Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

Dresden vs. Düsseldorf Tipp, Prognose & Quoten 21.11.2021 – 2. Bundesliga

Verschärft die Fortuna die Krise in Dresden?

Max Gartner  21. November 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Auswärts -1,5 zu Quote 5
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 21.11.2021, 13:30 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 19.11.2021, 01:21
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Dresden Düsseldorf Tipp
Stürzen Rouwen Hennings und die Fortuna Dresden noch tiefer in die Ergebniskrise? © IMAGO / Laci Perenyi, 06.11.2021

Geht die Misere bei Dynamo weiter? Nach der Länderspielpause wollen die Dresdner nach sechs Pflichtspiel-Niederlagen am Stück endlich wieder zurück in die Spur finden und im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf punkten. Die Gäste aus der Landeshauptstadt von NRW reisen am Sonntagnachmittag ins Rudolf-Harbig-Stadion und wollen ihrerseits einen weiteren Schritt aus dem Keller machen.

Inhaltsverzeichnis

Die Klubs sind momentan durch drei Punkte getrennt und mit diesem Hintergrund ist die Favoritenstellung der Fortuna bei den besten Buchmachern nachvollziehbar.

Dresden – Düsseldorf Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
HT/FT: 2/2 3.75 Wettquoten Bet365 mittel
Unter 2.5 Tore 1.95 Wettquoten Betway gering
Düsseldorf (-1,5) 5.00 Wettquoten Unibet hoch
Wettquoten Stand: 19.11.2021, 01:23
18+ | AGB beachten

Zwischen Dresden und Düsseldorf liegen die Quoten für einen Auswärtssieg bei 2,37 in der Spitze, während der Einsatz mit erfolgreichen Wetten in Richtung Hausherren fast verdreifacht werden kann. Angepfiffen wird das Duell im Osten der Republik am Sonntagnachmittag um 13:30 Uhr.

Unser Value Tipp:
Unter 2,5 Tore
bei Betway zu 1.95
Wettquoten Stand: 19.11.2021, 01:21
* 18+ | AGB beachten

Germany Dresden – Statistik & aktuelle Form

Häufig ist ein Trainerwechsel im Fußballgeschäft ja der logische Schritt in einer sportlichen Krise. Dynamo Dresden geht da einen anderen Weg und hat nach der fünften Liga-Pleite in Serie gegen Kiel (1:2) Coach Alexander Schmidt das Vertrauen geschenkt. Der Übungsleiter soll die Sachsen aus der Krise führen und an die guten Leistungen vom Saisonbeginn anknüpfen.

Kann Schmidt das Ruder herumreißen?

Von diesen profitieren die Gelb-Schwarzen momentan noch und mit 13 Zählern auf dem Konto steht Dynamo hauchdünn über dem Strich. Vor allem zu Hause ist die Bilanz recht solide und drei Siege aus sechs Begegnungen können sich sehen lassen. Dennoch ist die derzeitige Misere ein Warnsignal für alle Verantwortlichen und dem Heimspiel am Sonntag kommt eine große Bedeutung zu. Personell gibt es kaum Änderungen zu vermelden.

Knipping, Wiegers und Vlachodimos befinden sich nach Kreuzbandrissen noch immer in der Reha. Zudem fehlt Chris Löwe wegen einer COVID-19-Infektion. Einen weiteren Wechsel gibt es beim Spielführer zu vermelden. Yannick Stark übernimmt das Amt des Kapitäns von Sebastian Mai. Ob diese vom Trainer getätigte Maßnahme den gewünschten Erfolg bringt, wird sich zeigen. Am Sonntag gibt es womöglich schon den ersten Fingerzeig.

 

Willkommensbonus bei 888Sport: Nur in DE!

888Sport Willkommensbonus
Jetzt Willkommensbonus sichern
AGB gelten | 18+
 

Mit neuem Kapitän zurück zu alter Stärke?

Unter dem Strich bleibt festzuhalten, dass zwischen Dresden und Düsseldorf ein Tipp in Richtung der Heimmannschaft nur funktionieren kann, wenn sich die Sachsen mit einem komplett neuen Gesicht zeigen. Vor allem offensiv muss sich bei nur einem Treffer aus fünf Partien dringend etwas ändern und das Angriffs-Trio Königsdörffer/Daferner/Borrello steht unter Zugzwang.


Voraussichtliche Aufstellung von Dresden:

K. Broll – Becker, Ehlers, Sollbauer, Akoto – Y. Stark – M. Schröter, Mörschel – Königsdörffer, Daferner, Borrello

Letzte Spiele von Dresden:

Letzte Spiele

Germany Düsseldorf – Statistik & aktuelle Form

Der bisherige Saisonverlauf von Fortuna Düsseldorf lässt sich kurz und knapp als durchwachsen bezeichnen. Nach dem Trainerwechsel und einigen personellen Veränderungen war allen Beteiligten klar, dass es seine Zeit brauchen wird, bis die Mannschaft den Rhythmus findet. Wenn man dies berücksichtigt, sind 16 Punkte aus 13 Spielen gar nicht mal so schlecht und es fehlt der Truppe von Coach Christian Preußer noch an der nötigen Konstanz.

Fortuna will die verschenkten Punkte zurückholen!

