18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Fussball Italien

Cagliari vs. AC Milan Tipp, Prognose & Quoten 27.09.2023 – Serie A

Müssen die Sarden noch länger auf den ersten Dreier warten?

Dennis Koch  27. September 2023
Cagliari vs AC Milan
Unser Tipp
X2 & U3.5 zu Quote 1.62
Wettbewerb Serie A
Datum 27.09.2023, 18:30 Uhr
Einsatz 5/10

Bwin

  • AC Milan ist seit 10 Spielen gegen Cagliari ungeschlagen (8S, 2U)
  • Cagliari hat bei 1:6-Toren noch keines der 5 Serie A-Spiele gewonnen (2U, 3N)
  • AC Milan gewann 4 der 5 Ligaspiele der Saison 2023/24 (1N)
Wettquoten Stand: 25.09.2023, 12:03
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Sorgt Trainer-Routinier Ranieri mit Cagliari gegen AC Milan für eine Überraschung?
Sorgt Trainer-Routinier Ranieri mit Cagliari gegen AC Milan für eine Überraschung? © IMAGO / Gribaudi/Image Photo, 02.09.2023

Lange Gesichter gab es bei der AC Milan nach dem krachend mit 1:5 verlorenen Derby della Madonnina gegen Stadtrivale Inter Mailand. Im Anschluss jedoch blieben die Rossoneri in zwei aufeinanderfolgenden Pflichtspielen wieder ohne Gegentor und verbuchten am letzten Samstag zu Hause gegen Hellas Verona beim 1:0 den bereits vierten Sieg im fünften Ligaspiel der Saison 2023/24. Sehr stimmig ist deshalb bei Cagliari gegen AC Milan der Tipp auf den Auswärtssieg der Lombarden.

Inhaltsverzeichnis


Für Aufsteiger Cagliari Calcio verlief der Saisonstart unter dem namhaften Trainer Claudio Ranieri schließlich denkbar schlecht. Als eines von vier Teams sind die Rossoblù nach wie vor sieglos (zwei Remis, drei Niederlagen), wobei die Offensive erst ein einziges Tor erzielen konnte. Entsprechend interessant ist bei Cagliari gegen AC Milan die Prognose darauf, dass die Sarden auch im Heimspiel gegen den derzeitigen Tabellenzweiten keinen Dreier einfahren können.

Cagliari – AC Milan Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
X2 & U3.5 1.62


Bwin

gering
Unter 2.5 Tore 2.00


AdmiralBet

mittel
2 1.57


Betano

gering
Wettquoten Stand: 25.09.2023, 12:03

Erschwerend kommt schließlich hinzu, dass die AC Milan keines ihrer letzten zehn Spiele mehr gegen Cagliari Calcio verloren hat (acht Siege, zwei Remis). Bei den letzten drei Gastspielen im Unipol Domus glückten den Rossoneri jeweils Siege ohne Gegentor (zweimal 2:0, einmal 1:0). Auch vor diesem Hintergrund finden wir den größten Value in der Wette auf die Doppelte Chance X2, die wir mit dem Tipp auf unter 3,5 Tore kombinieren.

Zumindest defensiv standen die Sarden bei sechs Gegentreffern aus fünf Ligaspielen schließlich nicht übermäßig schlecht, obschon sich Cagliari als Tabellenvorletzter natürlich in allen Belangen steigern muss. Aufmerksam machen möchten wir außerdem noch auf unser kostenloses Wettbasis Tippspiel, bei dem es regelmäßige Preise zu gewinnen gibt. Für weitere Infos einfach dem Link folgen!

DAZN Bet: Neukundenbonus!

DAZNBet Neukundenbonus
AGB gelten | 18+

Italy Cagliari – Statistik & aktuelle Form

Cagliari Calcio hat seinen Sitz in Sardinien, genauer gesagt in der sardischen Hauptstadt Cagliari. Der Verein feierte vor drei Jahren erst sein 100-jähriges Bestehen und konnte sich im Jahr 1970 zum bislang ersten und einzigen Mal in der Geschichte den Scudetto sichern.

