Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga Tipps

Dortmund vs. Augsburg Tipp, Prognose & Quoten 02.10.2021 – Bundesliga

Müht sich der BVB zum Pflichtsieg?

Marcel Niesner  2. Oktober 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -1,5 zu Quote 1.6
Wettbewerb Bundesliga
Datum 02.10.2021, 15:30 Uhr
Einsatz                     7/10
Wettquoten Stand: 30.09.2021, 16:35
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Dortmund Augsburg Tipp
Erringt Dortmund mit Witsel den Pflichtsieg gegen Augsburg? © IMAGO / Sven Simon, 28.09.2021

Der FC Augsburg wird für Erling Haaland immer einen besonderen Platz in seiner Karriere einnehmen. Gegen die Fuggerstädter feierte der Norweger nämlich einst sein Bundesligadebüt und wurde damals Mitte Januar beim Stand von 1:3 aus Sicht der Dortmunder eingewechselt. Gut 20 Minuten später hatte der BVB dank seines Wunderstürmers, dem gleich drei Treffer gelangen, das Ergebnis gedreht. 5:3 hieß es schlussendlich für die Borussia, die seitdem nicht mehr auf Haaland verzichten möchte.

Inhaltsverzeichnis

Auch am kommenden Samstag steht die Personalie Haaland im Fokus. Diesmal aber aufgrund der Tatsache, dass zu diesem Zeitpunkt, vor dem Duell zwischen Dortmund und Augsburg, keine gesicherte Prognose abgegeben werden kann, ob der 21-Jährige nach seiner Verletzung zur Verfügung stehen wird. In den letzten beiden Pflichtspielen musste der 1,94-Meter-Hüne passen. Prompt gelang dem BVB in 180 Minuten nur ein einziger Treffer.

Dortmund – Augsburg Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Mehr Tore in 2.HZ 1.95 Wettquoten Bet365 mittel
BVB (-1,5) 1.60 Wettquoten Bwin gering
Endstand: 3:1 10.00 Wettquoten Betway hoch
Wettquoten Stand: 30.09.2021, 16:42
18+ | AGB beachten

Unabhängig davon, ob Haaland rechtzeitig fit wird, schlagen im Duell Dortmund gegen Augsburg die Quoten klar in Richtung der Schwarz-Gelben aus. Diese Einschätzung der Buchmacher ist unter anderem damit zu begründen, dass die Westfalen die letzten sieben Heimspiele in der Bundesliga allesamt gewinnen konnten, während der FCA saisonübergreifend seit neun Begegnungen in der Fremde auf einen Sieg wartet.

Unser Value Tipp:
Mehr Tore in 2.HZ
bei Bet365 zu 1.95
Wettquoten Stand: 30.09.2021, 16:35
* 18+ | AGB beachten

Germany Dortmund – Statistik & aktuelle Form

Normalerweise steht Marco Rose in Verbindung mit Borussia Dortmund für spektakulären Offensivfußball. An den ersten fünf Bundesligaspieltagen in dieser Saison fielen in den Matches mit BVB-Beteiligung beispielsweise 28 Tore, also fast sechs im Schnitt.

Umso überraschender war es, dass die jüngsten zwei Partien des Vorjahresdritten mit dem knappsten aller Ergebnisse endeten. Gegen Gladbach mit einem negativen Ausgang, gegen Sporting Lissabon in der Champions League mit einem positiven.

Trotzdem wurde deutlich, dass die Schwarz-Gelben ohne ihre Lebensversicherung Erling Haaland weitaus weniger Gefahr im Spiel mit dem Ball ausstrahlen. Weil die Tendenz momentan dahingeht, dass der Blondschopf auch am Samstag aufgrund seines Blutergusses im Oberschenkel noch nicht zur Verfügung stehen wird, sollte zwischen Dortmund und Augsburg der Tipp auf einen Kantersieg der Hausherren mit Vorsicht betrachtet werden.

Super-Boost für Neukunden bei Bildbet!

BildBet Quotenboost
 

Zum Testbericht
AGB gelten | 18+

Findet die BVB-Offensive zuhause wieder zu ihrer Topform?

An der Favoritenrolle der Rose-Elf, die als Vierter bereits vier Zähler Rückstand auf die Bayern hat und demnach unter Zugzwang steht, kann dennoch nicht gerüttelt werden. Immerhin steht der BVB saisonübergreifend erstmals seit 2015/2016 wieder bei sieben Bundesligaheimsiegen in Folge. In den drei Heimspielen der laufenden Saison markierte die zudem Borussia zwölf Tore und bejubelte drei Siege mit im Schnitt zwei Treffern Vorsprung.

Exakt diese Handicap-Line (-1,5) kann auch für das kommende Wochenende wieder gewinnbringend angespielt werden. Insbesondere dann, wenn man beim Buchmacher Bwin, der die Top-Quote anbietet, noch den lukrativen Bwin Bonus einpackt.

Die Personalsituation beim Champions-League-Teilnehmer, der gegen Gladbach übrigens erstmals seit einem Jahr und 56 Pflichtspielen ohne eigenen Torerfolg blieb, sieht allerdings nach wie vor alles andere als rosig aus. Neben dem wahrscheinlichen Ausfall von Torjäger Haaland muss Coach Rose ebenso auf Reyna, Morey, Zagadou, Coulibaly und Schmelzer verzichten. Zudem fehlt Mo Dahoud aufgrund seiner gelb-roten Karte aus der Vorwoche. Für ihn könnte erneut Julian Brandt seine Chance auf der Acht bekommen.


Voraussichtliche Aufstellung von Dortmund:

Kobel – Meunier, Akanji, Hummels, Guerreiro – Witsel – Bellingham, Brandt – Reus, Malen, T. Hazard

Letzte Spiele von Dortmund:

Germany Augsburg – Statistik & aktuelle Form

Eigentlich wähnte sich der FC Augsburg nach zwei guten Ergebnissen bei Union Berlin (0:0) sowie dem Sieg zuhause gegen Gladbach (1:0) auf einem guten Weg. Insbesondere die Defensive präsentierte sich im Vergleich zum Saisonstart deutlich verbessert und landete zwei Clean Sheets in Folge. Dann jedoch reisten die Fuggerstädter in den Breisgau und kehrten am vergangenen Sonntag mit einer ernüchternden 0:3-Klatsche im Gepäck zurück.

Der 15. des derzeitigen Klassements in der Bundesliga hatte dabei erneut an beiden Enden des Feldes große Probleme, das Leistungsvermögen auf den Platz zu bringen. Im vierten von insgesamt sechs Ligaspielen blieben die Südschwaben ohne eigenen Treffer. Demnach verwundert es auch nicht, dass die Weinzierl-Elf mit in Summe erst zwei erzielten Toren die harmloseste Offensive im Oberhaus stellt.
 
Jetzt Folge 70 hören: Zwei Bundesliga-Trainer unter Druck, Koemans Endspiel & Klopp vs. Pep

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Augsburg und die katastrophale Bilanz in der Ferne

Zumindest in dieser Hinsicht ist am Samstagnachmittag Besserung möglich, denn ausgerechnet gegen den BVB präsentierten sich die Augsburger in der Vergangenheit extrem treffsicher. In den letzten 15 Bundesligaduellen dieser Teams konnte der FCA stets mindestens einmal treffen. Gegen keinen anderen Verein hat der Abstiegskandidat eine derart lange Erfolgsserie vorzuweisen. Die Borussia ist derweil gegen keinen anderen Klub schon so lange ohne „weiße Weste“ wie gegen den kommenden Gegner.

Dass diese Statistik nun aber dazu führt, zwischen Dortmund und Augsburg die Quoten auf einen Überraschungscoup der Gäste zu prüfen, ist dennoch eher unwahrscheinlich. Vor allem aufgrund der Tatsache, dass die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl seit inzwischen neun Auswärtsspielen in der Bundesliga ohne Sieg ist und in diesem Zeitraum gleich sieben Partien in der Fremde verlor. Am Wochenende droht das zehnte sieglose Gastspiel in Folge und damit die Egalisierung des vereinsinternen Negativrekords aus der Saison 2011/12.

Im Vergleich zur Vorwoche wird sich Weinzierl, der weiter unter den aussichtsreichsten Kandidaten für die erste Trainerentlassung in der Bundesliga gilt, sicherlich gut überlegen, welchem Personal er vertraut. Veränderungen nach dem enttäuschenden Auftritt in Freiburg sind absolut denkbar. Finnbogason und Uduokhai fehlen weiterhin verletzt. Auch Iago ist nach seiner Schulterverletzung noch fraglich. Vierer- und Dreierkette sind beides Optionen, die der Coach ausloten wird.


Voraussichtliche Aufstellung von Augsburg:

Gikiewicz – Gumny, Gouweleeuw, Oxford, Iago – Gruezo, Dorsch – Hahn, Caligiuri, Vargas – Niederlechner

Letzte Spiele von Augsburg:

Letzte Spiele
10/02 202102/1015:30
10/02 202102/10
2-1
-
09/26 202126/0917:30
09/26 202126/09
3-0
-
09/11 202111/0915:30
09/11 202111/09
0-0
-

Unser Dortmund – Augsburg Tipp im Quotenvergleich 02.10.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 22.10.2021, 15:59
* 18+ | AGB beachten

Dortmund – Augsburg Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Am Samstagnachmittag werden sich die Klubs zum insgesamt 21. Mal in der Bundesliga gegenüberstehen. Mit zwölf Siegen, fünf Remis und erst drei Niederlagen führt der BVB den direkten Vergleich deutlich an. Drei der jüngsten vier direkten Duelle konnte die Borussia allesamt für sich entscheiden, stets fiel der Siegvorsprung mit mindestens zwei Toren aus.

Abgesehen davon sollte konstatiert werden, dass der FCA gegen keinen anderen Bundesligisten mehr Gegentore kassierte als gegen Lüdenscheid-Nord. Nicht zuletzt deshalb liegt zwischen Dortmund und Augsburg eine Prognose auf einen abermaligen Heimsieg mit einigen Toren im Spielverlauf durchaus nahe. Über die Bet365 App kann beispielsweise eine 2.40 darauf angespielt werden, dass die Schwarz-Gelben gewinnen und beide Teams mindestens einmal treffen.
 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß, Niesner & Doll bietet eine umfangreiche Bundesliga Prognose zum 7. Spieltag. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Statistik Highlights für Germany Dortmund gegen Augsburg Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Dortmund – Augsburg Germany Tipp

Wenige Tage vor dem Beginn der Länderspielpause hat sich die Borussia aus Dortmund das Ziel gesetzt, im siebten Ligaspiel den fünften Dreier einzufahren. Um die Meisterchancen zu wahren, ist ein solcher Heimsieg aber auch Pflicht. Speziell nach der Niederlage in der Vorwoche bei Borussia Mönchengladbach (0:1).

Rein statistisch deutet auch vieles darauf hin, dass im Duell Dortmund gegen Augsburg die Wettquoten auf den Heimsieg durchgehen. Immerhin feierte der BVB zuletzt sieben Heimsiege in Folge, erzielte gegen keinen anderen Klub in der Bundesliga mehr Tore im Schnitt als gegen den FCA und landete zudem in drei der vergangenen vier Duelle jeweils Handicap-Siege.

5 Opta-Facts – Dortmund vs. Augsburg Tipp
  • Augsburg traf in den letzten 15 Spielen gegen Dortmund stets mindestens einmal
  • Gegen keinen anderen Verein kassierte der FCA in der Bundesliga so viele Gegentore (51)
  • Der BVB wartet unter Marco Rose noch auf ein Clean Sheet in der Liga
  • Saisonübergreifend steht die Borussia bei sieben Heimsiegen in Folge
  • Augsburg wartet seit neun Auswärtsspielen auf einen Sieg (0-2-7)

Darüber hinaus wartet mit den Fuggerstädtern der aktuell am liebsten gesehene Gast im Oberhaus. Neun Auswärtsspiele nacheinander hat der FCA nicht mehr gewonnen. Trotzdem gelang in den vergangenen 15 Begegnungen mit Schwarz-Gelb immer mindestens ein Tor. 2021/22 hingegen blieb die Weinzierl-Elf in drei Gastspielen immer ohne Torerfolg.

Um den genannten Fakten Folge zu leisten, bietet es sich an, zwischen Dortmund und Augsburg einen Tipp auf einen Handicap-Erfolg abzugeben. Dafür, dass der Favorit mit zwei oder mehr Treffern Unterschied gewinnt, kann noch eine 1.60 in der Spitze angespielt werden. Sollten beide Mannschaften ein Tor erzielen, winkt beim getesteten Buchmacher ComeOn eine Top-Quote in Höhe von 1.90.
 

Besonderes Jubiläum für Vladimir Darida
Hertha vs. Freiburg, 02.10.2021 – Wettbasis.com Analyse


 

Germany Dortmund vs. Augsburg Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Dortmund: 1.22 @Bet3000
Unentschieden: 7.00 @Betway
Germany Sieg Augsburg: 13.00 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Dortmund / Unentschieden / Sieg Augsburg:

1
80%
X
13%
2
7%

Germany Dortmund – Augsburg Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.36 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 30.09.2021, 16:35
* 18+ | AGB beachten