Das letzte Heimspiel vor der Länderspielpause war das beste Beispiel, als die Leistung gegen Hannover 96 größtenteils sehr gut war. Ein unnötiger Gegentreffer in der Nachspielzeit brachte die Hausherren dann aber um den verdienten Lohn und es stand nur ein Unterschiedlich zu Buche. Deutlich besorgniserregender war aber die Verletzung von Andre Hoffmann, der mit Verdacht auf Kiefer-und Halswirbelbruch ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Frakturen konnten kurze Zeit später zum Glück ausgeschlossen werden – ein mittelfristiger Ausfall ist dennoch die logische Folge. Neben Hoffmann fehlen mit Appelkamp und Kownacki zwei weitere Akteure im Kader der Gäste verletzungsbedingt. Allzu große personelle Wechsel sind auf Seiten der Preußer-Schützlinge nicht zu erwarten und Kapitän und Toptorjäger Rouwen Hennings wird natürlich wieder mit von der Partie sein.

 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Kruse, Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche Analyse zum 14. Spieltag der 2. Bundesliga. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Kann Hennings seine persönliche Torflaute beenden?

Er soll als alleinige Spitze für Torgefahr sorgen und aus dem Mittelfeld von Narey, Klaus und Piotrowski unterstützt werden. Wenn es dem Favoriten aus NRW gelingt, diesmal über 90 Minuten konzentriert zu agieren, steht einem Erfolgserlebnis im Osten der Republik nichts im Wege. Zwischen Dresden und Düsseldorf sind die Quoten für den Auswärtssieg eine interessante Option und ein direkter Konkurrent könnte auf Abstand gehalten werden.


Voraussichtliche Aufstellung von Düsseldorf:

Kastenmeier – M. Zimmermann, Klarer, Oberdorf, Hartherz – Bodzek, Sobottka – Narey, Piotrowski, Klaus – Hennings

Letzte Spiele von Düsseldorf:

Unser Dresden – Düsseldorf Tipp im Quotenvergleich 21.11.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 05.12.2021, 21:31
* 18+ | AGB beachten

Dresden – Düsseldorf Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der direkte Vergleich zwischen Dresden und Düsseldorf ist für eine Prognose nicht sonderlich gut geeignet, da die letzten Duelle zwischen den beiden Klubs schon über dreieinhalb Jahre zurückliegen. Damals trafen die Teams in Liga zwei zuletzt aufeinander und es setzten sich in beiden Partien jeweils die Auswärtsmannschaften durch.

Beim jüngsten Vergleich siegte Düsseldorf im Rudolf-Harbig-Stadion mit 2:1 durch einen späten Treffer in der Schlussminute von Rouwen Hennings. Womöglich ist dies ein gutes Omen für die Gäste an diesem Sonntag.

Statistik Highlights für Germany Dresden gegen Düsseldorf Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Dresden – Düsseldorf Germany Tipp

Ob die Buchmacher die Ausgangslage im Quotenvergleich der Wettbasis richtig eingestuft haben, ist nach einer Länderspielpause immer schwer zu sagen. Die größte Frage, die man sich stellen muss, ist die nach der Form der Gastgeber.

Kann Dresden nach sechs Pflichtspiel-Niederlagen und insgesamt acht Pleiten aus den letzten neun Ligaspielen endlich wieder eine bessere Leistung abrufen? Sollte dies nicht gelingen, dürfte das Team von Alexander Schmidt auch am 14. Spieltag wieder den Platz als Verlierer verlassen.

Key-Facts – Dresden vs. Düsseldorf Tipp
  • Dresden will die Serie von mittlerweile sechs Niederlagen in Pflichtspielen am Stück beenden
  • Düsseldorf muss auf den verletzten Hoffmann verzichten
  • Im letzten Vergleich zwischen den Vereinen siegte die Fortuna in Sachsen mit 2:1

Düsseldorf auf der anderen Seite wird mit einer gehörigen Portion Wut im Bauch nach den zwei verschenken Zählern gegen Hannover den Rasen betreten und die spielerische Qualität auf Seiten der Fortuna ist sicherlich höher.

Neben einem Einsatz auf den reinen Auswärtssieg können zwischen Dresden und Düsseldorf auch die Quoten für einen etwas riskanteren Tipp auf das Handicap (-1,5) abgegeben werden. Der Value ist ganz klar vorhanden und ein Einsatz von vier Einheiten reicht absolut aus, um möglicherweise einen schönen Gewinn mitzunehmen.

 

Beenden die Schanzer die Negativspirale?
Ingolstadt – Karlsruhe, 21.11.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Dresden vs. Düsseldorf Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Dresden: 3.20 @Bet365
Unentschieden: 3.40 @Betway
Germany Sieg Düsseldorf: 2.35 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Dresden / Unentschieden / Sieg Düsseldorf:

1
30%
X
28%
2
42%

Germany Dresden – Düsseldorf Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Nicht nur die schwächelnde Offensive der Dynamo ist ein guter Grund, um zwischen Dresden und Düsseldorf die Wettquoten für unter 2,5 Tore ins Auge zu fassen. Auch bei der Fortuna hakte es zuletzt im Spiel nach vorne und nur zwei Tore aus den letzten drei Pflichtspielen sind nicht gerade eine aufsehenerregende Ausbeute.

Vor allem Torjäger Hennings durchlebt momentan eine kleine Flaute und traf zuletzt Anfang Oktober im Heimspiel gegen Paderborn. Vor allem die Hausherren werden versuchen, den Fokus auf eine konzentrierte Arbeit gegen den Ball zu legen und ein langes 0:0 am Sonntagnachmittag würde im Rudolf-Harbig-Stadion nicht überraschen.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.83 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.02 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 19.11.2021, 01:21
* 18+ | AGB beachten