Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Burnley vs. Hull Tipp, Prognose & Quoten 16.08.2022 – Championship

Platzt endlich der offensive Knoten beim Kompany-Team?

Marcel Niesner  16. August 2022
Unser Tipp
Burnley & U3.5 zu Quote 2.1
Wettbewerb Championship
Datum 16.08.2022, 20:45 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 15.08.2022, 10:22
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Vincent Kompany will mit Burnley gegen Hull den ersten Heimsieg der Saison bejubeln.
Vincent Kompany will mit Burnley gegen Hull den ersten Heimsieg der Saison bejubeln. © IMAGO / Shutterstock, 12.08.2022

Englands zweithöchste Spielklasse, die Championship, ist als echte Mammutliga bekannt. Kein Wunder, denn bis Anfang Mai werden 46 reguläre Spieltage absolviert, ehe im Anschluss auch noch die Playoffs in Richtung Premier League auf dem Programm stehen. Weil aber auch diese Liga während der Fußball-WM in Katar pausiert, gibt es schon jetzt zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison reihenweise englische Wochen.

Inhaltsverzeichnis

Am Dienstagabend dürfen wir uns im alt-ehrwürdigen Turf Moor auf die Begegnung Burnley gegen Hull freuen. Quoten von maximal 1.60 auf den Heimsieg unterstreichen die Favoritenrolle des Premier League-Absteigers, der nach drei Spieltagen bei vier Punkten steht und demnach bereits einen gewissen Druck verspürt. Wirklich überzeugen konnte die Mannschaft von Trainer Vincent Kompany bislang nicht.

Burnley – Hull Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Burnley & U3.5 2.10 mittel
1:0, 2:0 oder 3:0 2.67 hoch
1. Tor Burnley 1.46 gering
Wettquoten Stand: 15.08.2022, 10:22
* 18+ | AGB beachten

Weitaus positiver ist der Saisonstart der Gäste aus Hull zu bewerten. Die Tigers konnten schon sieben Punkte auf der Habenseite verbuchen und haben am Wochenende mit Norwich City bereits einen anderen Absteiger aus dem Oberhaus in die Knie zwingen können. Angesichts dieser Eindrücke scheint im Duell Burnley gegen Hull eine Prognose auf den vermeintlichen Underdog gar nicht abwegig, wenngleich rein qualitativ in Verbindung mit dem Heimvorteil die Weinroten zurecht favorisiert werden.

Unser Value Tipp:
1:0, 2:0 oder 3:0
bei Betano zu 2.67
Wettquoten Stand: 15.08.2022, 10:22
* 18+ | AGB beachten

Burnley – Statistik & aktuelle Form

Über viele Jahre durfte Burnley im Turf Moor die besten Vereinsmannschaften Englands empfangen. Mehrfach sorgten die Clarets, die sich meist über eine ausgezeichnete Defensive definierten, für Überraschungen. Erst in der vergangenen Saison endete jedoch das Premier League-Abenteuer für den Klub aus der Grafschaft Lancashire, der es sich jedoch zum Ziel gesetzt hat, sofort wieder um die Rückkehr ins Oberhaus kämpfen zu wollen.

Der Start ins neue Spieljahr verlief allerdings nicht nach Plan. Nach drei Spieltagen konnten erst vier Punkte eingefahren werden. Einzig am ersten Spieltag gab es bei Huddersfield einen 1:0-Erfolg zu bejubeln. Es folgte ein schwaches 1:1 gegen Luton Town sowie die 0:1-Niederlage am Wochenende in Watford, als man die letzten zehn Minuten sogar noch in Unterzahl agieren musste.

Boni sichern bei Neobet!

Neobet Bonus
AGB gelten | 18+

Defensive steht stabil, Offensive hat Luft nach oben

Die größte Baustelle bleibt die zu harmlose Offensive. Zwei Tore in drei Begegnungen sind für die Ansprüche des Teams, das seit Sommer von Vincent Kompany gecoacht wird, natürlich viel zu wenig. Defensiv hingegen sind die Clarets schon wieder auf einem ordentlichen Niveau angelangt, sodass wir zwischen Burnley und Hull einen Tipp auf Unter-Tore auf jeden Fall ins Auge fassen würden.

Positiv stimmt aus Sicht der Hausherren, dass die Weinroten zuhause natürlich viel stärker einzuschätzen sind als in der Fremde. Vor diesem Hintergrund glauben wir, dass sich die Hausherren diesmal durchsetzen und den ersten Heimsieg der neuen Saison bejubeln dürfen.

Qualitativ ist die Kompany-Elf besser besetzt, hinzu kommt der Vorteil, dass Burnley einen Tag mehr zur Regeneration hatte. Im bereits vierten Spiel binnen 17 Tagen könnten die ausgeruhten Beine durchaus ein wichtiger Faktor sein. Sollte der Favorit die Oberhand behalten, dann aber vermutlich nicht hoch – für ein 1:0, 2:0- oder 3:0-Erfolg des Gastgebers kann beim getesteten Buchmacher Betano eine interessante 2.67 in der Spitze angespielt werden. Ashley Westwood und Johann Berg Gudmundsson fallen verletzt aus.


Voraussichtliche Aufstellung von Burnley:

Muric; Roberts, Harwood-Bellis, Taylor, Maatsen; Tella, Bastien, Cork, Brownhill, Cullen; Barnes

Letzte Spiele von Burnley:

Letzte Spiele
02/09/202202/0921:00
02/09/202202/09
1-1
-
30/08/202230/0820:45
30/08/202230/08
2-0
-
27/08/202227/0816:00
27/08/202227/08
1-5
-
23/08/202223/0820:30
23/08/202223/08
0-1
-
20/08/202220/0816:00
20/08/202220/08
3-3
-

Hull – Statistik & aktuelle Form

Ähnlich wie beim Gastgeber sitzt auch bei Hull City der eigentliche Superstar draußen auf der Trainerbank. Shota Arveladze ist seit Ende Januar 2022 Coach der Tigers, blickt bislang aber auf eine maximal durchschnittliche Bilanz. Unter seiner Leitung wurden in 23 Pflichtspielen gerade mal 1.26 Punkte im Schnitt geholt. Hull beendete die letzte Saison auf dem enttäuschenden 19. Platz und hat die Ansprüche in den vergangenen Jahren kontinuierlich nach unten geschraubt.

Umso überraschender ist der starke Saisonstart einzuordnen. Sieben Punkte nach drei Spielen reichen aktuell zum zweiten Platz hinter Blackburn. Bristol City und Norwich konnten vor heimischer Kulisse jeweils mit 2:1 bezwungen werden. Im bislang einzigen Auswärtsspiel bei Preston North End gab es ein torloses Remis. Auch dieses Ergebnis unterstreicht einmal mehr, dass am Dienstag zwischen Burnley und Hill eine Prognose auf wenige Treffer Sinn ergeben sollte.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Predictor
Jetzt zur Übersicht

Hull hat viele intensive Matches binnen kürzester Zeit hinter sich

In der vergangenen Spielzeit war der frühere Erstligist auswärts nicht sonderlich gut unterwegs. Elf der 23 Gastspiele gingen verloren. Mit 19 erzielten Treffern stellten die Orange-Schwarzen zudem eine der schwächsten Offensiven im Ligavergleich. Seit Anfang April konnte kein Auswärtsmatch auf Ligaebene mehr gewonnen werden. Auch in der ersten Runde des EFL Cups scheiterte Hull in der Vorwoche beim Viertligisten Bradford City (1:2).

Daraus lassen sich nun gleich zwei Schlüsse ziehen. Zum einen brauchen die Hausherren vor den Tigers als Gastmannschaft keine Angst haben. Zum anderen bestreitet die Arveladze-Elf bereits das fünfte Pflichtspiel in der Rückschau auf die letzten knapp drei Wochen. Inmitten der zweiten englischen Woche, in der zudem die zweite Auswärtsfahrt auf sich genommen werden muss, rechnen wir nicht damit, dass der Tabellenzweite den starken Start bestätigen kann und etwas Zählbares aus Burnley entführt.


Voraussichtliche Aufstellung von Hull:

Ingram; Coyle, Figueiredo, Greaves, Elder; Jones, Slater; Sayyadmanesh, Tufan, Tetteh; Estupinan

Letzte Spiele von Hull:

Letzte Spiele
17/09/202217/0913:30
17/09/202217/09
3-0
-
13/09/202213/0920:45
13/09/202213/09
0-3
-
04/09/202204/0916:00
04/09/202204/09
0-2
-
30/08/202230/0820:45
30/08/202230/08
3-1
-
27/08/202227/0816:00
27/08/202227/08
3-2
-

Unser Burnley – Hull Tipp im Quotenvergleich 16.08.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 03.10.2022, 01:27
* 18+ | AGB beachten

Burnley – Hull Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

In der obersten Spielklasse Englands gab es dieses Duell insgesamt sechsmal. Nie konnte Hull City gewinnen (0-2-4). Eine Etage tiefer liest sich die Bilanz aus Sicht der Tigers etwas besser. In 44 Aufeinandertreffen stehen 20 Erfolge für die Clarets sowie 15 Siege für Hull in der Statistik. Erstmals seit 2016/17 sind beide Teams wieder gemeinsam in einer Liga aktiv. In der bis dato letzten Zweitligasaison 2015/16 konnte sich jeweils die Heimmannschaft durchsetzen. Fünf der jüngsten sieben Zweitligaheimspiele haben die Weinroten gegen die Tigers gewonnen.

Statistik Highlights für Burnley gegen Hull

 

Wettbasis-Prognose & Burnley – Hull Tipp

Die zweite englische Liga ist bislang geprägt von vielen knappen Matches mit eher wenigen Toren. Ein solches erwarten wir auch am Dienstagabend, wenn sich im Turf Moor Burnley und Hull gegenüberstehen. Laut Wettquoten liegt die Favoritenrolle zwar relativ klar bei den Clarets, allerdings sind die Gäste sogar besser in die Saison gestartet.

Die Arveladze-Elf hat nach drei Spieltagen beeindruckende sieben Zähler auf dem Konto, während Burnley mit erst einem Dreier, einem Unentschieden sowie einer Niederlage bei vier Punkten hält. Dass gewisse Vorteile dennoch beim Premier League-Absteiger liegen, ergibt sich aus der höheren individuellen Qualität, dem Heimvorteil und der Tatsache, dass die Gastgeber etwas fitter sein werden.

Key-Facts – Burnley vs. Hull Tipp
  • Burnley hat nach drei Spieltagen vier Punkte auf dem Konto, Hull City sogar schon sieben
  • Für die Gäste ist es das fünfte Pflichtspiel in weniger als drei Wochen
  • Im letzten gemeinsamen Zweitligajahr setzte sich in Hin- und Rückspiel das Heimteam durch

Wir gehen daher mit den getesteten Buchmachern und versuchen es im Match Burnley gegen Hull mit dem Tipp darauf, dass die Kompany-Elf gewinnt und im Spielverlauf maximal drei Tore fallen. Hierfür wird bei Bet365 eine 2.10 als Top-Quote angeboten. Besonders risikoaffine Wettfreunde könnten sogar eine Wette darauf wagen, dass die Weinroten 1:0, 2:0 oder 3:0 gewinnen. Eine entsprechende Wette hat Betano im Angebot. Klar ist aber auch, dass der Einsatz je nach Risikograd angepasst werden muss.
 

 

Burnley vs. Hull – beste Quoten Championship

Sieg Burnley: 1.60 @Bwin
Unentschieden: 3.75 @Bet365
Sieg Hull: 7.00 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Burnley / Unentschieden / Sieg Hull:

1
61%
X
26%
2
13%

Burnley – Hull – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.10 @Bet365
NEIN: 1.66 @Bet365

Wettquoten Stand: 15.08.2022, 10:22
* 18+ | AGB beachten
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen