Enthält kommerzielle Inhalte

3. Liga Tipps

Duisburg vs. Mannheim Tipp, Prognose & Quoten 10.04.2021 – 3. Liga

Torarmes Spiel zwischen zwei Tabellennachbarn?

Dennis Koch   10. April 2021
Unser Tipp
Unter 2.5 zu Quote 1.9
Wettbewerb 3. Liga
Datum 10.04.2021, 14:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 08.04.2021, 12:13
* 18+ | AGB beachten
Duisburg vs. Mannheim Tipp
Unter Pavel Dotchev spielt der MSV Duisburg wieder erfolgreichen Fußball. © IMAGO / Noah Wedel, 03.04.2021

Über weite Strecken der Saison 2020/21 steckte der MSV Duisburg im Abstiegskampf. Dann allerdings übernahm Pavel Dotchev, der ausgerechnet nach einer 1:2-Heimpleite gegen Waldhof Mannheim Ende Januar bei Viktoria Köln gefeuert wurde, das Traineramt. Seitdem läuft es bei den Zebras wieder, die aus den vergangenen acht Ligaspielen stolze 16 Punkte holten. Würde man diesen Punkteschnitt auf die gesamte Saison hochrechnen, wäre der MSV gar Tabellenführer.

Dementsprechend schlagen im Vorfeld der Partie zwischen Duisburg und Mannheim die Quoten der Buchmacher in Richtung der Hausherren aus. Bei welchen Wettanbietern übrigens mit Paysafecard gewettet werden kann, zeigt diese Übersicht: die besten Buchmacher mit Paysafecard.

Inhaltsverzeichnis

Der vermeintlichen Favoritenrolle der Meidericher steht allerdings die negative Bilanz gegen den SVW im Weg. Alleine in der 3. Liga ist der MSV noch sieglos gegen die Kurpfälzer, die ihr letztes Gastspiel in Duisburg mit 3:2 gewannen. Hinzu kommt, dass die Quadratestädter gerade erst mit einem 1:0-Sieg über Zwickau ihre Durststrecke von sieben sieglosen Partien in Serie beendeten.

Entsprechend schwer ist es, bei Duisburg gegen Mannheim einen Tipp auf den Ausgang der Partie abzugeben. Weitaus nachhaltiger erscheint uns die Wette auf ein eher torarmes Spiel mit maximal zwei Treffern zu sein.

Unser Value Tipp:
X (1. HZ)
bei Interwetten zu 2.20
Wettquoten Stand: 08.04.2021, 12:13
* 18+ | AGB beachten

Germany Duisburg – Statistik & aktuelle Form

Der MSV Duisburg hat sich nach der jüngsten Serie aus dem Gröbsten befreit. Mit 37 Punkten bekleiden die Meidericher Platz zwölf der Tabelle der 3. Liga. Bei nur vier Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz darf der einstige Bundesligist an den noch ausstehenden acht Spieltagen allerdings nicht nachlassen.

Zumindest die Bilanz unter Pavel Dotchev, die auf die Saison hochgerechnet für den Aufstieg berechtigen würde, macht aber Mut dafür, dass es weiter bergauf geht. Fünf der acht Ligaspiele unter ihrem neuen Trainer haben die Zebras gewonnen.

 

30€ einzahlen, 1 Monat gratis Sky Ticket!

Interwetten Sky Supersport Ticket

So geht’s:

  • Registrieren/einloggen auf Interwetten.de.
  • Interwetten Startseite besuchen und Sky Ticket Promo aktivieren.
  • Mind. 30€ auf dein Interwetten-Konto einzahlen.
  • Einen Werktag nach Teilnahme erhältst du eine Bestätigung, dass dir das Sky Supersport Ticket inkl. TV-Stick zugeschickt wird.
  • Zur Aktivierung folge den Anweisungen, die deinem Sky Ticket TV-Stick beiliegen.

 

Jetzt Sky Ticket sichern
AGB gelten | 18+

 

Vier gewonnene Heimspiele in Serie

Zuletzt holte der MSV sieben von neun möglichen Punkten aus den Duellen mit Halle, Türkgücü und Verl und bestätigte den Aufwärtstrend. Insbesondere zuhause brannte dabei schon eine ganze Weile lang nichts mehr an. Die letzten vier Partien in der Schauinsland-Reisen-Arena haben die Duisburger allesamt gewonnen.

Damit haben die Zebras vor allem auch die lange Zeit so desolate Heimbilanz nachhaltig aufgebessert. Zunächst hatte der Meidericher Spielverein schließlich sieben der ersten elf Liga-Heimspiele der Saison 2020/21 verloren und war nicht zuletzt auch deswegen in Schieflage geraten. Mehrere Spieltage lang hatte Duisburg sogar die rote Laterne inne.

Die schwächste Defensive der gesamten 3. Liga

Wie schnell sich das Blatt aber ändern kann, zeigt ein Blick auf den Wettbasis-Quotenvergleich. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Betano bietet bei Duisburg gegen Mannheim Quoten von 2.60 für den Heimdreier der Zebras an, die dementsprechend favorisiert in das Duell mit den Kurpfälzern gehen.

Zumindest defensiv müssen die Meidericher allerdings deutlich zulegen. Die bereits 51 Gegentore aus 30 Spielen bescheinigen Duisburg die schwächste Defensive der gesamten 3. Liga. Ohne Gegentor beendete der MSV zudem nur ein einziges der acht Ligaspiele unter Pavel Dotchev. Immerhin: in allen acht Partien stand mindestens ein eigenes Tor zu Buche.


