Duisburg vs. Chemnitz Tipp, Prognose & Quoten 06.06.2020 – 3. Liga

Verspielen die Zebras gegen den CFC die Tabellenführung?

/
Hosiner (Chemnitz)
Hosiner (Chemnitz) © imago images /
Spiel: Duisburg - Chemnitz
Tipp: X (1. HZ)
Quote: 2.3 (Stand: 05.06.2020, 09:48)
Wettbewerb: 3. Liga
Datum: 06.06.2020, 13:00 Uhr
Wettanbieter: Bet3000
Einsatz: 3 / 10
Wette hier auf:

Mit drei Punkten Vorsprung auf Platz zwei und insgesamt fünf Zählern Abstand zum vierten Tabellenplatz ging der MSV Duisburg als klarer Spitzenreiter in die Zwangspause. Nach nur einem von sechs möglichen Zähler aus den ersten beiden Partien nach dem Re-Start, ist es nun nur noch ein Punkt Abstand zu Rang vier.

Die Zebras drohen also, ihre starke Ausgangslage im Aufstiegsrennen zu verspielen und stehen zuhause gegen den CFC erheblich unter Druck. Der Wettbasis Quotenvergleich gibt Aufschluss darüber, welcher Buchmacher bei Duisburg gegen Chemnitz die besten Quoten anbietet.

Dabei sehen die Buchmacher durch die Bank weg die Heimmannschaft in der Favoritenrolle. So schreibt der von Wettbasis getestete Buchmacher Bwin Notierungen in Höhe von 1.85 für den Heimsieg der Zebras aus.

Allerdings gewann der CFC bereits das Hinspiel gegen den Absteiger am 6. Oktober 2019 mit 3:1 und bewies mit diesem Resultat, dass der DDR-Meister des Jahres 1967 durchaus auch mit den großen Klubs der 3. Liga mithalten kann. Ein Spiel, das dementsprechend bei Duisburg gegen Chemnitz in die Prognose einfließen sollte.

Auf der anderen Seite fuhren die Sachsen in den beiden Spielen gegen die Kellerkinder Jena und Großaspach „nur“ drei Punkte ein, was in Hinblick auf die noch nicht ad acta gelegten Abstiegssorgen möglicherweise zu wenig war. Entsprechend schwer ist es, bei Duisburg gegen Chemnitz einen Tipp auf den Ausgang des Spiels abzugeben.

Aufgrund diverser Faktoren, die wir in der folgenden Analyse genauer ausführen, erscheint der größte Value daher in der Wette auf das Remis zur Pause zu liegen. Weitere exklusive Wettempfehlungen zur dritthöchsten Spielklasse des Landes stehen in der Kategorie Wett-Tipps 3. Liga zur Verfügung.

Betvictor

Unser Value Tipp:
BTS: Nein
2.25

Bei Betvictor wetten

Wettquoten Stand: 05.06.2020, 09:48

Germany Duisburg – Statistik & aktuelle Form

Der MSV Duisburg muss dieser Tage höllisch aufpassen, nicht in den Endzügen der bislang äußerst erfolgreichen Saison 2019/20 noch aus der Spur zu geraten. Derzeit sind die Zebras schließlich drauf und dran, sich um den verdienten Lohn einer bis zur Unterbrechung wirklich eindrucksvollen Saison zu bringen.

Mit 14 Siegen aus den 27 Spielen vor der unfreiwilligen Pause brachten die Mannen von Torsten Lieberknecht es auf eine Sieg-Quote von über 50%. Ein Wert, der besonders deshalb so beeindruckend ist, weil der Sportverein aus Meiderich im vergangenen Sommer den Kader fast vollständig austauschen musste, nachdem der Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga als Tabellenletzter erfolgte.

Die Neuzugänge stechen regelmäßig

Lediglich ein paar Spieler wie Kapitän Moritz Stoppelkamp, Lukas Dascher, Tim Albutat oder auch Ahmet Engin traten gemeinsam mit Coach Torsten Lieberknecht den Gang in die 3. Liga an, weshalb es umso zentraler war, dass das neue Personal schnellstmöglich einschlug.

Genau das war bislang zumeist der Fall. Der ablösefrei aus den Niederlanden gekommene Vincent Vermeij traf bereits zwölf Mal. Velbert-Neuzugang Leroy-Jacques Mickels steuerte neben vier selbst erzielten Toren sechs Vorlagen bei. Und dennoch war in den vergangenen beiden Spielen nach der Pause der Wurm drin.
 

