Enthält kommerzielle Inhalte

NFL Tipps

Cincinnati Bengals vs. Las Vegas Raiders Tipp, Prognose & Quoten, 15.01.2022 – NFL Playoffs

Welcher Quarterback gewinnt sein erstes Playoff-Spiel?

Boris Montgomery  15. Januar 2022
Unser Tipp
Las Vegas Raiders zu Quote 3.05
Wettbewerb NFL Playoffs
Datum 15.01.2022, 22:30 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 12.01.2022, 17:51
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Bengals Raiders Tipp
Überraschen die Las Vegas Raiders (im Bild: Tyron Johnson) bei den Cincinnati Bengals? © IMAGO / Icon SMI, 02.01.2022

Für alle NFL-Fans beginnt jetzt die spannendste Zeit des Jahres – vor allem, für diejenigen, deren Teams noch im Rennen sind. Immerhin kamen in dieser Saison zum ersten Mal 14 Franchises in die Post Season, was beinahe die halbe Liga darstellt.

Für die beiden Quarterbacks wird es eine Premiere geben, denn weder Joe Burrow noch Derek Carr haben bis dato ein Playoff-Spiel in ihrem Lebenslauf stehen. Carr erreichte mit den Raiders diese zwar 2016, brach sich kurz vor dem Playoff-Start jedoch das Bein.

Inhaltsverzeichnis

Somit wird eine der großen Fragen sein, welcher Spielführer seine Nervosität besser in den Griff bekommt. Da Derek Carr einige Jahre länger in der Liga ist und bereits am vergangenen Wochenende in einem Do-or-Die Game seine Nervenstärke bewiesen hat, sehen wir ihn leicht vorne.

Für Bengals vs. Raiders ist unsere Prognose damit auch ein Spiel auf Augenhöhe, das keinen eindeutigen Favoriten hat. In diesem Fall sind Wetten auf den Außenseiter immer eine gute Chance, um hohen Value abzugreifen. Für Sonntag wären das Tipps auf Las Vegas.

Cincinnati Bengals – Las Vegas Raiders Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Raiders +5 2.00 Wettquoten Bet365 mittel
Unter 52,0 1.57 Wettquoten Betway gering
Unter 5,5 TD 1.92 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 12.01.2022, 17:51
18+ | AGB beachten

Kickoff des ersten Playoff-Spiels der aktuellen Saison ist am Samstagabend um 22.30 in Cincinnati. Dieses kann live auf ProSieben oder auf DAZN angesehen werden. Insgesamt hat die Wettbasis alle NFL Playoff-Spiele im Programm, auch bereits am Samstag die Partie der Patriots bei den Bills.

Unser Value Tipp:
Unter 49,0
bei Bwin zu 1.91
Wettquoten Stand: 12.01.2022, 17:51
* 18+ | AGB beachten

United States Cincinnati Bengals – Statistik & aktuelle Form

Die Bengals haben die AFC North letzten Endes gewonnen. Allerdings war diese Division so eng, dass zwischen dem Ersten und dem Letzten (Ravens) nur zwei Siege Differenz lagen. Wir können demnach auch behaupten, dass die Playoffs nur knapp erreicht wurden.

Dennoch ist die Saison für Burrow und Co. ein großer Erfolg, den es nun noch zu veredeln gilt. Die Voraussetzungen dafür sind auch gegeben, treffen sie mit den Raiders doch auf ein Team, das sie im November bereits mal aus dem Stadion geschossen haben.

Ganz andere Partie als im November erwartet

Damals an Spieltag 11 steckten die Raiders allerdings gerade in einem Tief. Seitdem konnten sie fünf ihrer letzten sieben Spiele gewinnen, unter anderem bei den Cowboys, den Browns und den Colts. Da müssen sich die Bengals etwas wärmer anziehen als noch im November.

Auch ein anderer Punkt stellt sich inzwischen verändert dar: Das Laufspiel. Konnte Cincinnati Vegas im letzten Duell mit 159:72 Rushing Yards klar überflügeln, so lagen diese Werte in den vergangenen Wochen beinahe gleichauf – am letzten Spieltag kam Vegas beispielsweise sogar auf 172 Rushing Yards.

Sportwetten.de: Verifizierungsbonus!

Sportwetten.de Verifizierungsbonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Cincinnati konnte seine Starter am letzten Spieltag schonen

Ein Punkt, der für die Bengals spricht, ist der Fakt, dass diese ihre wichtigsten Spieler an Spieltag 18 komplett schonen konnten. Weder Burrow noch Mixon sowie der eine oder andere Defender bekamen Spielminuten – nicht unerheblich nach dieser extra langen Saison.

Dennoch sehen wir die Vorteile Cincinnatis eher im hauchdünnen Bereich. Was auffällt, ist die Effektivität, die sie häufig aufs Spielfeld bringen. Zwar erzielen die Bengals im Schnitt weniger Yards als Las Vegas und lassen mehr davon zu, bei den Punkten verhält es sich jedoch genau gegensätzlich.

Mit 27,1 erzielen sie im Schnitt 5,1 Punkte pro Partie mehr als Vegas. Das lässt sie zwar zum hauchdünnen Favoriten avancieren, aber nicht mit einem Vorsprung von 5,5 Punkten. Damit sind bei Cincinnati vs. Las Vegas die Quoten auf die Raiders immer noch deutlich wettbarer – ganz besonders auf eine Überraschung.

Key Players:

QB: Joe Burrow
RB: Joe Mixon
WR: Ja’Marr Chase
TE: Jonah Williams
K: Evan McPherson

Letzte Spiele von Cincinnati Bengals:

United States Las Vegas Raiders – Statistik & aktuelle Form

Die Raiders haben es knapper in die Post Season geschafft als jedes andere Team. Erst in der Verlängerung des allerletzten Saisonspiels sicherten sie sich ihren Spot und haben damit zumindest das Momentum auf ihrer Seite.

Dieses sollte gerade für die Post Season nicht unterschätzt werden. Bereits einige Teams, die als Außenseiter gestartet sind, hatten ihre beste Form genau zum richtigen Zeitpunkt der Saison gefunden. Die Raiders holten vier Siege in Serie.

Defense zuletzt stark verbessert

Die leichten statistischen Nachteile gegenüber den Bengals haben wir bereits thematisiert. Allerdings müssen wir hier zwischen den Raiders zu Saisonbeginn und den Raiders der letzten vier Spiele differenzieren. Da hat Ihre Defense beispielsweise nur 19,7 Punkte pro Spiel zugelassen – ein Topwert.

Damit würden sie ligaweit unter den Top 5 der Defenses liegen und aktuell spielen sie auch so. Da allerdings auch die Bengals zuletzt nur knapp 21 Punkte im Schnitt zugelassen haben, sind eine weitere Wett-Empfehlung für Sonntag Unter-Punkte.

Wettbasis sucht NFL-Autoren: Bewirb dich jetzt unter [email protected]!
 

Spiel auf Messers Schneide erwartet

Der Favoritenstatus Cincinnatis beruht natürlich auf ihren Saison-Statistiken und dem Heimvorteil. Allerdings sind die Raiders der letzten Wochen mindestens auf Augenhöhe anzusiedeln und mit einer Auswärtsbilanz von 5:3 liest sich diese sogar besser als die Heimbilanz der Bengals (5:4).

Daher erwarten wir eine Partie, die durch eine einzige Aktion oder einen großen Fehler entschieden werden könnte. Für solche Partien lohnen sich Wetten auf den Außenseiter immer enorm. Deswegen ist für Bengals vs. Raiders ein Tipp auf Las Vegas bei Quoten von bis zu 3.05 eine Top-Option.

Key Players:

QB: Derek Carr
RB: Josh Jacobs
WR: Hunter Renfrow
TE: Darren Waller
K: Daniel Carlson

Letzte Spiele von Las Vegas Raiders:

Unser Cincinnati Bengals – Las Vegas Raiders Tipp im Quotenvergleich 15.01.2022 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 21.01.2022, 10:27
* 18+ | AGB beachten

Cincinnati Bengals – Las Vegas Raiders Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wir haben das erste Duell in dieser Saison bereits angesprochen. Dieses ging klar an Cincinnati, was zwei Dinge bedeutet. Die Bengals wissen, wie sie gegen Vegas gewinnen können, während die Raiders Revanchegelüste hegen.

Da es oftmals passiert, dass ein Team nach einer hohen Pleite stark verbessert zurückkommt, ist Vegas hierbei keinesfalls chancenlos. Sehr häufig wurden Partien zwischen zwei Teams auf Augenhöhe in dieser Saison bei zwei Aufeinandertreffen geteilt.

„Adaptions“ heißt das Zauberwort, das in den USA immer verwendet wird, wenn Team mehrmals gegeneinander spielen und diese sollten die Raiders auch machen können. Somit sind bei Cincinnati gegen Las Vegas die Quoten sowohl auf die Raiders als auch auf Unter-Punkte unsere Empfehlungen.

Statistik Highlights für United States Cincinnati Bengals gegen Las Vegas Raiders United States

Wettbasis-Prognose & United States Cincinnati Bengals – Las Vegas Raiders United States Tipp

Die Buchmacher sehen Cincinnati im Schnitt mit 5,5 Punkten vorne, was sehr viel ist. Das macht Wetten auf die Raiders noch interessanter für uns. Die Playoffs sind schließlich die Playoffs und da sind in der NFL Überraschungen an der Tagesordnung.

Denn es kommt zumeist hauptsächlich auf die Tagesform an. Da Vegas mit dem Momentum in dieses Spiel geht, ist für Bengals vs. Raiders ein Tipp auf Las Vegas unsere Wett-Option Nr. 1. Diese bietet zudem einen exzellenten Value.

Key-Facts – Cincinnati Bengals vs. Las Vegas Raiders Tipp
  • Die Raiders kommen mit einem 4-Game Winning Streak in die Playoffs
  • Cincinnati lässt weniger Punkte pro Spiel zu, Las Vegas dafür weniger Yards
  • Das erste Duell in dieser Saison ging mit 32:13 klar an die Bengals

Alternativ sind auch Wetten auf Unter-Punkte möglich. Die angesetzten 49,0 sind für ein Playoff-Spiel, bei dem oftmals zunächst abwartend agiert wird, schon sehr viel. Gerade, da die Defense der Raiders immer besser in Schwung kommt.
 

Wer gewinnt das dritte Duell in dieser Saison?
Bills va. Patriots, 15.01.2022 – Wettbasis.com Analyse

 

United States Cincinnati Bengals vs. Las Vegas Raiders United States – beste Quoten NFL Playoffs

United States Sieg Cincinnati Bengals: 1.50 @Unibet
Unentschieden: 16.00 @Unibet
United States Sieg Las Vegas Raiders: 3.05 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Cincinnati Bengals / Unentschieden / Sieg Las Vegas Raiders:

1
65%
X
4%
2
31%

United States Cincinnati Bengals – Las Vegas Raiders United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 49,0 Gesamtpunkte
Über 49,0 Punkte: 1.91 @Unibet
Unter 49,0 Punkte: 1.91 @Bwin

Wettquoten Stand: 12.01.2022, 17:51
* 18+ | AGB beachten
Boris Montgomery

Boris Montgomery

Alter: 39 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Boris ist bereits seit 2015 bei der Wettbasis am Start und unser Experte für die Sparte der US-Sportarten (NFL, NBA, NHL, MLB). Da ein Teil seiner Familie bereits seit Jahren in Nordamerika lebt, hat er einen besonderen Bezug zum US-Sport und schlägt sich mit diesen Sportarten auch die Nächte um die Ohren.

Als ausgebildeter Copywriter an der Texterschmiede in Hamburg hat er das Schreiben zudem von der Pike auf gelernt und versucht seine Texte sowohl informativ als auch gut lesbar zu gestalten.

Boris favorisierter Wettanbieter ist Bet365, zum einen wegen der guten Quoten, aber als Nachteule natürlich auch wegen der exzellenten Live-Wettoptionen. Gerade für NFL und NBA empfiehlt er Live-Wetten ganz besonders, da Favoriten sich anders als beim Fußball auch nach einem Rückstand noch häufig durchsetzen.   Mehr lesen