Dinamo Zagreb vs. Rosenborg Trondheim Tipp, Prognose & Quoten – Champions League Playoffs 2019

Legt Zagreb mit einem Heimsieg im Hinspiel vor?

/
Maksimir (Stadion)
Maksimir (Stadion) © GEPA pictures
Spiel: Dinamo Zagreb - Rosenborg
Tipp:
Quote: 2.6 (Stand: 20.08.2019, 11:49)
Wettbewerb: Champions League Qualifikation
Datum: 21.08.2019, 21:00 Uhr
Wettanbieter: Guts
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Die Playoffs der Königsklasse stehen an! Dinamo Zagreb wird dabei die Norweger aus Trondheim fordern. Nachdem in der Runde zuvor schon der Heimvorteil gegen Ferencvaros Budapest verspielt wurde, ist in den Playoffs nicht viel Spielraum für Fehler in der Maksimer Festung. Kann Dinamo Zagreb gegen Rosenborg Trondheim den Heimvorteil nutzen, werden auf jenen Tipp Quoten von 1.65 ausgezahlt.

Die Offensivpower der „Modri“ hat zuletzt der ungarische Rekordmeister zu spüren bekommen. In dieser Pflichtspiel-Saison ist Dinamo Zagreb ohnehin noch ungeschlagen und konnte bereits sieben Mal die weiße Weste wahren. Aufgrund der starken Form des kroatischen Rekordmeisters ist ein Heimsieg über Rosenborg fast schon Pflicht.

Dinamo Zagreb ist in der aktuellen Form ein heißer Kandidat für die Gruppenphase der Champions League. Schon in der letzten Saison hatten die „Modri“ auf internationaler Bühne überzeugt und für Furore in der Europa League gesorgt. Im Kader des kroatischen Rekordmeisters hat sich seitdem nur wenig verändert.

Für die Gäste aus Trondheim wird das Auswärtsspiel in Zagreb alles andere als einfach, obwohl die jüngste Form vielversprechend ist. Wir sehen bei unserer Dinamo Zagreb gegen Rosenborg Trondheim Prognose die Hausherren in der klaren Favoritenrolle.

Gewinnt Zagreb zu Null?
Ja
2.50
Nein
1.42

Bei Interwetten wetten

(Wettquoten vom 20.08.2019, 11:49 Uhr)

Croatia Dinamo Zagreb – Statistik & aktuelle Form

Dinamo Zagreb Logo

Am Wochenende hat Zagreb-Coach Nenad Bjelica wieder ordentlich rotiert und seinen Leistungsträgern eine Auszeit gegönnt. Dennoch reichte es am Ende trotzdem zum Auswärtserfolg bei Inter Zapresic. Mit 13 Punkten aus den ersten fünf Ligapartien sind die „Modri“ weiter auf Titelkurs.

Die kroatische 1. HNL ist für Bjelica aktuell aber eher zweitrangig, zumal seine Mannschaft nur noch wenige Schritte vom Einzug in die Champions League Gruppenphase entfernt ist.

Nach den einseitigen Partien gegen Saburtalo Tblisi in der zweiten Qualifikationsrunde wurde Dinamo Zagreb zumindest im Heimspiel der dritten Qualifikationsrunde gegen Ferencvaros Budapest gefordert. Die Ungaren konnten sich in der Hauptstadt ein 1:1-Remis erarbeiten, das jedoch für das Rückspiel nicht viel nutzte.

Im Rückspiel überrollte die Zagreb-Offensive Ferencvaros regelrecht und siegte mit 4:0 in Budapest.

[pullquote align=“right“ cite=“Nenad Bjelica“]“Wir haben uns vom 1:1-Remis aus dem Hinspiel nicht beeindrucken lassen und waren im Rückspiel die spielbestimmende Mannschaft. Die aggressive Spielhaltung wollen wir auch gegen Rosenborg zeigen.“[/pullquote]
Neben dem qualitativen Unterschied zwischen Ferencvaros und Dinamo Zagreb machte sich vor allem die Erfahrung des kroatischen Rekordmeisters bemerkbar. Die gegnerische Offensive wurde gut in Schach gehalten, zudem hatte die „Modri“ über weite Strecken die Spielkontrolle inne. Knüpft Zagreb auch nur annährend an der jüngsten Leistung an, wird ein Heimsieg gegen Rosenborg wohl kaum gefährdet sein.

Offensivjuwel Dani Olmo steht dabei im Mittelpunkt. Der 21-jährige Mittelfeldakteur wusste mit seinen Leistungen zu brillieren, sieht seine Zukunft selbst aber nicht beim kroatischen Rekordmeister. Nach zahlreichen Interessenten aus Europa scheint sich ein Wechsel zu Ajax Amsterdam anzubahnen. Der Spanier wird seiner Mannschaft in den Qualifikationsspielen gegen Rosenborg dennoch zur Verfügung stehen.