10€ Freebet + 100€ Bonus bei Betano

Betano Freebet + Bonus

Jetzt 10€ Freebet sichern
Betano Bonus im Test | AGB gelten | 18+

 

Konditionell noch nicht wieder auf der Höhe

Besonders ärgerlich: In beiden Partien verspielte Duisburg eine Führung. Gegen die Löwen stand es nach 2:0 am Ende 2:3, während unter der Woche auch die 1:0-Pausenführung gegen Schlusslicht Carl Zeiss Jena nicht für den ersten Dreier seit dem 6. März 2020 reichte. Auch der FCC kam noch zum letztlich nicht unverdienten Ausgleich in der Schauinsland-Reisen-Arena und hatte kurz vor dem Abpfiff sogar noch Auswärtssieg auf dem Fuß.

In beiden Partien war zu beobachten, dass dem Absteiger in den zweiten Halbzeiten die Puste fehlte. Das ist insofern bitter, als dass eben ausgerechnet die Physis in einer leistungstechnisch sehr engen und interessanten Liga zumeist das Zünglein an der Waage ist. Kein Wunder also, dass bei Duisburg gegen Chemnitz Tipp 1 alles andere als ein Selbstläufer ist, denn auch der CFC wird gewiss beobachtet haben, dass ein Weg zum Auswärtssieg über jene Physis führen könnte.

Umso ungünstiger ist es für Torsten Lieberknecht, in der ersten Englischen Woche nur bedingt rotieren zu können. So fehlen mit Bitter, Compper, Sabanci, Sicker und Sliskovic gleich fünf Spieler verletzt, während Engin überdies wegen einer Roten Karte ausfällt. Das bedeutet, dass die Akteure, deren konditioneller Zustand zuletzt nicht für 90 Minuten reichte, nun zum dritten Mal binnen gerade einmal acht Tagen aufs Feld müssen.


Voraussichtliche Aufstellung von Duisburg:

Weinkauf – Scepanik – Gembalies – Boeder – Budimbu – Ben Balla – Albutat – Kempicki – Stoppelkamp – Mickels – Vermeij

Letzte Spiele von Duisburg:

Germany Chemnitz – Statistik & aktuelle Form

Der Chemnitzer FC verpasste unter der Woche ebenfalls einen echten „Big Point“, als ausgerechnet gegen die kriselnde SG Sonnenhof Großaspach die bärenstarke Heimserie riss. Erstmals nach zehn Partien in Folge ohne Niederlage blieben die Hellblau-Weißen im heimischen Stadion an der Gellertstraße mal wieder ohne Punkte.

Das ist vor allem deshalb so bitter, weil mit den Rot-Schwarzen ein Team in Sachsen gastierte, das zuvor nur zwölf Punkte aus 13 Partien in der Ferne einfahren konnte. Anstatt sich also mit einem komfortablen Polster von sieben Punkten von den Abstiegsplätzen abzusetzen und den eigenen Rückstand auf Platz drei auf sieben Zähler zu reduzieren, steckt der CFC somit weiter im Abstiegskampf fest.
 

 

Erst drei Siege aus 14 Auswärtsspielen

Eine Auswärtsniederlage in Duisburg könnte dazu führen, dass die Konkurrenz wieder bis auf einen Zähler an den DDR-Meister des Jahres 1967 heranrückt, der es bereits am Mittwoch mit dem nächsten Zweitliga-Absteiger zu tun bekommt, wenn der FC Ingolstadt im Stadion an der Gellertstraße gastiert.

Zwei schwere Aufgaben also, die viel Potenzial haben, die Hellblau-Weißen wieder tief in den Abstiegskampf zu reißen. Dabei sprechen bei Duisburg gegen Chemnitz die Quoten der Buchmacher natürlich gegen die Sachsen, die insbesondere auswärts bislang alles andere als zu überzeugen wussten. Nur drei der 14 Partien auf fremden Plätzen gewannen die Mannen von Patrick Glöckner.

Tallig verletzt und Hosiner formschwach

Zumindest einer der drei Auswärtssiege geht allerdings erst auf die letzte Woche zurück, als dem CFC in Jena ein knapper 1:0-Sieg glückte. Das goldene Tor des Tages erzielte dabei mit Erik Tallig ausgerechnet jener Mann, der in dieser Woche wegen eines Magen-Darm-Infekts ausfiel und neben dem auch beim Auswärtsspiel in Duisburg ein dickes Fragezeichen steht.
 

Verteidigen die Bayern auch im Basketball den Titel?
BBL Finalturnier 2020 – Favoriten, Infos, Modus & Spielplan

 
Umso wichtiger wäre es, dass Philipp Hosiner, dessen 16 Saisontore maßgeblichen Anteil daran hatten, dass sich der schlecht gestartete Aufsteiger zunehmend in der 3. Liga etablierte, seine Torgefahr wiederfindet. Beim Auswärtssieg in Jena wurde der Österreicher nur eingewechselt und gegen die Baden-Württemberger blieb er unter der Woche völlig blass. Eine Formschwäche, die die Aufgabe, in Duisburg zu punkten, zusätzlich erschwert.


