Burnley vs. Wolverhampton Tipp, Prognose & Quoten 15.07.2020 – Premier League

Vernagelt Burnley wieder den Kasten?

/
Pope (Burnley)
Nick Pope (Burnley) © imago images /
Spiel: Burnley - Wolverhampton
Tipp: Wolves < 1,5 Tore
Quote: 1.6 (Stand: 14.07.2020, 10:28)
Wettbewerb: Premier League
Datum: 15.07.2020, 19:00 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 7 / 10

Burnley empfängt zum vorletzten Heimspiel in dieser Saison die Kicker von Wolverhampton. Die Hausherren sind seit dem Restart sehr stabil unterwegs: Nur eines der sieben Spiele ging gegen die Citizens verloren, wenn auch krachend mit knapp einem Dutzend an Gegentreffern.

Dank der erfolgreichen Wiederaufnahme des Spielbetriebs können sich die Clarets noch immer Hoffnungen auf das Erreichen der Europa League machen.

Diesen Wettbewerb haben die Gäste auch im Auge. Als Sechster und mit fünf Punkten mehr stehen die Chancen hierauf im Vergleich deutlich besser. Selbst die Champions League ist mit vier Zählern Rückstand rechnerisch noch möglich.

Für das Match im Turf Moor zwischen Burnley und Wolverhampton zielt der Tipp aber darauf ab, dass die Wolves maximal einmal treffen. Weitere Vorberichte zu Partien in der Premier League lassen sich bequem in der Kategorie der England Fußball Tipps auf der Wettbasis nachlesen.

STS

Unser Value Tipp:
Unter 2,5 Tore
1.55

Bei STS wetten

Wettquoten Stand: 13.07.2020, 22:04

England Burnley – Statistik & aktuelle Form

Sean Dyche wird sich schon einmal auf die Begegnung mit den Wolves freuen: Seine Bilanz bei dieser Paarung fällt mit je drei Siegen und Remis sowie nur einer Niederlage positiv aus.

Die Fußballer aus dem Norden haben sich wiederum ihren wie beschrieben sehr konstanten Restart vor allem durch eine sattelfeste Defensive erarbeitet: Sieht man einmal von der erwähnten Klatsche gegen Manchester City ab, kassierte der BFC in allen weiteren sechs Ligaspielen nach dem Ende der Saisonunterbrechung maximal einen Gegentreffer.

Bet3000 Bonus Triple
AGB gelten | 18+ 

Offensive fällt im Vergleich ab

So gut die Abwehr steht, so geizig ist weiterhin der Angriff mit Toren beim zweifachen Titelträger des Landes. Seit acht Spielrunden lieferte die Offensive ebenfalls maximal einen Treffer pro Ligaspiel ab. Auszunehmen von der Kritik ist lediglich der Brite Jay Rodriguez.

Der sechstbeste Scorer der letzten Saison in der Championship kam von den Baggies und mausert sich zum Saisonende bei seinem neuen Arbeitgeber zum Knipser vom Dienst.

Am vorletzten Spieltag sicherte sein Treffer den Sieg bei West Ham und am vergangenen Wochenende scorte er erneut, wodurch ein respektables 1:1 an der Anfield Road beim neuen Meister aus Liverpool geholt wurde. Seit dem Restart war Rodriguez  mit drei Toren und einer Vorlage an 80 Prozent aller Treffer von Burnley beteiligt!


Voraussichtliche Aufstellung von Burnley:

Pope – Tarkowski – Long – Bardsley – Taylor – McNeil – Brownhill – Westwood – Pieters – Wood – Rodriguez

Letzte Spiele von Burnley:

England Wolverhampton – Statistik & aktuelle Form

Die Wolves spielen nicht gern an einem Mittwoch: So haben die Wanderers die jüngsten vier Spiele an einem Wochenteiler mit einer Schlappe beendet. Das letzte Auswärtsspiel war ebenso an diesem Wochentag und ging mit 0:1 bei den Blades von Sheffield United verloren. Es war die zweite Pleite am Stück, doch mit einem 3:0 gegen Everton wurde die Mini-Krise zuletzt überwunden.

Die Toffees präsentierten sich allerdings auch völlig von der Rolle und machten es dem Vorjahressiebten an diesem Tag sehr leicht. Wie der kommende Kontrahent weist die Elf von Coach Nuno Espirito Santo ansonsten einen weitestgehend gelungenen Restart auf. Die restlichen vier Spiele wurden allesamt gewonnen.

Leichter Spielplan zum Auftakt

Doch erneut muss erneut Wasser in den Wein gegossen werden. Die ersten drei Siege nach dem Ende der Saisonaussetzung erfolgten durchgehend gegen Teams aus dem Tabellenkeller wie Aston Villa und Bournemouth. Mut machen kann andererseits die Auswärtsbilanz des dreifachen Meisters: Lediglich Liverpool, City und Chelsea heimsen in der Fremde mehr Zähler ein.

Eine Parallele zum kommenden Gegner ist ferner die stabile Abwehr, die mit einem derzeit oftmals harmlosen Sturm gepaart ist. Nur sieben Tore wurden nach dem Restart in sechs Ligaspielen erzielt, wobei allein drei wie beschrieben am vergangenen Wochenende gegen Everton gelangen.

 

Fallen nicht mehr als zwei Tore?

Kein Wunder, dass im Rahmen dieser Rückschau nur das jüngste Match mehr als 2,5 Treffer aufwies. Angesichts dessen sind bei der Begegnung zwischen Burnley und Wolverhampton die Quoten für maximal zwei Tore im Spielverlauf obendrein von Interesse. STS bietet sie zu einer 1,55 an.

Aktuell gewährt der Buchmacher nebstdem einen attraktiv ausgestalteten STS Bonus für Neukunden. Für die Vorhersage spricht nicht zuletzt die Torarmut bei Burnley. Nur beim 0:5 gegen City wurde die Grenze von 2,5 Treffer nach dem Restart übertroffen.


Voraussichtliche Aufstellung von Wolverhampton:

Patricio – Saiss – Coady – Boly – Doherty – Dendoncker – Neves – Jonny – Podence – Jimenez – Traore

Letzte Spiele von Wolverhampton:

Burnley vs. Wolverhampton – Wettquoten Vergleich * – Premier League

1/X/2
Wettquoten Stand: 13.08.2020, 15:30

England Burnley vs. Wolverhampton England Direkter Vergleich

In der Hinrunde trennten sich die Teams mit 1:1 im Molineux Stadion. Ein leistungsgerechtes Unentschieden, obgleich die Wolves erst in der siebten Minute der Nachspielzeit per Elfmeter den Ausgleich bewerkstelligten. Auf eigenem Terrain sind die Weinroten demgegenüber seit drei Vergleichen ungeschlagen geblieben (2-1-0).

Für das kommende Match zwischen Burnley und Wolverhampton tendieren die Quoten dessen ungeachtet in Richtung eines Auswärtssiegs. Mithilfe des Quotenvergleichs der Wettbasis lassen sich jederzeit die Offerten vieler Buchmacher leicht nachlesen.

England Burnley vs. Wolverhampton England Statistik Highlights

England Burnley gegen Wolverhampton England Tipp & Prognose – 15.07.2020

Beide Teams weisen einen zufriedenstellenden Restart auf. Die Wanderers mussten sich aber in den Duellen mit direkten Konkurrenten um die Europa League zweimal geschlagen geben. Zudem war der letzte Sieg gegen Everton eher einem überaus schwach agierendem Gegner geschuldet.

Bei der Partie zwischen Burnley und Wolverhampton beinhaltet die Prognose daher maximal einen Treffer durch den Favoriten. Die Hausherren haben zuletzt selbst dem Edel-Sturm von Liverpool lediglich ein Tor vergönnt, wodurch sie zum fünften Mal in Folge unter der Grenze von 1,5 Gegentoren blieben.

Überdies ist die Defensivstärke zu Hause besonders ausgeprägt: Acht Clean Sheets weist das Team um Torwart Nick Pope bereits auf – ein Wert, den kein anderer Klub in der Premier League erreicht!

 

Key-Facts – Burnley vs. Wolverhampton Tipp

  • Match in der Hinrunde endete mit einem 1:1
  • Burnley holte zuletzt ein Remis beim neuen Meister aus Liverpool
  • Wanderers sind das viertbeste Auswärtsteam im britischen Oberhaus

 

Für die Vorhersage spricht on top der in der jüngeren Vergangenheit oftmals harmlose Sturm der Gäste. Nur in zwei der sechs Spiele nach dem Ende der Saisonunterbrechung schlug dieser zweimal in einem Match zu. Außerdem wird Burnley sehr motiviert auflaufen, da durch die zuletzt erfolgreiche Phase die Qualifikation für die Europa League noch einmal in Schlagdistanz gerückt ist.

Bei Unibet lassen sich für die Partie zwischen Burnley und Wolverhampton Wettquoten von 1,60 für den Tipp auswählen. Lohnenswert ist des Weiteren ein Blick auf den Wettbasis Unibet Testbericht, der mit zahlreichen Details über das breit gefächerte Angebot des Buchmachers gespickt ist.

England Burnley – Wolverhampton England beste Quoten * Premier League

England Sieg Burnley: 4.95 @Unibet
Unentschieden: 3.40 @Bet365
England Sieg Wolverhampton: 1.91 @Unibet

Wettquoten Stand: 13.07.2020, 22:04

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Burnley / Unentschieden / Sieg Wolverhampton:

1: 19%
X: 29%
2: 52%

England Burnley – Wolverhampton England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.53 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.20 @Bet365
NEIN: 1.61 @Bet365

Wettquoten Stand: 13.07.2020, 22:04