Chemnitz vs. Würzburger Kickers Tipp, Prognose & Quoten 10.11.2019 – 3. Liga

Spektakel an der Gellertstraße?

/
Hosiner (Chemnitz)
Hosiner (Chemnitz) © imago images /
Spiel: Chemnitzer FC - Würzburger Kickers
Tipp:
Quote: 2.6 (Stand: 07.11.2019, 11:50)
Wettbewerb: 3. Liga
Datum: 10.11.2019, 15:00 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Aller guten Dinge sind 3 – das hat sich offenbar auch der Chemnitzer FC am letzten Wochenende gedacht. Die Sachsen haben im Auswärtsspiel gegen Preußen Münster aus ihren Fehlern nicht gelernt und im Gegenteil sogar jedes Mal noch schneller den Ausgleich nach einer Führung kassiert.  Das 1:1 der Adler fiel noch zwölf Minuten nach dem Führungstreffer des CFC.

Das 2:2 glückte den Preußen dann schon vier Minuten nach dem 2:1 der Himmelblauen und der Schlusspunkt war das fast postwendende 3:3 in der letzten Spielminute, das den Auswärtssieg endgültig abwendete. Solche Big Points in den direkten Duellen liegen zu lassen, ist besonders ärgerlich. Die Sachsen rangieren noch immer auf dem 17. Platz und damit in der Abstiegszone.

Die Spieler und auch Trainer Patrick Glöckner waren nach dem Spiel bemüht, die positiven Aspekte aus den 90 Minuten mitzunehmen. Und tatsächlich gibt es aktuell ja auch einige positive Dinge beim Aufsteiger. Seit fünf Pflichtspielen ist die Truppe von der Gellertstraße nun schon ungeschlagen und die spielerische Leistung wird dabei Woche für Woche besser.

Der nächste Anlauf, um einen Dreier zu holen, wird am Sonntag im Heimspiel gegen die Kickers aus Würzburg unternommen. Die Gäste sorgten, ähnlich wie der CFC, zuletzt häufig für Spektakel und nach dem 3:2 in Kaiserslautern treten die Unterfranken mit viel Selbstvertrauen die nächste Auswärtsreise an.

Langeweile wird bei dieser Paarung mit großer Sicherheit nicht aufkommen und zwischen Chemnitz und Würzburg ist eine Prognose auf ein unterhaltsames Spiel gewiss. Die Buchmacher sind sich bei der Favoritenstellung nicht ganz einig.

Die meisten Anbieter favorisieren die Gäste leicht, denn zwischen Chemnitz und Würzburg liegen die Quoten für einen Tipp auf den Auswärtssieg minimal niedriger. Der Anpfiff an der Gellertstraße erfolgt am Sonntagnachmittag um 14:00 Uhr von Schiedsrichter Robin Braun aus Wuppertal.

Germany Chemnitz – Statistik & aktuelle Form

Chemnitz Logo

„Manche Dinge sind schwer zu erklären“, sagte Tobias Müller nach dem 3:3-Spektakel gegen Preußen Münster. Damit hielt der CFC zwar die Serie von mittlerweile fünf Pflichtspielen ohne Niederlage, doch fühlte sich das Remis dennoch wie eine Niederlage an. Dreimal lagen die Gäste in Führung und jedes Mal machten sie im Anschluss den gleichen Fehler und ließen sich zu weit fallen, was schlussendlich jeweils zum Ausgleich führte.

Allen voran Coach Patrick Glöckner, seit dessen Amtsübernahme ein ganz klarer Aufwärtstrend und eine positive Entwicklung der Mannschaft zu erkennen ist, war bemüht, um keine negative Stimmung aufkommen zu lassen. Mit der offensiven Leistung seiner Truppe konnte er bei drei Auswärtstreffern freilich sehr zufrieden sein. In vier der letzten sechs Partien erzielten die Sachsen nun schon drei Tore. Die Torschützen waren dabei ein bunter Mix, was die große Flexibilität in der Mannschaft zeigt.

Am erfolgreichsten war Angreifer Philipp Hosiner, dem vier Tore gelangen. Er durfte gegen Münster eine Stunde lang als alleinige Spitze ran und wurde dann von Joker Dejan Bozic abgelöst. Dieser konnte mit einem Treffer Werbung in eigener Sache machen, weshalb die Karten in Sachen Startaufstellung an diesem Wochenende neu gemischt werden. Glöckner wird entweder auf sein Bauchgefühl hören oder er erwägt zuhause sogar eine Systemumstellung zu einer offensiveren Formation mit zwei Spitzen.

Nicht zur Verfügung stehen dem Übungsleiter lediglich die beiden Verletzten Ioannis Karsanidis und Philipp Sturm, die sich jeweils noch in der Reha beziehungsweise im Aufbautraining befinden. Die einsatzfähigen Spieler haben aber genug Qualität, um zwischen Chemnitz und Würzburg einen Tipp auf die Quoten des Heimsieges erfolgreich werden zu lassen – das haben die Himmelblauen zuletzt unter Beweis gestellt.

Voraussichtliche Aufstellung von Chemnitz:
Jakubov – Itter, Hoheneder, Reddemann, Milde – Bohl, Müller, Bonga, Tallig, Garcia – Hosiner

Letzte Spiele von Chemnitz:
02.11.2019 – Münster vs. Chemnitz 3:3 (3. Liga)
27.10.2019 – Chemnitz vs. Kaiserslautern 3:1 (3. Liga)
19.10.2019 – FC Ingolstadt vs. Chemnitz 1:1 (3. Liga)
06.10.2019 – Chemnitz vs. Duisburg 3:1 (3. Liga)
28.09.2019 – Sonnenhof Großaspach vs. Chemnitz 2:0 (3. Liga)

Germany Würzburger Kickers – Statistik & aktuelle Form

Würzburger Kickers Logo

Ganz neue Töne sind aus Unterfranken zu hören. „Wenn wir auswärts Punkte holen, dann können wir auch oben angreifen“. Das sagte Defensivspieler Luke Hemmerich nach dem Auswärtssieg im Fritz-Walter-Stadion. Ganz Unrecht hat der Abwehrmann damit nicht. Zwar wirkt Platz 13 momentan noch sehr weit entfernt von der Tabellenspitze, allerdings trennen die Rot-Weißen lediglich sechs Zähler von Relegationsplatz 3.

Der Trend jedenfalls zeigt nach einem schwachen Saisonstart immer mehr in die richtige Richtung. Die beiden grundlegenden Probleme der Mannschaft von Michael Schiele konnten behoben werden. Die Defensive steht endlich ein wenig stabiler, wenngleich die 33 Gegentreffer noch immer der klare Spitzenwert in Liga 3 sind. Auch auswärts wurden aus den letzten vier Partien sieben Zähler geholt – die einzigen sieben Zähler in der Fremde überhaupt.

Beim 3:2 auf dem Betzenberg präsentierten sich die Kickers in der Manier einer Spitzenmannschaft. Abgezockt vor dem Tor und zur richtigen Zeit zur Stelle kauften sie den Pfälzern nach dem Seitenwechsel den Schneid ab. Nur das späte Gegentor, welches die Partie aus Sicht der Gäste unnötig spannend machte, wurde im Nachgang kritisiert. Der Auswärtssieg blieb bis zum Schlusspfiff bestehen und damit wurde eine Premiere gefeiert.

Zum ersten Mal überhaupt hat Würzburg in der Pfalz drei Punkte mit in die Heimat genommen. Dieses gute Gefühl wollen die Spieler direkt mitnehmen zum nächsten Auftritt in der Fremde. In Chemnitz erwartet die Kickers der nächste harte Kampf, den es anzunehmen gilt. Personell gibt es keinen Grund, etwas zu ändern, da mit Bätge, Baumann, Breunig und Ibrahim dieselben Akteure verletzungsbedingt ausfallen.

Wenn auch die Leistung sich wiederholt, dann ist zwischen Chemnitz und Würzburg ein Tipp auf die Quoten des Auswärtssieges auf alle Fälle eine Option, über die es nachzudenken gilt.

Voraussichtliche Aufstellung von Würzburger Kickers:
Müller – Ronstadt, Hägele, Schuppan, Herrmann – Gnaase, Rhein, Kaufmann, Sontheimer – Vrenezi, Pfeiffer

Letzte Spiele von Würzburger Kickers:
02.11.2019 – Kaiserslautern vs. Würzburger Kickers 2:3 (3. Liga)
26.10.2019 – Würzburger Kickers vs. Duisburg 0:2 (3. Liga)
20.10.2019 – Jena vs. Würzburger Kickers 1:1 (3. Liga)
07.10.2019 – Würzburger Kickers vs. 1860 München 2:1 (3. Liga)
02.10.2019 – Heimstetten vs. Würzburger Kickers 1:4 (Reg. Cup Bayern)

 

Untermauert Trabzonspor die Titelambitionen?
Trabzonspor vs. Alanyaspor, 10.11.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Chemnitz vs. Würzburger Kickers Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Der direkte Vergleich zwischen Chemnitz und Würzburg spricht klar für eine Prognose in Richtung der Gäste. Die Kickers gewannen bisher beide Auftritte bei den Sachsen. Vor drei Jahren durfte ein 1:0 bejubelt werden, ein Jahr später siegten die Unterfranken sogar noch deutlicher mit 3:0. In Würzburg wurden bisher immer die Punkte geteilt, weshalb die Himmelblauen noch auf ihren ersten Sieg gegen den Kontrahenten aus Bayern warten.

 

Exklusiv für Wettbasis-Leser: 120€ STS Bonus

STSbet Bonus

Bonus Code: MAXBONUS
AGB gelten | 18+

 

Germany Chemnitz gegen Würzburger Kickers Germany Tipp & Prognose – 10.11.2019

Die Tatsache, dass beide Teams in guter Form sind, macht es nicht einfacher, um zwischen Chemnitz und Würzburg den richtigen Tipp auszuwählen. Nicht umsonst liegen die Wettquoten der Buchmacher sehr dicht beisammen und ein klarer Favorit ist nur schwer auszumachen. Spielerische Vorteile haben gewiss die Gäste, die auch im direkten Vergleich die Nase vorne haben.

Auf der anderen Seite hat der CFC seine Fans im Rücken und die Himmelblauen haben im eigenen Stadion die letzten drei Spiele jeweils gewonnen. Gemeinsam hatten alle Partien der beiden Klubs in der jüngeren Vergangenheit, dass viele Tore gefallen sind. Zum Wetten ergibt sich deshalb die sehr lukrative Alternative, statt auf den Spielausgang, auf die Toranzahl zu setzen.

 

Key-Facts – Chemnitz vs. Würzburger Kickers Tipp

  • Chemnitz hat die letzten drei Heimspiele allesamt gewonnen und dabei fielen immer mindestens vier Tore
  • Würzburg hat die meisten Gegentreffer in Liga 3 kassiert und auswärts fielen bei den Unterfranken über vier Tore im Schnitt pro Spiel
  • Bisher konnten die Kickers beide Partien in Sachsen für sich entscheiden

 

Die Grenze von 3,5 Treffern kann locker geknackt werden. Die letzten drei Heimspiele der Himmelblauen endeten 3:2, 3:1 und nochmal 3:1. Auswärts spielten die Kickers in dieser Spielzeit schon 4:2, 4:5, 2:5 oder zuletzt in Kaiserslautern eben 3:2. Tore am Fließband gab es teilweise und auch die Zuschauer am Sonntag an der Gellertstraße werden den Kauf ihres Tickets nicht bereuen.

Zwischen Chemnitz und Würzburg besitzt die Prognose, dass vier oder mehr Tore fallen gute Aussichten auf einen Gewinn und ist bei sehr attraktiven Quoten von 2,60 eine gute Wett-Empfehlung an diesem Wochenende. Der Einsatz wird mit fünf Units festgelegt.
 

 

Germany Chemnitz – Würzburger Kickers Germany beste Quoten * 3. Liga2 vs. Magdeburg

Germany Sieg Chemnitz: 2.60 @Unibet
Unentschieden: 3.75 @Bet365
Germany Sieg Würzburger Kickers: 2.55 @Betvictor

(Wettquoten vom 07.11.2019, 11:49 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Chemnitz / Unentschieden / Sieg Würzburger Kickers:

1: 37%
X: 25%
2: 38%

 

Hier bei Unibet auf Über 2,5 wetten

Germany Chemnitz – Würzburger Kickers Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,60 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,50 @Bet365
NEIN: 2,50 @Bet365

(Wettquoten vom 07.11.2019, 11:49 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten