Enthält kommerzielle Inhalte

NFL Tipps

Buffalo Bills vs. New England Patriots Tipp, Prognose & Quoten 15.01.2022 – NFL

Wer gewinnt das dritte Duell in dieser Saison?

Paul Storm  15. Januar 2022
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -4,0 zu Quote 1.9
Wettbewerb NFL
Datum 16.01.2022, 02:15 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 13.01.2022, 10:02
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Die Bills bauen in den NFL Playoffs gegen die Patriots auf ihren erfahreneren Quarterback Josh Allen
Die Bills bauen in den NFL Playoffs gegen die Patriots auf ihren erfahreneren Quarterback Josh Allen © IMAGO / Icon Smi, 26.12.2021

In der Nacht zum Sonntag kommt es zum Duell zweier Teams, die sich bereits zum dritten Mal innerhalb von 40 Tagen gegenüberstehen. Bei vorhergesagten eisigen Temperaturen um die -13° Celsius empfangen die Buffalo Bills die New England Patriots.

Inhaltsverzeichnis

Bei dem erneuten Aufeinandertreffen der beiden Divisionsrivalen gelten die Buffalo Bills bei den Buchmachern als Favorit. Aufgrund der aktuellen Formkurve ist diese Einschätzung verständlich. Die Bills sind seit dem 19. Dezember ohne Niederlage. In diesem Zeitraum konnten die Patriots ihrerseits nur eines von vier Spielen gewinnen. Mit Blick auf diese Ergebnisse und die generelle Situation der Teams sind beim Spiel Bills vs. Patriots die vorhandenen Wettquoten nachvollziehbar.

Buffalo Bills – New England Patriots Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
D. Harris > 57 Rushing Yards 1.95 Wettquoten Bet365 mittel
über 4,5 TD 1.66 Wettquoten 888sport mittel
J. Allen TD 2.60 Wettquoten Unibet hoch
Wettquoten Stand: 13.01.2022, 10:11
18+ | AGB beachten

Das Spiel beginnt um 2:15 Uhr im „Highmark Stadium“ in Orchard Park, einem Vorort von Buffalo. Live verfolgen kann man das Duell auf ProSieben oder DAZN.

Unser Value Tipp:
Bills > 2,5 TD
bei Bet-at-home zu 1,75
Wettquoten Stand: 13.01.2022, 20:06
* 18+ | AGB beachten

United States Buffalo Bills – Statistik & aktuelle Form

Bereits das zweite Jahr in Folge konnte sich die Franchise aus dem Bundesstaat New York die AFC East Division sichern. Mit elf Siegen aus 17 Spielen landete Buffalo im abschließenden AFC Ranking auf Rang drei hinter Tennessee und Kansas City. Nachdem man im Januar 2021 im Conference-Championship-Game stand, aber den Sprung in den Superbowl verpasste, ist es klar, dass es in diesem Jahr noch einen Schritt weitergehen soll.

Der Start in die 2021er Saison verlief nicht wie geplant, aber nach der Auftaktpleite gegen die Steelers gewann man vier von fünf Spielen. Konstanz war jedoch anschließend, nach der Bye-Week in Woche sieben, Fehlanzeige. Von den folgenden sieben Spielen verlor man deren vier. Dennoch schloss man die Regular Season mit einer Vier-Spiele-Winning-Streak ab und sicherte sich so doch noch Platz eins der Division.

Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

Josh Allen in Vorjahrsform

Spätestens seit Woche 14 hat man die schwankenden Leistungen hinter sich lassen können. Zwar verloren die Bills dort in Overtime gegen den amtierenden Superbowl Champion, aber vor allem Quarterback J. Allen wusste zu brillieren. Insgesamt spielte Allen im letzten Saisondrittel stabiler und ist weiterhin einer der gefährlichsten Playmaker der NFL. Trotz der teilweise wackeligen Offensive Line schafften es die Bills zuletzt, das Laufspiel zu etablieren.

Mit Diggs und Beasley haben sie ein sehr erfahrenes Wide-Receiver-Duo. Dazu kommen weitere gute Passempfänger wie Davis oder McKenzie. Letzterer hatte im zweiten Spiel gegen die Patriots elf Receptions für 125 und einen Touchdown. Außerdem ist Tight End Knox mit neun Touchdowns ein echtes Missmatch. Wegen unter anderem dieser Anspielstationen ist im Spiel Bills vs. Patriots ein Tipp auf mindestens drei Touchdowns der Hausherren sehr attraktiv.

Die Defense spielt weiterhin auf einem sehr hohen Niveau, woran auch der Ausfall von Tre’Davious White nichts änderte. In den letzten vier Regular Season-Spielen ließen die Bills pro Spiel nur 15 Punkte im Schnitt zu.

Key Players:

QB: Josh Allen
RB: Devin Singletary
WR: Stefon Diggs
TE: Dawson Knox
K: Tyler Bass

Letzte Spiele von Buffalo Bills:

United States New England Patriots – Statistik & aktuelle Form

Die Patriots sind in den Playoffs. Ohne Superstar-Quarterback Tom Brady. Über einen ungewöhnlich langen Zeitraum hatten man nahezu ein Abo für den Sieg der AFC East Division, doch diese Ära endete mit dem Abgang von „TB12“. Nachdem man in der vergangenen Saison die Playoffs verpasste, zog man nun mit zehn Siegen in die Postseason ein. Als sechstplatziertes Team in der AFC muss man in der Wildcardround auswärts antreten. Übrigens erstmals überhaupt unter Headcoach Bill Bilichick, der das Team seit dem Jahr 2000 betreut. Allein die Qualifikation für diese darf als Erfolg betrachtet werden.

Nach einer Übergangssaison im letzten Jahr zog man mit Alabama-Quarterback Mac Jones im Draft 2021 einen neuen Spielmacher. Ob er der legitime Nachfolger von Brady sein und eine Ära prägen kann, bleibt abzuwarten. Seine Rookie-Saison, in der er von Beginn an als Starter fungierte, begann holprig. Vier Niederlagen aus sechs Spielen standen vor Woche sieben zu Buche. Anschließend gewann man bis zur Bye Week in Woche 14 jedoch alle Spiele. Zu diesem Zeitpunkt war man auch kurzzeitig das beste Team der AFC.

Wir zeigen Ihnen die besten Sportwettenanbieter!
Die besten 10 Sportwettenanbieter finden!

 

Nur ein Sieg aus den letzten vier Spielen

In den Wochen 15 bis 18 der abgelaufenen Regular Season konnte man allerdings nur noch ein Spiel für sich entscheiden. Unter anderem verlor man das zweite und entscheidende Spiel um die Division in Buffalo. In Woche 17 konnte man einem völlig überforderten Jaguars-Team 50 Punkte einschenken. Am vergangenen Wochenende musste man jedoch zum Regular Season-Abschluss eine Niederlage beim „Angstgegner“ und Divisionsrivalen aus Miami einstecken.

Ins Spiel des Rookie-Quarterbacks Jones schlichen sich in den letzten Wochen Fehler, die viele der „first-year-Quarterbacks“ ereilen. Darum muss das Ziel der Patriots sein, so viel wie möglich Last von den Schultern des unerfahrenen Spielmachers zu nehmen.

Das bedeutet wiederum, dass sie den Ball gut laufen müssen, um im Spiel zu bleiben. Durch eine der besten Offensive Lines der Liga funktioniert das immer wieder sehr gut. Auch gegen die Bills haben sie das in beiden Matchups in dieser Saison bereits bewiesen. Vermutlich werden die Gäste auch im erneuten Aufeinandertreffen lange am Laufspiel festhalten. Aus diesem Grund sehen wir einen Bills vs. Patriots Tipp auf Rushing Yards von Running Back Harris als interessant an. Die angepeilte Grenze, beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Bet365, liegt bei 57,5 Yards. In beiden Duellen mit den Bills hatte er jeweils über 100 Yards.

Die „Pats-Defense“, geformt von Erfolgscoach Bill Bilichick, ist weiterhin das Prunkstück des Teams. Und das trotz des Abgangs von Superstar-Cornerbacks S. Gilmore zu den Panthers während der Saison. Das Team aus Foxborough hat eine der besten Secondary der Liga und ist immer in der Lage das Passspiel des Gegners zu limitieren.