Letzte Saison mussten die Rossoblù allerdings nach sechs Jahren der ununterbrochenen Zugehörigkeit zur Serie A mal wieder in der Serie B antreten. Nachdem die Mission Wiederaufstieg stark gefährdet war, übernahm zur zweiten Saisonhälfte Trainerlegende Claudio Ranieri. Der 71-Jährige führte den Klub in die Playoffs, in denen die Rückkehr in die Serie A tatsächlich noch erreicht wurde.

Nur zwei von 15 möglichen Punkten aus den ersten fünf Partien

Nun will der Vorzeigeklub aus Sardinien sich in der höchsten Spielklasse des Landes, in der 18 der letzten 20 Spielzeiten verbracht wurden, umgehend wieder etablieren. Bislang ist die Rückkehr allerdings noch wenig erfolgreich gewesen.

Nach fünf absolvierten Spieltagen ist Cagliari Calcio eines von vier Teams der Serie A, das noch gänzlich sieglos geblieben ist (zwei Remis, drei Niederlagen). Mit nur zwei von 15 möglichen Punkten stehen die Rossoblù als Tabellenvorletzter aktuell auf einem direkten Abstiegsplatz.

Erst ein Tor an den ersten fünf Spieltagen

Dementsprechend steht nun auch bei Cagliari gegen AC Milan der Tipp auf den ersten Dreier der Sarden in der Serie A nicht unter den allerbesten Vorzeichen. Zwar stellten die Inselbewohner sich zumindest defensiv durchaus gut an, konnten in zwei der fünf Ligaspiele eine Weiße Weste behalten (jeweils 0:0) und ließen bislang „nur“ sechs Gegentore zu.

Offensiv jedoch war vollumfänglich der Wurm drin. Gerade einmal ein einziges Tor schossen die Rossoblù bislang an fünf Spieltagen. Das entspricht einem mageren Schnitt von 0,2 Treffern pro Serie A-Spiel. Umso bitterer ist es, dass aktuell ein Großteil der offensiven Akteure verletzungsbedingt ausfällt…

Voraussichtliche Aufstellung von Cagliari:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Cagliari:

Letzte Spiele von Cagliari:

Italy AC Milan – Statistik & aktuelle Form

Die AC Milan sicherte sich im Sommer 2022 zum 19. Mal in der Vereinsgeschichte den Scudetto und konnte in der abgelaufenen Spielzeit auch international mal wieder angreifen. Bis ins Halbfinale der Champions League ging die Reise des Diavolo, der sich dort ausgerechnet Stadtrivale Inter Mailand beugen musste.

Parallel dazu qualifizierten die Rossoneri sich als Vierter der Abschlusstabelle erneut für die Königsklasse, in der es zum Auftakt ein durchaus respektables 0:0 gegen Newcastle United gab, bei dem bei deutlichem Chancenplus auch der Heimsieg möglich gewesen wäre.

Vier der ersten fünf Ligaspiele in der Serie A gewonnen

Etwas effizienter zeigten die Lombarden sich dafür am Samstag, als in der Serie A das Heimspiel gegen Hellas Verona mit 1:0 gewonnen wurde. Damit feierten die Kicker von Stefano Pioli im fünften Ligaspiel der Saison 2023/24 bereits den vierten Sieg.

Lediglich im Derby della Madonnina musste die AC Milan sich bislang mit 1:5 ihrem Stadtrivalen Inter Mailand geschlagen geben, wobei insbesondere die Defensive hierauf hervorragend reagierte. Weder gegen Newcastle (0:0) noch gegen Verona (1:0) gab es in der letzten Englischen Woche ein weiteres Gegentor.

Die letzten drei Gastspiele in Cagliari ohne Gegentor gewonnen

Auch die letzten drei Gastspiele im Unipol Domus brachten bei insgesamt 5:0-Toren übrigens drei Siege, bei denen der Diavolo stets ohne Gegentreffer blieb. Entsprechend deutlich schlagen bei Cagliari gegen AC Milan die Quoten in Richtung der Gastmannschaft aus, die favorisiert nach Sardinien reist.

Zwar blieben offensiv bislang die ganz großen Feuerwerke noch aus. In fünf Ligaspielen in der Serie A schossen die Rossoneri jedoch schon stolze zehn Tore. Damit erzielten sie im Schnitt zwei Treffer pro Ligaspiel, was bei offensiv bislang sehr zahmen Sarden allemal für den Auswärtssieg reichen sollte.

Voraussichtliche Aufstellung von AC Milan:

Verletzte und Gesperrte Spieler von AC Milan:

Letzte Spiele von AC Milan:

Unser Cagliari – AC Milan Tipp im Quotenvergleich 27.09.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 29.05.2024, 14:56

Cagliari – AC Milan Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 9 – 28 – 51

88 Mal standen sich beide Mannschaften bislang in einem Pflichtspiel gegenüber und mit 51 Siegen führt die AC Milan den direkten Vergleich sehr deutlich an. Auch zuletzt verloren die Rossoneri kein einziges von zehn Aufeinandertreffen mit den Rossoblù mehr (acht Siege, zwei Remis) und konnten dabei auch die letzten drei Gastspiele im Unipol Domus bei insgesamt 5:0-Toren allesamt gewinnen.

Statistik Highlights für Italy Cagliari gegen AC Milan Italy

 

Wettbasis-Prognose & Italy Cagliari – AC Milan Italy Tipp

Sehr deutlich schlagen bei Cagliari gegen AC Milan die Wettquoten in Richtung der Gäste aus, die keines ihrer letzten zehn Pflichtspiele gegen die Rossoblù mehr verloren haben (acht Siege, zwei Remis). Im Unipol Domus feierten die Rossoneri zudem drei Auswärtssiege in Serie, bei denen sie bei insgesamt 5:0-Toren stets ohne Gegentor blieben. Der Diavolo hat überdies vier der ersten fünf Ligaspiele gewonnen und bekleidet aktuell Rang zwei der Tabelle der Serie A.

Key-Facts – Cagliari vs. AC Milan Tipp
  • AC Milan ist seit zehn Spielen gegen Cagliari ungeschlagen (acht Siege, zwei Remis)
  • Cagliari hat bei 1:6-Toren noch keines der bisherigen fünf Serie A-Spiele der Saison 2023/24 gewonnen (zwei Remis, drei Niederlagen)
  • AC Milan gewann vier der fünf Ligaspiele der Saison 2023/24 (eine Niederlage)

Cagliari machte es defensiv zwar bei erst sechs Gegentoren nicht schlecht, hat aber an den ersten fünf Spieltagen erst ein einziges Tor erzielt, weshalb die Sarden noch sieglos sind (zwei Remis, drei Niederlagen). Folgerichtig geht bei Cagliari gegen AC Milan unsere Prognose zum kombinierten Tipp auf die Doppelte Chance X2 bei unter 3,5 Toren.

Dafür, dass die Rossoneri im Unipol Domus punkten und maximal drei Treffer in diesem Duell fallen, bietet Bwin Notierungen in Höhe von 1.62 an, die wir mit fünf Units anspielen. Verwiesen sei in diesem Kontext außerdem noch auf den Bwin Gutschein, der potenziell sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden von Interesse sein könnte.

Italy Cagliari vs. AC Milan Italy – beste Quoten Serie A

Italy Sieg Cagliari: 6.00 @Bet3000
Unentschieden: 4.20 @Bet365
Italy Sieg AC Milan: 1.57 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Cagliari / Unentschieden / Sieg AC Milan:

1
15%
X
22%
2
63%

Italy Cagliari – AC Milan Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 25.09.2023, 12:03

 

Video: Es erwarten euch hochklassige Sport-Expertise, spannende Vorhersagen und fundierte Tipps zu den Pflichtspielen unter der Woche aus England, Spanien und Italien sowie aus aus aller Welt. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen