Enthält kommerzielle Inhalte

Champions League Tipps

Dynamo Kiew vs. Barcelona Tipp, Prognose & Quoten 02.11.2021 – Champions League

Hält Barcelona die Achtelfinal-Chance am Leben?

Dominic Martin  2. November 2021
Unser Tipp
Unter 2.5 zu Quote 2.1
Wettbewerb Champions League
Datum 02.11.2021, 21:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 01.11.2021, 09:36
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Dynamo Kiew Barcelona Tipp
Schwächeln Depay & Co. gegen Dynamo Kiew trotz Favoritenrolle erneut? © IMAGO / Cordon Press/Miguelez Sports, 31.10.2021

Die Spiele in dieser Woche auf der internationalen Bühne stehen ganz im Zeichen der Revanche. Am vierten Spieltag in der Gruppenphase stehen die gleichen Partien wie vor zwei Wochen auf dem Programm – mit dem einzigen Unterschied, dass das Heimrecht getauscht wurde. In der Gruppe E der UEFA Champions League bedeutet dies, dass sich in der Ukraine Dynamo Kiew und Barcelona gegenüberstehen.

Inhaltsverzeichnis

Bereits nach den ersten drei Gruppenspielen können die überragenden Bayern mit drei Siegen und einem imposanten 12:0-Torverhältnis für das Achtelfinale planen. Auf Platz zwei stehen aktuell die roten Adler aus Lissabon, dementsprechend würde der große FC Barcelona derzeit in der Vorrunde ausscheiden. In Kiew muss dementsprechend schon fast von einem Pflichtsieg gesprochen werden. Die Buchmacher offerieren bei Dynamo Kiew gegen Barcelona Wettquoten um 1.60 für die Gäste.

Dynamo Kiew – Barcelona Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Unter 2.5 2.10 Wettquoten Bet365 mittel
BTS? Nein 2.05 Wettquoten Betway mittel
Sieg Barcelona 1.74 Wettquoten Unibet gering
Wettquoten Stand: 01.11.2021, 09:39
18+ | AGB beachten

Der ukrainische Spitzenklub hat zwar auch noch die Möglichkeit, auf den Achtelfinalzug aufzuspringen, doch davor muss eine deutliche Leistungssteigerung gelingen. Die Ukrainer sind nämlich nicht nur sieglos, sondern haben auch noch keinen Treffer in dieser CL-Saison erzielt. Spielbeginn im NSK Olympiskyi Stadion ist am Dienstag um 21 Uhr.

Unser Value Tipp:
Sieg Barcelona
bei Unibet zu 1.74
Wettquoten Stand: 01.11.2021, 09:36
* 18+ | AGB beachten

Ukraine Dynamo Kiew – Statistik & aktuelle Form

Erstmals nach fünf Jahren konnte Dynamo Kiew in der vergangenen Saison den Titel gewinnen. Die anfängliche Skepsis bezüglich Cheftrainer Mircea Lucescu (war jahrelang bei Dauerrivale Schachtjor Donezk tätig) ist mittlerweile längst verflogen. Auch in der aktuellen Saison führt der Double-Sieger die Tabelle an.

Überragende Statistiken vor heimischem Publikum

Auf nationaler Bühne sind die Hauptstadtkicker derzeit das absolute Maß der Dinge und werden nur sehr selten gefordert. Dementsprechend eindeutig sind auch die Resultate in der heimischen Meisterschaft. Elf der 13 bisherigen Partien wurden gewonnen, nur zwei Mal musste sich die Lucescu-Elf mit einem Remis begnügen.

Absolut überragend ist dabei die Heimbilanz, denn Torhüter Georgiy Bushchan musste im heimischen Olympiastadion noch keinen einzigen Gegentreffer hinnehmen – Torverhältnis 20:0. Die Defensivstärke zuhause gab es zuletzt sogar international zu bewundern, denn sowohl in der Qualifikation gegen Ferencvaros Budapest (1:0) als auch in der Gruppenphase gegen Benfica Lissabon (0:0) gab es keinen Gegentreffer. Drei CL-Heimspiele ohne Gegentreffer gab es zuletzt im Herbst 2002.

Jetzt Folge 77 hören: Leipzigs letzter Strohhalm gegen PSG – BVB-Revanche gegen Ajax?

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

International ohne jegliche Durchschlagskraft

Trotz der überzeugenden Auftritte in der heimischen Meisterschaft und der Defensivstärke in den Heimspielen ist die Ausgangssituation für Dynamo Kiew in der Gruppe E der Champions-League-Gruppenphase nahezu aussichtslos.

Der Punktgewinn gegen Benfica Lissabon war der einzige Zähler, den die Ukrainer bisher sammelten, in den beiden Auswärtsspielen gab es jeweils zu Null-Niederlagen. Damit hat Dynamo Kiew bisher noch keinen Treffer erzielt. Insgesamt gab Dynamo Kiew bisher nur 17 Torschüsse ab und lediglich acht davon wurden im Strafraum abgegeben – beides die schlechtesten Werte in der laufenden CL-Saison.

Die Diskrepanz zwischen nationalen und internationalen Leistungen ist riesengroß, deshalb bietet sich bei Dynamo Kiew gegen Barcelona die Prognose an, dass erneut nicht beide Teams treffen werden.


Voraussichtliche Aufstellung von Dynamo Kiew:

Bushchan – Mykolenko, Syrota, Zabarnyi, Kedziora – Sydorchuk, Shaparenko – de Pena, Buyalskyi, Tsygankov – Supryaga

Letzte Spiele von Dynamo Kiew:

Letzte Spiele

Spain Barcelona – Statistik & aktuelle Form

Auch in der Ukraine wird Interimstrainer Sergi Barjuan an der Seitenlinie der Blaugrana stehen, ein Nachfolger für den entlassenen Ronald Koeman konnte bisher noch nicht präsentiert werden. Das einstige Aushängeschild des spanischen Fußballs verdient sich mittlerweile den Ruf als Chaosklub.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Personalprobleme verschärfen sich

Im ersten Spiel nach der Koeman-Ära musste die nächste Enttäuschung verkraftet werden. Im Heimspiel gegen Deportivo Alaves ließ Barcelona wieder einmal Punkte liegen und musste sich somit gegen den Abstiegskandidaten mit einem 1:1-Remis begnügen. Damit stehen die Blaugrana nach elf absolvierten Spielen auf einem völlig enttäuschenden neunten Tabellenplatz.

Neben den verlorenen zwei Punkten mussten die Katalanen auch noch zwei Schrecksekunden verkraften. Zunächst einmal griff sich Sergio „Kun“ Agüero an sein Herz und beklagte Atemnot. Zwar konnte er selbst das Feld verlassen, kam aber trotzdem ins Krankenhaus zu genaueren Herzuntersuchungen – Einsatz in Kiew, ausgeschlossen.

Zum Lazarett gesellte sich auch noch Gerard Pique, der aufgrund einer Muskelverletzung ausgewechselt wurde. Neben diesem Duo müssen auch noch Ronald Araujo, Frenkie de Jong, Pedri, Sergi Roberto, Ansu Fati, Ousmane Dembele und Martin Braithwaite nach aktuellem Stand der Dinge passen.

Nur ein Sieg zählt

Unabhängig der vielen Ausfälle sind die Katalanen in der Ukraine zum Siegen verdammt, denn sollten die Bayern nämlich Schützenhilfe gewähren, würde Barcelona mit dem Sieg zwischenzeitlich auf Platz zwei springen. Das erste Auswärtsspiel der laufenden CL-Saison ging in Lissabon mit 3:0 verloren, letztmals zwei CL-Auswärtsspiele in der Gruppenphase verloren die Katalanen im Herbst 2014.

Eine spielerische Gala ist keineswegs zu erwarten, dafür sind die Unruhen im und rund um den Verein zu groß. Gepaart mit der Offensivschwäche der Hausherren ist bei Dynamo Kiew gegen Barcelona der Tipp auf ein Unter 2.5 ebenfalls eine gute Option. Barcelona hat in den ersten drei Gruppenspielen nur einen einzigen Treffer erzielt – so wenige wie noch nie zuvor in der CL-Geschichte.

Voraussichtliche Aufstellung von Barcelona:

ter Stegen – Alba, Lenglet, Eric Garcia, Mingueza – Busquets, Gavi, Nico Gonzalez – Depay, Coutinho, Dest

Letzte Spiele von Barcelona:

Letzte Spiele

Dynamo Kiew – Barcelona Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Bereits 13 Mal standen sich die beiden Mannschaften auf der internationalen Bühne gegenüber. Wenig überraschend spricht der direkte Vergleich eine klare Sprache zugunsten der Katalanen, die neun dieser 13 Partien gewonnen haben. Der ukrainische Traditionsverein feierte bisher drei Erfolge, zuletzt im November 1997.

