Brasilien – Costa Rica, Tipp: über 1,5 Tore 1.HZ – WM 2018

Brasilien dominiert die erste Halbzeit!

/
Tite (Brasilien)
Head coach Tite (Brasilien) © GEPA p

Spiel: Brazil BrasilienCosta Rica Costa Rica
Tipp: Über 1,5 Tore (1.HZ)
Wettbewerb: WM 2018 Russland
Datum: 22.06.18
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Wettquote: 2.50* (Stand: 19.06.2018, 14:20)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 3 Units

Zur Bet365 Website

In der Weltmeisterschaft in Russland ist bereits die erste Runde der Gruppenphase beendet. In der Gruppe E steht Brasilien schon unter Druck. Der Favorit auf den Gruppensieg hat sich im Auftaktspiel gegen die Schweiz nur einen Punkt geholt. Gegen Costa Rica muss die Seleçao unbedingt zu drei Punkten kommen. Bei der fünften Teilnahme an einer WM-Endrunde schlug sich Costa Rica im Erstrundenspiel nicht wie erwartet. Die Equipe um Startorhüter Navas kassierte gegen Serbien eine Niederlage und steht mit dem Rücken zur Wand. Auch in der Partie gegen Brasilien sind die Zentralamerikaner die klaren Außenseiter. Bei diversen Wettanbietern sind für das Spiel Brasilien gegen Costa Rica Wettquoten über 20 erzielbar, sollte man sich für Wetten auf Los Ticos entscheiden. Die Offensivpower rund um Neymar und Coutinho muss am Freitag um 14:00 Uhr in Sankt Petersburg von Beginn an stark agieren. Deshalb habe ich mich bei der Partie zwischen Brasilien und Costa Rica für Wetten mit dem Tipp auf über 1,5 Tore in der ersten Halbzeit entschieden.

 

Formcheck Brasilien

Für Brasilien hat die WM nicht nach ihren Erwartungen begonnen. Gegen die Schweiz hat die Startruppe um Neymar nur ein Törchen erzielt, damit stehen die Südamerikaner bereits im zweiten Gruppenspiel gegen Costa Rica unter Druck.[pullquote align=“left“ cite=“Neymar“]“Die Schweiz hat das Unentschieden nicht verdient.“[/pullquote] Immerhin wollen die Brasilianer in der Gruppe E den ersten Rang erspielen. Die Equipe von Tite hätte sicherlich das Potential dazu. In der WM 2018 in Russland tritt Brasilien im Spiel gegen Costa Rica mit einem hochkarätigen Team an – auf jeder Position sind die Südamerikaner mit Weltklasse-Spielern gespickt. Die Vorbereitung für die Endrunde in Russland war optimal. Gegen Österreich und Kroatien gewannen die Brasilianer deutlich. Deshalb wurden sicherlich auch zahlreiche Wetten auf einen hohen Sieg der Seleçao im Startspiel platziert. Bereits nach 20 Minuten lag der Favorit auf den Weltmeistertitel in Führung. Coutinho schlenzte den Ball unhaltbar an Sommer vorbei. In den restlichen Minuten der Partie fanden die Brasilianer kein Mittel, die Defensive der Schweiz zu knacken. Die Eidgenossen agierten sehr souverän und diszipliniert. Besonders Valon Behrami hielt Superstar Neymar in Schach. Auch beim Blick auf die Statistik wird die Überlegenheit der Südamerikaner im ersten Gruppenspiel deutlich. Schlussendlich zählen bei der Weltmeisterschaft aber nur die Punkte. Deshalb muss die Offensive im Spiel gegen Costa Rica dringend Tore erzielen. Gegen die Zentralamerikaner erwarte ich eine – eigentlich gewohnt – starke Leistung.
 

Costa Rica mit Überraschungscoup gegen den Topfavoriten aus Brasilien?
Brasilien – Costa Rica WM 2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Formcheck Costa Rica

Für Costa Rica ist es bereits die fünfte WM-Teilnahme in der Geschichte. In Brasilien vor vier Jahren haben die Zentralamerikaner die Hammergruppe mit Uruguay, England und Italien überraschend überstanden. Für Los Ticos war erst im Viertelfinale Endstadion – damals scheiterte man an den Niederlanden im Elfmeterschießen. An dieser Endrunde scheint kein solcher Erfolg möglich zu sein.[pullquote align=“left“ cite=“Stürmer Marcos Ureña“]“Vor vier Jahren haben wir die Chancen gemacht, diesmal nicht.“[/pullquote] Durch die Niederlage im Startspiel gegen Serbien scheint die Situation schon fast unmöglich geworden zu sein. Die Equipe von Oscar Ramirez müsste gegen Brasilien im zweiten Gruppenspiel bei der WM 2018 dringend zu Punkten kommen, wollen die Costa Ricaner nicht vorzeitig das Turnier beenden! Gegen Serbien enttäuschten die Zentralamerikaner, obwohl die Statistik der Partie relativ ausgeglichen war. In der Partie gegen Brasilien wird vor allem der Star von Los Ticos gefordert werden. Kaylor Navas stehen mit Neymar und Coutinho zwei der besten Offensivspieler der Welt gegenüber. Der Torhüter von Real Madrid ist aber dieses Spitzenniveau aus der LaLiga und der Champions League gewohnt. Fraglicher ist, wie sich die Feldspieler gegen den Topfavoriten schlagen werden.

 

Wer wird bester Torschütze bei der WM 2018? Wettquoten & Prognose
Wer wird Nachfolger von James Rodriguez als Torschützenkönig?

 

Brasilien – Costa Rica, Tipp & Fazit – WM 2018

Costa Rica muss im Gruppenspiel der WM 2018 gegen Brasilien dringend die gegnerischen Offensivspieler unter Kontrolle halten. Die Schweiz konzentrierte sich dabei vor allem auf Neymar – öfters auch mit einem Foul. Am Superstar wurden zehn Foulspiele getätigt – seit 20 Jahren wurde kein Spieler so oft in einem WM-Spiel gefoult. Dementsprechend negativ äußerten sich auch die Akteure von Brasilien nach der Partie über die Denfsivtaktik der Eidgenossen. Damit der 222-Millionen-Mann auch spielerisch überzeugt, muss Neymar gegen Costa Rica dringend seinen ersten Treffer dieses Turniers erzielen. Im WM-Spiel Brasilien gegen Costa Rica könnten die Wettquoten kaum eine deutlichere Sprache sprechen. Bei Wetten auf die Seleçao sind nur Quoten im 1,10er Bereich erzielbar. Mutige Wetter werden für einen Tipp auf den Außenseiter mit 5er Quoten belohnt – dies wohlgemerkt bei einer Doppelten Chance Wette!

 

Key-Facts – Brasilien vs. Costa Rica Tipp – WM 2018

  • Brasilien muss nach dem Unentschieden gegen die Schweiz dringend einen Sieg einfahren
  • Costa Rica knüpfte im Startspiel nicht an die Leistungen der WM 2014 an
  • Die Offensive um Neymar und Coutinho ist gegen Los Ticos gefordert

 

Nach der ersten Runde steht Serbien an der Spitze der Gruppe E. Kaum einer hätte dies erwartet. Eine erneute Enttäuschung kann sich die Equipe um Trainer Tite nicht leisten – gegen Costa Rica ist alles andere als ein deutlicher Sieg eine Blamage! Vor vier Jahren begann Costa Rica die Endrunde in Brasilien mit drei Treffern. In diesem Turnier war die Offensive bisher inexistent und auch gegen Brasilien wäre ein Treffer ein Wunder. Deshalb wären Wetten bei der Partie Brasilien gegen Costa Rica mit dem Tipp, dass die Seleçao über 1,5 Tore in der ersten Halbzeit erzielt, empfehlenswert. Trotzdem habe ich mich in diesem Gruppenspiel zwischen Brasilien und Costa Rica für die sicherere Wette entschieden. Bei Bet365 sind trotzdem noch Wettquoten von 2,5 erzielbar. Potentielle Wetten empfehle ich, mit drei Units anzuspielen.

Zur Bet365 Website

 

Brazil Brasilien – Costa Rica Costa Rica Statistik Highlights