Enthält kommerzielle Inhalte

WM 2022 Tipps

Costa Rica vs. Mexiko Tipp, Prognose & Quoten 05.09.2021 – WM Quali 2022

Nächster Sieg für die Mexikaner?

Ufuk Kaya  5. September 2021
Unser Tipp
X (1. HZ) zu Quote 2.1
Wettbewerb WM Quali 2022
Datum 06.09.2021, 01:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 04.09.2021, 11:27
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Costa Rica Mexiko Tipp
Bestätigt Mexiko mit Cordova die Favoritenrolle gegen Costa Rica? © IMAGO / ZUMA Wire, 06.08.2021

In der CONCACAF-Zone startete unter der Woche die Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2022. Zum Gruppenauftakt feierte dabei lediglich die „El Tri“ einen Sieg und führt mit drei Punkten somit die Tabelle an. Am zweiten Spieltag steht für die mexikanische Nationalmannschaft nun das Auswärtsspiel in Costa Rica auf der Agenda.

Der Sonntagsgegner der Mexikaner holte am ersten Spieltag lediglich einen Punkt. Über den Punktgewinn in Panama wird sich Costa Rica jedoch keineswegs beklagen können, immerhin war der jüngste Gegner der „Los Ticos“ spielerisch klar überlegen. Zuhause droht den Costa-Ricanern nun der nächste Rückschlag.

Inhaltsverzeichnis


Seit Oktober 2013 hat die costa-ricanische Nationalmannschaft immerhin nicht mehr gegen Mexiko gewonnen. Erwartungsgemäß sehen die Buchmacher daher Costa Rica vs. Mexiko gemäß Quoten als Außenseiter.

Costa Rica – Mexiko Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
X (1.HZ) 2.10 Wettquoten Bet365 mittel
BTS: No 1.80 Wettquoten Betway mittel
HT/FT: X/2 4.70 Wettquoten Unibet hoch
Wettquoten Stand: 04.09.2021, 11:30
18+ | AGB beachten

Eines der wenigen Argumente, die bei Costa Rica gegen Mexiko für eine Prognose zugunsten der „Los Ticos“ sprechen, ist zweifelsohne das Abwehrbollwerk des Gastgebers. Wie schwer die Hintermannschaft der Costa-Ricaner zu knacken ist, bekam Mexiko schon in den Play-offs der CONCACAF Nations League zu spüren.

Unser Value Tipp:
BTS: No
bei Betway zu 1.80
Wettquoten Stand: 04.09.2021, 11:27
* 18+ | AGB beachten

Costa Rica Costa Rica – Statistik & aktuelle Form

Costa Rica lieferte zum Gruppenauftakt eine schwache Vorstellung ab, dennoch gab es für die „Los Ticos“ einen glücklichen Punktgewinn in Panama. Im zweiten Gruppenspiel steht nun das Kräftemessen mit dem großen Favoriten aus Mexiko an. Dabei ist für die Costa-Ricaner schon der minimale Punktgewinn von großer Bedeutung.

Immerhin qualifizieren sich in der CONCACAF-Zone drei Mannschaften direkt für die WM 2022. Eine weitere Mannschaft bekommt hingegen ein Ticket für die Play-offs. Weil bislang nur Mexiko ein Gruppenspiel gewinnen konnte, bleibt die Ausgangslage in der WM-Qualifikation für Costa Rica derweil noch unverändert.

Im zweiten Gruppenspiel profitieren die Costa-Ricaner vom Heimvorteil in San José. Seit März 2019 konnten die „Los Ticos“ kein einziges Heimspiel mehr gewinnen. Wird die laufende Heimmisere ausgerechnet beim Härtetest gegen die „El Tri“ beendet, werden bei Costa Rica vs. Mexiko attraktive Quoten für Tipp 1 ausgezahlt.

XTiP – 10€ Freebet-Aktion


AGB gelten | 18+

Hält das Abwehrbollwerk gegen Mexiko?

Gegen die Mexikaner wird vor allem das Abwehrbollwerk von Costa Rica gefordert sein. Der Sonntagsgegner stellt immerhin die beste Offensive der CONCACAF. Bei den Play-offs der CONCACAF Nations League konnten die „Los Ticos“ bereits der mexikanischen Offensive trotzen und haben in der regulären Spielzeit keinen Gegentreffer kassiert.

Erstmals seit Oktober 2013 wollen die Costa-Ricaner nun ein Länderspiel gegen Mexiko gewinnen. Nationaltrainer Luis Fernando Suárez kann dabei weitestgehend aus dem Vollen schöpfen und hat in der aktuellen Länderspielpause keine schwerwiegenden Ausfälle zu beklagen. Nach dem schwachen Auftritt gegen Panama sind Veränderungen in der Startelf jedoch nicht auszuschließen.


Voraussichtliche Aufstellung von Costa Rica:

Navas; Blanco, Duarte, Calvo, Oviedo; Guzman; Ruiz, Borges, Leal, Lassiter; Ugalde

Letzte Spiele von Costa Rica:

Letzte Spiele
10/08 202108/1002:05
10/08 202108/10
0-0
-
09/09 202109/0903:00
09/09 202109/09
1-1
-
09/06 202106/0901:00
09/06 202106/09
0-1
-
09/03 202103/0903:05
09/03 202103/09
0-0
-

Mexico Mexiko – Statistik & aktuelle Form

Mexiko ist der große Favorit in der CONCACAF-Zone und wird sich voraussichtlich auch für die WM 2022 qualifizieren. Seit 1994 nahm die „El Tri“ bislang an jeder Weltmeisterschaft teil. So auch bei der WM 2018, wo Mexiko zum siebten Mal in Serie im Achtelfinale ausschied. Die letzte Qualifikationsphase der WM 2022 startete für die Mexikaner mit einem Heimsieg gegen Jamaika.

Überraschenderweise gab es dabei nur einen knappen Sieg gegen die Jamaikaner. Wenige Minuten vor dem Spielabpfiff bescherte Henry Martin als Joker den Mexikanern drei wichtige Punkte. In Costa Rica peilt der Weltranglistenneunte der FIFA nun die nächsten Punkte an. Mit einem Auswärtssieg kann Mexiko aus eigener Kraft die Tabellenführung in der CONCACAF-Zone der WM-Quali 2022 verteidigen.

Obwohl Nationaltrainer Gerardo Martino in der aktuellen Länderspielpause auf einige Schlüsselspieler verzichten muss, sind die Mexikaner dennoch stark aufgestellt. Insgesamt sind im derzeitigen Kaderaufgebot nur sechs Legionäre vertreten. Darunter auch Andrés Guardado, der mit 167 Länderspielen und 28 Toren der erfahrenste Spieler in den Reihen der Mexikaner ist.
 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß, Niesner & Buchwald bietet viele WM-Qualifikation Tipps und Infos rund um die DFB-Elf (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Lässt Mexiko die Muskeln in der Offensive spielen?

Das Prunkstück der Mannschaft ist zweifelsohne die Angriffsabteilung. Obwohl der derzeitige Kader weitestgehend mit Spielern aus den mexikanischen Ligen besetzt ist, kann sich das Aufgebot in der Offensive sehen lassen. Gut möglich, dass Martin, der den Mexikanern den Heimsieg über Jamaika bescherte, dieses Mal in der Startelf steht.

Weitere Veränderungen sind ebenfalls keineswegs auszuschließen. Martino hat immerhin zahlreiche Optionen, um die Offensive umzugestalten. Lediglich auf den Sechserpositionen wird der Argentinier voraussichtlich auf Rotation verzichten. Edson Álvarez und Luis Romo harmonierten zuletzt nämlich gut zusammen.

Können Álvarez, Romo & Co. die Mexikaner zum zweiten Sieg in der WM-Qualifikation führen, werden bei Costa Rica vs. Mexiko Quoten von 1.88 für einen Tipp auf die „El Tri“ ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Mexiko:

Ochoa; Sanchez, Montes, Araujo, Gallardo; Romo, Alvarez; Alvarado, Cordova, Vega; Martin

Letzte Spiele von Mexiko:

Letzte Spiele
10/08 202108/1003:40
10/08 202108/10
1-1
-
09/09 202109/0902:05
09/09 202109/09
1-1
-
09/06 202106/0901:00
09/06 202106/09
0-1
-
09/03 202103/0904:00
09/03 202103/09
2-1
-

Unser Costa Rica – Mexiko Tipp im Quotenvergleich 06.09.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 24.10.2021, 01:43
* 18+ | AGB beachten

Costa Rica – Mexiko Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum 57. Mal treffen Mexiko und Costa Rica aufeinander. Bisher führt die mexikanische Nationalmannschaft den direkten Vergleich gegen die Costa-Ricaner mit einer Bilanz von 30-18-7 an. Die „El Tri“ blieb in den letzten acht Länderspielen gegen Costa Rica ungeschlagen. Letztmals gab es vor knapp acht Jahren eine Niederlage gegen die „Los Ticos“.

In diesem Kalenderjahr trafen die beiden Nationen schon zwei Mal aufeinander. Mexiko gewann das Freundschaftsspiel im März 2021 mit 1:0. In den Play-offs der CONCACAF Nations League gab es hingegen ein torloses Remis. Mexiko setzte sich anschließend jedoch im Elfmeterschießen gegen die costa-ricanische Nationalmannschaft durch und zog damit ins Finale ein.

Statistik Highlights für Costa Rica Costa Rica gegen Mexiko Mexico


 

Wettbasis-Prognose & Costa Rica Costa Rica – Mexiko Mexico Tipp

Ebenso wie die Costa-Ricaner absolvierte auch Mexiko unter der Woche ein kräftezehrendes Gruppenspiel. Im Gegensatz zum Sonntagsgegner konnte die „El Tri“ in der Schlussphase jedoch den Lucky-Punch landen und holte sich den wohlverdienten Heimsieg gegen Jamaika. Am Sonntag peilen die Mexikaner nun die nächsten drei Punkte an und wollen damit die Tabellenführung verteidigen.

Gegen den kommenden Gegner hat die mexikanische Nationalmannschaft seit knapp acht Jahren kein einziges Länderspiel mehr verloren. Letztmals, als die beiden Mannschaften aufeinandertrafen, setzte sich Mexiko erst im Elfmeterschießen gegen die Costa-Ricaner durch. In der regulären Spielzeit gab es zuvor ein torloses Remis.

Key-Facts – Costa Rica vs. Mexiko Tipp
  • Seit Oktober 2013 haben die Costa-Ricaner nicht mehr gegen Mexiko gewonnen.
  • Costa Rica hat seit September 2019 kein Heimspiel mehr gewonnen.
  • Mexiko war die einzige Mannschaft bei der CONCACAF, die den Gruppenauftakt der WM-Qualifikation 2022 meistern konnte.

Wie stark das Abwehrbollwerk der Costa-Ricaner ist, bekam Mexiko schon beim Freundschaftsspiel vor sechs Monaten zu spüren. Die Offensive der „El Tri“ netzte immerhin nur ein Tor gegen die „Los Ticos“ ein. Gut möglich, dass wir auch beim anstehenden Gruppenspiel der WM-Qualifikation kein Offensivspektakel zu sehen bekommen.

Bei Costa Rica vs. Mexiko zielt unser Tipp zu guten Wettquoten auf ein Remis in der ersten Halbzeit ab. Dafür setzen wir fünf von zehn möglichen Units ein.
 

 

Costa Rica Costa Rica vs. Mexiko Mexico – beste Quoten WM Quali 2022

Costa Rica Sieg Costa Rica: 4.80 @Unibet
Unentschieden: 3.50 @Unibet
Mexico Sieg Mexiko: 1.88 @Betway

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Costa Rica / Unentschieden / Sieg Mexiko:

1
20%
X
28%
2
52%

Costa Rica Costa Rica – Mexiko Mexico – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.20 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.65 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.00 @Bet365
NEIN: 1.75 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.09.2021, 11:27
* 18+ | AGB beachten