Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Chorley vs. Wolverhampton Tipp, Prognose & Quoten – FA Cup 2021

Machen die Wolves kurzen Prozess mit Chorley?

Ufuk Kaya   22. Januar 2021
Unser Tipp
über 1.5 Wolves (1. HZ) zu Quote 2.25
Wettbewerb FA Cup 2021
Datum 22.01.2021, 20:45 Uhr
Einsatz                     7/10
Wettquoten Stand: 21.01.2021, 10:08
* 18+ | AGB beachten
Chorley Wolverhampton Tipp
Sind Wolverhampton und Silva dem Gegner Chorley haushoch überlegen? © imago images / Pro Sports Images, 16.01.2021

Chorley erlebt ein kleines Pokalmärchen. Der kleine Klub aus dem Nordwesten Englands steht erstmals in der Vereinsgeschichte in der vierten Runde des FA Cups. In der Runde zuvor konnten sich die Magpies – nicht zu verwechseln mit Newcastle wohlgemerkt – im Heimspiel gegen Derby County durchsetzen, nun peilt der Favoritenkiller den nächsten Coup an.

Am Freitagabend steht nämlich das Heimspiel gegen die Wolverhampton Wanderers an. Erwartungsgemäß ist der Gast aus der Premier League klarer Favorit bei den besten Buchmachern, für einen Auswärtssieg werden bei Chorley vs. Wolverhampton derzeit nur Quoten von 1.15 (@Interwetten) angeboten.

Inhaltsverzeichnis


Die Wolves erwischten zum Pokalauftakt vor knapp zwei Wochen ein denkbar schweres Los, immerhin traf die Mannschaft von Chefcoach Nuno Espírito Santo auf den Ligakonkurrenten Crystal Palace. Wie die aktuelle Form von Wolverhampton zeigt, war der Heimsieg in der dritten Runde des FA Cups aber lediglich eine Momentaufnahme.

Der Klub aus West Midlands steckt derzeit nämlich in einer Formkrise, in der Premier League wurde letztmals vor sechs Spieltagen dreifach gepunktet. Neben unserer nachfolgenden Analyse zum Freitagsspiel im FA Cup sind weitere Wett-Tipps rund um den englischen Fußball in der Wettbasis-Kategorie Fußball England zu finden.

Unser Value Tipp:
Wolves (-2.5)
bei Bet365 zu 2.05
Wettquoten Stand: 21.01.2021, 10:08
* 18+ | AGB beachten

Chorley – Statistik & aktuelle Form

In der National League North belegt Chorley derzeit lediglich den neunten Tabellenplatz; damit sind die Magpies aus dem Nordwesten Englands nur eine durchschnittliche Mannschaft aus dem Amateurfußball. Umso überraschender ist daher das jüngste Pokalmärchen der Schwarz-Weißen. Erstmals in der Vereinsgeschichte steht der traditionsreiche Klub aus Lancashire in der vierten Runde des FA Cups.

Auf dem Weg in die Runde der letzten 32 gab es für Chorley bislang Gegner wie Gateshead, York, Wigan, Peterborough und Derby County. Letztere sind in der Championship, der zweithöchsten englischen Spielklasse, vertreten.

Auch wenn die Leistung beim Heimspiel gegen Derby durchaus lobenswart war, profitierten die Magpies größtenteils von den Umständen im Vorfeld des Spiels. Die Gäste aus der Championship mussten nämlich fast auf die gesamte Profimannschaft verzichten, im Pokal lief eine Mischung aus Jugendspielern verschiedener Abteilungen auf.
 
Bet3000 übernimmt 5% Wettsteuer!

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

 

Chorley mit „Alles oder Nichts“-Mentalität?

Seit dem Pokalcoup in der dritten Runde des FA Cups sind mittlerweile aber schon wieder fast zwei Wochen vergangen. In der heimischen Liga gab es für Chorley in den letzten beiden Spielen eine Niederlage und einen Sieg, wobei die Schwarz-Weißen in beiden Partien vom Heimrecht profitierten.

Derzeit steht Chorley in der National League North in sieben Heimspielen eine Bilanz von 3-1-3 zu Buche, im Schnitt sind in den Heimspielen mit Chorley-Beteiligung insgesamt 2,86 Tore pro Spiel gefallen. Gut möglich, dass sich auch bei Chorley vs. Wolverhampton eine Prognose auf über 2,5 Tore bewahrheitet.

Die Defensive der Magpies wird sich in der vierten Runde des FA Cups nämlich auf die geballte Offensive der Wolves wappnen müssen. Wird bedacht, wie schwach sich die Hintermannschaft über die gesamte Saison hinweg bisher präsentierte, ist es wohl nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Gegentore am Freitagabend fallen.


Voraussichtliche Aufstellung von Chorley:

Urwin – Balnes, Halls, Leather, Birch – Newby, Tomlinson, Shenton, Calveley – Hall, Cardwell

Letzte Spiele von Chorley:

Wolverhampton – Statistik & aktuelle Form

Für die Wolverhampton Wanderers kommt die anstehende Pokalaufgabe durchaus gelegen. Nach einer laufenden Formkrise wäre ein Pflichtspielerfolg vor dem anstehenden Auswärtsspiel bei Chelsea London zumindest ein kleiner Befreiungsschlag. Immerhin gab es wettbewerbsübergreifend in den letzten sieben Pflichtspielen nur einen einzigen Sieg.