Voraussichtliche Aufstellung von Duisburg:

Weinkauf – Sicker – Gembalies – Schmidt – Sauer – Kamavuaka – Frey – Stoppelkamp – Krempicki – Engin – Bouhaddouz

Letzte Spiele von Duisburg:

Germany Mannheim – Statistik & aktuelle Form

Der SV Waldhof Mannheim mischte lange Zeit in der Saison 2020/21 in der oberen Tabellenhälfte mit. Dabei überzeugten die Quadratestädter immer wieder mit Siegen gegen die Topteams der 3. Liga. Beispielsweise bezwang der SVW in der Hinrunde den FC Ingolstadt mit 4:1 und entthronte Anfang Dezember 2020 sogar den damaligen Tabellenführer Saarbrücken mit einem 4:1.

Auch im Januar glänzten die Kurpfälzer, die aus den ersten sieben Spielen im Kalenderjahr 2021 17 von 21 möglichen Punkten holten und unter anderem Dynamo Dresden mit 1:0 schlugen. Das war ebenfalls ein Dreier gegen einen amtierenden Tabellenführer und Aufstiegsaspiranten.

 

NEU: Folge 28 von Talk & Tipps – Der Wettbasis Podcast

El Clasico mit Titelbrisanz, CL-Duell zweier Welten und Dortmunder Revanche

Ab sofort jeden Donnerstag hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Nach sieben Spielen ohne Sieg endlich wieder ein Dreier

Während der heutige Gegner Duisburg dabei zuletzt die Erfahrung machte, wie schnell es nach oben gehen kann, erlebten die Mannheimer parallel dazu einen freien Fall.

„Für uns gilt es jetzt, weiterzumachen und diese Leistung immer wieder zu bestätigen. Wir haben noch acht sehr wichtige Spiele vor uns.“

Patrick Glöckner bei mannheim24.de

Beginnend mit dem verlorenen Südwest-Derby gegen Erzrivale Kaiserslautern (0:2) gab es sieben Spiele in Folge ohne Sieg. Die traurige Ausbeute: nur zwei von 21 möglichen Punkten.

Die Verantwortlichen hielten dennoch an Trainer Patrick Glöckner fest, was sich am Samstag endlich bezahlt machte. Gegen Zwickau kehrte auch das Matchglück wieder zurück. Mit 1:0 feierten die Blau-Schwarzen einen wichtigen Heimsieg und beendeten die Talfahrt fürs Erste.

Fünf Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz

Nun müssen die Buwe die Trendwende bestätigen. Mit 38 Punkten bekleidet der einstige Verein von Jürgen Kohler und Christian Wörns zwar einen Platz im gesicherten Mittelfeld. Sicher können die Baden-Württemberger bei nur fünf Punkten Vorsprung auf Platz 17 allerdings noch nicht mit den Planungen für die Saison 2021/22 beginnen.

Ob der SVW in der Schauinsland-Reisen-Arena nachlegen kann, dürfte auch von der Defensive abhängen. Zuletzt gab es in sechs der letzten sieben Ligaspiele maximal ein Gegentor – aber eben auch nur vier eigene Tore insgesamt. Entsprechend viel Value liegt bei Duisburg gegen Mannheim im Tipp auf eine torarme Partie mit maximal zwei Treffern.


Voraussichtliche Aufstellung von Mannheim:

Königsmann – Donkor – Seegert – Verlaat – Marx – Schuster – Saghiri – Garcia – Ferati – Boyamba – Martinovic

Letzte Spiele von Mannheim:

Duisburg – Mannheim Wettquoten im Vergleich 10.04.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 13.05.2021, 14:24
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 5 – 5 – 8

18 Mal standen sich beide Teams bislang gegenüber. Mit acht Siegen führt der SVW den direkten Vergleich dabei an. Zuletzt blieben die Kurpfälzer vier Mal in Serie ungeschlagen gegen den MSV und konnten auch das letzte Auswärtsspiel in Duisburg mit 3:2 gewinnen. Das Hinspiel am 24. November 2020 endete mit einem 2:2-Remis.

Statistik Highlights für Germany Duisburg gegen Mannheim Germany

 

Wettbasis-Prognose & Germany Duisburg – Mannheim Germany Tipp

Bei Duisburg gegen Mannheim wird unsere Prognose von dem neuerlichen Fokus der Gäste auf die Defensive geprägt. Der SVW konzentrierte sich zuletzt darauf, hinten stabil zu stehen und wenig zuzulassen. Als Konsequenz gab es in den letzten sieben Ligaspielen im Schnitt nur ein Gegentor. Allerdings stach die Offensive in diesem Zeitraum eben auch zu selten bei gerade einmal vier Toren.

Key-Facts – Duisburg vs. Mannheim Tipp
  • Mannheim hat keines der letzten vier Spiele gegen Duisburg verloren
  • Duisburg holte unter Dotchev 16 Punkte aus acht Partien
  • Mannheim erzielte nur vier Tore in den letzten sieben Ligaspielen

Viel Value liegt somit in der Wette auf maximal zwei Tore in diesem Duell zweier Tabellennachbarn, denen bereits ein Punkt helfen würde, um nicht nachhaltig in die Abstiegszone zu rutschen.

Für unter 2,5 Tore stehen bei Duisburg gegen Mannheim Wettquoten von 1.90 zur Verfügung, die wir beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Bet3000 mit fünf Units anspielen.

 

 

Germany Duisburg vs. Mannheim Germany – beste Quoten 3. Liga

Germany Sieg Duisburg: 2.60 @Betano
Unentschieden: 3.20 @William Hill
Germany Sieg Mannheim: 3.03 @Merkur Sports

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Duisburg / Unentschieden / Sieg Mannheim:

1
37%
X
30%
2
33%

Germany Duisburg – Mannheim Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.95 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.85 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 08.04.2021, 12:13
* 18+ | AGB beachten