Eibar vs. Granada Tipp, Prognose & Quoten 20.12.2019 – La Liga

Kann Eibar die schwache Heimbilanz verbessern?

/
Soldado (Granada)
Soldado (Granada) © imago images / C
Spiel: Eibar - Granada
Tipp: X2
Quote: 1.83 (Stand: 18.12.2019, 10:06)
Wettbewerb: LaLiga
Datum: 20.12.2019, 21:00 Uhr
Wettanbieter: Betway
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Unter der Woche ging es für die Vereine aus La Liga erstmals im spanischen Pokal zur Sache. Dabei hatten einige Mannschaften reichlich Probleme gegen unterklassige Clubs. Trotzdem gilt es jetzt wieder den Fokus auf die Aufgaben des 18. Spieltages zu richten.

Hierbei kommt es im Baskenland zur Begegnung zwischen Eibar und Granada. In der Prognose sehen zumindest die Buchmacher  Vorteile beim Gastgeber.

Aus diesem Grund bringt beim Kräftemessen zwischen Eibar und Granada ein Tipp nur Quoten von 2,11 auf den Heimsieg. Die Basken hatten es am Dienstag in der Copa del Rey mit Logrones zu tun. Dabei ließ Eibar keine Zweifel am Weiterkommen zu und feierte  einen glatten 5:0-Heimsieg.

In der spanischen Liga lief es hingegen in der jüngeren Vergangenheit nicht berauschend für  Eibar, die aber am vergangenen Wochenende in Bilbao immerhin ein Unentschieden holten. Der Aufsteiger Granada musste ebenfalls im Pokal antreten, tat sich aber gegen Außenseiter CE L’Hospitalet schwer und schaffte erst in der Verlängerung den Einzug in die zweite Pokalrunde.

In La Liga musste Granada zuletzt eine Enttäuschung verkraften, denn gegen Levante gab es eine ärgerliche Heimpleite. Daher können beide Mannschaften am Wochenende einen Sieg gut gebrauchen, sodass sich die Zuschauer  auf ein umkämpftes Spiel freuen können.

Unser Value Tipp:
Sieg Granada
4.00

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 19.12.2019, 09:00 Uhr)

Spain Eibar – Statistik & aktuelle Form

Eibar Logo

Besonders gut lief es in dieser Saison für die Basken in der spanischen Liga noch nicht. Schließlich liegt Eibar nach 17 Spielen auf dem 16. Tabellenplatz und hat nur zwei Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Insgesamt holte die Truppe von Trainer Mendilibar durch vier Siege und vier Unentschieden insgesamt nur 16 Punkte und verlor über die Hälfte aller Partien.

Etwas zusätzliches Selbstvertrauen holte sich Eibar unter der Woche in der Copa del Rey, als man sich bei Logrones mit 5:0 durchsetzte. Es war der erste Sieg seit November, als man sich bei Leganes mit 2:1 durchsetzte.

Danach hatte Eibar eine schwache Phase und handelte sich vier Niederlagen hintereinander ein. In dieser zeigten die Basken eklatante Schwächen in der Defensive und auf der anderen Seite reichte es unter dem Strich nur für einen einzigen Treffer.

„Wir haben in Bilbao alle in die gleiche Richtung gerudert. Ich war mit meiner Mannschaft und dem Unentschieden im San Mames zufrieden.“

Am vergangenen Wochenende gelang Eibar bei Athletic Bilbao erneut kein Tor, aber immerhin stand die Abwehr deutlich besser und so konnte Torwart Dmitrovic  seinen Kasten sauber halten. Das gelang dem serbischen Keeper in dieser Spielzeit erst in vier Ligaspielen.

