Enthält kommerzielle Inhalte

Austria Wien vs. Apollon Limassol Tipp, Prognose & Quoten – Europa League Qualifikation 2019

Können die Veilchen den Negativtrend stoppen?

Der SK Sturm Graz hat sich bereits aus der Qualifikation der Europa League verabschiedet. Und auch beim zweiten österreichischen Vertreter in der UEFA Europa League haben die Fans des rot-weiß-roten Fußballs Bedenken, ob es nicht erneut eine Enttäuschung zu verkraften gibt. Nach schwachem Saisonstart ist im Spiel zwischen Austria Wien gegen Apollon Limassol ein Tipp auf ein Weiterkommen der Veilchen mit Risiko verbunden!

Inhaltsverzeichnis

Von der Euphorie im Lager der Veilchen ist nach nur zwei Bundesliga-Spielen nichts mehr zu spüren. Die Ernüchterung ist wieder in Wien-Favoriten eingezogen. Auf der Ilzer-Elf lastet schon im vierten Pflichtspiel der Saison ein großer Druck. Die Gäste aus Zypern zitterten sich in die dritte Qualifikationsrunde und mussten dabei gegen einen irischen Vertreter in die Verlängerung. Eine „Mission Impossible“ sind die Gäste auf keinen Fall. Umso wichtiger ist es aus österreichischer Sicht, dass zwischen Austria Wien und Apollon Limassol Wetten auf den Heimsieg von Erfolg gekrönt sein werden. Spielbeginn ist am Donnerstag um 20:30 Uhr.

Wer kommt weiter?
Austria
2.20
Limassol
1.62

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 07.08.2019, 08:55 Uhr)

Austria Austria Wien – Statistik & aktuelle Form

Austria Wien Logo

Minus und Minus gibt nicht immer zwingend Plus. Dies musste die Wiener Austria am vergangenen Wochenende im ersten Heimspiel gegen Vize-Meister LASK lernen. Neo-Trainer Christian Ilzer hatte im Vorjahr keinen Sieg gegen die Schwarz-Weißen als WAC-Trainer feiern können (ein Remis, drei Niederlagen) und auch die Veilchen hatten diese negative Bilanz gegen den LASK. Der LASK bleibt weiterhin der Angstgegner von Ilzer & Austria Wien und konnte sich dank der Standardstärke mit 3:0 durchsetzen! Bei den Veilchen brennt nach nur 180 Bundesliga-Minuten bereits der Hut. Zwei Spiele, zwei Niederlagen, Torverhältnis 1:6! Das haben sich alle Beteiligten ganz anders vorgestellt.

Eine ideale Vorbereitung auf das erste internationale Spiel des Jahres sieht mit Sicherheit anders aus. Positiv zu vermelden ist jedoch, dass im Spiel gegen den LASK eine Steigerung zu sehen war. Allerdings muss die Defensive bei Standards stabiler agieren und das Spiel nach vorne hat weiterhin noch viel Luft nach oben. Trotz Zwei-Mann-Sturm wird die Wiener Austria aktuell nicht gefährlich. 

„Fakt ist, dass wir schleunigst eine Änderung brauchen“

Christian Ilzer

Das Europa League Spiel gegen Apollon Limassol wird somit auch zu einer großen mentalen Prüfung für die Veilchen. Durch die schwachen Ergebnisse ist Austria Wien gegen Apollon Limassol laut aktuellen Quoten bei den „To-Qualify-Wetten“ sogar Außenseiter. Qualitativ ist der Kader keineswegs schlechter, doch die Mannschaft braucht Erfolgserlebnisse. Durch die verletzungsbedingten Ausfälle von Christian Schoissengeyr, Aleksandar Borkovic und Alon Turgeman sowie der fehlenden Spielberechtigung von City-Leihspieler Palmer-Brown hat Ilzer jedoch kaum Alternativen zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung von Austria Wien:
Lucic – Martschinko, Jarjue, Madl, Klein – Prokop, Jeggo, Serbest – Grünwald – Edomwonyi, Monschein

Letzte Spiele von Austria Wien:
03.08.2019 – Austria Wien vs. Lask 0:3 (Bundesliga)
27.07.2019 – WSG Tirol vs. Austria Wien 3:1 (Bundesliga)
20.07.2019 – Köttmannsdorf vs. Austria Wien 0:9 (Pokal)
13.07.2019 – Gaflenz vs. Austria Wien 0:5 (Freundschaftsspiel)
12.07.2019 – Austria Wien vs. Queens Park Rangers 3:1 (Freundschaftsspiel)

Austria Wien vs. Apollon Limassol – Wettquoten Vergleich * – Europa League Qualifikation 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
Comeon
Austria Wien
2.10 2.10 2.15 2.10
Unentschieden 3.20 3.25 3.20 3.25
Apollon Limassol
3.30 3.35 3.30 3.30

(Wettquoten vom 07.08.2019, 08:55 Uhr)

Cyprus Apollon Limassol – Statistik & aktuelle Form

Apollon Limassol Logo

Eine Krise in der nationalen Meisterschaft kann Apollon Limassol noch gar nicht haben, denn die zypriotische Liga befindet sich noch in der Sommerpause. Die internationalen Qualifikationsspiele müssen die Teams aus Zypern dementsprechend immer mitten in der Vorbereitung bestreiten. Mittlerweile hat das Team von Cheftrainer Sofronis Avgousti schon vier Pflichtspiele in den Beinen und konnte davon drei Partien zu ihren Gunsten entscheiden.

Der litauische Vertreter Kauno Zalgiris und das Team aus Irland, die Shamrock Rovers, sind aber im internationalen Vergleich maximal als zweitklassig zu bezeichnen. Trotzdem wurde ein wahrer Kraftakt benötigt, um die Shamrock Rovers in die Knie zu zwingen. Nach der 1:2-Niederlage im Hinspiel setzte sich Apollon Limassol nach Verlängerung im Rückspiel mit 3:1 durch. Dabei musste Apollon Limassol ab Minute 67 in Unterzahl agieren, da Kapitän Papoulis des Feldes verwiesen wurde. Der 34-jährige Spielmacher wird im Hinspiel eine große Lücke hinterlassen.

Auch aufgrund seines Ausfalls nehmen wir Abstand in der Partie zwischen Austria Wien und Apollon Limassol von einem Tipp auf die Gäste. Als besonders auswärtsstark können die Zyprioten nicht bezeichnet werden, dementsprechend wäre wohl schon ein Remis oder gar eine knappe Niederlage samt eines selbst erzielten Tores ein Resultat, welches durchaus zufriedenstellend für die Gäste wäre.

Voraussichtliche Aufstellung von Apollon Limassol:
Mall – Aguirre, Tamba M’Pinda, Yuste, Pedro – Kyriakou, Markovic – Gakpe, Pereyra, Gianniotas – Zelaya

Letzte Spiele von Apollon Limassol:
01.08.2019 – Apollon Limassol vs. Shamrock Rovers 3:1 (Europa League)
25.07.2019 – Shamrock Rovers vs. Apollon Limassol 2:1 (Europa League)
18.07.2019 – Apollon Limassol vs. Kauno Žalgiris 4:0 (Europa League)
11.07.2019 – Kauno Žalgiris vs. Apollon Limassol 0:2 (Europa League)

 

Malatyaspor in Belgrad chancenlos?
Partizan Belgrad vs. Malatyaspor, 08.08.2019

 

Austria Austria Wien vs. Apollon Limassol Cyprus Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zum ersten Mal kommt es auf Pflichtspiel-Ebene am Donnerstagabend in der Generali-Arena zum Duell zwischen der Wiener Austria und Apollon Limassol aus Zypern. Erfahrungen mit Teams aus dem Land des jeweiligen Gegners haben beide Teams bereits gesammelt. Die Wiener Austria hat dabei in vier Spielen eine 2-1-1 Bilanz vorzuweisen, während Apollon Limassol bisher alle vier Partien gegen österreichische Mannschaften verlor.

Austria Austria Wien gegen Apollon Limassol Cyprus Tipp & Prognose – 08.08.2019

Elf Mal standen sich bisher österreichische und zypriotische Vereine in einem internationalen KO-Spiel gegenüber. In acht dieser elf Partien konnte Österreich die Oberhand behalten. Im Vorjahr schlitterte Sturm Graz jedoch in ein 0:7 Debakel gegen AEL Limassol. Trotzdem macht der direkte Vergleich der Wiener Austria durchaus Mut. Der Schlüssel zum Erfolg wird sicherlich ein Heimsieg am Donnerstag sein. Die Chancen zwischen Austria Wien und Apollon Limassol auf einen erfolgreichen Tipp auf den Erfolg vor heimischem Publikum sehen wir als durchaus gut an.

 

Key-Facts – Austria Wien vs. Apollon Limassol Tipp

  • Krisenstimmung in Wien-Favoriten – nach zwei Auftaktniederlagen ist Feuer am Dach!
  • Erstmals kommt es zum Duell der beiden Teams!
  • Gegen die Shamrock Rovers zitterte sich Apollon in der Verlängerung weiter!

 

Die ersten zwei Spiele in der Bundesliga waren definitiv keine Werbung in eigener Sache, doch die Mannschaft hat weitaus mehr Qualität, als sie bisher gezeigt hat. Zudem ist Christian Ilzer ein sehr guter Trainer, dem es zuzutrauen ist, die richtigen Schlüsse aus den bisherigen Leistungen zu ziehen. Apollon Limassol darf nicht unterschätzt werden, doch in der Fremde sind die Zyprioten deutlich schwächer. Die Shamrock Rovers sind definitiv nicht auf eine Stufe mit der Wiener Austria zu stellen – und auch die konnten das Heimspiel gewinnen. Dahingehend sehen wir doch gute Chancen, dass im Hinspiel zwischen Austria Wien und Apollon Limassol eine Prognose auf den Heimsieg bei den aktuellen Wettquoten empfehlenswert ist. Als Einsatz für diese Wetten verwenden wir fünf Units!

 

Austria Austria Wien – Apollon Limassol Cyprus beste Quoten * Europa League Qualifikation 2019

Austria Sieg Austria Wien: 2.20 @Betway
Unentschieden: 3.40 @Bet3000
Cyprus Sieg Apollon Limassol: 3.40 @Unibet

(Wettquoten vom 07.08.2019, 08:55 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Austria Wien / Unentschieden / Sieg Apollon Limassol:

1: 46%
X: 27%
2: 27%

 

Hier bei Betway auf Austria Wien wetten

Austria Austria Wien – Apollon Limassol Cyprus – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.05 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.75 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.90 @Bet365

(Wettquoten vom 07.08.2019, 08:55 Uhr)

Nach zwei Auftaktniederlagen in der Bundesliga wird von der Wiener Austria eine Reaktion erwartet. Vor allem das Offensivspiel muss verbessert werden. Defensiv ist die Mannschaft immer wieder für Aussetzer gut, dementsprechend könnte sich ein Über 2,5 empfehlen. Für diese Wetten werden zwischen Austria Wien und Apollon Limassol Wettquoten von 2,05 bei Bet365 angeboten.

Hier bei Bet365 wetten

[TABLE_TIPS=280]