18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Fussball England

Brentford vs. Leicester Tipp, Prognose & Quoten 18.03.2023 – Premier League

Brentford kann die Leicester-Krise verschärfen

Manuel Behlert  18. März 2023
Brentford vs Leicester
Unser Tipp
1X & unter 4.5 zu Quote 1.5
Wettbewerb Premier League
Datum 18.03.2023, 16:00 Uhr
Einsatz 7/10

Bwin

  • Leicester in sieben Ligaspielen gegen Brentford ungeschlagen
  • Leicester mit 16 Saisonniederlagen: Höchstwert unter Rodgers
  • Brentford hat nur eines von 13 Heimspielen in dieser Saison verloren
Wettquoten Stand: 16.03.2023, 10:33
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Brentford Leicester Tipp
Hält Raya (Brentford) gegen Leicester die Null? © IMAGO / Shutterstock, 15.03.2023

Brentford spielt eine vorzügliche Saison und hat schon einige gute Spiele absolviert. Besonders zuhause sind die Bees nur schwer zu schlagen. Das wissen auch die Wettanbieter, denn die Brentford vs. Leicester Prognose der Buchmacher deutet klar in Richtung der Hausherren.

Inhaltsverzeichnis

Brentford ist also der Favorit in dieser Partie. Das lässt sich auch an der Tabelle ablesen, hier hat das Team aus London klare Vorteile gegenüber Leicester. Rein individuell können die Foxes mithalten, doch viel zu oft gelingt es nicht, die Qualität auch auf den Platz zu bringen.

Brentford – Leicester Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
1X & unter 4.5 1.50


Bwin

gering
Sieg Brentford 2.02


Bet3000

mittel
Beide treffen: Ja 1.70


Bet365

gering
Wettquoten Stand: 16.03.2023, 10:33

An einem guten Tag kann Brentford nicht nur gegen jeden Gegner etwas holen, sondern ihm auch das eigene Spiel aufzwingen. Das soll nun gegen Leicester auch gelingen. Aufgrund der Vorzeichen lautet unser Brentford vs. Leicester Tipp, dass die Hausherren nicht verlieren und dabei weniger als 4,5 Tore fallen werden.

Unser Value Tipp:
Sieg Brentford
bei Bet3000 zu 2.02
Wettquoten Stand: 16.03.2023, 10:33

Brentford – Statistik & aktuelle Form

Brentford bestach schon in der Vorsaison durch einige gute Spiele und ein sehr unangenehmes Auftreten. Die Mannschaft aus London setzte in dieser Saison noch einen drauf und konnte sich in der oberen Tabellenhälfte der Premier League etablieren. Jetzt hoffen die Bees, auch gegen Leicester eine gute Rolle zu spielen. Die Bilanz gegen die Foxes ist zwar schlecht, dabei sei aber erwähnt, dass viele der Spiele schon lange zurückliegen.

Die Hausherren von Trainer Thomas Frank haben in dieser Saison eine beeindruckende Bilanz in Heimspielen hingelegt. Die Bees haben nur eines von 13 Spielen im Community Stadium verloren, das war gegen Arsenal. Andere große Klubs aus der englischen Liga haben sich hier die Zähne ausgebissen. Und das, obwohl Brentford eben nicht für die großen Transfers steht. Der Klub operiert nach einem ausgeklügelten Scoutingsystem, das vor allem dabei hilft, die Spieler zu finden, die für die Philosophie ideal sind.

Am Mittwoch gelang ein 2:0-Auswärtssieg beim FC Southampton, bei dem Brentford wieder einmal sehr gut agierte. Vor allem Ivan Toney, derzeit 16 Treffer auf dem Konto, war wieder kaum zu bändigen. Er ist der Schlüsselspieler seiner Mannschaft, ausgerechnet ihm droht aber eine Sperre wegen Verstößen gegen die Wettrichtlinien der Liga.

Bet-at-home: 100€ Willkommensbonus

Bet-at-home WillkommensbonusJetzt Willkommensbonus sichern
AGB gelten | 18+ 

Brentford in sehr guter Verfassung

Nur eines der letzten acht Pflichtspiele verlor Brentford, was für die gute Verfassung der Bees spricht. Zwar waren auch drei Remis dabei, aber genau das ist der Stil, den die Mannschaft aus London anwendet. Der Gegner wird mürbe gemacht und mit vielen intensiven Zweikämpfen bespielt, das ist von enormer Bedeutung. Außerdem gibt es viele lange Bälle, die dann verarbeitet werden sollen.

Deswegen gehört Brentford auch nicht zu den Teams, die eine gute Ballbesitzstatistik aufweisen können. Im Gegenteil, der Gegner darf häufig machen, dann schlägt die Pressingfalle zu. Im Spiel nach vorne reichte es bisher für 42 Treffer, 33 Gegentore gab es in der laufenden Saison. Nur fünf von 26 Spielen verlor Brentford überhaupt.

Weil die Hausherren sehr stabil wirken lautet vor dem Spiel Brentford gegen Leicester unsere Prognose, dass die Gastgeber nicht verlieren und weniger als 4,5 Tore fallen. Eine Übersicht über aktuelle Sportwetten Boni ist bei Wettbasis zu finden!

Voraussichtliche Aufstellung von Brentford:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Brentford:

Letzte Spiele von Brentford:

Leicester – Statistik & aktuelle Form

Leicester City startete schlecht in die neue Saison, es folgte eine Phase mit einigen ordentlichen Leistungen, zuletzt ging es aber wieder in die völlig falsche Richtung. Die Foxes haben akute Abstiegssorgen, Brendan Rodgers steht vor dem Aus. Wenig überraschend, denn sein Team hat bisher 16 Niederlagen in dieser Saison auf dem Konto, das gab es unter ihm noch nicht.

Auch vergangenen Samstag gegen den Chelsea FC (1:3) musste Leicester eine Pleite hinnehmen. Dabei flog auch noch Verteidiger Wout Faes mit der Ampelkarte vom Feld. Es bleibt kompliziert, die kritischen Stimmen häufen sich. Nun soll die Wende her, gegen den heimstarken Gastgeber dürfte das aber extrem kompliziert werden.

Die große Frage ist, was Brendan Rodgers noch für Patronen hat, die er einsetzen kann. Kein Stürmer hat mehr als vier Tore erzielt, selbst offensivere Ausrichtungen fruchteten selten. Das System wurde mitunter gewechselt, aber auch das brachte nicht den nötigen Erfolg.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis PredictorJetzt Mittippen

Leicester auswärts vor allem defensiv schwach

Die Gäste haben auswärts schon neun Niederlagen in der Liga angehäuft. Diese Bilanz ist alles andere als gut, noch stärker ins Auge sticht aber die Gegentorbilanz. 29-mal musste der Torhüter von Leicester in der Fremde schon hinter sich greifen. Die Abwehr bricht nicht selten in sich zusammen, wenn es viel Druck seitens des Gegners gibt.

46 Gegentore haben die Foxes bisher in dieser Saison hinnehmen müssen, auch diese Bilanz ist alles andere als gut. Gleich viermal gab es in der Liga vier oder mehr Gegentore, immerhin hat sich diese Bilanz in der Rückrunde deutlich verbessert. Leicester hat aber noch immer Probleme, über einen längeren Zeitraum konstant zu spielen, außer es ist konstant unter dem eigenen Leistungsniveau.

Nach fünf Pflichtspielpleiten in Folge für Leicester und ausgehend von der guten Heimbilanz der Hausherren lautet vor dem Spiel Brentford gegen Leicester unser Value Tipp, dass die Gastgeber das Spiel gewinnen. Buchmacher Bet3000 setzt dafür eine Quote von 2,02 an!

Voraussichtliche Aufstellung von Leicester:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Leicester:

Letzte Spiele von Leicester:

Unser Brentford – Leicester Tipp im Quotenvergleich 18.03.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 29.05.2024, 10:45

Brentford – Leicester Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

32 Spiele absolvierten beide bisher gegeneinander, dabei konnte Brentford sechs Duelle für sich entscheiden, 15-mal ging Leicester als Sieger vom Platz. Das Hinspiel endete 2:2, in der Vorsaison konnten die Foxes beide Spiele knapp für sich entscheiden.

Statistik Highlights für Brentford gegen Leicester

Wettbasis-Prognose & Brentford – Leicester Tipp

Brentford bringt viel Qualität und vor allem viel Selbstvertrauen mit. Diese Mischung dürfte Leicester alles andere als gut gefallen. Die Bees sind der Favorit, vor allem, weil erst eines von 13 Heimspielen verloren ging.

Opta-Facts – Brentford vs. Leicester Tipp
  • Leicester in sieben Ligaspielen gegen Brentford ungeschlagen
  • Leicester mit 16 Saisonniederlagen: Höchstwert unter Rodgers
  • Brentford hat nur eines von 13 Heimspielen in dieser Saison verloren
  • Die Gäste haben vier Spiele nacheinander verloren und dabei nur ein Tor erzielt
  • 30 % der Tore der Foxes fielen von außerhalb des Strafraums

In jedem Fall spricht vieles dafür, dass Brentford auch hier die Oberhand behält. Vor dem Spiel Brentford gegen Leicester lautet unser Tipp, dass die Gastgeber nicht verlieren und weniger als 4,5 Tore fallen werden.

 

Brentford vs. Leicester – beste Quoten Premier League

Sieg Brentford: 2.02 @Bet3000
Unentschieden: 3.75 @Mybet
Sieg Leicester: 3.75 @Bet-at-home

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Brentford / Unentschieden / Sieg Leicester:

1
48%
X
26%
2
26%

Brentford – Leicester – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.89 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.01 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.70 @Bet365
NEIN: 2.05 @Bet365

Wettquoten Stand: 16.03.2023, 10:33
Manuel Behlert

Manuel Behlert

Alter: 32 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Ich habe schon vor einigen Jahren als Blogger angefangen mich mit journalistischen Texten auseinanderzusetzen und mit der Zeit zog es mich zu neunzigplus.de. Dort gehöre ich mittlerweile der Chefredaktion an. Außerdem bin ich neben dem noch laufenden Studium als freier Mitarbeiter für web.de tätig.

Die Sportart, die ich am meisten verfolge, ist Fußball. Allerdings gehören zuweilen auch Tennis und Wintersport zum Programm, wenngleich nicht in einer vergleichbaren Intensität. Insbesondere am Fußball fasziniert mich, dass Statistiken vor einem Spiel zwar sehr aussagekräftig sein können, gleichzeitig aber die Faktoren Zufall sowie Glück eine größere Rolle spielen als in anderen Sportarten.

Daher versuche ich neben dem breiten Spektrum der Statistiken auch immer mögliche taktische Elemente und Anpassungen in die Prognosen einfließen zulassen. Ein Tipp für das Wetten wäre aber, die Dinge nicht zu sehr durchzudenken und bei einem unguten Gefühl lieber einen anderen Tipp vorzuziehen. Denn dieses Gefühl bestätigt sich im Nachhinein immer mal wieder.   Mehr lesen