Die Heimbilanz von Eibar ist  nicht besonders beeindruckend, auch wenn die Mannschaft schon drei Siege holte. Dafür hagelte es fünf Heimpleiten, während die Basken in dieser Saison zu Hause noch nie Unentschieden spielten. Fehlen wird der Mannschaft am Freitagabend der gesperrte Fabian Orellana und der verletzte Estaban Burgos steht ebenfalls nicht zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung von Eibar:
Dmitrovic; Cote, Oliveira, Arbilla, Correa; Inui, Diop, Escalante, Leon; Enrich, Garcia

Letzte Spiele von Eibar:
17.12.2019 – SD Logroñés vs. SD Eibar 0:5 (Copa del Rey)
14.12.2019 – Athletic Bilbao vs. SD Eibar 0:0 (La Liga)
08.12.2019 – SD Eibar vs. Getafe 0:1 (La Liga)
30.11.2019 – Real Sociedad vs. SD Eibar 4:1 (La Liga)
24.11.2019 – SD Eibar vs. Alaves 0:2 (La Liga)

 

Exklusive 75€ Gratiswette:

Royal Panda Bonus

Wette 75€, erhalte 75€
Nur für Ersteinzahler | AGB gelten | 18+
 

Spain Granada – Statistik & aktuelle Form

Granada Logo

Der Aufsteiger Granada legte in der spanischen Liga los wie die Feuerwehr und war nach dem zehnten Spieltag Tabellenführer. Danach gab es bei den Andalusiern aber einen deutlichen Leistungsabfall und die Mannschaft holte aus fünf Ligapartien nur noch einen Punkt. Ausgerechnet gegen Spitzenteam Atletico Madrid reichte es zu diesem Remis.

Anschließend handelte sich Granada in Bilbao gleich wieder eine Niederlage ein und rutschte in der Tabelle auf den zehnten Tabellenplatz ab. Davon waren die Anhänger nicht begeistert, auch wenn eine solche Platzierung im Mittelfeld der Tabelle für einen Aufsteiger eigentlich absolut in Ordnung ist.

Am vorletzten Spieltag hatte Granada Leganes zu Gast und feierte in dieser Begegnung einen 3:0-Heimsieg. Im heimischen Stadion kann sich die Bilanz des Aufsteigers sehen lassen, denn das Team von Trainer Martinez holte vor den eigenen Zuschauern schon 16 Punkte.

Allerdings enttäuschte Granada beim letzten Heimspiel gegen Levante (1:2). Auswärts reichte es dagegen für Granada bisher nur für acht Punkte.

„Wir hatten gegen Levante genug Chancen auf ein besseres Ergebnis. Aber ich war mit dem Spiel meiner Mannschaft trotzdem über weite Strecken zufrieden.“

Daher passte es ins Bild, dass sich die Andalusier unter der Woche im Pokal selbst beim unterklassigen CE L’Hospitalet verdammt schwertaten.

Granada lag zur Halbzeit sogar mit zwei Toren zurück, kämpfte sich aber im zweiten Durchgang noch einmal in die Partie und erzwang durch Tore von Ramos und Soldado die Verlängerung. In dieser war Granada die bessere und frischere Mannschaft und so reichte es dank eines weiteren Treffers von Adrian Ramos doch für einen glücklichen 3:2-Erfolg und damit verbunden für den Einzug in die nächste Runde der Copa del Rey.

Mit Blick auf das Wochenende muss der Trainer wohl auf die verletzten Quini, German Sanchez und Angel Montoro verzichten. Darüber hinaus sind die angeschlagenen Fede Vico und Yangel Herrera fraglich. Beim Spiel zwischen Eibar und Granada bringt ein Tipp vielleicht auch aufgrund der angespannten Personalsituation mit bis zu einer 4,30 recht hohe Quoten.

Voraussichtliche Aufstellung von Granada:
Silva; Neva, Martinez, Duarte, Diaz; Donalons, Eteki; Vadillo, Fernandez, Puertas; Soldado
Letzte Spiele von Granada:
17.12.2019 – L’Hospitalet vs. Granada 2:3 (Copa del Rey)
14.12.2019 – Granada vs. Levante 1:2 (La Liga)
07.12.2019 – Granada vs. Alaves 3:0 (La Liga)
01.12.2019 – Athletic Bilbao vs. Granada 2:0 (La Liga)
23.11.2019 – Granada vs. Atletico Madrid 1:1 (La Liga)

Eibar vs. Granada – Wettquoten Vergleich * – La Liga

Bet365 Logo Interwetten Logo Betsson Logo Betway Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Betsson
Hier zu
Betway
Eibar
2.05 2.05 2.11 2.00
Unentschieden 3.40 3.20 3.30 3.30
Granada
3.50 4.00 3.75 4.00

(Wettquoten vom 18.12.2019, 10:03 Uhr)

Spain Eibar vs. Granada Spain Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zwischen den Mannschaften von Eibar und Granada gab es in der Vergangenheit lediglich sechs Duelle. Die Bilanz spricht bei vier Erfolgen deutlich für die Basken, auch weil Granada noch kein direktes Duell gewann.

