Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga Tipps

Bochum vs. Freiburg Tipp, Prognose & Quoten 27.11.2021 – Bundesliga

Knackt Freiburg den Bochumer Beton?

Marcel Niesner  27. November 2021
Unser Tipp
Unter 2.5 zu Quote 1.91
Wettbewerb Bundesliga
Datum 27.11.2021, 15:30 Uhr
Einsatz                     8/10
Wettquoten Stand: 26.11.2021, 02:10
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Bochum Freiburg Tipp
Freiburg (im Bild: Lucas Hoeler) geht als Favorit nach Bochum. © IMAGO / Beautiful Sports, 21.11.2021

Mit dem VfL Bochum und dem SC Freiburg stehen sich am kommenden Samstag zwei Mannschaften gegenüber, die mit dem bisherigen Saisonverlauf absolut zufrieden sein können. Während der Aufsteiger aus dem Ruhrpott als 13. des Klassements immerhin schon drei Punkte zwischen sich und den ersten Abstiegsplatz bringen konnte, ist der Sport-Club aus dem Breisgau als aktueller Tabellendritter nach wie vor die positivste Überraschung im Oberhaus.

Inhaltsverzeichnis

Dass am kommenden Wochenende im direkten Duell zwischen Bochum und Freiburg geringere Quoten auf den Auswärtsdreier angeboten wird, kommt angesichts der tabellarischen Ausgangslage wenig überraschend. Gleichwohl muss aber festgehalten werden, dass sich der VfL vor heimischer Kulisse bis dato als sehr unbequemer Gegner präsentierte und überhaupt nur eines der sechs absolvierten Heimspiele verlor.

Bochum – Freiburg Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Unter 3.5 1.36 Wettquoten Bet365 gering
Unter 2.5 1.91 Wettquoten Betway mittel
0:0 (1.HZ) 2.95 Wettquoten Unibet hoch
Wettquoten Stand: 26.11.2021, 02:15
18+ | AGB beachten

Das insgesamt 300. Bundesligaspiel für Christian Streich als Trainer des SCF wird demnach zu einer extrem herausfordernden Aufgabe. Insbesondere übrigens auch vor dem Hintergrund, dass die Schwarzwälder zuletzt zweimal in Folge verloren und erstmals in dieser Spielzeit mit leichten Negativ-Vibes zu kämpfen hatten. Es muss daher im Vorfeld dieser Begegnung wohl überlegt werden, ob sich zwischen Bochum und Freiburg eine Prognose auf den Gästedreier tatsächlich bezahlt macht?

Unser Value Tipp:
0:0 (1.HZ)
bei Unibet zu 2.95
Wettquoten Stand: 26.11.2021, 02:10
* 18+ | AGB beachten

Germany Bochum – Statistik & aktuelle Form

Vor Beginn dieser Saison sahen viele Experten im VfL Bochum einen der heißesten Kandidaten auf den Abstieg. Inzwischen haben sich die Ruhrpottler in der Beletage des deutschen Fußballs aber ein gewisses Standing erarbeitet. 13 Punkte und Platz 13 nach zwölf absolvierten Spieltagen sind nicht nur eine solide Ausbeute für den Aufsteiger, sondern zu diesem Zeitpunkt sogar die beste in der Rückschau auf die vergangenen fünf Spielzeiten in der Bundesliga.

Vor allem im eigenen Stadion wusste die Mannschaft von Trainer Thomas Reis bislang zu überzeugen. Zehn der erwähnten 13 Punkte konnten die Blau-Weißen zuhause einheimsen. Drei Siege stehen einem Remis sowie einer Niederlage in fünf Heimspielen gegenüber. Zuletzt konnten nacheinander Eintracht Frankfurt und die TSG Hoffenheim vor heimischer Kulisse jeweils mit 2:0 bezwungen werden. Die einzige Heimpleite gab es Mitte September beim 1:3 gegen die Berliner Hertha.

Quoten-Boost bei 888Sport!

888Sport Quoten Boost
Jetzt Wette platzieren
AGB gelten | 18+
 

Heim- und Defensivstärke als Trümpfe

Hauptverantwortlich für die konstant guten Ergebnisse im Ruhrstadion ist zweifelsfrei die Defensive. Tatsächlich kassierte kein Team zuhause bislang so wenige Gegentore wie der VfL (drei). In vier der angesprochenen fünf Heimspiele konnte der Aufsteiger die weiße Weste wahren. Im Schnitt fielen in den Heimpartien mit VfL-Beteiligung nur zwei Treffer, weshalb es statistisch durchaus begründbar ist, zwischen Bochum und Freiburg einen Tipp auf das Unter 2.5 abzugeben.

Bei aller in den vergangenen Wochen entwickelten Euphorie darf allerdings nicht vergessen werden, dass die Reis-Elf mit in Summe nur zehn geschossenen Toren auch eine der harmlosesten Offensivreihen der Bundesliga stellt. 80% aller Treffer gelangen erst nach dem Pausenpfiff. Das dürfte sich im Hinblick auf das Heimspiel gegen den SCF insofern als problematisch erweisen, als dass die Breisgauer in den zweiten 45 Minuten nur vier Gegentore kassierten. Erneut deutet also einiges auf ein eher torarmes Spiel am Samstagnachmittag hin.

Personell kann Coach Reis fast aus dem Vollen schöpfen. Einzig Decarli, Osterhage und Zoller fehlen verletzt. Blum und Keeper Riemann mussten unter der Woche zwar noch langsam machen und die ein oder andere Einheit ausfallen lassen, sollten aber rechtzeitig fit werden. Insbesondere ein Ausfall Riemanns würde schmerzen, ist er doch einer der Protagonisten der bärenstarken VfL-Abwehr, die bereits fünf Clean Sheets vorzuweisen hat – Bestwert in der Bundesliga.


Voraussichtliche Aufstellung von Bochum:

Riemann – Stafylidis, Masovic, Lampropoulos, Danilo Soares – Losilla – Löwen, Rexhbecaj – Asano, Antwi-Adjei – Polter

Letzte Spiele von Bochum:

Letzte Spiele
01/15 202215/0115:30
01/15 202215/01
1-0
-
01/09 202209/0117:30
01/09 202209/01
1-0
-
12/18 202118/1215:30
12/18 202118/12
0-1
-
12/14 202114/1220:30
12/14 202114/12
2-0
-
12/11 202111/1215:30
12/11 202111/12
1-1
-

Germany Freiburg – Statistik & aktuelle Form

Zehn Spieltage lang war der SC Freiburg in der Bundesliga ungeschlagen. Dann kam die fast schon erwartete Niederlage beim FC Bayern, der am vergangenen Wochenende auch die erste Heimpleite gegen Eintracht Frankfurt folgte. Zwar lieferten die Breisgauer in beiden Partien keine schlechten Performances ab, am Ende fehlte aber dennoch die offensive Effektivität, die den Sport-Club zuvor auszeichnete.

Angesichts der bärenstarken Defensive braucht es in der Regel auch gar nicht viele Tore, um Punkt für Punkt anzuschreiben. Mit elf Gegentreffern stellen die Schwarzwälder nämlich nach wie vor die stabilste Abwehr der Liga. Allein auswärts konnte Torwart Mark Flekken schon dreimal die Null halten. Auch in Bochum ist nicht davon auszugehen, dass der Tabellendritte defensiv vor unlösbare Aufgaben gestellt wird.

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Polster, Schäfer, Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche Bundesliga Prognose zum 13. Spieltag. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Kehrt Freiburg in die Erfolgsspur zurück?

Hoffnung auf ein erfolgreiches Resultat macht am Samstag einerseits die positive Bilanz des Sport-Clubs gegen den kommenden Gegner in der Bundesliga. Vier der insgesamt sieben Auswärtsspiele an der Ruhr wurden immerhin siegreich gestaltet. Andererseits aber auch die bemerkenswerte Bilanz in der Fremde in der laufenden Saison mit drei Siegen, zwei Remis sowie einer Niederlage und nur fünf kassierten Treffern.

Wem es aber angesichts der angedeuteten Heimstärke des VfL dennoch zu riskant ist, im Duell Bochum gegen Freiburg eine Prognose auf den Auswärtssieg abzugeben, dem kann die Wette auf weniger als drei Treffer im Spielverlauf empfohlen werden. Tatsächlich fielen auch in den sechs Auswärtsspielen der Breisgauer nur etwas mehr als zwei Treffer im Schnitt. Mehr als drei Tore gab es im Übrigen nur in einem der sechs Fälle zu bestaunen.

„Wenn wir gewinnen, könnte es ein cooler Tag werden. Das ist ein tolles Stadion, auf das ich mich freue, und Bochum gegen Freiburg als Bundesligaspiel finde ich gut.“

SCF-Trainer Streich

Nils Petersen, einstige Lebensversicherung der Schwarzwälder, kämpft sich nach seiner Knieverletzung weiter zurück, wird aber in diesem Jahr vermutlich keine größere Rolle mehr spielen. Auch Jonathan Schmid befindet sich im Aufbautraining, muss am Wochenende aber definitiv aussetzen. Ansonsten sind alle Mann an Bord, weshalb sich Trainer Streich, der sein 300. Spiel als Bundesligatrainer bestreiten wird, sogar die Option offen lässt, wieder auf ein klassisches 4-4-2 umzustellen.


Voraussichtliche Aufstellung von Freiburg:

Flekken – Kübler, Lienhart, N. Schlotterbeck, Günter – M. Eggestein, Höfler – Schade, Grifo – Jeong – Höler

Letzte Spiele von Freiburg:

Letzte Spiele
01/19 202219/0120:45
01/19 202219/01
1-4
-
01/08 202208/0115:30
01/08 202208/01
2-2
-
12/19 202119/1215:30
12/19 202119/12
2-1
-
12/15 202115/1220:30
12/15 202115/12
0-0
-

Unser Bochum – Freiburg Tipp im Quotenvergleich 27.11.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 21.01.2022, 13:11
* 18+ | AGB beachten

Bochum – Freiburg Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Seit über zehn Jahren gab es die Paarung Bochum gegen Freiburg nicht mehr in der Bundesliga. Letztmals duellierten sich die Teams 2015/2016 in der 2. Liga, damals übrigens mit zwei Siegen für den VfL Bochum, die damit den Aufstieg der Freiburger aber nicht verhinderten. Allgemein schlug der Zeiger in der jüngeren Vergangenheit eher in Richtung der Ruhrpottler aus, die wettbewerbsübergreifend alleine vier der letzten fünf Heimspiele gegen den SCF gewannen.

Statistik Highlights für Germany Bochum gegen Freiburg Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Bochum – Freiburg Germany Tipp

Zwei äußerst sympathische, authentische und in dieser Saison überraschend erfolgreiche Klubs stehen sich am Wochenende im direkten Duell gegenüber. Bochum empfängt Freiburg. Gemäß der Wettquoten liegt die Favoritenrolle bei den Gästen aus dem Breisgau, wenngleich zuletzt einige Teams die Heimstärke des VfL zu spüren bekamen.

In fünf Anläufen vor heimischer Kulisse kassierte die Reis-Elf erst eine einzige Niederlage und musste erst drei Gegentore hinnehmen (Bestwert im Oberhaus). In vier von fünf Heimspielen blieb der Aufsteiger gar gänzlich ohne Gegentor, sodass entsprechende Wetten auf den Dreier des Sport-Clubs, auch angesichts der Quoten, keinen sonderlich attraktiven Value versprechen.

BVB vor schwerer Wiedergutmachung – Schlägt Chelsea auch ManUnited klar?

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

5 Opta-Facts – Bochum vs. Freiburg Tipp
  • Bochum hat zuhause in fünf Spielen erst eine Niederlage und nur drei Gegentore kassiert
  • Vier der letzten fünf Heimspiele gegen den SCF hat der VfL gewonnen
  • Acht der insgesamt zehn Bochumer Saisontore fielen nach der Pause
  • Kein anderes Team hat mehr Clean Sheets vorzuweisen als die Bochumer (fünf)
  • Der Sport-Club stellt mit elf Gegentoren die beste Abwehr der Liga

Weitaus interessanter ist es, zwischen Bochum und Freiburg einen Tipp auf das Unter 2.5 in den Fokus zu rücken. Auf der einen Seite ist der Tabellen-13, wie schon erwähnt, zuhause extrem stabil, auf der anderen Seite stellt aber auch der SCF die beste Defensive der gesamten Bundesliga. Sowohl in Heimspielen des VfL, als auch in den bis dato absolvierten Gastspielen der Schwarzwälder fallen zudem nur zwei Treffer im Schnitt.

Die 1.91 für maximal zwei Tore im Spielverlauf, die wir beim getesteten Buchmacher Betway gefunden haben, halten wir daher für sehr interessant. Alternativ kann für etwaige Kombiwetten auch das Unter 3.5 angestrebt werden. Mit etwas mehr Mut zum Risiko ist auch ein Tipp auf das 0:0 zur Halbzeit denkbar. Denn: Acht der insgesamt nur zehn Bochumer Tore fielen nach dem Seitenwechsel.

 

Germany Bochum vs. Freiburg Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Bochum: 3.30 @Unibet
Unentschieden: 3.40 @Bwin
Germany Sieg Freiburg: 2.25 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Bochum / Unentschieden / Sieg Freiburg:

1
29%
X
28%
2
43%

Germany Bochum – Freiburg Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.70 @Bet365
NEIN: 2.05 @Bet365

Wettquoten Stand: 26.11.2021, 02:10
* 18+ | AGB beachten
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen