Enthält kommerzielle Inhalte

Barcelona vs. Inter Mailand Tipp, Prognose & Quoten – Champions League 2019

Besteht Inter`s Abwehr-Bollwerk auch im Camp Nou?

Was ist der ultimative Test für eine Abwehr? Darüber lässt sich gewiss streiten. Ist es der eingespielte Tiki Taka-Fußball von Pep Guardiola, der manchmal kaum zu verteidigen ist? Ist es die Kombination von PSG mit der Schnelligkeit von Mbappe und Di Maria mit der Spielfreude eines Neymar?

Ganz weit vorne ist mit Sicherheit ein Auswärtsauftritt im legendären Camp Nou gegen den FC Barcelona. Dort kommt zur großen Qualität der Offensive der Katalanen noch das besondere Spielfeld zum Tragen.

Der Rasen ist im Camp Nou größer als in den meisten Stadien und vor allem extrem breit. Damit haben die flinken Offensivspieler rund um Lionel Messi eine Menge Platz für ihre Tempoläufe. Vor dieser ultimativen Herausforderung, in Barcelona das eigene Tor zu verteidigen, steht am Mittwochabend Inter Mailand.

Die Italiener haben seit dem vorletzten Spieltag in der Vorsaison (Mitte Mai) in keinem Spiel mehr als ein Gegentor kassiert. Das Bollwerk der Mannschaft von Trainer Antonio Conte wird nun auf die harte Probe gestellt.

Inhaltsverzeichnis

Ein Vorteil für die Gäste ist es sicherlich, dass Barca nicht nur auf Superstar Messi verzichten muss, sondern dass mit dem jungen Fati und Dembele noch zwei weitere Waffen im Angriff verletzungsbedingt fehlen. Dies ändert nichts daran, dass die Buchmacher die Heimmannschaft klar favorisieren und zwischen Barcelona und Inter Mailand die Quoten für einen Tipp auf einen Dreier der Katalanen deutlich unter der 2,00er Marke liegen.

Mit erfolgreichen Wetten auf einen Erfolg der Gäste könnte der Einsatz mehr als verfünffacht werden. Ob diese Einschätzung der Wettanbieter gerechtfertigt ist, werden wir nach dem Spiel am Mittwochabend erfahren, welches um 21:00 Uhr von Schiedsrichter Damir Skomina aus Slowenien angepfiffen wird.

Treffen beide Teams?
Ja
1.69
Nein
2.10

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 30.09.2019, 12:19 Uhr)

Spain Barcelona vs. Inter Mailand Italy Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Schon in der letzten Saison wurden die Klubs in der Champions League in dieselbe Gruppe gelost. Damals gab es in Mailand ein enges und verdientes 1:1-Remis, während sich Barca zuhause mit 2:0 durchsetzte. Auch damals fielen also in den Partien wenige Treffer. Auffällig ist, dass bei dieser Paarung noch nie das Auswärtsteam gewann. Ob dies ein schlechtes Omen für die Italiener am Mittwochabend ist?
Infografik Barcelona Inter Mailand 2019

Spain Barcelona – Statistik & aktuelle Form

Barcelona Logo

Wirklich zufrieden kann beim FC Barcelona niemand mit dem Saisonstart sein. Zuhause hat der amtierende Meister in La Liga zwar eine blütenweiße Weste und schon zwölf Tore in drei Partien erzielt, doch läuft es in der Fremde überhaupt nicht.

National gab es schon zwei Pleiten in Bilbao (0:1) und Granada (0:2) und auch in der Königsklasse war das 0:0 in Dortmund mehr Glück als Verstand und der Chancenverwertung der Borussen, sowie einem überragenden ter Stegen im Tor zu verdanken.

Das Fehlen des großen Superstars und frisch gebackenen Weltfußballers Lionel Messi ist an allen Ecken und Enden zu spüren. Der Argentinier kann auch am Mittwoch nicht mithelfen. Er fehlt ebenso wie der junge Fati und Dembele in der Offensive. Suarez und Griezmann werden deshalb womöglich durch Arthur unterstützt und Rakitic könnte in das Mittelfeld einrücken. Auch in der Defensive gibt es ein paar personelle Sorgen für den angezählten Trainer Valverde.

Jordi Alba und Samuel Umtiti fehlen verletzt und Clement Lenglet machte mit seinem Platzverweis am Wochenende in Getafe keine gute Figur. Es gibt also verständliche Gründe, weshalb zwischen Barcelona und Inter Mailand die Quoten für die Prognose auf einen Heimerfolg im Verlauf der letzten Tage ein wenig angestiegen sind. Auch die Buchmacher zweifeln allmählich an den Katalanen, die sich am Mittwoch auf ihr Heimstärke verlassen und den wichtigen Dreier einfahren wollen.

Voraussichtliche Aufstellung von Barcelona:
ter Stegen – Roberto, Pique, Lenglet, Junior – de Jong, Busquets, Rakitic – Arthur, Griezmann, Suarez

Letzte Spiele von Barcelona:
28.09.2019 – Getafe vs. FC Barcelona 0:2 (La Liga)
24.09.2019 – FC Barcelona vs. Villarreal 2:1 (La Liga)
21.09.2019 – Granada vs. FC Barcelona 2:0 (La Liga)
17.09.2019 – Dortmund vs. FC Barcelona 0:0 (Champions League)
14.09.2019 – FC Barcelona vs. Valencia 5:2 (La Liga)

Barcelona vs. Inter Mailand – Wettquoten Vergleich * – Champions League 2019

Bet365 Logo Unibet Logo William Hill Logo Bet at Home Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Unibet
Hier zu
William Hill
Hier zu
Bet at Home
Barcelona
1.61 1.62 1.57 1.59
Unentschieden 4.20 4.30 4.20 4.22
Inter Mailand
5.25 5.40 5.50 5.15

(Wettquoten vom 30.09.2019, 12:19 Uhr)

Italy Inter Mailand – Statistik & aktuelle Form

Inter Mailand Logo

Als nahezu optimal kann der Saisonstart von Inter Mailand beschrieben werden. Die Truppe von Antonio Conte hat in der Serie A alle sechs Spiele gewonnen, das Derby gegen Milan für sich entschieden und thront auf dem ersten Platz vor Serienmeister Juventus Turin.

Der Zusatz „nahezu“ muss angefügt werden, weil die Mannschaft ausgerechnet in der Champions League patzte. Im Heimspiel gegen Slavia Prag sprang nur ein 1:1-Remis heraus, was in der Hammer-Gruppe mit Barcelona und Dortmund natürlich zu wenig ist.

Aus diesem Grund stehen die Italiener am Mittwoch schon ein bisschen unter Druck. Die Spieler stört dies nicht, schließlich treten sie die Reise nach Katalonien nach dem 3:1-Erfolg am Wochenende in Genua mit breiter Brust an.

Alexis Sanchez feierte dort sein Startelf-Debüt. Der Chilene traf sofort und flog später wegen einer Schwalbe mit gelb-rot vom Platz. Ob er am Mittwoch wieder von Beginn an ran darf, ist offen. Romelu Lukaku wird sehr wahrscheinlich wieder in die Startformation rücken und Sanchez kämpft dann mit Martinez um den Platz neben dem Belgier im 3-5-2-System.

Weitere Änderungen sind nach den zuletzt gezeigten Leistungen nicht zu erwarten. Antonio Candreva, Alessandro Bastoni und Danilo D`Ambrosio streiten um zwei Plätze im Team. Aktuell funktioniert aber jede vom Trainer gewählte Konstellation prächtig.

Grundlage für die guten Ergebnisse ist ganz klar die stabile Abwehr. Zwei Gegentore erst musste Inter an sechs Spieltagen in der Serie A hinnehmen. Wenn das Bollwerk auch im Camp Nou so gut steht, dann sind zwischen Barcelona und Inter Mailand die Quoten für einen Tipp auf wenige Treffer ein ganz heißes Eisen.

Voraussichtliche Aufstellung von Inter Mailand:
Handanovic – D`Ambrosio, de Vrij, Bastoni – Candreva, Gagliardini, Brozovic, Sensi, Asamoah – Martinez, Lukaku

Letzte Spiele von Inter Mailand:
28.09.2019 – Sampdoria vs. Inter Mailand 1:3 (Serie A)
25.09.2019 – Inter Mailand vs. Lazio Rom 1:0 (Serie A)
21.09.2019 – AC Milan vs. Inter Mailand 0:2 (Serie A)
17.09.2019 – Inter Mailand vs. Slavia Prag 1:1 (Champions League)
14.09.2019 – Inter Mailand vs. Udinese Calcio 1:0 (Serie A)

 

 

Barcelona – Inter Mailand Statistik Highlights

 

Bwin FreeBet für ALLE Kunden

Bwin Freebet
Jetzt Bwin FreeBet sichern
AGB gelten | 18+
 

Spain Barcelona gegen Inter Mailand Italy Tipp & Prognose – 02.10.2019

Bei der Paarung Barcelona vs. Inter Mailand lässt der Quotenverlauf einige interessante Rückschlüsse zu. Die Heimquote ist seit Veröffentlichung deutlich gestiegen, die auf Seiten der Gäste aus Italien gesunken. Das hat zwei Gründe. Zum einen ist das Verletzungspech bei Barca nicht zu vernachlässigen.

Die Ausfälle von Messi, Fati, Alba, Dembele und Umtiti lassen sich auch vom prominent besetzten Kader der Katalanen nicht komplett ersetzen. Zum andern reisen die Gäste als ungeschlagener Tabellenführer der Serie A mit einer super Form und viel Selbstvertrauen zum spanischen Meister. Ein Tipp auf den Gastgeber ist zu riskant und der Value erscheint eher sogar auf Seiten der Auswärtsmannschaft zu finden zu sein.

 

Key-Facts – Barcelona vs. Inter Mailand Tipp

  • Barca hat zuhause bisher alle Pflichtspiele gewonnen, jedoch große Verletzungssorgen
  • Inter ist noch komplett ungeschlagen in dieser Saison und kassierte in keinem Spiel mehr als ein Gegentor
  • Die beiden Begegnungen in der Gruppenphase der Saison 2018/19 endeten 2:0 für Barca und 1:1

 

Allerdings hätten wir zischen Barcelona und Inter Mailand auch mit einer Prognose auf die Doppelte Chance X/2 Bauchschmerzen. Es ist eben doch noch der FC Barcelona, der gerade zuhause eine komplett weiße Weste hat und alle Partien siegreich bestritt. Es bietet sich als Alternative eine Wette auf wenige Treffer an, da ein solches Resultat bei einem engen Spiel wahrscheinlich ist.

Sowohl ein knapper Heimerfolg, als auch ein Unentschieden könnten so zu einem Gewinn führen. Die beiden Ergebnisse auf der letzten Saison bekräftigen uns in dieser Vermutung. Damals siegte einmal Barca mit 2:0 und im zweiten Aufeinandertreffen wurden die Punkte bei einem 1:1 fair aufgeteilt. Die Einsatzhöhe bei diesem Tipp beträgt fünf Units.

Der große Wettbasis Wettanbieter Test:
Alle Wettanbieter im Vergleich

 

Spain Barcelona – Inter Mailand Italy beste Quoten * Champions League 2019

Spain Sieg Barcelona: 1.65 @Bet3000
Unentschieden: 4.50 @Bet3000
Italy Sieg Inter Mailand: 5.55 @Comeon

(Wettquoten vom 30.09.2019, 12:19 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Barcelona / Unentschieden / Sieg Inter Mailand:

1: 60%
X: 22%
2: 18%

 

Hier bei Betvictor auf Unter 2,5 Tore wetten

Spain Barcelona – Inter Mailand Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick

Für ein torarmes Match mit maximal zwei Treffern zahlt Bet365 im Match Barcelona vs. Inter Mailand Wettquoten von 2,30 aus.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,61 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,66 @Bet365
NEIN: 2,10 @Bet365

(Wettquoten vom 30.09.2019, 12:19 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Champions League EU & das gewünschte Thema auswählen).[TABLE_TIPS=367]