Bereits in der vergangenen Saison kreuzten sich die Klingen in der Gruppenphase der Königsklasse. Die Blaugrana setzten sich sowohl im Heim- (2:1) als auch im Auswärtsspiel (4:0) durch. Das erste Gruppenspiel in dieser Saison gewann der Favorit durch einen Pique-Treffer hauchdünn.

Statistik Highlights für Ukraine Dynamo Kiew gegen Barcelona Spain

Wettbasis-Prognose & Ukraine Dynamo Kiew – Barcelona Spain Tipp

Der Name „FC Barcelona“ hält in dieser Saison nicht das, was er jahrelang versprach. Daran müssen sich viele Fußballfan noch gewöhnen – und wohl auch die Buchmacher. Immer wieder ist zu sehen, dass die Quoten für die Katalanen verhältnismäßig niedrig ausfallen, obwohl die Leistungen maximal durchschnittlich sind. Bei Dynamo Kiew gegen Barcelona werden beim Tipp auf die Gäste Quoten von 1.74 angeboten.

OPTA-Facts – Dynamo Kiew vs. Barcelona Tipp
  • Barcelona gewann die letzten fünf Duelle gegen Dynamo Kiew
  • Dynamo Kiew ist seit elf Spielen gegen spanische Teams ohne Sieg (drei Remis, acht Niederlagen)
  • Nur ein Treffer in drei Spielen – schlechteste Ausbeute in der CL-Historie für Barcelona
  • Zwei CL-Auswärtsspiele in der Gruppenphase verlor Barcelona zuletzt im Herbst 2014
  • Memphis Depay ist seit fünf CL-Spielen ohne Torerfolg (zuvor traf er sechs Mal in Folge)
  • Dynamo Kiew hat die wenigsten Schüsse aller CL-Teams abgefeuert (17)
  • Riesengroße Personalsorgen bei Barcelona – neun Spieler stehen nicht zur Verfügung

Der ukrainische Meister ist sicherlich zu Recht der Underdog, doch Wetten auf die Katalanen sind in dieser Saison stets riskant. Durchaus überraschend hoch sind bei Dynamo Kiew gegen Barcelona die Quoten für den Tipp auf das Unter 2.5. Dynamo Kiew hat noch keinen Treffer erzielt (und die wenigsten Torschüsse verzeichnet), Barcelona traf erst einmal in drei Spielen. Eine 2.10 für maximal zwei Tore ist dementsprechend lukrativ, der empfohlene Einsatz beträgt sechs Units.

 

Ukraine Dynamo Kiew vs. Barcelona Spain – beste Quoten Champions League

Ukraine Sieg Dynamo Kiew: 5.25 @Bwin
Unentschieden: 4.00 @Bet-at-home
Spain Sieg Barcelona: 1.74 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Dynamo Kiew / Unentschieden / Sieg Barcelona:

1
18%
X
25%
2
57%

Ukraine Dynamo Kiew – Barcelona Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 01.11.2021, 09:36
* 18+ | AGB beachten
Dominic Martin

Dominic Martin

Alter: 35 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Fußball ist seit Kindheitstagen meine große Leidenschaft und aktiv jage ich seit knapp 30 Jahren dem runden Leder hinterher. Doch auch passiv nimmt das runde Leder eine zentrale Rolle ein und es gibt kaum einen Spieler in den europäischen Topligen, der mir kein Begriff ist.

Ansonsten sind die Zahlen meine Heimat, nachdem sich mein beruflicher Werdegang in den Bereich Controlling verlagerte. Daraus ergibt sich eine Mischung aus meiner langjährigen Erfahrung bei der Wettbasis (seit über 10 Jahren), den Kenntnissen vieler Spieler/Mannschaften sowie der Interpretation von Zahlen und Statistiken, die die Basis für meine Analysen darstellen.

Neben dem runden Leder fasziniert mich dank Federer & Co. auch der gelbe Filzball. Somit gibt es von mir auch immer wieder Analysen und Empfehlungen für Tennisspiele zu lesen. Emotionen sind beim Ausüben des Sports wichtig, bei Wetten hingegen nicht. Deshalb ist mein Rat an euch – macht euch Gedanken vor einer Wette und besorgt euch Informationen, um den Value in einer Wette zu entdecken.   Mehr lesen