt. Bis ins Halbfinale bekam sie es mit keiner einzigen gesetzten Spielerin zu tun. Auf dem Weg dorthin schlug sie Coco Vandeweghe (USA), Bianca Andreescu (Kanada), Zheng Qinwen (China), Petra Martic (Kroatien) und Ajla Tomljanovic (Australien).

Der dickste Brocken wartete dann aber in der Vorschlussrunde. Dort kam es zum Duell mit der letzten im Feld verbliebenen Wimbledonsiegerin. Simona Halep hatte bis dahin in diesem Turnier keinen Satz abgebeben, doch Elena Rybakina spielte druckvoll und zeigte ein Weltklassematch. Am Ende gewann sie klar mit 6:3 und 6:3. Sollte es ihr gelingen, auch im Endspiel aus aufzutrumpfen, dann sollte man zwischen Elena Rybakina und Ons Jabeur auf jeden Fall die Quoten auf zumindest einen Satzgewinn der Kasachin unter die Lupe nehmen.

Letzte Spiele von Elena Rybakina:

Tunisia Ons Jabeur – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Weltranglistenposition: 2
Position in der Setzliste: 3

Anders als bei Elena Rybakina steht bei Ons Jabeur nicht nur ein ganzes Land hinter ihr, sondern neben Afrika auch noch die arabische Welt. Die Tunesierin ist die Hoffnungsträgerin vieler Menschen. Nicht nur ihr herausragendes Tennis macht sie zu einem Vorbild, sondern auch noch die sympathische Art, mit der sie nicht nur in Wimbledon die ganze Tenniswelt beeindruckt.
 

5 Tipps & Tricks für erfolgreiche Tenniswetten
Achten Sie bei Tennisspielern auf den zweiten Aufschlag?

 

Makellose Rasenbilanz

Aktuell befindet sich die 27-jährige in einer herausragenden Form. Bereits in der Vorbereitung hat sie ihre ganze Klasse unter Beweis gestellt. Schon vor der Anreise nach London gewann die Tunesierin das Rasenturnier in Berlin und hat damit inzwischen elf Siege auf Gras in Serie auf dem Konto. Auf diesem Untergrund ist sie in dieser Saison komplett ungeschlagen.

„Ein Traum wird wahr, nach so vielen Jahren harter Arbeit und vielen Entbehrungen.“

Auch wenn ihre Kontrahentin stark ist, so muss im Duell zwischen Elena Rybakina und Ons Jabeur die Prognose zu einem Sieg der Tunesierin gehen. Bis zum Viertelfinale ist die Nummer zwei der Welt durch das Turnier gerast und gab in den ersten vier Matches gegen Mirjam Björklund (Schweden), Katarzyna Kawa (Polen), Diane Parry (Frankreich) und Elise Mertens (Belgien) keinen Satz ab.

Im Viertelfinale hatte sie dann zwischenzeitlich Probleme gegen die Tschechin Marie Bouzkova, als sich Ons Jabeur nach einem verloren ersten Durchgang schütteln musste. Zuletzt gab sie gegen ihre Freundin Tatjana Maria im Semifinale ebenfalls einen Satz ab. Allerdings ist die Tunesierin in der Lage, sich nach Rückschlägen immer wieder aufzuraffen, und anschließend wieder ihr bestes Tennis zu spielen.

Letzte Spiele von Ons Jabeur:

Unser Elena Rybakina – Ons Jabeur Tipp im Quotenvergleich 09.07.2022 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 09.08.2022, 14:40
* 18+ | AGB beachten

Elena Rybakina – Ons Jabeur Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Dreimal kam es auf der WTA-Tour bisher zum Duell zwischen Elena Rybakina und Ons Jabeur. Insgesamt spricht der direkte Vergleich mit 2:1-Siegen für die Tunesierin. Die erste Begegnung gab es 2019 im Achtelfinale im chinesischen Wuhan. Die Kasachin setzte sich seinerzeit in drei Sätzen mit 6:1, 6:7 und 6:2 durch. Es dauerte zwei Jahre, ehe Ons Jabeur sich revanchieren konnte.

Im März 2021 trafen die beiden Damen in der zweiten Runde von Dubai aufeinander. Seinerzeit stand die Kasachin im Ranking noch deutlich vor der Tunesierin. Ons Jabeur zog nach einem Drei-Satz-Sieg in die nächste Runde ein. Das letzte Duell stand im Oktober des vergangenen Jahres an. Nach einer 1:0 Satzführung der Tunesierin musste Elena Rybakina das Match in Chicago verletzt aufgeben.

Statistik Highlights für Kazakhstan Elena Rybakina gegen Ons Jabeur Tunisia

Wettbasis-Prognose & Kazakhstan Elena Rybakina – Ons Jabeur Tunisia Tipp

Elena Rybakina spielt ein überragendes Turnier an der Church Road. Anders kann es auch nicht sein, dass man bis in das Finale vorrückt. Allerdings musste die Kasachin mit Simona Halep nur eine Gegnerin aus den Top 20 im WTA-Ranking eliminieren. Ons Jabeur blieb von den Topspielerinnen sogar komplett verschont. Beide hatten also auch ein wenig das Glück des Tüchtigen auf dem Weg in dieses Endspiel.

Bei beide Damen ist es das größte Match in ihrer Karriere. Von daher darf man davon ausgehen, dass beide am Samstag auch eine gewisse Nervosität mit auf den heiligen Rasen bringen. Immerhin können sie zur Tennis-Legende aufsteigen. Wir erwarten in der Summe schon ein ausgeglichenes Match und tendieren deshalb dazu, in der Bet365 App zwischen Elena Rybakina und Ons Jabeur einen Tipp auf mehr als 2,5 Sätze zu platzieren.

Key-Facts – Elena Rybakina vs. Ons Jabeur Tipp
  • Elena Rybakina und Ons Jabeur stehen beide zum ersten Mal im Finale eines Grand Slams
  • Ons Jabeur hat in dieser Saison alle ihre elf Rasenmatches gewonnen.
  • Im direkten Vergleich liegt Ons Jabeur mit 2:1-Siegen vorne.

In der Summe spricht aber wahrscheinlich mehr für einen Triumph der Tunesierin. Sie ist nicht umsonst die Nummer zwei der Welt, nachdem sie ihr Spiel extrem stabilisiert hat und dennoch sehr variabel ist. Als Folge dessen hat die 29jährige elf Rasenmatches in Serie gewonnen. Deshalb haben wir uns entschieden, im Wimbledon-Finale zwischen Elena Rybakina und Ons Jabeur die Wettquoten auf einen Sieg der Tunesierin anzuspielen.
 

Wettbasis sucht Autoren für die Bereiche Fussball, Tennis, NFL, Handball, Basketball.
Bewirb dich jetzt unter [email protected]!

 

Kazakhstan Elena Rybakina vs. Ons Jabeur Tunisia – beste Quoten Wimbledon Finale 2022

Kazakhstan Sieg Elena Rybakina: 2.30 @Betano
Tunisia Sieg Ons Jabeur: 1.70 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Elena Rybakina / Sieg Ons
Jabeur:

1
43%
2
57%

Kazakhstan Elena Rybakina – Ons Jabeur Tunisia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Sätze

Über 2,5 Tore: 2.37 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.53 @Bet365

Match Handicap Spiele

Rybakina +1,5: 1.83 @Bet365
Jabeur -1,5: 1.83 @Bet365

Wettquoten Stand: 07.07.2022, 20:15
* 18+ | AGB beachten
Levin Leitl

Levin Leitl

Alter: 48 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich bin in einem fußballverrückten Haushalt aufgewachsen, in dem jeder irgendetwas mit dem runden Leder zu tun hatte. So schauten wir gemeinsam viele Partien und begannen schon früh damit, Spiele und einzelne Mannschaften zu analysieren. Das hat sicherlich auch in meiner aktiven Zeit geholfen, die mich bis in die Oberliga geführt hat.

Generell interessiere ich mich aber beinahe für jede Sportart und bevor ich mir am Fernseher einen Film oder eine Serie anschaue, läuft doch eher ein Handballspiel, ein exotisches Fußballmatch oder im Winter auch gerne irgendeine Sportart auf Schnee und Eis, wie zum Beispiel Biathlon oder alpiner Skisport.

Man muss nicht auf alles wetten, das man schaut. Wenn aber seriös gewettet werden will und seine Einsätze dabei nicht zu hoch ansetzt, dann kann ein Tipp auf ein Live-Event, welches man gerade verfolgt, den Reiz steigern. Denkt aber immer daran: Setzt nicht mehr, als ihr euch leisten könnt.   Mehr lesen