Key Players:

QB: Mac Jones
RB: Damien Harris
WR: Jakobi Meyers
TE: Hunter Henry
K: Nick Folk

Letzte Spiele von New England Patriots:

Unser Buffalo Bills – New England Patriots Tipp im Quotenvergleich 16.01.2022 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 21.01.2022, 10:27
* 18+ | AGB beachten

Buffalo Bills – New England Patriots Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

In dieser Saison trafen beide Teams, wie bereits geschrieben, schon zweimal aufeinander. Jedes der beiden Teams konnte einmal gewinnen. Beim Spiel in Woche 13 waren es die Patriots, die mit 14:10 die Oberhand behielten. Geprägt war dieses Spiel von Wetterkapriolen. New England Quarterback M. Jones warf bei diesem windigen Spiel dreimal und komplettierte dabei zwei Pässe für 19 Yards. Dafür lief das Team 46 mal für insgesamt 222 Yards. Headcoach B. Belichick hatte für dieses Spiel den absoluten Masterplan entwickelt.

Das Regular Season „Rückspiel“ schlossen wiederum die Bills siegreich ab. Beim 33:21 zeigte Quarterback J. Allen ein herausragendes Spiel. Er warf für 314 Yards und drei Touchdowns. Dazu lief er für 64 Yards. Genau dieses Laufspiel, egal ob designte QB-Runs oder Scrambles, sind eine Gefahr. Im erneuten Aufeinandertreffen zwischen Bills vs. Patriots sollte man deshalb die Quote auf einen Touchdown von ihm im Augen behalten. Aktuell steht er bei fünf Rushing-Touchdowns in dieser Saison.

Die „Pats“ konnten zwar sieben der letzten zehn Duelle gewinnen, jedoch gewannen die Bills wiederum drei der letzten vier Aufeinandertreffen. In lediglich vier dieser zehn Partien wurde die im aktuellen Matchup angebotene Punktegrenze von 44 Punkten erreicht. Bei jedem der drei angesprochenen Siege haben die Bills mindestens 24 Punkte erzielt.

Statistik Highlights für United States Buffalo Bills gegen New England Patriots United States

Wettbasis-Prognose & United States Buffalo Bills – New England Patriots United States Tipp

Aufgrund der letzten Spiele wagen wir im Spiel Buffalo Bills vs. New England Patriots eine Prognose auf einen Sieg der Bills mit mindestens vier Punkten Unterschied. Buffalo kann in der Offense auf nahezu alle wichtigen Personalien zurückgreifen und zeigte sich in der Defense zuletzt stabil.

Außerdem besitzen sie in diesem Duell den besseren und etwas erfahreneren Quarterback. Das wird mit Sicherheit auch eine Rolle spielen. Für seinen Gegenüber ist es das erste Spiel der Postseason und zuletzt spielte er alles andere als fehlerfrei. Wichtig wird für die Gastgeber des Weiteren sein, dass sie das Laufspiel der Gäste ein Stück weit limitieren können, denn dann ist New England irgendwann gezwungen, das Spiel mehr in die Rookie-Quarterback-Hände zu legen.

Key-Facts – Buffalo Bills vs. New England Patriots Tipp
  • Bills haben vier der letzten fünf Spiele gewonnen
  • New England mit nur einem Sieg aus den letzten vier Partien
  • Bills mit dem besseren und erfahreneren Quarterback

Über die letzten fünf Spiele fielen in drei Matchups mindestens fünf Touchdowns. Für die Neuauflage des Duells Bills vs. Patriots liegen die Quoten hierfür bei 1,65 beim Buchmacher 888sport.

 

United States Buffalo Bills vs. New England Patriots United States – beste Quoten NFL Playoffs

United States Sieg Buffalo Bills: 1.50 @Bet365
United States Sieg New England Patriots: 2.65 @Bet-at-home

United States Buffalo Bills – New England Patriots United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 44,0 Punkte:
Über 44,0 Punkte: 1.90 @Bet365
Unter 44,0 Punkte: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 13.01.2022, 20:06
* 18+ | AGB beachten