Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

NFL Tipps

Baltimore Ravens vs. Dallas Cowboys Tipp & Quoten, 08.12.2020 – NFL

Greifen die Ravens den letzten Playoff-Strohhalm?

Boris Montgomery  8. Dezember 2020
Ravens Cowboys Tipp
Spaziergang für Jacksons Ravens gegen die Cowboys? © imago images / UPI Photo, 22.11.2020

Das zweite Tuesday Night Game der NFL-Geschichte steht an. Und wieder hat es mit Verschiebungen aufgrund von Infektionsfällen zu tun. Dies bleibt leider an vielen Spieltagen eines der bestimmenden Themen. Immerhin gibt es dafür Football an einem Dienstagabend!

Zwei Tage nach Nikolaus empfangen die Baltimore Ravens die Dallas Cowboys zu einem nach Quoten und auf dem Papier recht ungleichen Duell. Da Ravens-Quarterback Lamar Jackson bis Dienstag wohl wieder einsatzbereit ist, bleibt es auch auf dem Feld so ungleich wie erwartet.

Inhaltsverzeichnis

War jener gegen die Steelers einer der über zehn ausgefallenen Spieler, die in Quarantäne mussten, so erlaubt es das Protokoll, dass er pünktlich zum Tuesday Night Game wieder aktiviert wird. Extrem wichtig für Baltimore, obwohl sie auch ohne viele Starter gegen Pittsburgh ein ausgezeichnetes Spiel ablieferten.

Da hatten sie mit dem letzten Drive sogar eine Chance, das Spiel zu gewinnen, scheiterten aber und stehen nun bei mageren 6:5-Siegen. Ein Erfolg gegen die Cowboys ist daher Pflicht. Der sollte aber auch machbar sein, wenn der Auftritt der Texaner von Thanksgiving gegen Washington als Referenz herangezogen wird.

Da erweckten jene schon den Eindruck, als ob sie die Saison für gute Draft Picks abschenken würden. Wir können uns nicht vorstellen, dass Dallas ausgerechnet gegen die gute Baltimore-Defense besser spielt und sehen bei Ravens vs. Cowboys einen Tipp auf Baltimore als alternativlos an.

Kickoff der Partie ist in der Nacht auf Mittwoch um 02:05 Uhr. Das Match kann live auf DAZN verfolgt werden.

Unser Value Tipp:
Über 45,0
bei Unibet zu 1.91
Wettquoten Stand: 06.12.2020, 11:38
* 18+ | AGB beachten

United States Baltimore Ravens – Statistik & aktuelle Form

Die Ravens  haben sich ohne zahlreiche Starter gegen die immer noch unbesiegten Steelers gut geschlagen. Es war zwar allgemein sportlich nicht das herausragende Niveau in dieser Partie, aber genau das wollten die Ravens als Außenseiter erreichen.

Fast alle Ravens wieder an Bord

Gegen die Cowboys kehren viele der ausgefallenen Spieler wieder zurück, unter anderem Quarterback Lamar Jackson, die beiden Runningbacks Ingram und Dobbins, Defensive Ends Calais Campbell und Jihad Ward und Defensive Tackle Madubuike, um nur die wichtigsten Akteure zu nennen.

NFL Cashout-Aktion bei 14-Punkte-Führung

Betway NFL Lead Cashout
AGB gelten | 18+Mit diesem deutlich verbesserten Aufgebot sollte einem Erfolg gegen die strauchelnden Cowboys nichts im Weg stehen. Ein Sieg ist aber auch enorm wichtig und für die Playoff-Ambitionen beinahe essentiell. Bei einer Niederlage hätten sie bereits zwei Siege Rückstand auf den letzten Wild Card Spot.

Zu ihrem Glück kommt mit den Cowboys der Prügelknabe der Liga nach Baltimore und damit auch die schwächste Defense der gesamten NFL. 32,6 Punkte lässt jene im Schnitt zu. Im Vergleich dazu stehen die Ravens bei 19,5 kassierten Punkten pro Partie – das sind knapp 13 Zähler Differenz.

Ravens-Tipp trotz Favoritenrolle interessant?

Diese 13 Punkte hätten wir nun auch als Handicap für die Partie erwartet, doch die Wettanbieter sind vorsichtiger und geben ihnen nur knapp 7-8 Punkte Vorsprung. Das ist unsere große Chance, um bei Ravens vs. Cowboys die Wettquoten auf die Ravens auszunutzen und einen exzellenten Value abzugreifen.

Key Players:

QB: Lamar Jackson
RB: Mark Ingram
WR: Marquise Brown
TE: Mark Andrews
K: Justin Tucker

Letzte Spiele von Baltimore Ravens:

United States Dallas Cowboys – Statistik & aktuelle Form

Die Cowboys hatten ihre letzte richtige Chance an Thanksgiving und wie sie diese weggeschmissen haben, hatte schon beinahe Slapstick-Charakter. Mehr falsche Entscheidungen als das Coaching Staff traf, waren fast nicht möglich.

So wird die Saison für Dallas wohl eine zum Abschenken werden, weshalb sie ab jetzt fast gut daran täten, nicht mehr allzu viele Spiele zu gewinnen. Ohne Dak Prescott besteht diese Gefahr aber sowieso kaum, da Andy Dalton noch nicht die Harmonie mit seinen Receivern entwickelt hat und ihre Defense katastrophal steht.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Defense mit vielen Ausfällen

Zu ihrer Verteidigung muss jedoch gesagt werden, dass kaum ein anderes Team in dieser Saison mit so vielen Ausfällen von wichtigen Key Playern zu kämpfen hat wie die Cowboys. Für die Partie gegen Baltimore drohen jetzt auch noch Linebacker Aldon Smith und Cornerback Anthony Brown auszufallen.

Gerade da mit Trevon Diggs bereits der Corerback Nummer 1 fehlt, wäre ein Ausfall von Brown schon fast das Todesurteil für ihre Passverteidigung. Gegen den Lauf sind die Boys eh schon das schlechteste Team der Liga (156,4 kassierte Yards pro Partie).

Matchup auf dem Boden spricht gegen Dallas

Da die Ravens weiterhin eines der Top 3 Teams über den Lauf sind (157,6 Yards pro Partie) ist dieses Matchup tatsächlich das schlechtest-mögliche, das die Cowboys erwischen können. Somit ist für Baltimore vs. Dallas unsere Prognose ein weiterer defensiver Zusammenbruch der Boys und ein klarer Erfolg der Ravens.

Key Players:

QB: Andy Dalton
RB: Ezekiel Elliott
WR: Amari Cooper
WR: CeeDee Lamb
K: Greg Zuerlein

Letzte Spiele von Dallas Cowboys:

Baltimore Ravens – Dallas Cowboys Wettquoten im Vergleich 09.12.2020 – 1/2

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Dieses Matchup ist eines der seltensten in der NFL, da sich beide Teams in unterschiedlichen Conferences befinden. Somit gab es das Duell seit der Jahrtausendwende erst fünfmal. Vier Partien davon konnten die Ravens für sich entscheiden.

In Baltimore konnten die Cowboys in ihrer gesamten NFL-Geschichte noch nie gewinnen, wobei es die Franchise der Ravens natürlich auch erst seit 1996 gibt. Dennoch wäre es schon außergewöhnlich, wenn ein Erfolg ausgerechnet am Dienstag eingefahren werden könnte.

Ravens mit klaren Vorteilen

Wir rechnen aufgrund der Voraussetzungen beider Teams nicht damit. Bei den Ravens kommen wichtige Spieler wieder zurück ins Line-up, bei den Cowboys drohen weitere auszufallen – von der Qaurterback-Position ganz zu schweigen.

Somit stellt sich für die Wettbasis die Ausgangslage eindeutig dar: Die Männer von Coach John Harbaugh sind der hohe Favorit. Eigentlich sollte man die Partie am Ende sogar zweistellig gewinnen können, so Lamar Jackson nach seiner kurzen Pause nicht eingerostet ist.

Statistik Highlights für United States Baltimore Ravens gegen Dallas Cowboys United States

Wettbasis-Prognose & United States Baltimore Ravens – Dallas Cowboys United States Tipp

Das Wichtigste nochmal in Kürze: Bei den Ravens kehren viele Key Player wieder aufs Spielfeld zurück, wobei vor allem Lamar Jackson und die beiden Runningbacks Ingram und Dobbins zu nenen sind. Damit sollten sie ihre Überlegenheit im Laufspiel voll ausspielen können.

Da Dallas gerade in diesem Punkt unterirdisch ist, spricht in diesem Matchup alles für Baltimore. Bei Ravens gegen Cowboys ist ein Tipp auf Baltimore somit klar zu empfehlen, wobei ein Handicap von bis zu zehn Punkten noch gut wettbar ist.

Key-Facts – Baltimore Ravens vs. Dallas Cowboys Tipp
  • Mit 32,6 Punkten kassieren die Cowboys mehr als jedes andere NFL-Team
  • Die Ravens haben bereits seit 2016 keine vier Spiele in Folge mehr verloren
  • Bei den Ravens wird wohl Lamar Jackson wieder auf den Platz zurückkehren können

Eine weitere mögliche Wettoption sind Wetten auf Über-Punkte. Nicht, weil wir glauben, dass die Cowboys sonderlich viele Punkte erzielen können, aber weil sie im Schnitt mit 32,6 so viele zulassen, dass die angesetzten 45,0 beinahe schon erreicht sind.

Strategische Grundlagen bei NFL Wetten
American Football & NFL Wetten Teil 1

 

United States Baltimore Ravens vs. Dallas Cowboys United States – beste Quoten NFL

United States Sieg Baltimore Ravens: 1.33 @Interwetten
Unentschieden: 15.00 @Interwetten
United States Sieg Dallas Cowboys: 3.90 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Baltimore Ravens / Unentschieden / Sieg Dallas Cowboys:

1
72%
X
4%
2
24%

United States Baltimore Ravens – Dallas Cowboys United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 45,0 Gesamtpunkte
Über 45,0 Punkte: 1.91 @Unibet
Unter 45,0 Punkte: 1.91 @Unibet

Wettquoten Stand: 06.12.2020, 11:38
* 18+ | AGB beachten
Boris Montgomery

Boris Montgomery

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Boris ist bereits seit 2015 bei der Wettbasis am Start und unser Experte für die Sparte der US-Sportarten (NFL, NBA, NHL, MLB). Da ein Teil seiner Familie bereits seit Jahren in Nordamerika lebt, hat er einen besonderen Bezug zum US-Sport und schlägt sich mit diesen Sportarten auch die Nächte um die Ohren.

Als ausgebildeter Copywriter an der Texterschmiede in Hamburg hat er das Schreiben zudem von der Pike auf gelernt und versucht seine Texte sowohl informativ als auch gut lesbar zu gestalten.

Boris favorisierter Wettanbieter ist Bet365, zum einen wegen der guten Quoten, aber als Nachteule natürlich auch wegen der exzellenten Live-Wettoptionen. Gerade für NFL und NBA empfiehlt er Live-Wetten ganz besonders, da Favoriten sich anders als beim Fußball auch nach einem Rückstand noch häufig durchsetzen.   Mehr lesen