Enthält kommerzielle Inhalte

Basketball Tipps

Brooklyn Nets vs. Milwaukee Bucks Spiel 5 Tipp, Prognose & Quoten, 15.06.2021 – NBA Playoffs

Nutzen die Bucks jetzt ihr Momentum?

Boris Montgomery  15. Juni 2021
Unser Tipp
Nets + Unter 220,5 zu Quote 4.2
Wettbewerb NBA Playoffs
Datum 16.06.2021, 02:30 Uhr
Einsatz                     3/10
Wettquoten Stand: 14.06.2021, 13:55
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Nets Bucks Tipp
Giannis Antetokounmpo will mit den Milwaukee Bucks die Brooklyn Nets bezwingen. © IMAGO / ZUMA Wire, 06.03.2020

Die Bucks sind zurück in der Serie und bei den Nets droht nun auch noch Kyrie Irving auszufallen. Schlimmer hätte es für Brooklyn am Sonntag nicht laufen können. Zu ihrem Glück geht es jetzt zurück in die eigene Halle und auch ein Comeback von James Harden steht im Raum.

Dennoch dürfte es am Dienstag in Spiel 5 wohl etwas enger zugehen als in den ersten beiden Partien an gleicher Stelle. Da machten die Nets mit ihrem Gegner zweimal kurzen Prozess. So einfach sollte es jetzt nicht mehr werden, vor allem ohne Kyrie Irving.

Inhaltsverzeichnis

Allerdings hatten die Nets in der Regular Season bereits gezeigt, dass sie auch Irving ersetzen können. Die besten Buchmacher sehen sie nun als Außenseiter, was wir für überzogen halten. Besonders dagegen sprechen die ersten beiden Performances der Serie.

Somit ist für Nets vs. Bucks unsere Prognose für Dienstag ein knapper Sieg Brooklyns, bei dem erneut wenig Gesamtpunkte erzielt werden. Inzwischen etablierte sich dieses Duell als eine typische Defense-geprägte Playoff-Serie.

Spiel Nr. 5 startet in der Nacht auf Mittwoch um 02:30 Uhr in Brooklyn. Auch unsere weiteren NBA Playoff-Tipps  lohnen sich aktuell, vor allem die Serie der Jazz gegen die Clippers, die ebenfalls unglaublich spannend zu werden scheint.

Unser Value Tipp:
Unter 220,5
bei Bwin zu 1.91
Wettquoten Stand: 14.06.2021, 13:55
* 18+ | AGB beachten

United States Brooklyn Nets – Statistik & aktuelle Form

Das waren gleich zwei Rückschläge auf einmal am Sonntag. Zunächst verletzte sich Kyrie Irving ca. fünf Minuten vor dem Ende des zweiten Viertels am Sprunggelenk und anschließend ging dann auch noch die Partie mit 96:107 verloren.

Der Druck lastet somit wieder auf den Schultern von Kevin Durant, der die Franchise nun im Alleingang in die nächste Runde werfen muss. Wobei tatsächlich auch James Harden wieder eine Option für Dienstag sein könnte. Ausschließen wollte Head-Coach Steve Nash dies nicht.

Auch ohne Irving Nets noch die Favoriten

Von Seiten der Wettanbieter stellt sich nun die Frage, ob ein möglicher Ausfall Irvings die Favoritenlage komplett verändert. Mit ihren Quoten geben sie eine klare Antwort: Ja!

Wir wären da skeptischer und können als Beispiel Duell Nr. 2 heranziehen. Da fehlte Harden ebenfalls und Irving erzielte am Ende 22 Punkte und sechs Assists. Ziehen wir diese Punkte ab, hätte Brooklyn immer noch mit 103:86 gewonnen.

Ja, auch wir wissen, dass diese Rechnung wohl nicht 1 zu 1 so übernommen werden kann, da Irving auch als Leader fehlt. Aber: Kaum ein anderes Team hat einen tieferen Kader als die Nets, was auch für Dienstag einen Erfolg realistisch macht.

Exklusiv zur EM via Wettbasis!

Unibet EM Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

Harris, Brown und James in der Pflicht

So könnte es jetzt in Spiel 5 ungeahnte Helden geben. Joe Harris zum Beispiel, der in dieser Post Season starke 45,2% von der Dreierlinie auflegt. Oder Bruce Brown, der in Spiel 3 immerhin 16 Punkte als Unterstützung aufs Scoreboard brachte.

Gelingt einem dieser beiden oder auch Mike James ein 20-Punkte-Game, dann hätte Durant genau den Support, den er benötigt. Wir rechnen fest damit und würden für Brooklyn vs. Milwaukee einen Tipp auf die Nets immer noch als favorisierte Wett-Option betrachten.

Key Players:

PG: Kyrie Irving
SG: Mike James
SF: Joe Harris
PF: Kevin Durant
C: Blake Griffin

Letzte Spiele von Brooklyn Nets:

United States Milwaukee Bucks – Statistik & aktuelle Form

Die Bucks sind wieder im Rennen, was nach Spiel 2 kaum einer für möglich gehalten hätte. Zu sehr wurden sie in den ersten beiden Spielen von den Nets gedemütigt, zu sehr hatten sie mit ihrer eigenen Form zu kämpfen.

Doch dann fanden Giannis und Co. einen Weg, wie sie den Nets weh tun können – über einen beinharte Defense. Nur 169 Gesamtpunkte wurden so in Spiel 3 erzielt, ein absoluter Minus-Rekord der kompletten NBA Post Season.

Für Milwaukee geht es nur über die Defense

Die Taktik ging auf und vor allem die Dreierquoten der Nets sanken enorm – zunächst auf 25,0% in Spiel 3 und schließlich auf 30,3% in Spiel 4. Nachdem sie in Spiel 2 noch 50,0% von Downtown zuließen, kann diese Verbesserung als immens bezeichnet werden.

Nur so geht es aber für die Bucks. Da konnten sie es sogar verschmerzen, dass in der letzten Partie das Rebound-Duell erneut verloren ging (42:43), was bei diesen körperlichen Vorteilen aus Bucks-Sicht niemals passieren darf.

 

Durchatmen verboten

So kommt es für die Bucks jetzt darauf an, den Fuß auf dem Gaspedal zu lassen, besonders defensiv. Wenn sie da auch nur 2-3% nachlassen, dann geht Spiel 5 mit Sicherheit verloren. Dazu ist allein Kevin Durant zu gut, um diese Gelegenheit dann nicht auszunutzen.

Wir sehen hier auch die größte Gefahr für Milwaukee, die trotz der zwei letzten Siege ihren Rhythmus immer noch nicht gefunden haben. Einen Auswärtssieg bei den Nets trauen wir ihnen daher auch nur bedingt zu. Für Nets gegen Bucks sind die Quoten darauf zudem kaum profitabel, da die Buchmacher sie nun als Favoriten handeln.

Damit kommen wieder Unter-Punkte ins Spiel, die uns bereits in Game 3 die Wettscheine retteten. Für einen bestmöglichen Value kombinieren wir diese sogar noch mit einem Nets-Erfolg. Solch einen Top-Value erhält man selten.

Key Players:

PG: Kris Middleton
SG: Jrue Holiday
SF: PJ Tucker
PF: Giannis Antetokounmpo
C: Brook Lopez

Letzte Spiele von Milwaukee Bucks:

Letzte Spiele
07/21 202103:00
07/21 202121/07
T
Verl.
4
3
2
1
105
28
35
13
29
98
21
30
31
16
07/18 202103:00
07/18 202118/07
T
Verl.
4
3
2
1
119
29
29
24
37
123
23
36
43
21
07/15 202103:00
07/15 202115/07
T
Verl.
4
3
2
1
109
33
24
32
20
103
21
30
29
23
07/12 202102:00
07/12 202112/07
T
Verl.
4
3
2
1
120
22
38
35
25
100
24
31
17
28
07/09 202103:00
07/09 202109/07
T
Verl.
4
3
2
1
118
30
32
30
26
108
30
33
16
29

Brooklyn Nets – Milwaukee Bucks Wettquoten im Vergleich 16.06.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 31.07.2021, 10:53
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

2:2 – und bislang gab es nur Heimsiege. Da machen sich die wieder in den Hallen zugelassenen Fans prompt bemerkbar, denn auch in anderen Serien (außer Clippers vs. Mavs) war dies der Fall. Am Dienstag liegt dieser Vorteil nun wieder auf Seiten der Nets.

Die benötigen aktuell ihre Fans auch mehr denn je, denn das Momentum haben die Bucks inzwischen auf ihrer Seite. So wird viel auf den Spielbeginn ankommen. Wer das erste Viertel gewinnt, hat gute Aussichten, zumindest bis zum Ende eine Siegchance zu behalten.

Auch hier rechnen wir mit einem besseren Nets-Team als noch zuletzt in Milwaukee, selbst wenn Irving und Harden ausfallen sollten. Sollte einer der beiden jedoch mitwirken können, dann wäre bei Brooklyn vs. Milwaukee ein Tipp auf das Heimteam ein Must-Bet.

Statistik Highlights für United States Brooklyn Nets gegen Milwaukee Bucks United States

Wettbasis-Prognose & United States Brooklyn Nets – Milwaukee Bucks United States Tipp

Die Nets gehen personell ein wenig am Stock. Schafft es Harden bis Dienstag wieder zurück? Oder kann Irving mit einer dicken Bandage auflaufen? Mit einem der beiden rechnen wir für Spiel 5, dazu steht einfach auch zu viel auf dem Spiel.

Steve Nash kann noch so oft betonen, dass sie kein Risiko eingehen wollen – wenn nicht jetzt, wann dann? Somit ist für Nets vs. Bucks ein Tipp auf Brooklyn die Wette unserer Wahl, am besten sogar noch in Kombination mit den obligatorischen Unter-Punkten.

Key-Facts – Brooklyn Nets vs. Milwaukee Bucks Tipp
  • Nets-Guard Irving droht für Spiel 5 auszufallen
  • Die ersten beiden Heimspiele gewann Brooklyn mit durchschnittlich 23,5 Punkten Vorsprung
  • In den letzten drei Partien wurden nur 194,3 Punkte im Schnitt erzielt

Eine dritte Wett-Option stellen erneut viele Punkte von Kevin Durant dar. Da er wohl den Großteil der Scoring-Verantwortung auf seinen Schultern trägt, sollten über 30 Punkte des All-Stars für diese Partie sicher sein.

Folge 45: EM: Deutsch-französischer Auftaktkracher und Stolpergefahr für Spanien

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

United States Brooklyn Nets vs. Milwaukee Bucks United States – beste Quoten NBA Playoffs

United States Sieg Brooklyn Nets: 2.43 @Unibet
Unentschieden: 14.00 @Unibet
United States Sieg Milwaukee Bucks: 1.77 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Brooklyn Nets / Unentschieden / Sieg Milwaukee Bucks:

1
41%
X
5%
2
54%

United States Brooklyn Nets – Milwaukee Bucks United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 220,5 Gesamtpunkte
Über 220,5 Punkte: 1.91 @Bwin
Unter 220,5 Punkte: 1.91 @Bwin

Wettquoten Stand: 14.06.2021, 13:55
* 18+ | AGB beachten