Enthält kommerzielle Inhalte

US Open

Denis Shapovalov vs. Taylor Fritz Tipp, Prognose & Quoten – US Open 2020

Wer gewinnt das Duell der Shootingstars?

Dennis Koch   3. September 2020
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -2,5 Games zu Quote 2.05
Wettbewerb US Open ATP
Datum 04.09.2020, 17:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 03.09.2020, 09:00
* 18+ | AGB beachten
Hadert Shapovalov gegen Fritz auch?
Hadert Shapovalov gegen Fritz auch? © imago images / Icon SMI, 10.01.2020

In der zweiten Sektion des Turnierbaus des 140. Herreneinzels der US Open blieben bislang Überraschungen aus. Mit Denis Shapovalov und Taylor Fritz stehen sich somit zwei Spieler der Setzliste gegenüber, die sich beide bestens aus ihren Jugendkarrieren kennen und zu den Shootingstars der ATP World Tour gehören. Beide holten schon in den Nachwuchskategorien Grand-Slam-Gold.

Im Vorfeld der Begegnung zwischen Shapovalov und Fritz schlagen die Quoten der Buchmacher in Richtung des Kanadiers aus.

Inhaltsverzeichnis

Allerdings muss bei Shapovalov gegen Fritz in der Prognose berücksichtigt werden, dass für beide Akteure die späten Runden der Grand-Slam-Turniere im Profibetrieb noch Neuland sind. Der Kanadier stand lediglich bei seinem Debüt bei den US Open 2017 im Achtelfinale. Sein amerikanischer Gegner kam bislang überhaupt noch nie über die dritte Runde hinaus.

Letztlich ist es auch dieses Quäntchen mehr an Erfahrung und Ergebnissen, das uns bei Shapovalov gegen Fritz den Tipp auf das Weiterkommen des Kanadiers empfehlen lässt. Für einen kleinen Quotenboost setzen wir ein Handicap von -2,5 Spielen an. Weitere Wettempfehlungen zu den US Open 2020 stehen in der Kategorie Wett-Tipps Tennis zur Verfügung.

William Hill

Unser Value Tipp:
Shapovalov gewinnt
1.67

Bei William Hill wetten

Wettquoten Stand: 03.09.2020, 09:00

Canada Denis Shapovalov – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 17
Position in der Setzliste: 12

Der 21-jährige Kanadier Denis Shapovalov hat in seiner jungen Karriere bereits viel erreicht. Im Jahr 2015 holte er im Juniorenwettbewerb der US Open gemeinsam mit Landsmann Félix Auger-Aliassime seinen ersten Grand-Slam-Titel und gewann das Doppel. Ein Jahr später siegte er im Nachwuchswettbewerb von Wimbledon im Finale gegen Alex de Minaur.

Dementsprechend startete der in Israel geborene Spieler mit Vorschusslorbeeren in seine Profikarriere und konnte auch immer mal wieder aufzeigen.

Die großen Titel fehlen ihm noch

Seinen einzigen Turniersieg bei den Profis trug er im Oktober 2019 bei der ATP Stockholm bei einem kleinen ATP World Tour 250er Turnier davon. Ansonsten überzeugte er zwar oft in den großen Turnieren, am Ende fehlten dennoch meist die letzten Prozentpunkte.

Unibet US Open Jackpot!

Unibet US Open Wettmeisterschaft
AGB gelten | 18+

Bei schon vier Masters-Turnieren erreichte Denis Shapovalov zwar das Halbfinale und konnte bei den Paris Masters 2019 sogar den Schritt ins Endspiel machen. Der ganz große Wurf blieb allerdings ebenso aus wie im Finale des Davis Cups 2019, als er Rafael Nadal zwar lange forderte, aber letztlich mit 0:2 unterlag.

Vor drei Jahren schon einmal im Achtelfinale der US Open

Nun könnten in einem verrückten Jahr, in dem etliche Topstars abwesend sind, die US Open zu seinem Turnier werden. Geht bei Shapovalov gegen Fritz der Tipp auf sein Weiterkommen auf, stünde er zum zweiten Mal in seiner Karriere seit seinem US-Open-Debüt vor drei Jahren unter den besten 16 Spielern der Welt bei einem Grand-Slam-Turnier.

Dass das Niveau dann drastisch steigt, ist übrigens kein Problem für ihn. Bislang gewann er sechs seiner 22 Spiele gegen Top-10-Spieler der ATP-Weltrangliste. Eine Siegquote von 27,3% in so jungen Jahren ist definitiv beachtlich.

Letzte Spiele von Denis Shapovalov:

United States Taylor Fritz – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 25
Position in der Setzliste: 19

Der 22-jährige Amerikaner Taylor Fritz ging als einer der großen nationalen Hoffnungsträger in das wichtigste Turnier in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Letztmals vor 17 Jahren konnte in Form von Andy Roddick ein Amerikaner das Herreneinzel gewinnen. Seitdem wartet das Land darauf, dass sich ein neuer starker Spieler erhebt und hieran anknüpft. Nachdem John Isner in der ersten Runde scheiterte, ist Taylor Fritz der am höchsten gerankte übriggebliebene Kandidat.

2015 mit Gesamtsieg im Jungeneinzel der US Open

Auch der Nachwuchsstar, der übrigens seit seinem 18. Lebensjahr verheiratet ist, startete dabei mit großen Erwartungen in die Profikarriere. Immerhin holte er im Jahr 2015 bereits im Juniorenwettbewerb der US Open den Gesamtsieg im Jungeneinzel.

Bislang konnte Taylor Fritz bei den Profis noch nie die dritte Runde eines Grand-Slam-Turniers heil überstehen. Seinen einzigen Einzeltitel in der ATP World Tour holte er sich bei der ATP Eastbourne 2019 ebenfalls bei einem kleinen ATP World Tour 250er Event.

Die tägliche Dosis US Open bei der Wettbasis
US Open Spielplan der Herren 2020

 

Noch konnte Fritz sein enormes Potenzial nicht voll entfalten

Weil auch bei den Masters-Turnieren lediglich ein einziges Achtelfinale (Indian Wells 2018) bei ihm zu Buche steht, ist durchaus zu konstatieren, dass sein kanadischer Gegner das Potenzial bislang etwas besser entfalten konnte.

Vor diesem Hintergrund sprechen im Vorfeld der Partie zwischen Shapovalov und Fritz die Quoten der Buchmacher gegen den Amerikaner. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Bethard schreibt Notierungen von 2.35 für sein Weiterkommen aus, mit dem er allerdings auf einen Schlag die Grand-Slam-Hoffnungen seines Landes wieder bestärken würde.

Letzte Spiele von Taylor Fritz:

Denis Shapovalov vs. Taylor Fritz – Wettquoten Vergleich * – US Open 2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 16.04.2021, 15:29
* 18+ | AGB beachten

Canada Denis Shapovalov vs. Taylor Fritz United States Direkter Vergleich

Head to head: 2:0

Zwei Mal standen sich beide Akteure gegenüber und in beiden Fällen siegte Denis Shapovalov ohne Satzverlust mit 2:0.

Canada Denis Shapovalov vs. Taylor Fritz United States Statistik Highlights

Canada Denis Shapovalov gegen Taylor Fritz United States Tipp & Prognose – 04.09.2020

Bei Shapovalov gegen Fritz muss die Prognose grundsätzlich berücksichtigen, dass beide Spieler, die in ihren jungen Jahren schon Grand-Slam-Trophäen in den Juniorenwettbewerben gewinnen konnten, noch nicht allzu oft die erste Turnierwoche bei den Profis heil überstanden haben.

Beide bewegen sich aktuell in Sphären, in denen sie noch nicht allzu sattelfest sind. Unsere Tendenz geht auch deshalb zum Kanadier, weil dieser sich mit dem US-Open-Achtelfinale 2017 und schon vier Halbfinalteilnahmen bei Masters-Turnieren schon etwas besser in diesen Gefilden eingefunden hat.

Key-Facts – Denis Shapovalov vs. Taylor Fritz Tipp

  • Shapovalov gewann beide bisherigen Duelle gegen Fritz 2:0
  • Fritz siegte 2015 im Juniorenwettbewerb der US Open
  • Shapovalov gewann bei den US Open 2015 das Juniorendoppel

Somit empfehlen wir bei Shapovalov gegen Fritz den Tipp auf das Weiterkommen des Kanadiers, der bislang auch beide direkten Duelle gegen Taylor Fritz 2:0 gewann. Für einen kleinen Quotenboost sorgt ein geringes Handicap von -2,5 Spielen, das bei drei Gewinnsätzen in den meisten Konstellationen erfüllt sein sollte.

Für das Weiterkommen des Kanadiers mit mindestens drei Spielen Vorsprung stehen bei Shapovalov gegen Fritz Quoten von 2.05 zur Verfügung, die wir bei Bethard mit fünf Units anspielen. Wer sich bei diesem Buchmacher übrigens noch eigens für die Tippabgabe registrieren müsste, der sei an dieser Stelle auch auf den lukrativen Bethard Neukundenbonus bis 100€ verwiesen.

 

Canada Denis Shapovalov – Taylor Fritz United States beste Quoten * US Open 2020

Canada Sieg Denis Shapovalov: 1.67 @William Hill
United States Sieg Taylor Fritz: 2.35 @Bethard

Wettquoten Stand: 03.09.2020, 09:00

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Denis Shapovalov / Sieg Taylor Fritz:

1: 58%
2: 42%

Canada Denis Shapovalov – Taylor Fritz United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 3,5 Sätze
Über 3,5 Sätze: 1.40 @Betfair
Unter 3,5 Sätze: 2.65 @Betfair

Wer gewinnt den ersten Satz?
Shapovalov: 1.70 @Betfair
Fritz: 2.00 @Betfair

Wettquoten Stand: 03.09.2020, 09:00