Bournemouth vs. Tottenham Tipp, Prognose & Quoten 09.07.2020 – Premier League

Beide Klubs zum Siegen verdammt

/
Harry Kane (Tottenham)
Harry Kane (Tottenham) © imago image
Spiel: Bournemouth - Tottenham
Tipp: 2
Quote: 1.75 (Stand: 08.07.2020, 08:25)
Wettbewerb: Premier League
Datum: 09.07.2020, 19:00 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 7 / 10
Wette hier auf:

Als Jose Mourinho Ende November als neuer Tottenham-Coach vorgestellt wurde, polarisierte diese Entscheidung das Fan-Lager der Lilywhites. Spätestens ein gutes halbes Jahr später dürften die negativen Meinungen überwiegen. Die Londoner stehen in der Premier League so schlecht da wie lange nicht und es droht das Verpassen des Europapokals.

Am Donnerstagabend stehen die Blau-Weißen im Rahmen des 34. Spieltags deshalb vor einer Pflichtaufgabe. Zwischen Bournemouth und Tottenham schlagen die Quoten der besten Buchmacher klar in Richtung der Gäste aus, die allerdings seit Februar in der höchsten englischen Spielklasse nicht mehr gewinnen konnten.

Trotzdem deutet vieles auf einen Erfolg der qualitativ besser besetzten Spurs hin, zumal die Cherries seit dem Re-Start bislang alle Matches verloren haben und sich als Vorletzter des Klassements mit vier Punkten Rückstand aufs rettende Ufer (Stand: Mittwochmorgen) ohnehin in einer verzwickten Lage befinden.

Vor dem Spiel Bournemouth gegen Tottenham wird unsere Prognose in Richtung des Auswärtssieges darüber hinaus durch die interessante Statistik geschützt, dass Jose Mourinho als Premier League-Trainer in 24 Anläufen noch nie gegen einen Gegner verlor, der zu Beginn des Spieltages auf einem Abstiegsplatz stand (18 Siege, sechs Remis).

Betfair

Unser Value Tipp:
HT2/FT2
2.70

Bei Betfair wetten

Wettquoten Stand: 08.07.2020, 08:25

England Bournemouth – Statistik & aktuelle Form

Gehen die Erstliga-Lichter in Bournemouth in dieser Saison aus? Fünf Spieltage vor Schluss stehen die Cherries, die seit 2015 in der Premier League aktiv sind, mit dem Rücken zur Wand. Auf Rang 19 stehen für die Mannen aus dem Südwesten Englands gerade mal 27 Punkte zubuche. Der Rückstand aufs rettende Ufer beträgt demnach vier Zähler.

Die Cherries stehen im Abstiegskampf mit dem Rücken zur Wand

Problematischer als der durchaus aufholbare Abstand auf Position 17 ist allerdings das mehr als komplizierte Restprogramm. Es warten noch Matches gegen Tottenham, Leicester, Manchester City, Southampton und Everton, sodass sich die Anhängerschaft langsam mit dem Gedanken anfreunden muss, im kommenden Spieljahr wieder gegen Bristol City oder Preston North End anzutreten.

Um ein bisschen Resthoffnung am Leben zu erhalten, wird es aus Sicht der Howe-Elf wichtig sein, die Heimspiele siegreich zu gestalten. Im Vitality Stadium holte Bournemouth immerhin 17 der insgesamt 27 Zähler. Von Heimstärke zu sprechen, wäre angesichts des 18. Platzes in der Heimtabelle sowie der beiden Niederlagen im eigenen Stadion nach dem Re-Start aber komplett vermessen. Nur in der Debüt-Saison kassierten die Rot-Schwarzen mehr Heimpleiten als 2019/20.
 
Exklusiv via Wettbasis

Betway Exklusiv Bonus
AGB gelten | 18+

 

Bournemouth nach der Zwangspause mit vier Niederlagen in vier Spielen

Überhaupt sollte zwischen Bournemouth und Tottenham für die Prognose berücksichtigt werden, dass die Cherries nach der Zwangspause gar nichts auf die Kette bringen. In vier Spielen gab es vier Niederlagen und bereits zwölf Gegentore. Sowohl beim 2:5 gegen Manchester United als auch beim 1:4 zuhause gegen Newcastle präsentierte sich der Vorletzte nicht erstliga-tauglich.

Erschwerend kommt außerdem die angespannte Personalsituation hinzu. Mit Daniels, Francis und Stacey fallen drei Defensivakteure verletzt aus. Auch hinter Steve Cook steht ein Fragezeichen. Wenigstens kann Coach Howe, der trotz dieser schwachen Saison mit mehreren Erstligisten für die kommende Spielzeit in Verbindung gebracht wird, wieder auf seinen wahrscheinlich besten Offensivspieler Wilson zurückgreifen.


Voraussichtliche Aufstellung von Bournemouth:

Ramsdale; Smith, Ake, Mepham, Rico; Brooks, Billing, Lerma, Stanislas; C Wilson, King

Letzte Spiele von Bournemouth:

England Tottenham – Statistik & aktuelle Form

Die Tottenham Hotspurs stehen vor ihrer schlechtesten Endplatzierung seit 2008. Damals mussten sich die Londoner unter der Leitung von Juande Ramos mit dem elften Platz begnügen. In der laufenden Saison droht ein ähnliches Ungemach. Bei noch fünf ausstehenden Partien rangieren die Spurs derzeit auf dem achten Rang. Die Teilnahme am internationalen Geschäft ist demnach stark gefährdet.

Aus Sicht der Mannschaft von Trainer Jose Mourinho hätte es sogar noch schlimmer können, doch immerhin feierte der Hauptstadtklub am Wochenende einen eminent wichtigen 1:0-Erfolg gegen Everton. Harry Kane und Co. zeigten dabei die passende Reaktion nach dem schwachen Auftritt beim 1:3 vergangenen Donnerstag in Sheffield.
 

Welche Sportwetten Anbieter bieten Cash Out an?
Wettanbieter mit Cash Out-Option – Übersicht

 

Tottenham liebt den Donnerstags-Termin

Zum allerersten Mal in der Vereinsgeschichte verloren die Lilywhites damit ein Premier League-Spiel an diesem Wochentag. Sieben der insgesamt zwölf Donnerstagsmatches wurden siegreich gestaltet, was die Wettanbieter vor dem Spiel am kommenden Donnerstag zwischen Bournemouth und Tottenham bei der Verteilung der Quoten sicherlich beachtet haben. Dass die Notierungen für einen Auswärtssieg nicht noch niedriger ausfallen, ist derweil mit der schwachen Auswärtsausbeute des letztjährigen Champions League-Finalisten zu erklären.

Erst drei von 16 Gastspielen konnte Tottenham in der laufenden Saison für sich entscheiden. Nur ein einziges Mal wahrte die Defensive die weiße Weste. Die lediglich 15 gesammelten Punkte in der Fremde sind einer der Hauptgründe, weshalb das Star-Ensemble aus der Hauptstadt um die Europapokal-Teilnahme bangen muss.

Aufgrund des schwachen Gegners sind wir dennoch zuversichtlich, dass die Spurs vor leeren Rängen die Auswärtsphobie, zumindest temporär, hinter sich lassen. Mit Ausnahme von Foyth und Tanganga sollten alle Spieler einsatzbereit sein. So auch Harry Kane, der in sieben Duellen mit den Cherries ebenso viele Tore erzielte.


Voraussichtliche Aufstellung von Tottenham:

Lloris; Aurier, Alderweireld, Dier, Davies; Sissoko, Winks, Lo Celso; Bergwijn, Kane, Son

Letzte Spiele von Tottenham:

Bournemouth vs. Tottenham – Wettquoten Vergleich * – Premier League

1/X/2
Wettquoten Stand: 03.08.2020, 12:33

England Bournemouth vs. Tottenham England Direkter Vergleich

Zum zehnten Mal stehen sich die beiden Teams in der Premier League gegenüber. In sieben der bisherigen neun Matches behielt der Favorit aus der Hauptstadt auch die Oberhand. Das Hinspiel in London war jedoch eine knappe Angelegenheit. Letztlich setzte sich Tottenham mit 3:2 durch. Dabei kassierte Hugo Lloris in dieser Partie exakt so viele Gegentore wie in den vorherigen sieben direkten Duellen.
 

 

England Bournemouth vs. Tottenham England Statistik Highlights

England Bournemouth gegen Tottenham England Tipp & Prognose – 09.07.2020

Am Donnerstagabend kommt es am 34. Spieltag in der englischen Premier League zu einem direkten Duell zweier kriselnder Klubs. Bournemouth empfängt Tottenham. Die angebotenen Wettquoten implizieren dennoch eine recht klare Favoritenrolle zugunsten der Spurs und das obwohl sie in der laufenden Saison erst 15 Punkte in der Fremde holten und auch das bis dato einzige Auswärtsspiel nach dem Re-Start in Sheffield mit 1:3 verloren.

Die jüngsten Zahlen der Hausherren lesen sich allerdings noch schlechter. In vier Matches nach der Zwangspause hagelte es für die Cherries vier Niederlagen. Dabei kassierte die Howe-Elf zudem satte zwölf Gegentore. Darüber hinaus lastet auf dem Vorletzten bei aktuell vier Punkten Rückstand auf das rettende Ufer ein großer Druck. Selbst ein Punkt gegen die schwächelnden Lilywhites könnte angesichts des schweren Restprogramms zu wenig sein.

Key-Facts – Bournemouth vs. Tottenham Tipp

  • Bournemouth nach dem Re-Start mit vier Niederlagen in vier Spielen (zwölf Gegentore)
  • Tottenham verlor in der Vereinshistorie donnerstags erst einmal
  • Sieben der neun Premier League-Duelle gingen an die Spurs

Nicht zuletzt deshalb glauben wir, dass die Gäste von einer etwas mutigeren Herangehensweise des AFC profitieren und einen wichtigen Auswärtsdreier einfahren werden. Wir entscheiden uns zwischen Bournemouth und Tottenham deshalb für den Tipp auf den Sieg der Mourinho-Elf. Für den portugiesischen Star-Trainer wäre es im Übrigen der 19. im 25. Spiel gegen ein Team, das zu Spieltagsbeginn auf einem Abstiegsplatz steht.

Beim von der Wettbasis getesteten Buchmacher Unibet erhalten wir eine attraktive Top-Quote in Höhe von 1.75, die wir selbstbewusst mit einem Einsatz von sieben Units anspielen. Überdies gewährt der schwedische Buchmacher auch einen lukrativen Unibet Neukundenbonus. Weitere Analysen zum 34. Spieltag in der Premier League finden Sie in der Kategorie „Fußball Tipps England„.
 

 

England Bournemouth – Tottenham England beste Quoten * Premier League

England Sieg Bournemouth: 5.25 @Bet365
Unentschieden: 4.00 @Betway
England Sieg Tottenham: 1.75 @Unibet

Wettquoten Stand: 08.07.2020, 08:25

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Bournemouth / Unentschieden / Sieg Tottenham:

1: 18%
X: 25%
2: 57%

England Bournemouth – Tottenham England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.80 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.70 @Bet365
NEIN: 2.05 @Bet365

Wettquoten Stand: 08.07.2020, 08:25