Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Türkei

Besiktas vs. Genclerbirligi Tipp, Prognose & Quoten 04.10.2020 – Süperlig

Ist der Yalcin-Effekt vorbei?

Ufuk Kaya   4. Oktober 2020
Unser Tipp
1/1 zu Quote 2.6
Wettbewerb Süper Lig
Datum 04.10.2020, 15:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 02.10.2020, 08:52
* 18+ | AGB beachten
Nächster Rückschlag für Yalcin und Besiktas gegen Genclerbirligi?
Nächster Rückschlag für Yalcin und Besiktas gegen Genclerbirligi? © imago images / ANE Edition, 24.08.2020

Unter Sergen Yalcin wollte Besiktas Istanbul eigentlich zur alten Stärke finden. Wie der bisherige Saisonstart der Schwarzen Adler zeigt, ist es aber noch ein langer Weg dahin. Nachdem der Traditionsklub aus Istanbul bereits aus der Champions und Europa League eliminiert wurde, folgte zuletzt auch ein herber Rückschlag in der heimischen Süper Lig.

Die Schwarz-Weißen aus Istanbul kassierten in der letzten Woche eine Auswärtsniederlage in Konya. Gleich vier Gegentore wurden der zuletzt doch sehr schwachen Defensive von Besiktas eingeschenkt. Am vierten Spieltag der Süper Lig treffen die Schwarzen Adler nun auf Genclerbirligi. Wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt, ist Besiktas in der Favoritenrolle.

Inhaltsverzeichnis

Für einen Heimsieg von Besiktas gegen Genclerbirligi winken derzeit Quoten von 1.63 (@Interwetten). Eine Prognose darauf ist durchaus zu empfehlen, immerhin sind die Gäste aus der türkischen Hauptstadt nicht gerade für ihre Offensivpower bekannt. Die Defensive von Besiktas sollte daher nicht überfordert sein. In den ersten beiden Saisonspielen erzielte Genclerbirligi bisher noch kein Tor.

Neben unserer nachfolgenden Analyse sind weitere Tipps und Analysen rund um den türkischen Fußball in der Wettbasis-Kategorie Süper Lig Tipps zu finden.

Unser Value Tipp:
Besiktas (-1,5)
bei Bet365 zu 2.60
Wettquoten Stand: 02.10.2020, 08:52
* 18+ | AGB beachten

Turkey Besiktas – Statistik & aktuelle Form

Sergen Yalcin musste den Saisonauftakt seiner Mannschaft größtenteils in Selbstquarantäne verbringen. In der letzten Woche kehrte der „Superlinksfuß“, wie Yalcin zu Spielerzeiten einst genannt wurde, zurück an die Seitenlinie, verlor bei seinem Comeback aber das Auswärtsspiel in Konya mit 1:4. Somit ließ Besiktas schon zum zweiten Mal in Folge wichtige Punkte liegen.
 
Nur mehr bis 15. Oktober 2020!

Skybet Gratiswette
AGB gelten | 18+

 

Kein ernstzunehmender Titelkandidat?

Nach dem schwachen Auftritt in der letzten Woche sprechen eigentlich kaum Argumente dafür, bei Besiktas vs. Genclerbirligi eine Prognose auf die Hausherren abzugeben. Weder in der Offensive noch in der Defensive machten die Schwarzen Adler einen guten Eindruck. Es wäre daher nicht überraschend, wenn Sergen Yalcin an diesem Wochenende größere Veränderungen im Kader vornimmt.

Unter anderem können Spieler wie Hasic, Özyakup, Töre und Aboubakar auf einen Startelf-Einsatz hoffen. Vor allem Letzterer wird als großer offensiver Hoffnungsschimmer gesehen. Der 28-jährige Kameruner lief nämlich schon einmal im Dress der Schwarzen Adler auf. In der Saison 2016/17 erzielte Aboubakar 16 Tore in 32 Einsätzen.

Yalcin setzt auf Offensivspiel

Obwohl die Defensive die große Problemzone der Schwarzen Adler ist, wird Sergen Yalcin an seiner offensiven Spielphilosophie voraussichtlich nichts verändern. Es bleibt daher abzuwarten, ob Sergen Yalcin bei seinem Trainerengagement in Istanbul erfolgreich sein wird oder in den kommenden Wochen die Segel streichen muss.

Am Sonntag wird der BJK-Coach lediglich auf den Verletzten Georges-Kevin N’Koudou verzichten müssen. Weitere Ausfälle sind bei den Schwarzen Adlern nicht zu beklagen. Setzt sich Besiktas gegen Genclerbirligi durch, werden für Tipp 1 Quoten von 1.63 ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Besiktas:

Destanoglu – N’Sakala, Welinton, Vida, Uysal – Toköz, Mensah – Boyd, Ljajic, Töre – Aboubakar

Letzte Spiele von Besiktas:

Turkey Genclerbirligi – Statistik & aktuelle Form

Genclerbirligi geht in dieser Saison ein großes Risiko ein und vertraut weiterhin dem unerfahrenen Mert Nobre auf dem Trainerposten. Der 39-jährige Türke mit brasilianischen Wurzeln übernimmt nämlich zum ersten Mal in seiner noch jungen Trainerkarriere das Zepter bei einer Mannschaft. Zuvor war Nobre bei Mannschaften wie Akhisarspor und Hatayspor als Co-Trainer tätig.
 

Erst Schalke, nun Dortmund – der Ruhrpott in der Krise
Außenseiter Tipps vom 02.10 – 04.10.2020

 

Nobre unter Zugzwang?

An den ersten beiden Spieltagen der Süper Lig-Saison 2020/21 blieb Genclerbirligi unter dem neuen Übungsleiter sieglos. In beiden Spielen wurde zwar ein Torerfolg verpasst, jedoch gab es am vergangenen Spieltag vor knapp zwei Wochen einen Punktgewinn gegen Konyaspor (0:0). Jener Gegner, gegen den der Sonntagsgegner Besiktas zuletzt eine 1:4-Packung kassierte.

Beim Quervergleich hat Genclerbirligi zwar die Nase vorn, jedoch sollten die Leistungen nicht allzu hochgelobt werden. Ein klares Spielkonzept war in den ersten beiden Spielen nämlich nicht zu erkennen. Bei der Punkteteilung gegen Konyaspor profitierten die Schwarz-Roten von der harmlosen Offensivleistung des Gegners.

Um einen Punktgewinn gegen die strauchelnden Schwarzen Adler zu realisieren, wird sich die Mannschaft von Mert Nobre deutlich verbessern müssen. Angeschlagene Gegner sind bekanntlich immer gefährlich.

Auswärtsschwäche beim Hauptstadtklub

In der letzten Saison zählte Genclerbirligi zu den schlechtesten Auswärtsteams der Süper Lig. Die Schwarz-Roten holten in den 17 Auswärtsspielen der Saison 2019/20 nur 15 Punkte – lediglich Rizespor (8) und Kayserispor (8) verbuchten in der Fremde noch weniger Zähler. Im Schnitt wurden dabei sogar knapp zwei Gegentore pro Auswärtsspiel kassiert.

Wird bedacht, wie schwach sich Genclerbirligi beim Saisonauftakt gegen Antalyaspor (0:2) präsentierte, wäre es keineswegs abwegig, wenn sich diese Auswärtsschwäche auch in dieser Spielzeit fortsetzt. Mert Nobre wird am Sonntag keine schwerwiegenden Ausfälle im Kader zu beklagen haben.


Voraussichtliche Aufstellung von Genclerbirligi:

Nordfeldt – Pehlivan, Diego, Toure, Johansson – Piris, Dikmen – Candeias, Yilmaz, Sio – Stancu

Letzte Spiele von Genclerbirligi:

Besiktas – Genclerbirligi Wettquoten im Vergleich 04.10.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.11.2020, 15:33
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Besiktas gewann die letzten fünf Heimspiele gegen Genclerbirligi und strotzt somit nur so vor Selbstvertrauen, diese Siegesserie auf sechs Spiele zu erhöhen. Für den Hauptstadtklub war Besiktas Istanbul in jüngster Vergangenheit einer der unangenehmsten Gegner in der Süper Lig. Immerhin kassierten die Schwarz-Roten in den letzten elf SL-Duellen 20 Gegentore gegen die Schwarzen Adler.
 

Hat Lazio Rom die Atalanta-Niederlage bereits verdaut?
Lazio Rom vs. Inter Mailand, 04.10.2020 – Wettbasis.com Analyse

 
Zudem gewann Genclerbirligi nur eines der vergangenen elf Spiele gegen Besiktas. Wettbewerbsübergreifend steht dem Traditionsklub aus Istanbul eine Bilanz von 70-35-14 zu Buche – zuhause sogar eine Bilanz von 38-18-3. Gut möglich also, dass sich bei Besiktas vs. Genclerbirligi eine Prognose auf die Schwarzen Adler erneut bewahrheitet.
 

Hält die Serie der Füchse gegen West Ham?
Leicester vs. West Ham, 04.10.2020

 

Statistik Highlights für Turkey Besiktas gegen Genclerbirligi Turkey

Wettbasis-Prognose & Turkey Besiktas – Genclerbirligi Turkey Tipp

Besiktas will den schwachen Saisonstart mit einem Heimsieg über Genclerbirligi ausbessern. Die Schwarzen Adler mussten ausgerechnet beim Comeback von Sergen Yalcin, der die Saisonspiele zuvor in Quarantäne verpasste, eine herbe Auswärtsniederlage (1:4) einstecken. Überraschend war die Niederlage in der Höhe allemal, denn Gegner Konyaspor ist nicht gerade für ihre Offensivpower bekannt.

Vor knapp zwei Wochen spielte auch Genclerbirligi gegen Konyaspor, holte im Gegensatz zu Besiktas aber einen Punkt gegen die Grün-Weißen aus Konya. Mit einem Punkt aus den ersten beiden Spielen sieht der bisherige Saisonstart des Hauptstadtklubs aber ebenfalls nicht rosig aus.

Key-Facts – Besiktas vs. Genclerbirligi Tipp
  • Besiktas blieb zuletzt zwei Mal in Folge sieglos und kassierte unter anderem eine 1:4-Niederlage in Konya.
  • Genclerbirligi verlor die letzten fünf Auswärtsspiele bei Besiktas.
  • Der Gast erzielte in den ersten beiden Saisonspielen bisher noch keinen Treffer.

Wie Genclerbirligi-Trainer Mert Nobre das Auswärtsspiel in Besiktas, wo der Brasilianer zu Spielerzeiten ebenfalls kickte, meistern wird, ist noch nicht abzusehen. In der letzten Saison zählte der Hauptstadtklub immerhin zu den schwächsten Auswärtsteams der Süper Lig. Zudem verlor Genclerbirligi die letzten fünf Auswärtsspiele bei den Schwarzen Adlern.

Bei Besiktas vs. Genclerbirligi zielt unser Tipp zu guten Wettquoten auf „HT/FT: 1/1“ ab, wofür wir insgesamt sechs Units riskieren. Die Schwarz-Weißen aus Istanbul sind auf Frustbewältigung auf und sollten gegen den offensivschwachen Sonntagsgegner keine allzu großen Probleme bekommen.

Die beste Quote für die HT/FT-Wette wird derzeit von Betsson angeboten. Noch kein Konto bei diesem Buchmacher? Dann winkt auch noch ein attraktiver Neukundenbonus bei Betsson.
 

 

Turkey Besiktas vs. Genclerbirligi Turkey – beste Quoten Süper Lig

Turkey Sieg Besiktas: 1.63 @Interwetten
Unentschieden: 4.00 @BetVictor
Turkey Sieg Genclerbirligi: 5.75 @Bet365

Wettquoten Stand: 02.10.2020, 08:52
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Besiktas / Unentschieden / Sieg Genclerbirligi:

1
60%
X
24%
2
16%

Turkey Besiktas – Genclerbirligi Turkey – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.70 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 02.10.2020, 08:52
* 18+ | AGB beachten