Enthält kommerzielle Inhalte

Basketball Tipps

Chicago Bulls vs. Brooklyn Nets Tipp, Prognose & Quoten, 04.04.2021 – NBA

Hält die Siegesserie der Nets auch in Chicago?

Boris Montgomery   4. April 2021
Unser Tipp
Unter 230,5 zu Quote 1.9
Wettbewerb NBA
Datum 04.04.2021, 20:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 04.04.2021, 10:25
* 18+ | AGB beachten
Finden die neuen Bulls mit LaVine ausgerechnet gegen die Nets zurück in die Spur?
Finden die neuen Bulls mit LaVine ausgerechnet gegen die Nets zurück in die Spur? © IMAGO / ZUMA Wire, 30.01.2021

Alle Wege führen nach Brooklyn – zumindest, wenn es um die Topfavoriten in dieser NBA-Saison geht. Nach den Trades für Harden und Griffin und dem Aufnehmen von Aldridge erscheinen die Nets aktuell „unstoppable“, vor allem, da sie ihre derzeitige Siegesserie ohne Kevin Durant gestartet haben.

Beim letzten Blowout-Erfolg gegen die Hornets fehlten zudem auch noch Harden, Jordan und Griffin, so dass sie die Partie mit einem Großteil des zweiten Anzugs absolviert haben. Da auch der sitzt, kann sich die Konkurrenz warm anziehen.

Inhaltsverzeichnis

Am Sonntag führt ihr Weg erstmal raus aus Brooklyn und nach Chicago, wo sie auf ein Team treffen, das in entgegengesetzter Richtung unterwegs ist. Sechs Bulls-Niederlagen in Folge sprechen eine traurige Sprache, vor allem, da sie zur Trade Deadline noch einmal richtig zugeschlagen hatten.

Mit Nikola Vucevic, Al-Farouq Aminu und Daniel Theis sicherten sie sich drei starke Big Men, was sie zu einem Gewinner der Trade-Periode machte. Theoretisch zumindest, denn rein faktisch haben sie seitdem jedes einzelne Spiel verloren.

Somit können wir davon ausgehen, dass sich die neuen Puzzleteile erst noch finden müssen, was auch für das Duell mit dem Conference-Primus keine guten Voraussetzungen sind. Für Bulls vs. Nets ist unsere Prognose damit eine neuerliche Bulls-Pleite, bei der ihnen das Scoren weiterhin schwerfallen wird.

Start der Partie ist am Sonntagabend um 20:00 Uhr in Chicago und sie kann live auf DAZN angeschaut werden. Unsere weiteren spannenden NBA-Tipps umfassen am Wochenende auch das Stadtduell der Clippers mit den Lakers.

Unser Value Tipp:
Nets -3,5
bei Unibet zu 1.95
Wettquoten Stand: 04.04.2021, 10:25
* 18+ | AGB beachten

United States Chicago Bulls – Statistik & aktuelle Form

Die Bulls wissen selbst nicht so richtig, was momentan eigentlich passiert. Da holen sie sich zur Trade-Deadline mit Nikola Vucevic, Al-Farouq Aminu und Daniel Theis drei richtig gute Spieler in den Kader und dann bekommen sie ihre PS seitdem einfach nicht mehr auf den Court.

Zusammen mit den beiden Pleiten vor der Deadline steht ihre Serie nun schon bei sechs Niederlagen in Folge, was die Playoffs langsam doch in ernste Gefahr bringt. Gerade mal einen Sieg Vorsprung haben sie noch vor den Raptors, mit denen allerdings im Saisonendspurt auch zu rechnen ist.

Bet3000 übernimmt 5% Wettsteuer!

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+

Eingespieltheit Fehlanzeige

Es scheint also doch nicht so einfach zu sein, Top-Spieler wie Vucevic und Theis sofort perfekt in ein System zu integrieren, gerade da Orlando und Boston doch einen anderen Basketball spielten als Chicago – dort wurde ein defensiver ausgerichteter Ansatz verfolgt.

Orlando kassiert im Schnitt 110,6 Punkte pro Partie, Boston 111,1. Da liegt Chicago mit 114,0 doch deutlich darüber, sicherlich auch ein Grund, warum Vucevic und Theis verpflichtet wurden. Noch wirkt sich das allerdings nicht aus, kassierten sie seit den Trades sogar 117,5 Punkte im Schnitt.

Auch offensiv hapert es gewaltig

Neben der strauchelnden Defense läuft es für die Bulls aber auch offensiv alles andere als rund. In den letzten sieben Partien erzielten sie nur 102,4 Punkte im Schnitt, womit sie auch hier deutlich schwächer abschneiden als im Saison-Mittel (112,5).

Gegen die Nets am Sonntag müssen sie daher dringend versuchen, Vucevic mehr ins Spiel zu bringen, sei es für dessen eigene Punkte-Produktion oder für Pick-and-Roll Plays. Hier könnten die Nets verwundbar sein, vor allem wenn Jordan noch weiter fehlen sollte.

So richtig glauben wir allerdings nicht an einen Umschwung ausgerechnet gegen die heißen Nets. Daher sind bei Chicago vs. Brooklyn die Quoten auf das Auswärtsteam mit mittlerem Handicap oder in Kombination mit Unter-Punkten auszunutzen. Viel mehr als 110 Punkte trauen wir den Bulls nämlich auch am Sonntag nicht zu.

Key Players:

PG: Kyrie Irving
SG: James Harden
SF: Joe Harris
PF: Jeff Green
C: DeAndre Jordan

Letzte Spiele von Chicago Bulls:

United States Brooklyn Nets – Statistik & aktuelle Form

Die Nets gehen in dieser Saison aufs Ganze. Nach den Verpflichtungen von James Harden, Blake Griffin und LaMarcus Aldridge – alle während der Saison – gelten die Nets auf dem Papier nun als die Topfavoriten auf den NBA-Titel. Auch bei den Wettanbietern haben sie die Lakers inzwischen überholt.

Das ist verständlich, wenn wir uns ihre Leistungen selbst ohne Kevin Durant anschauen. Da dominierten sie die bis dato im Osten viertplatzierten Hornets nach Belieben und siegten am Ende mit 22 Zählern Vorsprung. Rechnen wir nun noch Durant und Harden hinzu – gute Nacht Eastern Conference.

Nächster Erfolg für die Clippers im LA-Derby?
Clippers vs. Lakers, 04.04.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Spielt Harden am Sonntag schon wieder?

Im Endeffekt sind die Nets daher auch ohne Harden am Sonntag die großen Favoriten. Dennoch könnte „The Beard“ bereits zum Sonntagabendspiel wieder zurückkehren, ist er aktuell im Verletzungsprotokoll doch „Day to Day“ gelistet.

Mit Harden als Playmaker könnte es dann wieder sehr deutlich werden. Einzig unter den Körben dürften sie den Bulls leicht unterlegen sein. So schnappten die sich bereits ohne Vucevic und Theis 0,5 Rebounds pro Partie mehr und mit diesen beiden wird sich die Überlegenheit dort noch etwas verstärken.

Nächster Blowout-Erfolg der Nets?

Doch alleine die Rebound-Unterlegenheit wird die Nets nicht stürzen und so stellt sich für uns nur die Frage nach der Höhe ihres Sieges. Für Sonntag würden wir eine Kombination mit Unter-Punkten bevorzugen.

Defensiv steht Brooklyn aktuell nämlich exzellent. So ließen sie über die letzten vier Spiele nur 103,7 Punkte pro Partie zu. Für Bulls vs. Nets ist ein Tipp zu passablen Quoten damit sowohl auf die Nets als auch auf Unter-Punkte eine tolle Wett-Option. Beide Optionen zusammengenommen erhöhen wir den Value sogar beträchtlich.

Key Players:

PG: Kyrie Irving
SG: James Harden
SF: Joe Harris
PF: Jeff Green
C: DeAndre Jordan

Letzte Spiele von Brooklyn Nets:

Chicago Bulls – Brooklyn Nets Wettquoten im Vergleich 04.04.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 17.04.2021, 21:46
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Von den letzten zehn Aufeinandertreffen konnten die Nets neun gewinnen. Der letzte Erfolg in eigener Halle gegen Brooklyn liegt für Chicago somit bereits fast vier Jahre zurück. Diese Bilanz spricht doch sehr eindeutig für die Nets.

Zudem konnten die ihre letzten vier Partien gewinnen, wohingegen die Bulls ihre letzten sechs jeweils verloren. Außer den Rebounds und den Assists finden wir auch keine Statistik, bei der die Bulls die Nase vorn haben.

Bei der 3er-Quote liegt Brooklyn mit 39,2% sogar sehr klar vor Chicago (36,8%). Die letzten Ergebnisse beider Teams lassen uns eine schöne Wett-Kombination ins Auge fassen: Nets + Unter-Punkte. Das ergibt einen tollen Value und mindert zudem das Risiko, falls James Harden doch noch weiter ausfallen sollte.

Statistik Highlights für United States Chicago Bulls gegen Brooklyn Nets United States

Wettbasis-Prognose & United States Chicago Bulls – Brooklyn Nets United States Tipp

Die Nets erzielen auch ohne Kevin Durant deutlich mehr Punkte im Schnitt als die Bulls. Bei denen ist aktuell zudem der Wurm drin und sie kommen nur sehr selten mal über die 110 Punkte-Marke.

Damit rechnen wir auch am Sonntag wieder mit nicht allzu vielen Punkten Chicagos. So ist bei Nets gegen Bulls ein Tipp auf Brooklyn + Unter-Punkte die ideale Kombination, um auch einem Nachlassen des Favoriten gegen Ende nicht zum Opfer zu fallen.

Key-Facts – Chicago Bulls vs. Brooklyn Nets Tipp
  • Mit 119,0 erzielen die Nets im Schnitt 6,5 Punkte mehr als die Bulls (112,5)
  • Die Bulls haben zuhause eine extrem schwache 9:16 Bilanz
  • Von den letzten zehn Duellen gingen neun an Brooklyn

Handicap-Wetten auf Brooklyn sind natürlich auch möglich, auch wenn da ein kleines Risiko mitschwingt, wenn wir bedenken, dass Harden noch ausfallen könnte. Hier gilt es, die Tagespresse im Auge zu behalten und diese Option dann kurzfristig anzugehen. Zwischen den Bulls und den Nets sind entsprechende Wettquoten daher mit Vorsicht zu genießen.

United States Chicago Bulls vs. Brooklyn Nets United States – beste Quoten NBA

United States Sieg Chicago Bulls: 2.25 @Interwetten
Unentschieden: 12.00 @Interwetten
United States Sieg Brooklyn Nets: 1.80 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Chicago Bulls / Unentschieden / Sieg Brooklyn Nets:

1
68%
X
5%
2
27%

United States Chicago Bulls – Brooklyn Nets United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 230,5 Gesamtpunkte
Über 230,5 Punkte: 1.90 @Bet365
Unter 230,5 Punkte: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.04.2021, 10:25
* 18+ | AGB beachten