In der letzten Woche verspielten die Wolves eine zwischenzeitliche Halbzeitführung gegen West Brom. Trotz spielerischer Überlegenheit gab es am Ende die 2:3-Heimpleite gegen den Tabellenvorletzten der Premier League. Damit schrumpfte zwar nicht das Punktepolster auf die Abstiegsplätze, dennoch war die Niederlage nicht schönzureden.

Wolverhampton blieb damit zum sechsten Mal in Serie in der Premier League sieglos. Letztmals wurde das Heimspiel gegen den FC Chelsea vor knapp über einem Monat gewonnen. Nächste Woche steht nun das Rückrundenspiel gegen die Blues an – ein gutes Omen?
 

NEU: Folge 13 von Talk & Tipps – Der Wettbasis Podcast

Direkte Duelle um die Champions League & ein Rematch im FA Cup

Ab sofort jeden Donnerstag hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Rollen die Wolves über den Sechsligisten hinweg?

Zum Pokalauftakt erwischte Wolverhampton mit dem Ligakonkurrenten Crystal Palace ein denkbar schweres Los in der dritten Runde des FA Cups. Nach umkämpften 90 Spielminuten setzten sich die Wolves mit 1:0 durch. Dieses Mal steht für den Tabellen-14. der Premier League eine vergleichsweise leichte Aufgabe an, mit Chorley trifft die Mannschaft von Santo nämlich auf einen Sechsligisten.

Bei dem unterklassigen Gegner wird der portugiesische Übungsleiter von Wolverhampton voraussichtlich versuchen, der Doppelbelastung zu entgehen, dementsprechend kann durchaus mit Spielern aus der zweiten Garde gerechnet werden. Wirft man einen Blick auf das Kaderaufgebot der Wolves, sollte aber auch eine Mischung aus Stamm- und Reservespielern durchaus in der Lage sein, den Freitagsgegner an die Wand zu spielen.

Unter anderem kann Owen Otasowie, US-amerikanischer Mittelfeldspieler der U23, auf Einsatzminuten hoffen. Apropos US-Amerikaner: An diesem Wochenende steigt das Blockbusterevent UFC 257, wo US-Amerikaner Dustin Poirier den Ex-Champion Conor McGregor fordern wird.

Bei Chorley vs. Wolverhampton werden derzeit nur Quoten von 1.15 für Tipp 2 angeboten.


Voraussichtliche Aufstellung von Wolverhampton:

Ruddy – Nouri, Kilman, Boly, Hoever – Gibbs-White, Vitinha, Moutinho – Podence, Cutrone, Silva

Letzte Spiele von Wolverhampton:

Chorley – Wolverhampton Wettquoten im Vergleich 22.01.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 02.03.2021, 05:35
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Seit der Saison 1986/87 trafen die beiden Klubs nicht mehr aufeinander. Die Magpies aus Lancashire führen den historischen direkten Vergleich mit einem Sieg und zwei Unentschieden an, jene Bilanz hat für unsere Prognose aber nur wenig Aussagekraft.

Statistik Highlights für Chorley gegen Wolverhampton


 

Wettbasis-Prognose & Chorley – Wolverhampton Tipp

Die Wolves stehen im FA Cup vor einer Pflichtaufgabe. Auch wenn am Freitagabend eine Auswärtsreise ansteht, ist die klare Favoritenrolle bei dem unterklassigen Gegner – Chorley ist in der sechsthöchsten englischen Spielklasse vertreten – durchaus nachvollziehbar. Wolverhampton Wanderers hat auch mit einer potenziellen zweiten Garde genug Qualität im Kader, um die vierte Runde des FA Cups zu meistern.

In der letzten Pokalrunde hatte Chorley von den Personalsorgen auf Seiten des Gegners profitiert. Derby County, Tabellen-21. der Championship, musste nämlich mit Jugendspielern aus der U23 und U18 im Pokal antreten, weil die gesamte Mannschaft in Quarantäne geschickt wurde.

Key-Facts – Chorley vs. Wolverhampton Tipp
  • Chorley steht erstmals in der Vereinsgeschichte in der vierten Runde des FA Cups.
  • Wolverhampton setzte sich zum Pokalauftakt im FA Cup gegen Ligakonkurrent Crystal Palace durch.
  • In den Heimspielen von Chorley sind in der National League North im Schnitt 2,86 Tore gefallen.

Am Freitagabend gehen wir daher von einer klaren Angelegenheit zugunsten der Gäste aus. Es stellt sich lediglich die Frage, nach der Höhe des Auswärtssieges. Wir gehen schon in der ersten Halbzeit von einem Offensivspektakel der Wolves aus. Bei Chorley vs. Wolverhampton zielt unser Tipp zu attraktiven Wettquoten auf über 1,5 Tore der Gäste in der ersten Halbzeit ab.

Wir setzen dafür sieben Units ein. Die beste Quote für unsere Prognose wird derzeit von ComeOn angeboten. Welche Vorteile dort noch winken, kann im Testbericht für ComeOn nachgelesen werden.
 

PSG muss Patzer im Titelkampf vermeiden
PSG vs. Montpellier, 22.01.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Chorley vs. Wolverhampton – beste Quoten FA Cup 2021

Sieg Chorley: 20.00 @Interwetten
Unentschieden: 9.00 @Bet365
Sieg Wolverhampton: 1.15 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Chorley / Unentschieden / Sieg Wolverhampton:

1
4%
X
10%
2
86%

Chorley – Wolverhampton – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.36 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.25 @Bet365
NEIN: 1.57 @Bet365

Wettquoten Stand: 21.01.2021, 10:08
* 18+ | AGB beachten