Mit einem Unentschieden endeten im Laufe der Jahre zwei Begegnungen zwischen beiden Vereinen. Die letzten Aufeinandertreffen gab es in der Saison 2016/2017 und da entschied Eibar beide Partien für sich und feierte daheim einen deutlichen 4:0-Heimsieg.


 

 

Spain Eibar gegen Granada Spain Tipp & Prognose – 20.12.2019

An diesem Wochenende steht in La Liga der letzte Spieltag in diesem Jahr auf dem Programm. Aus diesem Grund werden die Mannschaften sicher noch einmal alles geben, um möglichst mit einem Erfolgserlebnis in den kurzen Weihnachtsurlaub zu gehen. Bei der Begegnung zwischen Eibar und Granada sehen wir in der Prognose gute Chancen für die Andalusier, dass man zumindest einen Punkt mitnehmen kann.

 

Key-Facts – Eibar vs. Granada Tipp

  • Eibar hat zu Hause noch nicht Unentschieden gespielt.
  • Beide Teams zogen unter der Woche in die 2. Pokalrunde ein.
  • Granada punktete in der Hälfte der Auswärtspartien.

 

Allerdings wird Eibar versuchen, zum Jahresausklang noch einen Heimsieg einzufahren und die mäßige Bilanz im eigenen Stadion zu verbessern. Der SD Eibar gewann zwar immerhin drei Heimspiele, musste aber schon fünfmal als Verlierer das eigene Stadion verlassen. Ein Unentschieden haben die Zuschauer im Ipurua in dieser Saison noch gar nicht erlebt und so kann man die Basken daheim nur schwer einschätzen.

Granada hat zugegebenermaßen keine furchteinflößende Auswärtsbilanz, aber trotzdem halten wir ein ordentliches Ergebnis für die Andalusier für machbar. Daher platzieren wir beim Duell zwischen Eibar und Granada unseren Tipp bei Wettquoten um 1,83 beim Anbieter Betway auf die Doppelte Chance (X/2).
 

Sorgt Gerwyn Price für den Paukenschlag im Ally Pally?
Wer wird Darts Weltmeister 2020? Favoriten & Wettquoten

 

Spain Eibar – Granada Spain beste Quoten * La Liga

Spain Sieg Eibar: 2.11 @Betsson
Unentschieden: 3.40 @Bet365
Spain Sieg Granada: 4.20 @Bet3000

(Wettquoten vom 18.12.2019, 10:03 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Eibar / Unentschieden / Sieg Granada:

1: 48%
X: 29%
2: 23%

 

Hier bei Betway auf X2 wetten

Spain Eibar – Granada Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.53 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.10 @Bet365
NEIN: 1.66 @Bet365

(Wettquoten vom 18.12.2019, 10:03 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land Spain & das gewünschte Thema auswählen)

Datum/ZeitLandFussball-SpieleSpieltag
20.12./21:00SpainEibar - Granada 3:018
21.12./13:00SpainMallorca - Sevilla 0:218
21.12./16:00SpainBarcelona - Alaves 4:118
21.12./18:30SpainVillarreal - Getafe 1:018
21.12./21:00SpainValladolid - Valencia 1:118
22.12./12:00SpainLeganes - Espanyol Barcelona 2:018
22.12./14:00SpainOsasuna - Real Sociedad 3:418
22.12./16:00SpainBetis Sevilla - Atletico Madrid 1:218
22.12./18:30SpainLevante - Celta Vigo 3:118
22.12./21:00SpainReal Madrid - Athletic Bilbao 0:018