Voraussichtliche Aufstellung von Chemnitz:

Jakubov – Sirigu – Reddemann – Hoheneder – Itter – Bonga – Langer – Bohl – Garcia – Bozic – Hosiner

Letzte Spiele von Chemnitz:

Duisburg vs. Chemnitz – Wettquoten Vergleich * – 3. Liga

1/X/2
Wettquoten Stand: 14.07.2020, 17:05

Germany Duisburg vs. Chemnitz Germany Direkter Vergleich

Head to head: 6 – 4 – 3

Insgesamt 13 Aufeinandertreffen hat es zwischen dem MSV Duisburg und dem Chemnitzer FC bislang gegeben und mit sechs gewonnenen Spielen führen die Zebras die daraus resultierende „Head to head“-Bilanz vor den drei Siegen der Sachsen an. Vier Remis komplettieren den direkten Vergleich.

Im Hinspiel setzte sich dabei der CFC im heimischen Stadion an der Gellertstraße durchaus überraschend mit 3:1 in einer sehenswerten Partie durch. In Duisburg jedoch war für die Hellblau-Weißen in sechs Auswärtsspielen bei erst zwei Auswärtstoren insgesamt noch nie ein Sieg zu holen.
 

Die besten Wettbasis Artikel in der Übersicht
Infos, Tipps & Strategien für erfolgreiche Sportwetten

 

Germany Duisburg vs. Chemnitz Germany Statistik Highlights

Germany Duisburg gegen Chemnitz Germany Tipp & Prognose – 06.06.2020

Bei Duisburg gegen Chemnitz wird die Prognose von vielerlei Faktoren geprägt. So prallen heute zwei Gegner aufeinander, die mit den Resultaten aus den beiden ersten Ligaspielen nach der Pause definitiv nicht zufrieden sein können.

Besonders groß dürfte dabei der Ärger darüber sein, physisch noch nicht wieder bei 100% zu sein, was gerade den MSV bei erneut ausbleibendem Dreier die Tabellenführung und sogar einen Aufstiegsplatz kosten könnte.

Key-Facts – Duisburg vs. Chemnitz Tipp

  • Chemnitz konnte auswärts in Duisburg noch nie gewinnen
  • Duisburg mit nur einem von sechs möglichen Punkten seit der Pause
  • Chemnitz kassierte erstmals seit zehn Spielen ohne Niederlage eine Heimpleite

Vor diesem Hintergrund rechnen wir damit, dass die Zebras sich ihre Kräfte in diesem Match deutlich besser einteilen werden und es im ersten Durchgang etwas ruhiger angehen lassen. Dies dürfte auch dem CFC gelegen kommen, der in den bisherigen beiden Ligaspielen nach dem Re-Start im ersten Durchgang ebenfalls eher unauffällig auftrat.

Der größte Value liegt dementsprechend bei Duisburg gegen Chemnitz im Tipp auf das Remis zur Pause, in den wir drei Units investieren. Hierfür stehen bei Duisburg gegen Chemnitz Quoten von 2.30 zur Verfügung, die wir beim Buchmacher Bet3000 vorgefunden haben. Was sonst noch für diesen Bookie spricht, lässt sich im Bet3000-Testbericht auf Wettbasis nachlesen.
 

Mega 110% Bonus + Freiwetten sichern
Eaglebet Neukundenbonus bis 144€

 

Germany Duisburg – Chemnitz Germany beste Quoten * 3. Liga

Germany Sieg Duisburg: 1.85 @Bwin
Unentschieden: 3.80 @Bet3000
Germany Sieg Chemnitz: 4.20 @Betvictor

Wettquoten Stand: 05.06.2020, 09:48

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Duisburg / Unentschieden / Sieg Chemnitz:

1: 52%
X: 25%
2: 23%

Germany Duisburg – Chemnitz Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Beim Buchmacher Bet365 werden für Duisburg gegen Chemnitz Wettquoten von 2.10 für „Beide Teams treffen: Nein“ ausgeschrieben, was in unseren Augen ein ebenfalls sehr interessanter Wettmarkt ist. So trafen die Chemnitzer in sechs Spielen überhaupt erst zwei Mal auswärts im Stadion der Zebras. Vier der letzten fünf Begegnungen mit Beteiligung der Sachsen endeten zudem mit dem Ergebnis 1:0, bzw. 0:1, was diesen Wettmarkt ebenfalls erfüllt.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.07 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 05.06.2020, 09:48