18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Bundesliga Tipps

Dortmund vs. VfB Stuttgart Tipp, Prognose & Quoten 06.04.2024 – Bundesliga

Findet der BVB im dritten Anlauf gegen den VfB endlich die richtigen Lösungen?

Marcel Niesner  6. April 2024
Dortmund vs VfB Stuttgart
Unser Tipp
Über 1.5 (1.HZ) zu Quote 2.03
Wettbewerb Bundesliga
Datum 06.04.2024, 18:30 Uhr
Einsatz 5/10

Intertops

  • In 10 von 11 BL-Spielen im Jahr 2024 traf der BVB in der ersten Halbzeit
  • Stuttgart erzielte in 8 der letzten 9 Ligapartien mindestens 1 Tor vor der Pause
  • Der VfB stellt mit 25 Toren die beste BL-Offensive der Rückrunde
Wettquoten Stand: 04.04.2024, 13:40
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Dortmund Stuttgart Tipp
Sorgen Dortmund (im Bild: Karim Adeyemi ) und Stuttgart für ein kleines Torfeuerwerk im Kampf um Platz drei? (© Associated Press / Alamy Stock Photo)

Bei Borussia Dortmund überwiegt aktuell schon die Vorfreude auf das anstehende Viertelfinale in der UEFA Champions League gegen Atletico Madrid. Am kommenden Mittwoch sind die Schwarz-Gelben zunächst in der spanischen Hauptstadt gefordert, ehe am darauffolgenden Dienstag im Signal Iduna Park die Entscheidung fällt und der Halbfinalist ermittelt wird. Obwohl die Chance, erstmals seit 2012/13 wieder in die Vorschlussrunde der Königsklasse einzuziehen, auf jeden Fall gegeben ist, steht – streng genommen – in der Bundesliga noch viel mehr auf dem Spiel. Ein potentielles Verpassen der CL-Gruppenphase 2024/25 muss dringend vermieden werden.

Inhaltsverzeichnis


Dahingehend erwartet den BVB am Samstagabend eine ganz wichtige Partie. Im eigenen Stadion kommt es zum tabellarischen Topspiel des 28. Spieltags zwischen Dortmund und dem VfB Stuttgart. Dass der Tipp auf die Hausherren dabei geringer quotiert wird, ist primär auf den Heimvorteil der Terzic-Elf zurückzuführen. Nimmt man nämlich die beiden bisherigen Duelle in der laufenden Saison als Maßstab, käme eine mögliche Favoritenrolle zugunsten des VfB keineswegs unbegründet daher. In der Liga siegten die Schwaben mit 2:1, im Achtelfinale des DFB Pokals gab es einen souveränen 2:0-Erfolg. Findet die Borussia im dritten Anlauf nun erstmals Lösungen gegen den Tabellendritten?

Dortmund – VfB Stuttgart Quoten | 4 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 1.5 (1.HZ) 2.03


Intertops

mittel
Beide treffen (1.HZ) 3.25


Bet365

hoch
Stuttgart (+2) & Über 1.5 1.50


Betano

gering
Stuttgart trifft zuerst (Super Boost) 3.00


Betway

mittel
Wettquoten Stand: 04.04.2024, 13:40

Unter den rund 80.000 Zuschauern im ausverkauften Dortmunder Fußballtempel wird aller Voraussicht nach auch Julian Nagelsmann zu finden sein, denn bei keinem anderen BL-Match an diesem Wochenende kann der Bundestrainer derart viele mögliche EM-Fahrer live begutachten. Während die Stuttgarter zuletzt ein Quartett an den DFB abstellte, agierte BVB-Profi Niclas Füllkrug als Einzelkämpfer seines Vereins.

Wenn ihr euch – neben der Dortmund vs. VfB Stuttgart Prognose – auch schon für die EURO 2024 interessiert, empfehlen wir euch einerseits die Übersicht der derzeitigen EM Bonusangeboten und legen euch andererseits eine Registrierung bei Intertops ans Herz. Bei Intertops habt ihr sogar die Chance, zwei Tickets für das Finale der Europameisterschaft in Deutschland zu gewinnen. Wie ihr am Gewinnspiel teilnehmt, erfahrt ihr beim Klick auf den nachstehenden Banner.

Intertops

110€
110€ Bonus inkl. Freebet
  • 18+
  • AGB gelten

Wette bei Intertops & gewinne VIP-Tickets für das EM-Finale!

Intertops EM Tickets
Jetzt Tickets gewinnen
 

Germany Dortmund – Statistik & aktuelle Form

Fast zehn Jahre musste Borussia Dortmund auf einen Bundesligasieg in München warten. Am vergangenen Wochenende fand die lange Durststrecke endlich ein Ende. Mit 2:0 siegten die Schwarz-Gelben in der Allianz Arena und sorgten damit gleichzeitig für die endgültige Vorentscheidung im Rennen um die Meisterschaft. Weitaus wichtiger waren die drei eingetüteten Punkte jedoch insofern, als dass die direkte Konkurrenz aus Leipzig (0:0 gegen Mainz) und Stuttgart (3:3 gegen Heidenheim) Federn ließ. Im Kampf um die begehrten Champions League-Tickets steht somit weiterhin der vierte Platz zubuche. Drei Zähler beträgt der Vorsprung auf RB Leipzig, vier Punkte Rückstand sind es auf den Tabellendritten aus Stuttgart.

Medienberichten zufolge hat man sich im Ruhrpott intern sogar schon das Ziel gesetzt, die Schwaben im Klassement noch zu überholen. Um dieses Unterfangen maßgeblich voranzutreiben, wäre es logischerweise enorm hilfreich, wenn sich am Samstagabend zwischen Dortmund und dem VfB Stuttgart die Quoten auf den Heimsieg bewahrheiten würden. Auf dem Drei-Weg-Markt wird momentan eine 2.25 in der Spitze auf den Dreier des Gastgeber angeboten. Auch die Wettanbieter mit deutscher Lizenz tun sich demnach schwer damit, den Favoritenstatus der launischen Borussia dezisiv anzuerkennen.

 

Video: In diesem Video erwarten euch spannende Analysen und aktuelle Einschätzungen zu den anstehenden Bundesligaspielen, die allesamt viel Spannung versprechen. Wie immer mit einer ausführlichen Prognose und den Quoten zu den Bundesliga Tipps. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Bleibt der BVB zum sechsten Mal in Serie ungeschlagen?

Hoffnung auf ein positives Resultat macht definitiv die seit der Winterpause eigentlich konsequent nach oben zeigende Formkurve. Der BVB hat nicht nur die jüngsten fünf Pflichtspiele für sich entschieden, sondern auch bloß eines der vergangenen 16 wettbewerbsübergreifenden Matches verloren (9-6-1). Nur der unangefochtene Spitzenreiter Bayer Leverkusen hat in der Rückrunde bislang mehr Punkte gesammelt als die Mannschaft von Trainer Edin Terzic, die mit erst sieben kassierten Gegentoren zudem die beste Abwehr der zweiten Halbserie im deutschen Oberhaus stellt.

“[…] Sie machen einen richtig guten Job, das hat nichts mit Glück zu tun. Hinten haben sie sehr viel Stabilität und können den Gegner ständig vor neue Aufgaben stellen. Das ist ein gefährlicher Mix, aber wir wollen den Tag sehr erfolgreich gestalten. Der Fokus liegt auf uns.”

BVB-Coach Terzic

Eine weitere statistische Auffälligkeit bezieht sich auf die ersten Halbzeiten, denn in zehn von elf BL-Spielen im Fußballjahr 2024 hat der Ballspielverein mindestens ein Tor im ersten Durchgang erzielt. Über die gesamte Saison hinweg blieb das Terzic-Team überhaupt nur in sechs von 27 Ligapartien ohne Tor in den ersten 45 Minuten. In immerhin 16 Fällen hätte sich das Über 1.5 (1.HZ) bezahlt gemacht. Unter anderem deshalb sind wir nicht abgeneigt, auch am Samstagabend im Duell Dortmund vs. VfB Stuttgart die Quoten für zwei oder mehr Treffer vor dem Seitenwechsel ins Auge zu fassen.

Personell gibt es noch das ein oder andere Fragezeichen. Coach Edin Terzic, der mit Blick auf zwei englische Wochen in der Pressekonferenz bereits ankündigte, möglicherweise etwas rotieren zu wollen, muss voraussichtlich erneut auf Donyell Malen verzichten, der unter der Woche noch nicht beschwerdefrei trainieren konnte. Dafür kehren Sabitzer nach Sperre und Kobel nach Verletzung zurück. Allgemein hat der BVB-Trainer großen Respekt vor dem Gegner, will mit einen Schützlingen jedoch ein ganz anderes, aktiveres Gesicht zeigen als beim passiven Auftritt Anfang Dezember im Pokalspiel.

Voraussichtliche Aufstellung von Dortmund:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Dortmund:

Letzte Spiele von Dortmund:

Germany VfB Stuttgart – Statistik & aktuelle Form

Auch auf die Gefahr hin, dass wir uns wiederholen: Der VfB Stuttgart ist die positive Überraschung der laufenden Bundesligasaison. Mussten die Schwaben in der Vorsaison noch über die Relegation den drohenden Abstieg in die Zweitklassigkeit abwenden, verdichten sich derzeit die Anzeichen, dass die Mannschaft von Trainer Sebastian Hoeneß in der kommenden Spielzeit Königsklassenluft schnuppern darf. Noch sollte der Tag jedoch nicht vor dem Abend gelobt werden, denn was passieren kann, wenn man sich zu früh in Sicherheit wähnt, wurde am letzten Sonntag deutlich. Trotz 2:0-Führung und nach einem zwischenzeitlichen 2:3-Rückstand mussten die Stuttgarter im Heimspiel gegen Heidenheim schlussendlich froh sein, wenigstens noch einen Punkt zuhause behalten zu haben.

Immerhin konnte damit die Serie an ungeschlagenen Bundesligapartien ausgebaut werden. Keines der vergangenen neun BL-Matches haben die Schwaben inzwischen verloren. 23 von möglichen 27 Punkten sprangen in diesem Zeitraum heraus. In der Rückrunde hat der Tabellendritte somit genauso viele Zähler verbucht wie der kommende Gegner aus dem Pott. Hervorzuheben ist außerdem, dass kein anderer Erstligist in der Rückserie mehr Treffer markiert hat als der VfB. 25 Tore sind aller Ehren wert, insbesondere, wenn bedacht wird, dass Guirassy, Undav und Co. in acht der angesprochenen zehn Begegnungen mindestens doppelt jubeln durften.

Die immense Offensivpower in Verbindung mit dem vorhandenen Selbstvertrauen und der Tatsache, dass die Gäste in einem Auswärtsspiel im Signal Iduna Park unter normalen Umständen definitiv Räume zum Umschalten bekommen werden, veranlasst uns zwischen Dortmund und dem VfB Stuttgart zu einer Prognose auf einige Tore im Spielverlauf. Eine Kombination aus dem Handicap VfB Stuttgart (+2) inklusive Über 2.5 Toren wird in der Betano Sportwetten App beispielsweise mit einer 1.50 quotiert.

Jetzt die neue Folge Talk & Tipps anhören:

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Wie ersetzt der VfB Stuttgart Abwehrchef Waldemar Anton?

Ähnlich wie der BVB waren auch die Stuttgarter in den letzten Wochen ein ums andere Mal für Tore in den ersten 45 Minuten gut. In acht der vergangenen neun BL-Matches durfte sich der VfB über mindestens einen Treffer vor dem Kabinentee freuen. Über das gesamte Spieljahr hinweg waren es zwölf erste Durchgänge mit Über 1.5 Toren, sodass die ansprechenden Notierungen für wenigstens zwei Treffer in Halbzeit eins am Samstagabend in Höhe von 2.03 bei Intertops auf jeden Fall ansprechend daherkommen. Beim genannten Anbieter habt ihr zudem die Möglichkeit, die Intertops Freebet ohne Einzahlung zu erhalten.

Abschließend widmen wir uns der Personalsituation bei den Gästen, die am Wochenende eine Herausforderung für Coach Hoeneß mit sich bringt. Abwehrchef Waldemar Anton wird aufgrund einer Gelbsperre nicht zur Verfügung stehen. Zagadou fehlt weiterhin verletzt, sodass der Neffe von Bayern-Macher Uli zum Improvisieren gezwungen ist. Stergiou wäre die positionsgetreue Lösung in der Innenverteidigung. Denkbar ist aber auch, dass Karazor in die Startelf rückt und Mo Dahoud seinen Platz auf der Doppel-Sechs behält. Das herausragende Positionsspiel im eigenen Ballbesitz mit tollen Gegenbewegungen und kreativen Lösungen im letzten Drittel wird unter diesem Ausfall jedoch nicht leiden.

Voraussichtliche Aufstellung von VfB Stuttgart:

Verletzte und Gesperrte Spieler von VfB Stuttgart:

Letzte Spiele von VfB Stuttgart:

Unser Dortmund – VfB Stuttgart Tipp im Quotenvergleich 06.04.2024 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.05.2024, 04:30

Dortmund – VfB Stuttgart Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum 108. Mal stehen sich die Traditionsvereine im deutschen Oberhaus gegenüber. In Summe hat der BVB mit 47 Erfolgen gegenüber 41 Niederlagen weiterhin die Nase vorne. 2023/24 haben die Schwaben ihren Rückstand im Head-to-Head aber verkürzt, denn im Hinspiel setzten sich die Mannen aus Bad Cannstatt zuhause mit 2:1 (HZ: 1:1). Im Achtelfinale des DFB Pokals folgte am Nikolaustag ein 2:0-Sieg der Stuttgarter, die den Schwarz-Gelben an diesem kalten Dezemberabend überhaupt keine Chance ließen. Am Samstagabend sind die Vorzeichen allerdings andere, da der BVB zuhause ran darf. Nur eines der vergangenen 14 Pflichtspiele im eigenen Stadion hat die Borussia gegen Stuttgart verloren (8-5-1).

Statistik Highlights für Germany Dortmund gegen VfB Stuttgart Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Dortmund – VfB Stuttgart Germany Tipp

Selten war es in den letzten Jahren so kompliziert, zwischen Dortmund und dem VfB Stuttgart einen geeigneten Tipp zu identifizieren. Meistens waren die Rollen im Vorfeld klar verteilt, die Schwaben in der Regel krasser Außenseiter und der BVB deutlich favorisiert. 2023/24 ist alles anders. Im Klassement liegt die Mannschaft von Trainer Sebastian Hoeneß weiterhin vier Zähler vor der Borussia. Mit einem Remis im Signal Iduna Park könnten die Gäste aus dem Süden demnach sicherlich gut leben. Wer jedoch glaubt, dass diese Zielsetzung mit einer abwartenden und reagierenden VfB-Elf einhergeht, wird sich getäuscht sehen. Die Stuttgarter hegen den Anspruch an sich selbst, auch beim Champions-League-Viertelfinalisten das Match zu kontrollieren.

Da die Schwarz-Gelben viele Lehren aus den beiden bisherigen Duellen in dieser Spielzeit gezogen haben und nun vom Heimvorteil profitieren, erwartet uns vermutlich ein munteres sowie offensiv geführtes Spitzenspiel. Der BVB präsentierte sich zuletzt in toller Verfassung, gewann fünf Pflichtspiele in Folge und will die Ausgangslage im Rennen um die CL-Plätze weiter verbessern. Die Stuttgarter stellen indes die beste Rückrundenoffensive in der Bundesliga und haben seit neun BL-Matches nicht mehr verloren. Selbstvertrauen ist auf beiden Seiten reichlich vorhanden.

Opta-Facts – Dortmund vs. VfB Stuttgart Tipp
  • In 10 von 11 BL-Spielen im Jahr 2024 traf der BVB in der ersten Halbzeit
  • Stuttgart erzielte in 8 der letzten 9 Ligapartien mindestens 1 Tor vor der Pause
  • Der VfB stellt mit 25 Toren die beste BL-Offensive der Rückrunde
  • Der BVB steht bei 5 Pflichtspielsiegen in Serie, Stuttgart ist seit 9 BL-Partien ungeschlagen
  • Beide bisherigen Saisonduelle gewannen die Schwaben – 2:0 und 2:1, jeweils zuhause

Vor dem Hintergrund, dass auch die Statistiken mitspielen und den Klubs jüngst eine besondere (Offensiv)-Stärke in den ersten Halbzeiten attestieren, haben wir uns entschieden, zwischen Dortmund und dem VfB Stuttgart die Wettquoten auf mindestens zwei Treffer in den ersten 45 Minuten anzuspielen. Die 2.03, die von Intertops offeriert wird, spielen wir mit fünf Units an. Analysen, Statistiken und Tipps zu allen weiteren BL-Partien vom Wochenende bekommt ihr im Beidfüßig-Video zur Bundesliga. Auf den Social-Media-Kanälen der Wettbasis erhaltet ihr ebenfalls jede Menge wertvollen Input zu diesem Kracher am Samstagabend!

Stolpern die Gunners bei den Seagulls?
Brighton vs. Arsenal, 06.04.2024 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Dortmund vs. VfB Stuttgart Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Dortmund: 2.25 @Interwetten
Unentschieden: 4.10 @Bet3000
Germany Sieg VfB Stuttgart: 2.95 @Happybet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Dortmund / Unentschieden / Sieg VfB Stuttgart:

1
43%
X
23%
2
34%

Germany Dortmund – VfB Stuttgart Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.41 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.75 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.37 @Bet365
NEIN: 2.75 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.04.2024, 13:40

Hol dir bei Bwin VIP-Tickets für den Kracher BVB vs. B04!

Bwin BVB
Hier geht´s zum Angebot
 

Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen