Enthält kommerzielle Inhalte

Basketball Tipps

Brooklyn Nets vs. Boston Celtics Spiel 5 Tipp, Prognose & Quoten, 01.06.2021 – NBA Playoffs

Können die Celtics die Serie verlängern?

Boris Montgomery  1. Juni 2021
Unser Tipp
Unter 231,5 zu Quote 1.91
Wettbewerb NBA Playoffs
Datum 02.06.2021, 01:30 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 31.05.2021, 11:02
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Brooklyn Nets Boston Celtics Tipp
James Harden und die Brooklyn Nets könnten im 5. Spiel gegen die Boston Celtics alles klar machen. © IMAGO / Icon SMI, 21.02.2021

NBA-Rekord eingestellt! Mit ihren unglaublichen 104 Punkten erzielten Kevin Durant, Kyrie Irving und James Harden die meisten Punkte, die jemals ein Trio in einem Playoff-Spiel erreicht hat. Kein Wunder also, dass die Celtics da nichts zu melden hatten in Spiel 4.

Dafür erscheinen die 15 Punkte Vorsprung, die Brooklyn am Ende hatte, sogar noch recht wenig. Dennoch zeigten die drei Star-Spieler zum ersten Mal so richtig, warum die Nets sie verpflichtet haben. Jeder übernahm seine Rolle und das Gefüge funktionierte prächtig.

Inhaltsverzeichnis

Mit Quoten von 57,8% aus dem Feld, 59,3% von der Dreierlinie und 96,7% von der Freiwurflinie demonstrierte Brooklyn zudem, dass es zu den absoluten Topfavoriten auf den Titel gilt. Die Wettanbieter sprangen gleich drauf an und so stehen die Quoten nur noch bei um die 3.00 (bet365).

Dass Spiel 5 wieder gewonnen werden sollte, scheint sicher. Die Frage ist nur, wie hoch und ob es erneut zu einem High Scoring Game kommt. Für Nets vs. Celtics zielt unsere Prognose auf einen eher etwas ruhigeren Punkte-Abend hin, an dem die Defenses wieder mehr in den Mittelpunkt treten.

Start des eventuell schon vorentscheidenden Spiel 5 ist in der Nacht auf Mittwoch um 01:30 Uhr in Brooklyn. Auch unsere weiteren spannenden NBA-Tipps (u.a. Suns gegen Lakers) sind am Dienstag einen genaueren Blick wert.

Unser Value Tipp:
Nets -11,5
bei Unibet zu 1.91
Wettquoten Stand: 31.05.2021, 11:02
* 18+ | AGB beachten

United States Brooklyn Nets – Statistik & aktuelle Form

Die Nets haben am Sonntag eindrucksvoll demonstriert, was sie zu den Favoriten im Osten und sogar in der gesamten NBA macht. Wenn ihre drei Top-Stars fit sind, dann gibt es ligaweit kein anderes Trio, das es mit ihnen aufnehmen kann.

104 Punkte erzielten, Durant, Harden und Irving dabei – ein Wert, der in den NBA-Playoffs noch nie übertroffen wurde. Lediglich zwei andere Trios kamen an diese Zahl heran – Havlicek, White, Cowens (1973) und Wilkins, Webb, Wittman (1986).

Trefferquoten vom anderen Stern

Auf dem Weg zum Rekord legten die drei auch wahnsinnige Quoten auf. Von der Dreierlinie trafen Irving (50%), Durant (100%) und Harden (40%) allesamt hochprozentig. Dass sie dann auch noch Unterstützung von Harris (80%) bekamen, setzte dem Ganzen die Krone auf.

Da auch Landry Shamet 50% seiner Versuche traf, kam es zum ersten Mal in der Nets-Historie überhaupt vor, dass kein Spieler von Downtown schlechter als 40% warf. Wie sollen die Celtics gegen solche Quoten auch nur den Hauch einer Chance haben?

Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

Folgt ein weiteres High Scoring Game?

Boston muss sich defensiv etwas einfallen lassen. Daher rechnen wir für Spiel 5 mit einem deutlich punktärmeren Spiel – so wie dies auch in Game 1 der Fall war.

Für Nets vs. Celtics ist ein Tipp auf Unter-Punkte deutlich value-trächtiger als einer auf Brooklyn, das bei den Buchmachern mit einem zweistelligen Handicap vorne gesehen werden. Auch eine Kombination aus Nets + Unter-Punkte bietet sich hierbei natürlich an.

Key Players:

PG: Kyrie Irving
SG: James Harden
SF: Joe Harris
PF: Kevin Durant
C: DeAndre Jordan

Letzte Spiele von Brooklyn Nets:

United States Boston Celtics – Statistik & aktuelle Form

Die Celtics stehen mit dem Rücken zur Wand. Das Schlimmste an der Situation ist jedoch, dass ihnen von vorne ein 20-Tonner entgegenkommt, dessen Bremsen kaputt sind. Anders können wir die Offensiv-Leistung der Nets nicht beschreiben.

Das bedeutet, dass die Celtics an ihrer Defense schrauben müssen. Die 130 Punkte, die sie im Schnitt in den letzten drei Partien kassierten, sind natürlich viel zu viel, um noch an ein Comeback denken zu können. Hier gilt es den Hebel anzusetzen.

Mehr Spielzeit für Smart, Parker und Ojeleye?

Für Spiel 5 stellt sich nun die Frage, wie die Kelten dies defensiv anstellen wollen. Wir können uns daher gut vorstellen, dass starke Defensiv-Spieler wie Smart, Parker oder Ojeleye noch etwas mehr Spielzeit bekommen werden – auch gegen die Top 3 der Nets.

Den Celtics dürfte alles daran gelegen sein, eine Partie wie in Game 1 herbeizubeschwören, als gerade mal 197 Gesamtpunkte erzielt wurden. Dieses Duell verloren sie dennoch auch.

 

Unterstützung für Jayson Tatum fehlt

Offensiv lastet aktuell die gesamte Last auf den Schultern von Jayson Tatum. Der erzielte in den vergangenen beiden Spielen zwar 45,0 Punkte durchschnittlich – was aber nichts bringt, wenn kein weiterer seiner Nebenleute auch nur an der 20-Punkte-Marke kratzt.

Den Top 3 der Nets steht somit nur ein Top Single der Celtics gegenüber. Keine guten Voraussetzungen für Spiel 5. Vor allem Evan Fournier ist nach dem Ausfall von Jaylen Brown gefordert. In den bisherigen vier Playoff-Spielen blieb er jedes Mal unter seinem Punkteschnitt der Regular Season (17,1).

Finden die Celtics keinen weiteren potenten Scorer, dann wird ihnen auch eine stärkere Defense nicht weiterhelfen. Wir rechnen allerdings damit, dass auch dies nicht reichen wird. Beim Brooklyn vs. Boston Tipp, schielen wir auf einen Nets-Sieg mit größerem Handicap.

Key Players:

PG: Marcus Smart
SG: Romeo Langford
SF: Jayson Tatum
PF: Evan Fournier
C: Tristan Thompson

Letzte Spiele von Boston Celtics:

Brooklyn Nets – Boston Celtics Wettquoten im Vergleich 02.06.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.07.2021, 07:49
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

3:1 steht es inzwischen in der Playoff-Serie, was die Chancen der Nets statistisch gesehen auf 95,0% geschraubt hat, am Ende auch die Serie zu gewinnen. Darüber hinaus gewann Brooklyn im Übrigen auch alle drei Duelle der Regular Season.

Was jedoch auffällt: Damals wurden nur 220 Gesamtpunkte im Schnitt pro Partie erzielt. Diese Zahl stieg in den letzten Playoff-Spielen unverhältnismäßig hoch an. Wir gehen davon aus, dass sich die Gesamtpunkte-Zahl in Game 5 wieder auf ein normales Niveau einpendelt, was Wetten auf Unter-Punkte empfehlenswert macht.

Eine Alternative müssen wir uns auch suchen, da die Wettanbieter bei ihrem Handicap auf die Nets auch von Stunde zu Stunde höher gehen. Aktuell sind es knapp 11,5 Punkte, die sie ihnen mitgeben. Für Nets gegen Celtics sind die Quoten auf Unter-Punkte daher ein angenehmer Ausweg.

Statistik Highlights für United States Brooklyn Nets gegen Boston Celtics United States

Wettbasis-Prognose & United States Brooklyn Nets – Boston Celtics United States Tipp

Die Nets schießen die Lichter aus, sind extrem heimstark (28:8 Bilanz in der Regular Season) und haben das Momentum auf ihrer Seite. Wetten am Dienstag gegen sie zu tätigen, käme da schon einer Harakiri-Aktion gleich.

Wobei das hohe Handicap uns sicherlich vor leichte Probleme stellt – so schlecht treten die Celtics nämlich nicht auf. Daher ist für Brooklyn gegen Boston ein Tipp auf die Nets + Unter-Punkte unsere favorisierte Wette.

Key-Facts – Brooklyn Nets vs. Boston Celtics Tipp
  • In den bisherigen vier Duellen erzielten die Nets 10,5 Punkte mehr im Schnitt als Boston
  • Durant, Irving und Harden scorten in Spiel 4 unglaubliche 104 Punkte gemeinsam
  • In den letzten drei Partien lag die Dreierquote der Nets immer bei über 42%

Nach den vielen Zählern der Top 3 am Sonntag, sind auch Punkte-Wetten auf James Harden eine weitere Alternative. Warum gerade Harden? Weil der in Spiel 4 punktetechnisch etwas zurücktreten musste und nun am Dienstag bestimmt zeigen will, dass er auch zu den Top-Scorern gehört.
 

 

United States Brooklyn Nets vs. Boston Celtics United States – beste Quoten NBA Playoffs

United States Sieg Brooklyn Nets: 7.00 @Interwetten
Unentschieden: 16.00 @Interwetten
United States Sieg Boston Celtics: 1.15 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Brooklyn Nets / Unentschieden / Sieg Boston Celtics:

1
13%
X
5%
2
82%

United States Brooklyn Nets – Boston Celtics United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 231,5 Gesamtpunkte
Über 231,5 Punkte: 1.91 @Bwin
Unter 231,5 Punkte: 1.91 @Bwin

Wettquoten Stand: 31.05.2021, 11:02
* 18+ | AGB beachten