[pullquote align=“left“ cite=“Nenad Bjelica“]“Rosenborg hat in der Offensive sehr schnelle und gefährliche Spieler. Vor allem auf den Flügeln sind die Norweger stark besetzt.“[/pullquote]
Beim Heimspiel gegen die Norweger wird Coach Bjelica weitestgehend aus dem Vollen schöpfen können. Lediglich Andric und Moharrami verpassen das Heimspiel am Mittwochabend. Kann sich Dinamo Zagreb gegen Rosenborg Trondheim behaupten, winken Quoten von bis zu 1.65.

Voraussichtliche Aufstellung von Dinamo Zagreb:
Livakovic – Stojanovic, Dilaver, Peric, Leovac – Moro, Ademi – Hajrovic, Olmo, Orsic – Petkovic

Letzte Spiele von Dinamo Zagreb:
16.08.2019 – Inter Zapresic vs. Dinamo Zagreb 1:2 (1. HNL)
13.08.2019 – Ferencvaros vs. Dinamo Zagreb 0:4 (Champions League)
09.08.2019 – NK Osijek vs. Dinamo Zagreb 0:0 (1. HNL)
06.08.2019 – Dinamo Zagreb vs. Ferencvaros 1:1 (Champions League)
02.08.2019 – Dinamo Zagreb vs. Gorica 3:1 (1. HNL)

Dinamo Zagreb vs. Rosenborg Trondheim – Wettquoten Vergleich * – Champions League Playoffs 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Unibet Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Unibet
Hier zu
Guts
Dinamo Zagreb
1.57 1.63 1.65 1.62
Unentschieden 4.00 3.95 4.15 3.80
Rosenborg Trondheim
5.50 5.50 5.25 5.00

(Wettquoten vom 20.08.2019, 11:49 Uhr)

Norway Rosenborg Trondheim – Statistik & aktuelle Form

Rosenborg Trondheim Logo

Inzwischen ist das letzte Champions League-Abenteuer von Rosenborg Trondheim schon zwölf Jahre her. Seitdem konnte sich der norwegische Rekordmeister nicht mehr in der Qualifikation zur Königsklasse behaupten.

Erstmals seit neun Jahren ist Rosenborg überhaupt wieder in den Playoffs vertreten, gemäß Notierungen der Buchmacher aber der Underdog gegen den kroatischen Rekordmeister.

Letzte Saison hatte Rosenborg zwar die Champions League-Qualifikation vergeigt, dafür konnten sich die Norweger aber in die Gruppenphase der Europa League kämpfen. Mit nur einem einzigen Punktgewinn und 14 Gegentoren in sechs Gruppenspielen gab es für Rosenborg dort nichts zu holen.

Eirik Horneland ist seit Jahresbeginn im Amt und soll die Mannschaft auf Vordermann bringen. Der 44-jährige startete denkbar schlecht in die neue Pflichtspiel-Saison und blieb in den ersten fünf Ligaspielen ohne Sieg. Genau jenen schwachen Saisonstart bekommt der norwegische Rekordmeister aktuell zu spüren.

Rosenborg befindet sich nämlich in der heimischen Eliteserien auf Platz vier und hat zehn Punkte Rückstand auf Tabellenführer Molde. Ohne Schützenhilfe wird es nichts mit der fünften Meisterschaft in Folge.

Beim Kadervergleich mit dem kroatischen Rekordmeister ist die Kluft doch groß. Das Mannschaftsspiel kann sich unter dem Coach Horneland aber durchaus sehen lassen. Bei den Qualifikationsspielen gegen NK Maribor lieferte Rosenborg zwar keine herausragenden Leistungen, dennoch gab es aber keine größeren Probleme hinsichtlich des Weiterkommens.

Das Kaliber der kroatischen Offensive könnte nun aber eine Nummer zu groß sein für Rosenborg. Schon in der heimischen Liga wusste die Mannschaft von Horneland in der Fremde nicht zu überzeugen und holte nur zwei Siege aus neun Auswärtspartien. Mit 14 Gegentoren zeigte sich die Rosenborg-Defensive auswärts zudem sehr anfällig. Eine Dinamo Zagreb gegen Rosenborg Trondheim Prognose auf die Gäste erscheint uns daher eher unwahrscheinlich zu sein.

Voraussichtliche Aufstellung von Rosenborg Trondheim:
Hansen – Meling, Hovland, Reginiussen, Hedenstadt – Konradsen, Lundemo, Jensen – Adegbenro, Soderlund, Akintola

Letzte Spiele von Rosenborg Trondheim:
17.08.2019 – Odds BK vs. Rosenborg Trondheim 1:1 (Eliteserien)
13.08.2019 – Rosenborg Trondheim vs. Maribor 3:1 (Champions League)
10.08.2019 – Rosenborg Trondheim vs. Tromso 5:2 (Eliteserien)
07.08.2019 – Maribor vs. Rosenborg Trondheim 1:3 (Champions League)
03.08.2019 – Sarpsborg vs. Rosenborg Trondheim 1:1 (Eliteserien)

 

Baggies mit erstem Heimsieg im Hawthorns?
West Brom vs. Reading, 21.08.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Croatia Dinamo Zagreb vs. Rosenborg Trondheim Norway Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Dinamo Zagreb wird erstmals in der Vereinshistorie auf Rosenborg Trondheim treffen.

Croatia Dinamo Zagreb gegen Rosenborg Trondheim Norway Tipp & Prognose – 21.08.2019

Bereits beim Heimspiel gegen Ferencvaros lieferte Dinamo Zagreb eine starke Offensivvorstellung ab, belohnte sich aber nur mit einem einzigen Treffer. Der zwischenzeitliche Ausgleich der Ungaren zerstörte das Spielkonzept von Bjelica vollkommen, weshalb das Remis am Ende auch nicht überraschend war. Im Rückspiel ließ die „Modri“ dann die Muskeln spielen.

Die Offensive von Zagreb überrollte wortwörtlich die Defensive des ungarischen Rekordmeisters. Mann des Spiels war zweifelsohne Dani Olmo, der das Spiel im Angriff eindrucksvoll steuerte. Wie sein Abgang kompensiert werden kann, ist noch nicht abzusehen. Die „Modri“ kann auf den Spanier aber zumindest in der Qualifikation gegen Rosenborg noch zurückgreifen.

 

Key-Facts – Dinamo Zagreb vs. Rosenborg Trondheim Tipp

  • Dinamo Zagreb hat in dieser Pflichtspiel-Saison noch nicht verloren.
  • In sieben der letzten zehn Pflichtspiele konnte Zagreb die weiße Weste wahren.
  • Rosenborg eliminierte bereits BATE Borisov und NK Maribor aus der Champions League.

 

Rosenborg präsentierte sich ebenfalls souverän und konnte BATE Borisov und NK Maribor aus der Champions League eliminieren. Die Norweger werden alles daran setzen, mit einem guten Hinspiel-Ergebnis zuhause das Ticket für die Gruppenphase zu lösen. Bei der denkbar schweren Aufgabe ist eine defensive Ausrichtung des norwegischen Rekordmeisters in Zagreb durchaus wahrscheinlich.

Nach der jüngsten Leistung von Dinamo Zagreb gegen Ferencvaros wäre alles andere als ein Heimsieg aber eine große Überraschung. Dementsprechend platzieren wir bei Dinamo Zagreb gegen Rosenborg Trondheim unseren Tipp zu ordentlichen Wettquoten von 2.60 auf HT 1 /FT 1. Wir wählen dafür einen Einsatz von sechs Units.
 

 

Croatia Dinamo Zagreb – Rosenborg Trondheim Norway beste Quoten * Champions League Playoffs 2019

Croatia Sieg Dinamo Zagreb: 1.65 @Unibet
Unentschieden: 4.15 @Unibet
Norway Sieg Rosenborg Trondheim: 5.50 @Bet365

(Wettquoten vom 20.08.2019, 11:49 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Dinamo Zagreb / Unentschieden / Sieg Rosenborg Trondheim:

1: 60%
X: 23%
2: 17%

 

Hier bei Guts auf 1/1 wetten

Croatia Dinamo Zagreb – Rosenborg Trondheim Norway – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.95 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.85 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

(Wettquoten vom 20.08.2019, 11:49 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Champions League EU & das gewünschte Thema auswählen).

Champions League Playoffs 20.08. - 21.082019 (Hinspiele)

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
20.08./21:00 eu LASK - Brügge 0:1 CL Playoffs
20.08./21:00 eu APOEL Nikosia - Ajax Amsterdam 0:0 CL Playoffs
20.08./21:00 eu CFR Cluj - Slavia Prag 0:1 CL Playoffs
21.08./21:00 eu Dinamo Zagreb - Rosenborg Trondheim 2:0 CL Playoffs
21.08./21:00 eu Olympiakos Piräus - Krasnodar 4:0 CL Playoffs
21.08./21:00 eu Young Boys - Roter Stern Belgrad 2:2 CL Playoffs