Enthält kommerzielle Inhalte

Conference League Tipps

Austria Wien vs. Breidablik Tipp, Prognose & Quoten 22.07.2021 – Conference League Quali

Die Austria möchte zum Saisonbeginn glänzen

Stanislaus Amann  22. Juli 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Heim -1.5 zu Quote 2.1
Wettbewerb Conference League Quali
Datum 22.07.2021, 18:00 Uhr
Einsatz                     4/10

Interwetten

Wettquoten Stand: 20.07.2021, 23:32
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Austria Wien Breidablik Tipp
Überzeugt die Wiener Austria (im Bild: Marco Djuricin) gegen Underdog Breidablik durch viele Tore? © IMAGO / ANP, 07.03.2021

Mit Ach und Krach hat es die Wiener Austria im Finish der abgelaufenen Saison doch noch ins internationale Geschäft geschafft. Los geht es für den Traditionsverein aus der Bundeshauptstadt nun in Runde zwei der Conference League Quali, ein Sieg ist dabei zum Auftakt quasi Pflicht.

Sollte es am Donnerstag zu keinen drei Punkten reichen, dann würde in Favoriten gleich zu Saisonbeginn die Rede von der ersten Krise sein. Die Mannschaft weiss also, was auf dem Spiel steht. Die Große Frage vor der Auftaktpartie lautet: Zeigen sich die Veilchen unter Neo-Coach Schmid im Vergleich zur Vorsaison verbessert?

Inhaltsverzeichnis


Die gute Nachricht für die Hausherren: Der Gegner ist ein denkbar einfacher. Der Drittplatzierte aus der isländischen Liga zeigte sich in den vergangenen Jahren auf dem internationalen Parkett als leichte Beute. Dass dieses Mal alles anders kommt, scheint unwahrscheinlich.

Folglich ist bei Austria Wien vs. Breidablik eine Prognose auf die Hausherren nur allzu naheliegend. Kann die Elf vom Verteilerkreis schlussendlich gar einen Kantersieg landen?

Unser Value Tipp:
Über 2.5
bei Unibet zu 1.72
Wettquoten Stand: 20.07.2021, 22:30
* 18+ | AGB beachten

Austria Austria Wien – Statistik & aktuelle Form

Lediglich der achte Platz in der heimischen Bundesliga war in der Vorsaison für den Traditionsverein ein herber Schlag. Dennoch schafften es die Wiener in weiterer Folge durch die Hintertür (Play-Off) in die Conference League Quali, wo man sich nun beweisen kann.

Frei nach dem Motto „schlechter kann es nicht mehr werden“ ist die Zuversicht für die kommende Saison durchaus groß und in der zweiten Qualirunde darf mit Recht von einem Erfolg ausgegangen werden. Demnach ist bei Austria Wien vs. Breidablik ein Tipp auf die Gastgeber naheliegend.

Neu ist (fast) nur der Trainer

Obwohl der Club auf eine extrem schwache Saison zurückblickt, wurde die sportliche Leitung auf dem Transfermark bisweilen kaum aktiv. Als einziges Highlight wurde kürzlich die Neuverpflichtung von Innenverteidiger Mühl vermeldet, der allerdings in der kommenden Partie wohl noch nicht auf dem Platz stehen wird. Ebenso neu ist der derzeit verletzte Rechtsverteidiger Martins.

Zudem haben einige Youngsters aus der zweiten Mannschaft einen Profivertrag erhalten. Positiv zu vermelden ist außerdem, dass die Talente Fitz, Pichler und Wimmer (noch verletzt) für zumindest ein weiteres Jahr gehalten wurden, in dieser Truppe steckt also durchaus einiges an Perspektive.

Der neue Coach ist von einer Aufbruchstimmung innerhalb seiner Mannschaft jedenfalls überzeugt: „Ich möchte mithelfen, dass wieder etwas entstehen kann und spüre, dass alle für den Neustart bereit sind.“ Die bisherige Saisonvorbereitung verlief seinen Aussagen zufolge vielversprechend.
 

Neuer Wettanbieter von ProSieben Sat1

JackOne Lizenz
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

 

Offensive ist voller Tatendrang

Während die Hintermannschaft abgesehen vom überragenden Goalie Pentz im Frühjahr noch eine absolute Baustelle war, lief es vorne zuletzt ganz passabel. Genau dort möchten Djuricin und Co auch direkt anknüpfen, gegen die Isländer sollen einige Treffer her. 

Da der Gegner in so ziemlich allen Belangen klar unterlegen ist, interpretieren wir bei Austria Wien gegen Breidablik die Quoten eines Handicapsieges der „Violetten“ als reizvoll. Der getestete Wettanbieter Interwetten verfügt hierbei über die besten Werte.


Voraussichtliche Aufstellung von Austria Wien:

Pentz – Teigl, Schoissngeyr, Handl, Suttner – Demaku, Martel – Fischer, Fitz, Pichler – Djuricin

Letzte Spiele von Austria Wien:

Letzte Spiele
07/25 202125/0717:00
07/25 202125/07
2-1
-
07/17 202117/0711:00
07/17 202117/07
0-4
-
07/04 202104/0717:30
07/04 202104/07
4-0
-

Iceland Breidablik – Statistik & aktuelle Form

Bislang reichte es für den Club aus dem hohen Norden noch nie zur Teilnahme an einer großen internationalen Endrunde und dabei wird es wohl auch bleiben. Als größter Erfolg steht der einmalige Einzug in die dritte Qualifikationsrunde der Europa League im Jahr 2013 zu Buche.

Zuletzt schieden die „Blikars“ fast immer in der ersten Qualirunde aus, dass dort dieses Mal zwei Siege gelangen, darf als absolute Sensation eingestuft werden. Nun ist aber aller Voraussicht nach Schluss, weswegen bei Austria Wein vs. Breidablik ein Tipp auf den Underdog keine Option sein dürfte.

In der Liga passabel unterwegs

Mit sechs Siegen aus den letzten acht Ligaspielen sorgen die Nordländer zumindest auf nationaler Ebene einigermaßen für Furore. Freilich sind die gegnerischen Mannschaften auf der von nur knapp mehr als 350.00 Menschen bewohnten Insel kaum mit dem internationalen Niveau vergleichbar. Die kommende Partie kommt somit fast einem Kulturschock gleich.

Zwar wurden zuletzt immer wieder einige Tore erzielt, in den jüngsten beiden Ligapartien setzte es aber gemeinsam gleich vier Gegentore. Auch in der Auswärtspartie der ersten Qualirunde blieb der eigene Kasten keineswegs sauber, mit Gegentoren ist am Donnerstag somit zu rechnen.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

In der EL-Quali ein gern gesehener Gegner

Ein Blick auf die Ergebnisse der letzten Jahre zeigt uns zudem, dass gegen etwas größere Teams kaum Chancen vorliegen. In den beiden vorangegangen Jahren war gegen Vaduz und Rosenborg Schluss. Es setzte jeweils zahlreiche Gegentore. Ein ähnliches Schicksal wird die „Grün-Weißen“ womöglich auch am Donnerstag ereilen.

Unterm Strich rechtfertigt allein schon der geringe Marktwert und die kaum vorhandene internationale Erfahrung dieser Truppe beim Spiel Austria Wien vs. Breidablick die überdeutlich ausfallenden Wettquoten.

Voraussichtliche Aufstellung von Breidablik:

Einarsson – Gunnlaugsson, Margeirsson, Muminovic, Ingvarsson – Einarsson, Sigurdarson – Svanthorsson, Steindorsson, Eyjolfsson – Mikkelsen

Letzte Spiele von Breidablik:

Austria Wien – Breidablik Wettquoten im Vergleich 22.07.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 28.07.2021, 19:35
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Die beiden Vereine sind zwar bislang noch nie aufeinander getroffen. Gegen Mannschaften aus Island sind die „Veilchen“ aber soweit ungeschlagen. Aus drei Spielen steht ein Torverhältnis von 7:0 zu Buche. Gut möglich, dass die Wiener weiterhin ohne Gegentor bleiben.

Statistik Highlights für Austria Austria Wien gegen Breidablik Iceland

Wettbasis-Prognose & Austria Austria Wien – Breidablik Iceland Tipp

Die Rollen sind am Donnerstagabend klar verteilt, denn während der Wiener Traditionsverein immer mal wieder international mitmischt, ist der Club aus dem hohen Norden auf europäischer Ebene ein nahezu unbeschriebenes Blatt. Da sich der Angriff der „Veilchen“ schon in der letzten Saison durchaus schlagfertig präsentierte und auch die Vorbereitung zur neuen Saison vielversprechend verlief, trauen wir den Hausherren in jedem Fall einen klaren Sieg zu.

Key-Facts – Austria Wien vs. Breidablik Tipp
  • Die Austria hat zum Saisonauftakt im Cup vier Tore erzielt
  • Breidablik überstand noch nie die Qualifikation für einen internationalen Bewerb
  • Gegen Clubs aus Island sind die Wiener bislang ungeschlagen

Für eine Wette auf einen Heimerfolg mit Handicap bietet Interwetten bei Austria Wien vs Breidablik Quoten von 2.10 an. Wir stufen diese Option als lohnend ein und legen vier Units in die Waagschale. Die Gäste sind speziell auf langen Reisen so gut wie immer völlig überfordert, kassierten sie auf dem Festland in den letzten Jahren doch fast immer einige Gegentore.

Abschließend legen wir Ihnen noch unsere Sportwetten-Boni im Juli ans Herz, mit denen Sie Ihre potenzielle Gewinne nochmals optimieren können.

Austria Austria Wien vs. Breidablik Iceland – beste Quoten Conference League Quali

Austria Sieg Austria Wien: 1.40 @Interwetten
Unentschieden: 4.75 @888sport
Iceland Sieg Breidablik: 8.00 @Betway

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Austria Wien / Unentschieden / Sieg Breidablik:

1
69%
X
19%
2
12%

Austria Austria Wien – Breidablik Iceland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Unibet
Unter 2,5 Tore: 2.00 @Unibet

Beide Teams treffen
JA: 2.02 @Unibet
NEIN: [email protected]

Wettquoten Stand: 20.07.2021, 22:30
* 18+ | AGB beachten